Zurück   R32 Club > VW-Forum > Jubi-Section > Allgemein

Allgemein Allgemeines um den Jubiläums GTI!

Antwort
Alt 18.12.2010, 04:50   #16
Klapp_Spaten
 
Avatar von Klapp_Spaten
AW: Größere Bremsanlage gesucht - welche könnt ihr empfehlen?

Hoi

ja son komplettpreis wäre schon was gern auch per PN

Ich hab vorn schon 10mm drauf pro Seite. Und ET 30.

Wo bekommt man das jetzt am besten gekauft ausser egay? Da muss man sich den Stuss ja auch zusammensuchen oder gibts wenn der son Kit anbietet?

Danke euch für die Antworten.
Klapp_Spaten ist offline  
Alt 18.12.2010, 08:40   #17
R32BT
 
Avatar von R32BT
AW: Größere Bremsanlage gesucht - welche könnt ihr empfehlen?

@ Klapp-Spaten.

Wo liegt eigentlich dein Preislimit? Evtl kann ich dir eine Stoptec Anlage besorgen....
R32BT ist offline  
Alt 18.12.2010, 14:44   #18
Klapp_Spaten
 
Avatar von Klapp_Spaten
AW: Größere Bremsanlage gesucht - welche könnt ihr empfehlen?

1500 - 2100 € mehr solls eigetnlich net werdn. Günstiger isses natürlich auch gut.
Klapp_Spaten ist offline  
Alt 18.12.2010, 16:58   #19
alex_filzlaus
 
Avatar von alex_filzlaus
AW: Größere Bremsanlage gesucht - welche könnt ihr empfehlen?

Zitat:
Zitat von R32BT Beitrag anzeigen
cayenne sättel + r32 scheiben + stahlflex + adapter und schrauben....


vorteile gegenüber rs4 scheiben:

leichter,
günstiger,
lochkreis muss nicht gefräst werden,
keine radnabenadapterringe nötig,
passt sogar unter ein paar 17" felgen.

nachteil:
bremst evtl. bissel schlechter aber für deine truhe reicht das allemal..... sascha hat an seinem corrado die kombi wie oben aufgezählt und ich sag dir wenn du da mal mitfährst und von 200 auf 80 runtergebremst wird da fallen dir die augen aus! und dein auto ist bestimmt bissel leichter....



Kurze Frage, das mit dem Lochkreis fräsen versteh ich ned ganz, der Audi RS4 hat doch auch 5 x 112 Lochkreis dann müsste doch der Bremssattel mit nen Adapter auch passen.
alex_filzlaus ist offline  
Alt 18.12.2010, 18:38   #20
.:r-line
 
Avatar von .:r-line
AW: Größere Bremsanlage gesucht - welche könnt ihr empfehlen?

ja wenn du die radnarbe veränderst
es werden aus den 5x112 löchern langlöcher gefräst auf 5x100

schau mal in den golf3 cabrio umbau thead da sind bilder
.:r-line ist offline  
Alt 19.12.2010, 01:29   #21
alex_filzlaus
 
Avatar von alex_filzlaus
AW: Größere Bremsanlage gesucht - welche könnt ihr empfehlen?

Zitat:
Zitat von .:r-line Beitrag anzeigen
ja wenn du die radnarbe veränderst
es werden aus den 5x112 löchern langlöcher gefräst auf 5x100

schau mal in den golf3 cabrio umbau thead da sind bilder


Sorry etz check ich es ja er hat ja nen Golf 4 Jubi, der 4er hat ja 5x100!!
alex_filzlaus ist offline  
Alt 19.12.2010, 03:33   #22
Klapp_Spaten
 
Avatar von Klapp_Spaten
AW: Größere Bremsanlage gesucht - welche könnt ihr empfehlen?

Jup, ich hab 5x100. Da aber 5x112 andere Positionen hat kann man da langlöcher fräsen damit der LK passt.

Dann bräuchte ich ja theoretisch auch andere Felgen oder? Oder wird da nur die Bremsscheibe gefräst?
Klapp_Spaten ist offline  
Alt 19.12.2010, 10:28   #23
R32BT
 
Avatar von R32BT
AW: Größere Bremsanlage gesucht - welche könnt ihr empfehlen?

gut mit 2100 Euro kann man Suche schon was richtig gutes machen. Ich seh mich um!
R32BT ist offline  
Alt 19.12.2010, 16:02   #24
Klapp_Spaten
 
Avatar von Klapp_Spaten
AW: Größere Bremsanlage gesucht - welche könnt ihr empfehlen?

Hoi

bis wann kannsch mir ungefähr bescheid geben?

Hab die Woche nen termin
Klapp_Spaten ist offline  
Alt 19.12.2010, 16:04   #25
.:r-line
 
Avatar von .:r-line
AW: Größere Bremsanlage gesucht - welche könnt ihr empfehlen?

du brauchst dann doch keine anderen felgen,da die die bremsscheiben doch durch die langlöcher einen lochkreis von 5x100 haben nach dem fräsen,dafür hat man ja die 5 langlöcher gefräst
.:r-line ist offline  
Alt 19.12.2010, 18:15   #26
Klapp_Spaten
 
Avatar von Klapp_Spaten
AW: Größere Bremsanlage gesucht - welche könnt ihr empfehlen?

Finde die ganz interessant (danke Tiki)

http://www.ultimot.net/Komponente.ph...48&TypWahl=057
Klapp_Spaten ist offline  
Alt 19.12.2010, 18:18   #27
Freaky-Andi
 
Avatar von Freaky-Andi
AW: Größere Bremsanlage gesucht - welche könnt ihr empfehlen?

sieht ganz interessant aus. PReis find ich auch in ordnung isst ja auch alles dabei . KAufen , einbaun , fertig .
Freaky-Andi ist offline  
Alt 19.12.2010, 18:22   #28
.:r-line
 
Avatar von .:r-line
AW: Größere Bremsanlage gesucht - welche könnt ihr empfehlen?

das sind die cayenne sättel.

die frage ist nur.haben die scheiben abe und sind die löcher gegossen oder nachgebohrt,weil dann kann man die selben probleme wie mit den zimmermann scheiben bekommen (rissen an den bohrungskanten)

wieso kaufst du dir nicht die sättel vom cayenne oder touareg und fährst die auf ner r32 scheibe? muss es gelocht sein?
.:r-line ist offline  
Alt 19.12.2010, 23:35   #29
Sasch.:R
 
Avatar von Sasch.:R
AW: Größere Bremsanlage gesucht - welche könnt ihr empfehlen?

Zitat:
Zitat von .:r-line Beitrag anzeigen
das sind die cayenne sättel.

die frage ist nur.haben die scheiben abe und sind die löcher gegossen oder nachgebohrt,weil dann kann man die selben probleme wie mit den zimmermann scheiben bekommen (rissen an den bohrungskanten)

wieso kaufst du dir nicht die sättel vom cayenne oder touareg und fährst die auf ner r32 scheibe? muss es gelocht sein?
Das sind zimmermann scheiben..... gelochte scheiben sind eh fürn arsch! Falls es euch nur um das verbesserte nassbremsen geht, könnt ihr auch auf normale scheiben bleiben, weil die Cayenne Sättel das wasser, wieso auch immer direkt abweisen und kein Nassbremsen mehr gibt!
Sasch.:R ist offline  
Alt 20.12.2010, 00:35   #30
R32BT
 
Avatar von R32BT
AW: Größere Bremsanlage gesucht - welche könnt ihr empfehlen?

gelochte scheiben reissen alle! immer!

habe im frühjahr einen kunden da gehabt mit einem tt rs mit 2800 km auf der uhr.... er hatte die rs6 bremsanlage drauf mit 8 kolben usw.... originale gelochte bremsscheiben mit ca. 1500 km drauf.... alle scheiben hatten risse und zwar von loch zu loch! dieser typ prügelt das auto tag ein tag aus.. es ist völlig normal dass sie reissen!
R32BT ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welche Stahlflexleitungen könnt Ihr empfehlen ? tdi Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage 21 29.04.2009 09:45
Welche Winterreifen würdet ihr empfehlen ? Chef_2 Räder/Reifen 6 05.07.2008 19:51
Könnt ihr die Sony PSP empfehlen eggis Konsolen 4 05.04.2006 00:59
Welchen tuner könnt ihr mir empfehlen? manuel_bosl Motortuning 42 26.09.2005 17:05
Welche Auspuffanlage könnt ihr mir empfehlen? manuel_bosl Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage 52 23.09.2005 22:37



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de