Zurück   R32 Club > Golf 6 R > R20 Probleme/Fehler/Defekte

R20 Probleme/Fehler/Defekte Probleme mit dem R? Postet hier, vielleicht kann euch geholfen werden :)

Antwort
Alt 24.04.2011, 20:11   #1
enta
 
Avatar von enta
Spritverbrauch / ziehen bei 200km/h plus

Hey leute, gerade eine halbe stunde autobahn gefahrn und gleich ein paar sachen festgestellt.

Also erstmal finde ich es krass was dieser kleine turbomotor doch so säuft, ich hab dem R jetzt ne halbe stunde auf der autobahn vollgas gegeben und der hat mir in 30min nen drittel tank leer gesöffelt.
Find ich ganzschön hart, hab das gefühl der kleine verbraucht unter last mehr als der VR6.

Klar, auf D und moderater fahrweise ist der verbrauch super, 10L im schnitt.

Zudem wird es so ab ca. 220 auf einen schlag deutlich lauter, es zieht dann odentlich an der beifahrertür. Hab das gefühl die ist geschlossen etwas locker am rahmen und müste mal nachjustiert werden.
Man hört so ein richtiges blop und dann rauscht es ne ganze ecke lauter.
Das wird ja wahrscheinlich nicht normal sein oder?

Werd das gleich mal beim händler reklamieren die soln das nachjustieren.
enta ist offline  
Alt 24.04.2011, 20:38   #2
Systi
 
Avatar von Systi
AW: Spritverbrauch / ziehen bei 200km/h plus

Zitat:
Zitat von enta Beitrag anzeigen
Hey leute, gerade eine halbe stunde autobahn gefahrn und gleich ein paar sachen festgestellt.

Also erstmal finde ich es krass was dieser kleine turbomotor doch so säuft, ich hab dem R jetzt ne halbe stunde auf der autobahn vollgas gegeben und der hat mir in 30min nen drittel tank leer gesöffelt.
Find ich ganzschön hart, hab das gefühl der kleine verbraucht unter last mehr als der VR6.

Klar, auf D und moderater fahrweise ist der verbrauch super, 10L im schnitt.

Zudem wird es so ab ca. 220 auf einen schlag deutlich lauter, es zieht dann odentlich an der beifahrertür. Hab das gefühl die ist geschlossen etwas locker am rahmen und müste mal nachjustiert werden.
Man hört so ein richtiges blop und dann rauscht es ne ganze ecke lauter.
Das wird ja wahrscheinlich nicht normal sein oder?

Werd das gleich mal beim händler reklamieren die soln das nachjustieren.
Naja ohne mehr Sprit gibs auch nich mehrleistung wenn ich 30min vollgas fahre is der Tank leer

Und das mit den Windgeräuschen ist ein bekanntes Problem beim Golf VI dort gibt es aber eine Lösung
Systi ist offline  
Alt 24.04.2011, 20:39   #3
Malcom
 
Avatar von Malcom
AW: Spritverbrauch / ziehen bei 200km/h plus

was hast du erwartet, mein V .:R hat sich bei ca 19-20l eingependelt, wo ich mal die A31 hochgeschossen bin mit dauerhaft über 200+
und ich weiss nicht was du vom 2,0l Turbo erhoft hast, der wird sich auch in diesem Bereich aufhalten. "Downsizing" hin oder her, ich habs mir immer gedacht das beim sportlichen fahren sich zwischen dem 3,2 und 2,0 er Motor nicht soo viel tut, vorallem da man beim 3,2er durch Kennfeldanpassung eh noch der eine oder andere tropfen Spritt sparen läst. Fahr im Alltag arbeit hin zurück auch nicht mehr als 10,5l /100km.

Das mit der geräusche kann komisch sein, muss aber nicht da auch ab nem bestimmten bereich die Luftgeräusche physikalisch zunehmen.
Malcom ist offline  
Alt 24.04.2011, 20:47   #4
enta
 
Avatar von enta
AW: Spritverbrauch / ziehen bei 200km/h plus

Ich sag ja auch nicht das ich jetzt groß überrascht bin wegen spritverbrauch, hätte nur gedacht das unter vollast nicht ganz so heftig der sprit durchläuft

mein r32 hat sich auch gut was genehmigt aber ich glaub es war dann nicht ganz so heftig.
Allerdings lässt man die finger mal weg vom S-Modus und shippert gemütlich rum ist es auch wiederum ein heftiger ersparniss, ich komme zügig voran und verbrauche 10L, das hab ich mit meinem R32 nur 1 mal geschaft und da hab ich meine meine oma wohin gefahrn

Bekanntes problem mit der tür? Weist du auch was da abhilfe verschaft?
Is jetzt nich so super schlimm aber es kommt ein bischen cabriofeeling auf, ist fast das selbe wie wenn sich die scheibe etwas rein drückt und sichs dach aufbläst
Naja muss dienstag eh nochmal zum händler die nummernschilder abholn, da frag ich mal nach ob die nich bissl mehr druck auf die tür geben können oder was man da auch immer macht.

@ systi, das is aber nich normal, haste nen turbo drin?
enta ist offline  
Alt 25.04.2011, 02:55   #5
Systi
 
Avatar von Systi
AW: Spritverbrauch / ziehen bei 200km/h plus

Jo Turbo läuft Turbo säuft

Mein Bruder hat nen VIer GTI der hat auch Windgeräusche und er hat mir erzählt das sei bei VW bekannt die würden da dann wohl andere Windabweiser einbauen.
Systi ist offline  
Alt 25.04.2011, 03:09   #6
enta
 
Avatar von enta
AW: Spritverbrauch / ziehen bei 200km/h plus

aha, klingt komisch aber is wohl so bei vw
Auf mich wirkt es einfach nur so als würde die beifahrertür n kleines stück aufgezogen bei 200+
An der Fahrertür hab ich nix, sehr seltsam.
enta ist offline  
Alt 25.04.2011, 09:51   #7
sta-rr 320
 
Avatar von sta-rr 320
AW: Spritverbrauch / ziehen bei 200km/h plus

ist halt so , die Windgeräusche auf der Beifahrerseite hatte ich bei meinem R32 schon, und zum Verbrauch , da ist von Reichweiten von 250km bis 600 km alles möglich
sta-rr 320 ist offline  
Alt 25.04.2011, 13:47   #8
Nike
 
Avatar von Nike
AW: Spritverbrauch / ziehen bei 200km/h plus

Naja man muss es so sehen, man hat eine MEHRleistung aber nicht wirklcih einen MEHRverbrauch, passt würde ich sagen.
Nike ist offline  
Alt 25.04.2011, 14:08   #9
Systi
 
Avatar von Systi
AW: Spritverbrauch / ziehen bei 200km/h plus

Zitat:
Zitat von Nike Beitrag anzeigen
Naja man muss es so sehen, man hat eine MEHRleistung aber nicht wirklcih einen MEHRverbrauch, passt würde ich sagen.
Meinst du echt das ein 2.0T unter VOLLlast weniger verbraucht als ein 3.2L?
Bei gleicher Leistung
Systi ist offline  
Alt 25.04.2011, 14:14   #10
Nike
 
Avatar von Nike
AW: Spritverbrauch / ziehen bei 200km/h plus

Zitat:
Zitat von Systi Beitrag anzeigen
Meinst du echt das ein 2.0T unter VOLLlast weniger verbraucht als ein 3.2L?
Bei gleicher Leistung
Nein, was ich meinte ist, dass der Verbrauch vom R32 und vom R20 unterm Strich sehr ähnlich ist, aber dafür hat man beim R20 mehr Leistung bei gleich bleibenden Verbrauch...

Das dürfte doch zufriedenstellend sein. Ich mein mann kann ja nicht erwarten mehr Leistung zu bekommen und gleichzeitig weniger zu verbrauchen oder?
Nike ist offline  
Alt 25.04.2011, 14:23   #11
Systi
 
Avatar von Systi
AW: Spritverbrauch / ziehen bei 200km/h plus

Zitat:
Zitat von Nike Beitrag anzeigen

Das dürfte doch zufriedenstellend sein. Ich mein mann kann ja nicht erwarten mehr Leistung zu bekommen und gleichzeitig weniger zu verbrauchen oder?
Also ich kenn Menschen die behaupten genau das!
zitat

"der Minderverbrauch mit dem N-WT war für mich nur das Sahnehäubchen, aber um ehrlich zu sein verbrauch ich seit dem N-WT ca 1l mehr"

herrlich ^^
Systi ist offline  
Alt 25.04.2011, 21:31   #12
vr-six
 
Avatar von vr-six
AW: Spritverbrauch / ziehen bei 200km/h plus

Zitat:
Zitat von Systi Beitrag anzeigen
Also ich kenn Menschen die behaupten genau das!
zitat

"der Minderverbrauch mit dem N-WT war für mich nur das Sahnehäubchen, aber um ehrlich zu sein verbrauch ich seit dem N-WT ca 1l mehr"

herrlich ^^
Kann auch sein, wenn der von VW aus obenhin zu Fett eingestellt ist als der Tuner das macht, dann verbraucht man auch mehr Sprit.

Gestern getestet, A31, A29 in unter 2 Stunden. 300km, kein ganzer Tank Leer. Sehr viel Vollgas, später dann eher 200-220 da es dann doch voller wurde.

War mir klar das die 4 Zylinder genauso saufen. Die Leistung will ja schliesslich irgendwo her kommen.
vr-six ist offline  
Alt 25.04.2011, 21:39   #13
Ninjajumbo
AW: Spritverbrauch / ziehen bei 200km/h plus

Ich habe mal von einen ganz alten Mann gehört, dass Kraft von/durch Kraftstoff kommen soll. :-)
Ninjajumbo ist offline  
Alt 25.04.2011, 21:51   #14
enta
 
Avatar von enta
AW: Spritverbrauch / ziehen bei 200km/h plus

Es geht in erster linie um die effektivität und nur weil in einen alten v8 25L laufen hat er trotzdem nicht mehr als 200ps.

Man kann wohl sagen in der relation zur gebotenen leistung kann man über den spritverbrauch bei dem kleinen 4zyl. turbo nicht klagen.
enta ist offline  
Alt 25.04.2011, 22:33   #15
Nike
 
Avatar von Nike
AW: Spritverbrauch / ziehen bei 200km/h plus

Zitat:
Zitat von enta Beitrag anzeigen
Es geht in erster linie um die effektivität und nur weil in einen alten v8 25L laufen hat er trotzdem nicht mehr als 200ps.

Man kann wohl sagen in der relation zur gebotenen leistung kann man über den spritverbrauch bei dem kleinen 4zyl. turbo nicht klagen.
Kann ich nur unterstreichen.
Nike ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
IVer mit 7,200km -.- Durky91 Allgemein 26 28.01.2014 15:08
[V] Aprilia RSV mille - 9.200km xanten Suche/Biete sonstiges 0 17.11.2012 13:26
[V] Aprilia RSV mille - 9.200km xanten Suche/Biete sonstiges 0 02.08.2012 14:21
Luft Ziehen R-POWER Motortuning 9 11.11.2006 17:58
Kotflügel Ziehen santoro michel Allgemein 17 23.10.2006 22:23



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de