Zurück   R32 Club > Allgemeines R32 Forum > Allgemeines

Allgemeines Neuigkeiten, Umfragen, Anfragen und Links die sonst nirgends rein passen :)

Antwort
Alt 20.02.2011, 10:25   #31
xanten
 
Avatar von xanten
AW: Neuer Kraftstoff E10 ab Januar 2011

Bei uns wurde gestern auch die Esso Tanke auf E10 umgerüstet...

Abends war ich da tanken und siehe da, offiziell kein SuperPlus mehr

ABER - die als Super E5 gekennzeichnete Zapfsäule ist jetzt ROZ98 !!! Hab dann den Tankwart gefragt und er meinte es gäbe zu wenig Erdtanks weshalb das 98er als Super verkauft wird.
Preislich noch im Rahmen: 1,46 während das E10 1,43 gekostet hat.
xanten ist offline  
Alt 20.02.2011, 11:42   #32
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Neuer Kraftstoff E10 ab Januar 2011

Anders sieht es bei kleinen Tankstellen aus. Da hier kein Platz für
Super E5 und Super Plus ist, wird oft an der bisherigen Super-Zapfsäule
einfach Super Plus mit 98 Oktan verkauft. Und zwar zum Preis des
bisherigen Super-Benzins
. Man bekommt also Super Plus zum Super-Preis.
Esso bestätigt das sogar auf seiner Homepage. Hier steht:

  • Welches Kraftstoffangebot finde ich nach Super E10 Einführung an Esso Stationen?

    Neben Diesel und Super E10 gibt es die Schutzsorte Super mit mindestens
    95 Oktan sowie an den meisten Stationen Super Plus mit 98 Oktan. Solche
    Tankstellen, die nur zwei Benzinqualitäten anbieten können, verkaufen
    dann in der Regel Super in Super Plus Qualität, also mit 98 Oktan.
Da Esso 98 laut Test sogar besser als V100 ist und fast an Aral UM100 ran kam, wo hebts
coolhard ist offline  
Alt 20.02.2011, 18:19   #33
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Neuer Kraftstoff E10 ab Januar 2011

Wir haben hier bei Ratio eine Billigtanke mit nur 2 Sorten - Diesel und Super. Was bieten die denn dann in Zukunft an
Hansdampf ist offline  
Alt 02.03.2011, 01:05   #34
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Neuer Kraftstoff E10 ab Januar 2011

Sone Lachnummer - keiner will E10 Die haben den Preisunterschied nochmals vergrößert Hilft bis jetzt nichts, aber verteuert die Rechnung für E5 und leider auch S+ Tanker
Hansdampf ist offline  
Alt 02.03.2011, 01:12   #35
zenetti
 
Avatar von zenetti
AW: Neuer Kraftstoff E10 ab Januar 2011

Zitat:
Zitat von Hansdampf Beitrag anzeigen
Sone Lachnummer - keiner will E10 Die haben den Preisunterschied nochmals vergrößert Hilft bis jetzt nichts, aber verteuert die Rechnung für E5 und leider auch S+ Tanker
Das stimmt, entweder gibt es in Kürze für uns kein S+ mehr, weil jeder, der nicht müsste, es ebenfalls tankt, oder S+ wird übermässig teuer, um den "Abstand" zum E10-Frittenfett künstlich zu vergrössern und so die Mehrzahl doch noch zu evangelisieren.

War alles in allem mal wieder in Meisterstück der Politik.
Und jetzt da auch unser Dr. a.d.(e) nicht mehr auf seinem Ross sitzt, wo soll das nur alles hinführen...
zenetti ist offline  
Alt 02.03.2011, 06:11   #36
vladi86
 
Avatar von vladi86
AW: Neuer Kraftstoff E10 ab Januar 2011

Auch wenn S+ 2€ der Liter kostet ich werde es in keinem Fahrzeug von mir verwenden. Sollen die doch drauf sitzen bleiben.
vladi86 ist offline  
Alt 02.03.2011, 09:22   #37
xanten
 
Avatar von xanten
AW: Neuer Kraftstoff E10 ab Januar 2011

Ich habe gestern mit meinem 10 Jahre alten Corsa (125tkm) mal E10 getankt, kostete an der Shell gerade mal 1,439 - Super E5 an des Esso 1,519

Muss aber sagen, dass das arme Motörchen jetzt viel rauer läuft, zumindest von meinem Gefühl her bin mal gespannt was der Verbrauch macht, bisher waren es 6,2l +/- 0,2l
xanten ist offline  
Alt 02.03.2011, 20:40   #38
Werner
 
Avatar von Werner
AW: Neuer Kraftstoff E10 ab Januar 2011

[QUOTE=xanten;450830]Ich habe gestern mit meinem 10 Jahre alten Corsa (125tkm) mal E10 getankt, kostete an der Shell gerade mal 1,439 - Super E5 an des Esso 1,519

Nicht daß de demnächst nen Hilferuf hier raushaust: Hiiiiiiiiiilfe.......irgendwas frißt unseren Corsa auf er wird immer kleiner !!! hahahahahaha
Werner ist offline  
Alt 02.03.2011, 23:40   #39
blankreich
 
Avatar von blankreich
AW: Neuer Kraftstoff E10 ab Januar 2011

Lest das und werdet nachdenklich...

http://auto.t-online.de/e10-an-tanks...44721842/index

Dann wird also S+ noch teurer werden wegen angeblichen Engpässen...
blankreich ist gerade online  
Alt 03.03.2011, 15:25   #40
GioR32
 
Avatar von GioR32
AW: Neuer Kraftstoff E10 ab Januar 2011

Kam gestern im TV wieder ne schöne Aussage zur Knappheit des S+.. Was mich aber am meisten ärgert ist, das der nette Mann vom Mineralölwirtschaftsverband gar nicht so genau drauf eingehen wollte welche Nachteile E10 hat sonder nur das es ja FAST jeder tanken kann.....

Knappheit des S+ wird es kurzfristig mit Sicherheit geben, tanken würde ich deshalb den E10-Sprit trotzdem nicht!
GioR32 ist offline  
Alt 03.03.2011, 17:02   #41
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Neuer Kraftstoff E10 ab Januar 2011

WELT-Online:
http://www.welt.de/wirtschaft/articl...sprit-E10.html

Nach den massiven Absatzproblemen mit dem neuen Biosprit E10 wird die bundesweite Einführung vorläufig gestoppt. Das sagte der Hauptgeschäftsführer des Minerölwirtschaftsverbandes (MWV), Klaus Picard.
"Das System platzt sonst“, sagte er mit Blick auf Versorgungsengpässe bei anderen Benzinsorten, die wegen des Käuferstreiks bei E10 verstärkt getankt werden. Bisher wurde E10 bei knapp der Hälfte der bundesweit 15.000 Tankstellen eingeführt – vor allem im Osten und Süden des Landes.

und weiter:

Statt des Biosprits wird die Branche wieder die herkömmlichen Sorten Super und Super Plus in den gewohnten Mengen herstellen. Weil sie die Vorgaben der Politik dann nicht erfüllen wird, werden Strafzahlungen die Folge sein. Bei jedem statt E10 verkauften Liter sind dies zwei Cent. Zahlen müssten das die Autofahrer - denn die Strafe würde auf den Preis aufgeschlagen.
Die Mineralölwirtschaft hatte geklagt, sie werde zum Verkauf eines Ladenhüters gezwungen. Der Bauernverband wetterte, die Benzinproduzenten hätten sich das Problem mit mieser Informationspolitik selber eingebrockt. Und ausgerechnet für die bisher von den Querelen verschonten Fahrer eines Diesels gibt es nun auch noch schlechte Nachrichten: Ihr Sprit könnte nach Einschätzung der Branche bald teurer werden als Benzin.
Der MWV und seine Benzinproduzenten fühlen sich bei der Einführung des neuen Bio-Sprits E10 bevormundet und unter wirtschaftlichen Druck gesetzt. Verbandschef Klaus Picard hatte sich im ARD-"Morgenmagazin" beschwert: "Wir haben keinen freien Markt, sondern einen massiven staatlichen Eingriff."
Das Problem mit dem neuen Sprit E10 mit zehn Prozent Bio-Ethanol-Anteil spitzt sich seit einigen Tagen zu. Super soll nach und nach komplett von E zehn ersetzt werden. Und eigentlich könnten 90 Prozent aller Benziner E10 tanken, doch nur ein Bruchteil der Autofahrer macht es. Die meisten meiden das neue Produkt und nutzen die verbleibende Alternativen - das ist Super Plus mit 98 Oktan. Die Folge: Die Raffinerien und Tankstellen bleiben auf dem E10 sitzen, und das stärker begehrte Super Plus wird vielerorts knapp.

Mahlzeit
Hansdampf ist offline  
Alt 03.03.2011, 17:22   #42
Systi
 
Avatar von Systi
AW: Neuer Kraftstoff E10 ab Januar 2011

die sollen halt nur noch S+ Raffinieren
Is doch völliger blödsinn das es noch super gibt
Systi ist offline  
Alt 03.03.2011, 18:51   #43
NilleBu
 
Avatar von NilleBu
AW: Neuer Kraftstoff E10 ab Januar 2011

Zitat:
Zitat von Systi Beitrag anzeigen
die sollen halt nur noch S+ Raffinieren
Is doch völliger blödsinn das es noch super gibt
Wieso? Die meisten können doch mit Super fahren. Da bleibt mehr S+ für uns.
NilleBu ist offline  
Alt 03.03.2011, 18:56   #44
Systi
 
Avatar von Systi
AW: Neuer Kraftstoff E10 ab Januar 2011

Zitat:
Zitat von NilleBu Beitrag anzeigen
Wieso? Die meisten können doch mit Super fahren. Da bleibt mehr S+ für uns.
Naja S+ können auch alle fahren
Und wenn nurnoch S+ hergestellt wird, sinkt der Preis da u.a herstellungskosten gesenkt werden können

weniger tankwagen weniger lageraufwand usw usw usw usw usw
Systi ist offline  
Alt 03.03.2011, 19:03   #45
NilleBu
 
Avatar von NilleBu
AW: Neuer Kraftstoff E10 ab Januar 2011

Zitat:
Zitat von Systi Beitrag anzeigen
Naja S+ können auch alle fahren
Und wenn nurnoch S+ hergestellt wird, sinkt der Preis da u.a herstellungskosten gesenkt werden können

weniger tankwagen weniger lageraufwand usw usw usw usw usw
Mh, joa, aber es ist aufwendiger in der Herstellung. Aber bei den ganzen aufgeladenen Motörchen die es gibt und geben wird sind die dann auch auf S+ angewiesen, um die volle Leistung zu bringen.
>Dann sollte S durch es S+ ersetzt und S+ durch +100Oktan ersetzt werden
Und alles für n Euro! Dann machen die mehr Absatz und können es günstig verkaufen. Muss nur der Staat mal mit den Steuern runter <
NilleBu ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
unterfrankenausfahrt am 6.2.2011 hubschraubaer Events/Treffen 45 16.04.2016 00:13
Biosprit & E10 marius Allgemeines 2 12.04.2008 18:40
Freigabe für den E10-Kraftstoff bei VW-Motoren UTJan Allgemeines 8 10.02.2008 16:51
Zu geringer Sicherheitsabstand ist seit dem 1. Januar teurer geworden PierreR32 Auto News 6 05.01.2006 22:27
Super Plus Kraftstoff soll verschwinden editione_one Allgemein 20 07.07.2004 22:20



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de