Zurück   R32 Club > Golf 6 R > Allgemein

Allgemein Allgemeines um den VIér

Antwort
Alt 07.12.2010, 10:32   #46
sta-rr 320
 
Avatar von sta-rr 320
AW: Fahrbericht Rothe R20 "Rock'n'Rothe"

gewisse Leute können halt mit dem 4.Zylinder nichts anfangen und müssen uns das in jedem Thread mitteilen
sta-rr 320 ist offline  
Alt 07.12.2010, 11:03   #47
biSheep
 
Avatar von biSheep
AW: Fahrbericht Rothe R20 "Rock'n'Rothe"

Zitat:
Zitat von sta-rr 320 Beitrag anzeigen
gewisse Leute können halt mit dem 4.Zylinder nichts anfangen und müssen uns das in jedem Thread mitteilen
Aus dem 4 Zylinder kann man richtig Leistung rausholen. In Kombination mit DSG und angepasster DSG Software geht das Ding dann richtig gut. Gerade die neuen DSGs schalten verdammt schnell. Ich bin da immer wieder von beeindruckt wie die Dinger dann vorwärts gehen

Aber um ein Auto für den Renneinsatz tauglich zu machen bedarf es wesentlich mehr als "nur" die Leistung zu erhöhen. Daher vergleiche ich z.B. einen R32 Turbo auch nie mit einem Porsche, da liegen Welten dazwischen Rothe wird an dem Fahrzeug mit Sicherheit noch viel mehr gemacht haben als nur an der Motorleistung zu schrauben.
biSheep ist offline  
Alt 07.12.2010, 11:35   #48
R20
 
Avatar von R20
AW: Fahrbericht Rothe R20 "Rock'n'Rothe"

Zitat:
Zitat von sta-rr 320 Beitrag anzeigen
gewisse Leute können halt mit dem 4.Zylinder nichts anfangen und müssen uns das in jedem Thread mitteilen
Jop. ist langsam nimmer lustig
R20 ist offline  
Alt 07.12.2010, 13:04   #49
Tom.Schmeler
 
Avatar von Tom.Schmeler
AW: Fahrbericht Rothe R20 "Rock'n'Rothe"

Mann geht der ab ! Wuerde mal gerne die Auto Bild Gegner des R20 auf dem Ring sehen ... Und wuerde auch mal gerne wissen wieviel Leistung gefahren wird, denn der saugt sich ja an den GT3 da ran als ob das ne umgebaute 2CV waere ?!

Coole Karre auf jeden Fall ! Aber wie wir ja alles wissen wurde an dem Auto sooo verdammt viel gemacht damit er so schnell sein kann... Kann man ja eigentlich gar nicht met anderen ihrern R's vergleichen.
Tom.Schmeler ist offline  
Alt 07.12.2010, 13:07   #50
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Fahrbericht Rothe R20 "Rock'n'Rothe"

Zitat:
Zitat von pasa Beitrag anzeigen
Kuck mal aufm Youtube Video genauer hin, hab ich auch erst jetzt bemerkt.. BEST LAP TIME 7:39.61 Min..
dann Rang 14 auf der 1.Seite:

http://www.sportauto-online.de/runde...ASC&id_value=1
coolhard ist offline  
Alt 07.12.2010, 13:22   #51
pasa
 
Avatar von pasa
AW: Fahrbericht Rothe R20 "Rock'n'Rothe"

Niiiiicht schlecht
pasa ist offline  
Alt 07.12.2010, 15:07   #52
OliveR32
 
Avatar von OliveR32
AW: Fahrbericht Rothe R20 "Rock'n'Rothe"

Ein sehr schnelles Auto/Umbau von Rothe ABER um welchen Preis
wer von uns würde sich einen NEUWAGEN für ü 45t euro kaufen
und da alles rausreissen inkl Radio und Klima...
für MICH macht gerade diese Ausstattung den reitz eines jeden Rs aus!
egal ob 4er 5er oder nun 6er R !
Luxus , Allrad und Leistung
Ich ziehe meinen Hut vor der erreichten Zeiten mit dem Wagen!
Was mir nur immer wieder auffällt sind die wiedersprüchlichen Leistungsangaben wie zB gerade hier in dem Test 338ps und auf Bildern auf der Messe 380ps... wird der wagen wohl im wochen tackt hin und hergerüstet
wenn kunde xy nun diese werte /zeiten liest und bei rothe 338ps bestellt
wird er dann wieviel ps erhalten mehr wir die bestellten und wie im test vermuteten
so gut und toll diese werte auch sind...für MICH hat das nen faden beigeschmack mit "untertriebenen" PS angaben solche zeiten zu fahren!

und bevor nun wieder PN oder tele klingelt NEIN ich habe nix gegen rothe!
OliveR32 ist offline  
Alt 07.12.2010, 15:26   #53
Tom.Schmeler
 
Avatar von Tom.Schmeler
AW: Fahrbericht Rothe R20 "Rock'n'Rothe"

Also ich zweifele sehr stark dass der ueberhaupt unter 400PS auf der Schleife bewegt wurde. 2 Leute sitzen ja auch noch drin.

Dieser 5er hat genau 376PS, der Jeroen kann fahren und der Wagen ist auch etwas abgespeckt...
http://www.youtube.com/watch?v=07YmL...layer_embedded#!

Aber noch was anderes Jungs, ich mag mich jetzt irren aber wie stoppt man an einem Normalen Tag die Zeit von Bruecke zu Bruecke ?
Man muss doch jedes mal raus fahren!
Tom.Schmeler ist offline  
Alt 07.12.2010, 15:26   #54
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Fahrbericht Rothe R20 "Rock'n'Rothe"

Zitat:
Zitat von OliveR32 Beitrag anzeigen
Ein sehr schnelles Auto/Umbau von Rothe ABER um welchen Preis
wer von uns würde sich einen NEUWAGEN für ü 45t euro kaufen
und da alles rausreissen inkl Radio und Klima...
für MICH macht gerade diese Ausstattung den reitz eines jeden Rs aus!
egal ob 4er 5er oder nun 6er R !
Luxus , Allrad und Leistung
Ich ziehe meinen Hut vor der erreichten Zeiten mit dem Wagen!
Was mir nur immer wieder auffällt sind die wiedersprüchlichen Leistungsangaben wie zB gerade hier in dem Test 338ps und auf Bildern auf der Messe 380ps... wird der wagen wohl im wochen tackt hin und hergerüstet
wenn kunde xy nun diese werte /zeiten liest und bei rothe 338ps bestellt
wird er dann wieviel ps erhalten mehr wir die bestellten und wie im test vermuteten
so gut und toll diese werte auch sind...für MICH hat das nen faden beigeschmack mit "untertriebenen" PS angaben solche zeiten zu fahren!

und bevor nun wieder PN oder tele klingelt NEIN ich habe nix gegen rothe!
welch wahren Worte... Oli du wirst mir langsam unheimlich
Ich hab auch nix gegen Rothe und auch nix gegen Dyson, den dieses 2l Scheißerchen hat es rein von der Basis echt in sich. Unglaublich was da alles machbar ist.
Ich wundere mich aber auch über die Leistungsangaben, mal so, mal so und auch die Preise variieren. Im Vergleich BTS , Hohenester waren`s noch ~57tsd. und jetzt 75tsd. Von den Eckdaten Beschleunigung waren aber jeweils identische Werte 4,4sec/ 17..sec angegeben.
Was bekommt der Endkunde nun eigentlich wirklich

Da lob ich mir die Gräfen, Promo Fahrzeug light 433PS und klare Ansage, der Kunde bekommt 400PS garantiert mit Euro5 Norm .

Rothe soll zudem wohl mit dem Abgasverhalten so seine Probs haben, vielleicht auch daher die unterschiedlichen Leistungsangaben .
Es bleibt die Frage, was bekommt der Kunde für 75tsd. nun wirklich eine 14ner Ranking Zeit oder......

Egal wie auch immer 75tsd. mit abgespeckter Austattung, da kann man sich Alternativen überlegen mit Vollaustatttung...
coolhard ist offline  
Alt 07.12.2010, 15:49   #55
OliveR32
 
Avatar von OliveR32
AW: Fahrbericht Rothe R20 "Rock'n'Rothe"

brauchen garnicht erst HGP ins spiel bringen! was dort geht oder nicht muss erst mal noch bewiesen werden...

mir gehts hier auch nicht drum den R20 von rothe schlecht zu reden!!!
wie der geht hab ich selber in Hockenheim gesehen

ABER ich finde es wird hier suggeriert, kauft bei rothe stufe2, das man dann mit 338ps die ganz großen abziehen kann

ja nun hey 330ps hab ich auch bald im caddy....also porsche /amg es kann los gehen
OliveR32 ist offline  
Alt 07.12.2010, 15:51   #56
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Fahrbericht Rothe R20 "Rock'n'Rothe"

Zitat:
Zitat von Tom.Schmeler Beitrag anzeigen
Also ich zweifele sehr stark dass der ueberhaupt unter 400PS auf der Schleife bewegt wurde. 2 Leute sitzen ja auch noch drin.

Dieser 5er hat genau 376PS, der Jeroen kann fahren und der Wagen ist auch etwas abgespeckt...
http://www.youtube.com/watch?v=07YmL...layer_embedded#!

der Rothe dreht wesentlich leichtfüssiger und höher raus, der hat sicher mehr wie 400PS, so wie der geht.
coolhard ist offline  
Alt 07.12.2010, 15:59   #57
Tom.Schmeler
 
Avatar von Tom.Schmeler
AW: Fahrbericht Rothe R20 "Rock'n'Rothe"

Killer Caddy
Tom.Schmeler ist offline  
Alt 07.12.2010, 16:08   #58
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Fahrbericht Rothe R20 "Rock'n'Rothe"

Zitat:
Zitat von Tom.Schmeler Beitrag anzeigen
Killer Caddy
und die Farbe erst...dann der wie das unscheinbare Teil geht...so böse, so gemein
coolhard ist offline  
Alt 07.12.2010, 16:11   #59
pasa
 
Avatar von pasa
AW: Fahrbericht Rothe R20 "Rock'n'Rothe"

Den Rothe R20 ist ja auch nicht irgindeiner gefahren.. Markus Gedlich hat es schon drauf.. deswegen auch die guten schnellen Rundenzeiten

Wegen Leistung kann ich nix sagen, verwirrt mich auch, mal 338PS mal ca. 360PS dann wieder 380PS..

Aber jetzt behaupten das der über 400PS hat an hand einer Youtube Video mit schlechter Qualität

Ist ja nix neues bei das da wild behauptet wird..
pasa ist offline  
Alt 07.12.2010, 16:11   #60
Tom.Schmeler
 
Avatar von Tom.Schmeler
AW: Fahrbericht Rothe R20 "Rock'n'Rothe"

Nochmal zurueck zu meiner Frage:

wie stoppt man an einem Normalen Tag die Zeit von Bruecke zu Bruecke ?
Man muss doch jedes mal raus fahren!

Odrrrrrrrr ?
Tom.Schmeler ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
An alle "blaue" Rs oder andere in "blau" R32Hannover Allgemeines 30 10.01.2011 12:45
Ein kräftiges ""Hallo"" ausm tiefsten Schwarzwald ! BlueR32112 Ich bin neu hier 35 03.11.2007 14:12
"Tuning-Tag der offenen Tür" beim Autohaus "VW Retail Rhein-Main GmbH" 11.08.2007 LuiStyle Events/Treffen 13 14.08.2007 19:33
"mein auto" butten aka "spam thread 2" :D wob-i Allgemeines OFF TOPIC! 42 20.01.2007 21:01



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de