Zurück   R32 Club > Scirocco R > Räder/Reifen

Räder/Reifen Neue Felgen oder Reifen?

Antwort
Alt 12.12.2010, 23:03   #31
.:r-line
 
Avatar von .:r-line
AW: Eintragungsproblem mit Lenso SR4 8x18 ET35

Kannst du mir die Adresse per pn schicken?
.:r-line ist gerade online  
Alt 12.12.2010, 23:05   #32
INeedNOS
 
Avatar von INeedNOS
AW: Eintragungsproblem mit Lenso SR4 8x18 ET35

Adresse?
INeedNOS ist offline  
Alt 21.12.2010, 22:09   #33
INeedNOS
 
Avatar von INeedNOS
AW: Eintragungsproblem mit Lenso SR4 8x18 ET35

Zitat:
Zitat von SeandaPaul Beitrag anzeigen
Felgen ohne KBA geht gar net! Ein Freund von mir wollte mal ein paar Ami Koenig Felgen eingetragen haben und obwohl ich gute TÜV-Beziehungen hab, no chance! .......
habe heute meine neuen Felgen beim TÜV vorgeführt und alles abgenommen bekommen (außer dass ich mit dem TÜVler noch diskutieren musste, weil er mir wegen am Reifen schleifenden Eisklumpen keine Abnahme erteilen wollte und eigentlich schon eine Abnahme von vornherein verweigern wollte, weil er im schnee keine Kreisbahnen zur Prüfung der Freigängigkeit fahren konnte, aber das ist ein anderes Thema....). Haben auch nochmal das Thema meiner kürzlich dort vorgestellten Plagiate angesprochen. Auf meine Frage, ob einen Felge zwangsweise eine KBA-Nummer haben muss, kam ein eindeutiges NEIN. Solange es ein Gutachten/ABE gibt welches über irgendwelche Insignien auf der Felge dieser zugeordnet werden kann, dann ist das OK. Festigkeits- bzw. Traglastangaben auf der Felge ohne eine Gutachten über diese Festigkeiten/Traglasten sind dagegen nix wert, weil wer sagt denn, dass die Angaben nicht auch eine Fälschung sind?! Und selbst wenn da was drauf steht (in meinem Fall 695 kg, also ausreichend) dann seie es auch noch wichtig, in welchem Land diese Traglast zugeteilt wurde, weil es schon Felgen aus USA gegeben habe, die für Dtld. ein Gutachten bekommen solltne aber bereits bei einem Drittel des aufgegossenen Traglastwertes zerstört wurden. 695 deutsche KG sind eben nicht amerikanische 695 KG. Hört sich komisch an, ist aber angeblich so, weil an diese Zahlenwerte in den verschiedenen Ländern auch verschiedene Bedingungen geknüpft sind, die häufig nur indirekt etwas mit dem Betrag der Traglast zu tun haben. Im Grunde genommen ist ein Traglastwert nur sowas wie ein Index für alle möglichen Eigenschaften. Soll wohl vergleichbar mit den Traglastindexen der Reifen sein: ein 88er TLI zum Beispiel hätte angeblich laut einer Tabelle in der der Prüfer nachgeschlagen hat für meinen Scirocco eine Abwertung des Geschwindigkeitsindexes, der eigentlich für 240 km/h ausreichend ist, ergeben. Zum Glück hatte ich mich vertan, weil die Sommerreifen einen 88er TLI haben und meine Winterreifen einen 92er. Diese Umrechnung war mir allerdings neu
INeedNOS ist offline  
Alt 21.12.2010, 22:17   #34
INeedNOS
 
Avatar von INeedNOS
AW: Eintragungsproblem mit Lenso SR4 8x18 ET35

Zitat:
Zitat von SeandaPaul Beitrag anzeigen
Felgen ohne KBA geht gar net! Ein Freund von mir wollte mal ein paar Ami Koenig Felgen eingetragen haben und obwohl ich gute TÜV-Beziehungen hab, no chance! .......
habe heute meine neuen Felgen beim TÜV vorgeführt und alles abgenommen bekommen (außer dass ich mit dem TÜVler noch diskutieren musste, weil er mir wegen am Reifen schleifenden Eisklumpen keine Abnahme erteilen wollte). Haben auch nochmal das Thema meiner kürzlich dort vorgestellten Plagiate angesprochen. Auf meine Frage, ob einen Felge zwangsweise eine KBA-Nummer haben muss, kam ein eindeutiges NEIN. Solange es ein Gutachten/ABE gibt welches über irgendwelche Insignien auf der Felge dieser zugeordnet werden kann, dann ist das OK. Festigkeits- bzw. Traglastangaben auf der Felge ohne eine Gutachten über diese Festigkeiten/Traglasten sind dagegen nix wert, weil wer sagt denn, dass die Angaben nicht auch eine Fälschung sind?! Und selbst wenn da was drauf steht (in meinem Fall 695 kg, also ausreichend) dann seie es auch noch wichtig, in welchem Land diese Traglast zugeteilt wurde, weil es schon Felgen aus USA gegeben habe, die für Dtld. ein Gutachten bekommen solltne aber bereits bei einem Drittel des aufgegossenen Traglastwertes zerstört wurden. 695 deutsche KG sind eben nicht amerikanische 695 KG. Hört sich komisch an, ist aber angeblich so, weil an diese Zahlenwerte in den verschiedenen Ländern auch verschiedene Bedingungen geknüpft sind, die häufig nur indirekt etwas mit dem Betrag der Traglast zu tun haben. Im Grunde genommen ist ein Traglastwert nur sowas wie ein Index für alle möglichen Eigenschaften. Soll wohl vergleichbar mit den Traglastindexen der Reifen sein: ein 88er TLI zum Beispiel hätte angeblich laut einer Tabelle in der der Prüfer nachgeschlagen hat für meinen Scirocco eine Abwertung des Geschwindigkeitsindexes, der eigentlich für 240 km/h ausreichend ist, ergeben. Zum Glück hatte ich mich vertan, weil die Sommerreifen einen 88er TLI haben und meine Winterreifen einen 92er. Für Sommerreifen gelten anscheinend andere Gesetze Diese Umrechnungsgeschichten waren mir allerdings neu
INeedNOS ist offline  
Alt 21.12.2010, 22:31   #35
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Eintragungsproblem mit Lenso SR4 8x18 ET35

Das ist ja einigermaßen gut gelaufen musst du jetzt nur noch diese hässlichen Ronal Deckel gegen VW Deckel austauschen - hat bei mir von den Charlestons (sind wohl auch Ronal-Felgen) auf die R41 Trend gepasst.

Was wird jetzt aus dem Ebay-Verbrecher?

Die Argumentation mit dem beiliegenden Gutachten, das dann aber nicht zur Felge passt, kommt mir komisch vor. Da MUSS doch jeder denken, dass es passt. Damit kommt man durch Das kann ich mir nicht vorstellen
Hansdampf ist offline  
Alt 21.12.2010, 22:34   #36
INeedNOS
 
Avatar von INeedNOS
AW: Eintragungsproblem mit Lenso SR4 8x18 ET35

das Problem mit dem genauen Wortlaut laut Auktion ist, dass ich sie nicht mehr aufrufen kann und EBAY im ersten Stechen kein Interesse gezeigt haben, die Autkion nochmal hochzuladen. Kamen nur die üblichen dämlichen Standardantworten wie "setzen sie sich bitte schriftlich oder besser noch telefonisch mit dem Verkäufer auseinander. Bestimmt handelt es sich nur um ein Missverständnis". Alles das, was ich bereits zur Information bzgl. bisherigem Mailverkehr mit dem Verkäufer mit eingefügt hatte haben die schlichtweg ignoriert

Findest Du die Ronaldeckel so schlimm? Sehen doch ganz gut aus in schwarz mit rotem Rand. OK, das Wort "RONAL" kommt schon spackig rüber VW Embleme habe ich ja noch von meinen Interlagosfelgen.
INeedNOS ist offline  
Alt 21.12.2010, 22:51   #37
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Eintragungsproblem mit Lenso SR4 8x18 ET35

Ebay ist schon ein übler Haufen geworden Da läuft zu viel und die kriegen das nicht geregelt, wenn etwas schief läuft. Ich hatte mal einen betrügerischen Verkäufer, bei dem ich ein R32-Shirt + Kappe für 6 Euro geschossen hatte. Der hat sich dann mit Irrtum rausgeredet. 2 Wochen später habe ich das Set dann für 20 Euro inkl. Versand von ihm bekommen. Also klar kein Irrtum sondern zu billig. In der Zwischenzeit habe ich mich bei Ebay beschwert, weil der mir außerdem eine schlechte Bewertung gegeben hatte. Das geht zwar bei Verkäufern nicht, aber man kann ja negativen Text reinschreiben "sehr unangenehmer E-bayer". Das wurde dann zwar gelöscht, aber mit dem Vermerkt "von Ebay wg. Verstoß gegen irgendwas gelöscht". Da weiß doch jeder, dass es Stress gab...

... und ja, die Ronal-Deckel gefallen mir nicht - wirken irgendwie billig. Vielleicht passen deine vorhandenen VW-Deckel. Verkratz dir nur nicht die Felgen, weil das Ablösen der Deckel bei angeschraubten Felgen nur von vorne geht.
Hansdampf ist offline  
Alt 21.12.2010, 23:01   #38
INeedNOS
 
Avatar von INeedNOS
AW: Eintragungsproblem mit Lenso SR4 8x18 ET35

jo, schau´n mer mal Im Moment finde ich die Ronalkappen noch ganz OK (also scheiße)

So sieht´s aus...und ich will jetzt nichts hören von wegen Country Scirocco oder sowas: da ist schon ein Bilstein B14 drin das ganz runter gedreht ist (also -40 mm) Ab Werk war der Abstand zw. Reifen und Radhauskante so groß, dass ich ne großzügige komplette Faust dazwischen bekommen habe...
Miniaturansicht angehängter Grafiken
8x18 ET35 Ronal R41T mattschwarz montiert.jpg  
INeedNOS ist offline  
Alt 22.12.2010, 01:04   #39
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Eintragungsproblem mit Lenso SR4 8x18 ET35

Dein Rocco sieht doch sehr gut aus und die Felgendeckel sind ja nur ein kleines Detail

Da ich nicht zu den "der muss tiefer" Typen gehöre, habe ich auch ansonsten nichts zu bemängeln. Ich mag halt nur das Heck des Wagens nicht so. Von vorne und von der Seite sieht er schon richtig geil aus - aber diese Diskussion geht bereits ewig
Hansdampf ist offline  
Alt 22.12.2010, 12:32   #40
INeedNOS
 
Avatar von INeedNOS
AW: Eintragungsproblem mit Lenso SR4 8x18 ET35

hm, dann sind wir autotechnisch gleich gepolt Von vorne und von der Seite kann ich mich gar nicht sattsehen am Scirocco, aber die Heckansicht ist nicht die Schokoladenseite. Stumpf gerade von hinten drauf geschaut schon, aber nicht von schräg hinten. Das sieht immer aus wie das Ufo vom blauen Klaus
INeedNOS ist offline  
Alt 22.12.2010, 17:59   #41
Marcel
 
Avatar von Marcel
AW: Eintragungsproblem mit Lenso SR4 8x18 ET35

Da sieht man mal, wie man bei den Werbefotos seitens VW verarscht wird. Da ist der Rocco R fast so hoch, wie Deiner mit B14....

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	73138-png.jpg
Hits:	38
Größe:	29,9 KB
ID:	24435



Edith brüllt aus der Küche: "In real ist der bestimmt 40mm höher!!!"
Marcel ist offline  
Alt 22.12.2010, 18:51   #42
INeedNOS
 
Avatar von INeedNOS
AW: Eintragungsproblem mit Lenso SR4 8x18 ET35

das ist aber nicht nur bei VW so

Wenn ich mir die Presse- und Prospektbilder vom neuen Passat ansehe denke ich auch immer nur "wow, ab Werk schon sooo tief". War bei unserem 3C auch so: im Prospekt sportlich tief mit satt weit außen stehenden Rädern und in natura könnten unsere Katzen im Radkasten auf den Reifen schlafen.

Anbei mal ein Bild noch ohne Fahrwerk und mit den originalen Interlagos Felgen, als ich ihn vor dem Kauf für zwei Tage zur Probe hatte.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Original Probefahrt.jpg  
INeedNOS ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[V] O.Z. Superleggera in 8x18 ET35, LK 5x100 mit Bridgestone RE050A in 225/40 Konsi Suche/biete R32 0 29.06.2012 13:26
[V] Anzio Drift 8x18 ET35 BruderStahl Suche/biete R32 0 16.09.2010 11:38
OZ Ultraleggera mit Lochkreis 5x112 Et35 auf dem R ? platzko Räder/Reifen 10 22.07.2007 12:12
NEU > 1 Satz OZ Superleggera 8x18" LK 5/100 - ET35 Django Suche/Biete sonstiges 1 03.11.2006 01:09
8x18 ET35 mit 235 auf VA ohne prob!? DaNightHawk Räder/Reifen 10 19.04.2006 00:10

Stichworte zum Thema Eintragungsproblem mit Lenso SR4 8x18 ET35

lenso sr4-18



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de