Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Elektronik > Elektronik (Allgemein)

Elektronik (Allgemein) Alles zur Fahrzeugelektronik (NUR GOLF 4 R32)

Antwort
Alt 08.02.2011, 14:35   #1
Sasch.:R
 
Avatar von Sasch.:R
VW MFD Navi Drehknopf abgerissen

Hallo,

ich krieg hier echt noch ein zuviel.... Ich hab eben dummerweiße, wofür ich mir sowas von gerne in den Arsch treten würde, wenn ich es könnte, den Knopf abgerissen.... Siehe Bilder

wie um Himmelswillen kann ich das wieder reparieren? oder kann ich gleich das ganze Navi in die schwarze Mülltonne werfen?

Weil normal müsste dieser "alupinukel" der abgerissen ist ausgetauscht werden.

Jemand ne Adresse wo man das Navi einschicken lassen kann zum reparieren? oder könnte man es auch selber austauschen?

Gruß Sascha
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Foto 1.jpg   Foto 2.jpg  
Sasch.:R ist offline  
Alt 08.02.2011, 14:54   #2
biSheep
 
Avatar von biSheep
AW: VW MFD Navi Drehknopf abgerissen

Für dieses Navi gibt es keine Ersatzteile. Ab G5 kann man die Knöpfe einzeln kaufen.
biSheep ist offline  
Alt 08.02.2011, 14:59   #3
R32_Micha
 
Avatar von R32_Micha
AW: VW MFD Navi Drehknopf abgerissen

Hi!

Erstmal beide flächen gerade feilen .. dann würde ich vorsichtig ein 2mm loch bohren und M3 gewinde in beide nippel schneiden (Mittig). Dann ein M3 gewindestift einkleben und trocknen lassen!

Wäre meine Art es zu versuchen zu reparieren!
Musst nur vorsichtig sein wegen der Bohrtiefe!
Normal müsste das aber klappen!

Gruß
Michael
R32_Micha ist offline  
Alt 08.02.2011, 15:45   #4
Sasch.:R
 
Avatar von Sasch.:R
AW: VW MFD Navi Drehknopf abgerissen

Der Knopf an sich ist ja auch nicht kaputt, nur dieses aluteil was am navi ansich abgebrochen ist.

Ich war eben grad noch fix bei VW, aber die können mir nicht helfen. Selbst bei den neueren Navis gibts das Teil nicht was mir kauputt gegangen ist.

Wie man das Navi auseinander bauen kann können die mir auch nicht sagen, war mir zwar klar, aber versuchen kann man es mal.

Das mit dem loch bohren, ist an sich ne gute idee. Leider ist dieser alu Stab aber soweit in dem Navi das ich da nicht feilen könnte.

@BiSheep?

Hast du nicht mal rein zufällig nen Navi richtig auseinander genommen?
oder kann man das eh noch net mal auseinander nehmen?



Ich muss mal das Navi raus holen und dann überlegen

also in diesem Sinne.....

Viel erfolg
Sasch.:R ist offline  
Alt 08.02.2011, 15:57   #5
Lewis
 
Avatar von Lewis
AW: VW MFD Navi Drehknopf abgerissen

Dein Mißgeschick ist dumm gelaufen, aber kann passieren. Aber bevor du dein Navi auseinander baust, würde ich es vielleicht mit einem 2 Komponenten Epoxid Metallkleber versuchen. Der Knopf ist ja nur zum drehen bzw drücken da, ein Versuch ist es Wert Viel Erfolg

Edit: Hier habe ich mal etwas gefunden. Schau dir das mal an
http://www.reichelt.de/?ACTION=3;ART...64;PROVID=2351
Lewis ist offline  
Alt 08.02.2011, 18:02   #6
NilleBu
 
Avatar von NilleBu
AW: VW MFD Navi Drehknopf abgerissen

Hätte da noch was:

http://www.r32-club.de/showthread.php?t=20280


Falls es mit dem Kleben nichts werden sollte... vielleicht.
Über den Preis werden wir uns dann schon einig.
NilleBu ist offline  
Alt 08.02.2011, 18:14   #7
.:r-line
 
Avatar von .:r-line
AW: VW MFD Navi Drehknopf abgerissen

du musst es fürs kleben ausbauen und senkrecht aufstellen,da sonst im eingebuaten zustand der knopf immer senkrecht nach unten fallen würde.
am besten kleben und zum trocknen fixieren.
du kannst auch nur mit einem 2mm bohrer ein loch bohren und einen stift einkleben, da ich erst garnicht ein m3 gewinde schneiden würde.
außerdem müsste man bei einem m3 gewinde mit 2,5 mm vorbohren
.:r-line ist offline  
Alt 08.02.2011, 18:42   #8
Sasch.:R
 
Avatar von Sasch.:R
AW: VW MFD Navi Drehknopf abgerissen

Zitat:
Zitat von NilleBu Beitrag anzeigen
Hätte da noch was:

http://www.r32-club.de/showthread.php?t=20280


Falls es mit dem Kleben nichts werden sollte... vielleicht.
Über den Preis werden wir uns dann schon einig.
Ohje dann müsste ich mir ja wieder nen neuen Code vom Navi Auswendig lernen, ich hab grad meinen so schön im Kopf

ähm mal was anderes...

Das Bild was du da online gesetzt hast wegen dem Navi verkauf... was ist das für ne Handyhalterung? Für nen Iphone?

Gruß Sascha
Sasch.:R ist offline  
Alt 08.02.2011, 19:06   #9
NilleBu
 
Avatar von NilleBu
AW: VW MFD Navi Drehknopf abgerissen

Zitat:
Zitat von Sasch.:R Beitrag anzeigen
Ohje dann müsste ich mir ja wieder nen neuen Code vom Navi Auswendig lernen, ich hab grad meinen so schön im Kopf

ähm mal was anderes...

Das Bild was du da online gesetzt hast wegen dem Navi verkauf... was ist das für ne Handyhalterung? Für nen Iphone?

Gruß Sascha
Jein, ist eigentlich für ein iPod-touch. Das iPhone lädt da irgendwie nicht , der iPod aber schon. Kommt an den CD-CC Anschluß. Hab das Teil noch liegen, hab ein neues Radio, deswegen auch der Verkauf vom MFD.
NilleBu ist offline  
Alt 08.02.2011, 19:56   #10
R32_Micha
 
Avatar von R32_Micha
AW: VW MFD Navi Drehknopf abgerissen

Naja ich bezweifle das kleben hält bei sonem kleinen quershcnitt udn ner derartigen belastung (drehen, drücken)

Ich würde es nachwievor machen wie ichs gesagt habe mit dem M3 Gewinde ! (und ja ! Kernloch M3 ist 2,5 :P) hast ja recht :P

Und wenn du nicht feilen kannst musste halt versuchen .. vorischitg mit nem spitzen körner die mitte zu treffen!

Wenn du willst kann ich dir das machen, falls du dich nicht ran traust, aber ohne Gewähr :P

Das mit dem gewindeschneiden geht natürlich nur wenn sich der poti iwie festklemmen lässt, nehme mal an, dass man den endlos drehen kann oder hat der einen anschlag?

Lg
Micha
R32_Micha ist offline  
Alt 08.02.2011, 20:06   #11
R32BT
 
Avatar von R32BT
AW: VW MFD Navi Drehknopf abgerissen

ich würde mit einem dremel vorsichtig ein kleines loch da reinbohren und in den knopf auch und dann ne kleine gewindestange die so reinpasst reinstecken. so sollte der kleber super haften... die flächen würde ich auch nicht feilen denn die bruchstelle sollte noch gut aneinander passen denke ich... dann hat man sicher bessere haftung...
R32BT ist offline  
Alt 08.02.2011, 20:25   #12
golf5GTI
 
Avatar von golf5GTI
AW: VW MFD Navi Drehknopf abgerissen

würde das einfach mal zerlegen und schauen welcher Potentiometer da verbaut ist und mir so einen neu besorgen und einlöten ;-)

Das Teil sollte nur nen paar euro maximal kosten und wer löten kann sollte sowas auch in nen paar min getauscht bekommen

Hier mal ein Bild von so einem Teil obs genauso im navi aussieht weis ich nicht aber sollte sowas sein da gibts verschiedene formen :-)


Mfg Marco
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Bild3802a.jpg  
golf5GTI ist offline  
Alt 08.02.2011, 20:32   #13
Sasch.:R
 
Avatar von Sasch.:R
AW: VW MFD Navi Drehknopf abgerissen

hey auch ne gute idee Löten ist kein Thema nur das ding erstmal ausbauen....

Ich brauch erstmal die Entrieglung um das navi rausziehen zu können
Sasch.:R ist offline  
Alt 08.02.2011, 23:34   #14
biSheep
 
Avatar von biSheep
AW: VW MFD Navi Drehknopf abgerissen

Poti ?

Ihr meint den zweistufigen Inkrementalgeber der TTL Signale ausgibt ? Der ist von Bosch. Viel Spaß
biSheep ist offline  
Alt 09.02.2011, 03:33   #15
R32BT
 
Avatar von R32BT
AW: VW MFD Navi Drehknopf abgerissen

das wird mal ganz schnell zum exkrementalgeber wenn da jeder rummacht....
R32BT ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[V] Vw Navi mfd 2 dj mac Suche/biete R32 1 11.04.2010 15:52
[S] MFD Navi Holger91 Suche/Biete sonstiges 0 07.02.2009 18:07
Navi MFD 2 R32 Timo Allgemeine VW Fragen 0 03.12.2007 16:49
Navi MFD Isnogood Entertainment-Elektronik 6 14.03.2007 18:41
Unterschied Navi plus / Navi MFD skysurfer32 Entertainment-Elektronik 9 27.10.2006 19:26



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de