Zurück   R32 Club > Allgemeines R32 Forum > Allgemeines

Allgemeines Neuigkeiten, Umfragen, Anfragen und Links die sonst nirgends rein passen :)

Antwort
Alt 14.04.2011, 00:13   #1
Beastyboy80
HGP Umbau Fred

Mir isch grad voll langweilig ^^

Der T ist wegen defekt Ausgebaut ( Abgasgehäuse gebrochen und Lagerung am Ars....)

Dafür Danke an BTS für das Ersatz Abgasgehäuse.

Es kommt wieder ein HGP Lader rein,eigentlich wollt ich den neuen Borg Warner probieren,aber da muss ich mir noch paar Lösungen überlegen.

Ladeluftkühlung wird aufjedenfall geändert...


Die Orginale Singelkühlung ist zu wenig und die Doppelte HGP Kühlung zu teuer

ausser jemand hat eine für Golf 5

Desweitere wird endlich ein Temp Sensor verbaut,damit nix verglüht.weil ja so ein Garret Japan Guss ding,nur 950 Grad mag ^^

Aber die Ausslass Ventile mögen ja auch net mehr ^^

Jetzt wäre so ne MFA XP ja ganz geschickt!!!

aber neu ist sie mir einfach zu Teuer,auch wenn sie ihr Geld wert ist....

Ventil Deckel wird auch Gleich Lackiert


Wörthersee wird glaub Ausfallen,ausser der Lader ist bis dahin fertig
(Neue Rumpfgruppe fehlt)
Beastyboy80 ist offline  
Alt 14.04.2011, 08:16   #2
holgi33
 
Avatar von holgi33
AW: HGP Umbau Fred

Meine Meinung:
Laß die LLK Kühlung erst einmal so wie sie ist und gebe das Geld lieber für die MFA XP mit Sensor(oren) aus.
holgi33 ist offline  
Alt 14.04.2011, 09:36   #3
Tom.Schmeler
 
Avatar von Tom.Schmeler
AW: HGP Umbau Fred

Die Rumfgruppen gibst dich ueberall . Lieferzeit 1 Tag !!! http://www.avid-speed.com/de/turbo/r...-GT25-GT30.htm
sind sogar 2 auf Ebay///

Was sollen denn die 2 LLK kosten ?

Wollte dir mir auch holen.
Also den Y Schlauch,Verbinder, Schlauch, LLK, grosser Y Schlauch auf Drosselklappe.

XP ist doch neu nicht sooo teuer. Gebarucht findest du eh fast keine...
Tom.Schmeler ist offline  
Alt 14.04.2011, 10:06   #4
RS32
 
Avatar von RS32
AW: HGP Umbau Fred

Moin

Wurde der Wagen nicht vor wenigen Tagen erst ,,neu abgestimmt" oder verwechsel ich da jetzt was?

Gruß Rene

Zitat:
Zitat von Beastyboy80 Beitrag anzeigen
Mir isch grad voll langweilig ^^

Der T ist wegen defekt Ausgebaut ( Abgasgehäuse gebrochen und Lagerung am Ars....)

Dafür Danke an BTS für das Ersatz Abgasgehäuse.

Es kommt wieder ein HGP Lader rein,eigentlich wollt ich den neuen Borg Warner probieren,aber da muss ich mir noch paar Lösungen überlegen.

Ladeluftkühlung wird aufjedenfall geändert...


Die Orginale Singelkühlung ist zu wenig und die Doppelte HGP Kühlung zu teuer

ausser jemand hat eine für Golf 5

Desweitere wird endlich ein Temp Sensor verbaut,damit nix verglüht.weil ja so ein Garret Japan Guss ding,nur 950 Grad mag ^^

Aber die Ausslass Ventile mögen ja auch net mehr ^^

Jetzt wäre so ne MFA XP ja ganz geschickt!!!

aber neu ist sie mir einfach zu Teuer,auch wenn sie ihr Geld wert ist....

Ventil Deckel wird auch Gleich Lackiert


Wörthersee wird glaub Ausfallen,ausser der Lader ist bis dahin fertig
(Neue Rumpfgruppe fehlt)
RS32 ist offline  
Alt 14.04.2011, 10:44   #5
OliveR32
 
Avatar von OliveR32
AW: HGP Umbau Fred

Zitat:
Zitat von RS32 Beitrag anzeigen
Moin

Wurde der Wagen nicht vor wenigen Tagen erst ,,neu abgestimmt" oder verwechsel ich da jetzt was?

Gruß Rene


Pöser rene... Wie kann man nur an sowas denken!
Wird sicher ein vorschaden gewesen sein
OliveR32 ist offline  
Alt 14.04.2011, 10:49   #6
HCMP
 
Avatar von HCMP
AW: HGP Umbau Fred

Stimmt, jetzt versteh ich, daran hab ich noch nicht gedacht, Oli und Rene ihr bösen Buben
HCMP ist offline  
Alt 14.04.2011, 11:32   #7
enta
 
Avatar von enta
AW: HGP Umbau Fred

Also bevor ich 1 Jahr Forumspause hatte, hielt sich bei mir hartnäckig der Eindruck das HGP-Umbauten nicht so das Gelbe vom Ei sind, hat sich da inzwischen was getan und der Thread ist die Ausnahme oder gibts da immernoch so viel Probleme?
enta ist offline  
Alt 14.04.2011, 11:40   #8
phoenix84
 
Avatar von phoenix84
AW: HGP Umbau Fred

Zitat:
Zitat von enta Beitrag anzeigen
Also bevor ich 1 Jahr Forumspause hatte, hielt sich bei mir hartnäckig der Eindruck das HGP-Umbauten nicht so das Gelbe vom Ei sind, hat sich da inzwischen was getan und der Thread ist die Ausnahme oder gibts da immernoch so viel Probleme?
Da gibt's und gab's noch nie wirklich Probleme, wenn die Kits ordentlich verbaut wurden.
phoenix84 ist offline  
Alt 14.04.2011, 11:44   #9
HCMP
 
Avatar von HCMP
AW: HGP Umbau Fred

Und wenn man den LD nicht ins Bodenlose schraubt
HCMP ist offline  
Alt 14.04.2011, 12:06   #10
Beastyboy80
AW: HGP Umbau Fred

Ne das eine hat jetzt mit dem anderen nix zu tun.....

der Wagen hatte schon vor nem Jahr nen Verzogenen Krümmer.

Wurde dann bei so nem HGP Stützpunkt Plangeschliffen

Na aber das Abgasgehäuse wurde wohl nicht angeschaut.

Aufjedefall zieht sich ein schöner Riß durch...

Der Rest wird vorsorglich getauscht.... nach 80 000 kilometer


Und net so viel Spamen :-)

Ich werde die Geschichte schon geklärt bekommen,was wo weshalb passiert ist.
Und voher ist alles nur Spekualtion und hat hier nix zu suchen
Beastyboy80 ist offline  
Alt 14.04.2011, 12:07   #11
enta
 
Avatar von enta
AW: HGP Umbau Fred

Ja das ist mir bewust, bts z.b. verbaut ja auch hgp zeugs und da sind ja alle ziemlich zufrieden. Aber verbaut hgp nicht auch selber direkt die kits was dann irgendwie nicht so pralle war?

Ich muss echt viel nachlesen, was man doch in nem jahr alles verpasst, das einzige wofür ich mir mal zeit genommen hab war der heisse frauen fred
enta ist offline  
Alt 14.04.2011, 12:11   #12
phoenix84
 
Avatar von phoenix84
AW: HGP Umbau Fred

Zitat:
Zitat von enta Beitrag anzeigen
Ja das ist mir bewust, bts z.b. verbaut ja auch hgp zeugs und da sind ja alle ziemlich zufrieden. Aber verbaut hgp nicht auch selber direkt die kits was dann irgendwie nicht so pralle war?
Also ich kenn das eher genau umgekehrt!? Möchte aber jetzt keine weitere Diskussion lostreten...
phoenix84 ist offline  
Alt 14.04.2011, 12:15   #13
enta
 
Avatar von enta
AW: HGP Umbau Fred

Ich hab nur unheimlich oft mitbekommen, dass die Kühlung nicht ausreichend war, aber wenn das nur daran liegt das die leute keine kohle für 2 LLK´s haben is das natürlich was anderes

Volker z.b. hatte ja damals nen 450ps umbau direkt von hgp, waren auf der NS nach 2/3 der Runde war die karre zu heiss und er muste langsam zuende fahrn. 1 Jahr später bei ähnlichen wetterverhältnissen hat er das hgp zeugs raus machen lassen und n rothe umbau drin gehabt, der hatte dann 500ps und hat keine anstanden gemacht.

Is jetzt nur son beispiel, das ganze gibts bestimmt auch andersrum aber das die kühlung nich so dolle is hatte ich schon öfters gehört.
Gut wenn man nur auf der AB auf gas tritt nich so wild, aber wer sein R32T sportlichen bewegen möchte is das natürlich nix.
enta ist offline  
Alt 14.04.2011, 12:35   #14
holgi33
 
Avatar von holgi33
AW: HGP Umbau Fred

Diese Beitrag entwickelt sich in eine Richtung, in dem er am Ende geschlossen werden könnte

@enta
BTS war einmal HGP Stützpunkt und baut jetzt eigene Kits. Macht aber für die HGP Altkunden den Service.

HGP hat aktuell nur einen Stützpunkt, die Firma TTC.
holgi33 ist offline  
Alt 14.04.2011, 12:51   #15
Beastyboy80
AW: HGP Umbau Fred

eben.lasst den Beitrag leben. und net tot Spamen
Beastyboy80 ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Der : Filme für den Atze ! Fred .:R32-Atze Allgemeines OFF TOPIC! 616 23.06.2016 00:48
Nicht noch ein Umbau-Fred ... manfredissimo Exterieur 16 29.04.2012 14:16
VW Golf IV R32 mit HGP-Bi-Turbo Umbau 67… Chef_2 Allgemein 10 15.04.2008 08:15
After-Fred Europa-Treffen HH 2007 e-mans Events/Treffen 114 26.06.2007 17:29
HGP Umbau im Dauerbetrieb marco555 Motortuning 79 03.04.2007 17:15



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de