Zurück   R32 Club > Allgemeines R32 Forum > Allgemeines

Allgemeines Neuigkeiten, Umfragen, Anfragen und Links die sonst nirgends rein passen :)

Antwort
Alt 27.02.2013, 21:51   #31
dsg-driver
 
Avatar von dsg-driver
AW: Frust über Autohaus / Service-Berater

du darfst aber serviceumfang lt. serviceplan in deinem serviceheft nicht mit dem preis deines ölwechsel-jahresservice verbinden...das ist aber logisch!
es gibt meines wissens keinen fixpreis für ein 60tkm service...das ist ein normales service plus den zusatzleistungen!!
trotzdem dann gut verhandelt, vorallem da dir der händler drauf eingestiegen ist
das mit der felge ist ärgerlich, aber hauptsache es wird gemacht!
dsg-driver ist offline  
Alt 27.02.2013, 22:00   #32
NilleBu
 
Avatar von NilleBu
AW: Frust über Autohaus / Service-Berater

Die bekommen vom System einen Zettel ausgedruckt. Auf dieser Liste wird aufgezählt, was zum Service gehört. Alles was mit einem dicken Punkt versehen ist, kommt extra.
Irgendwie rechnet das System die nächsten Termine aus. Und das stimmte mit den Angaben im Serviceheft nicht überein. Wor waren 1,5h am Verhandeln und Versuchen dort durchzusteigen. Die beiden waren sich aber auch nicht so ganz einig. Ich wollte ja nur schwarz auf weiß sehen, was gemacht werden soll, und was extra kommt.
Aber wir konnten uns einigen
Von 3 von 3 Service Terminen, bekam ich jedes mal ein defektes Fahrzeug wieder. Plus Ärger wegen Absprachen, oder fehlender Absprachen. Der damalige Serviceleiter arbeitet dort auch nicht mehr.

Ich frage mich nur, was Kunden machen, die sich in die Materie nicht so rein knien . Man möchte sich als Kunde ja schon auf das Servicepersonal verlassen können.

Zitat:
Zitat von dsg-driver Beitrag anzeigen
du darfst aber serviceumfang lt. serviceplan in deinem serviceheft nicht mit dem preis deines ölwechsel-jahresservice verbinden...das ist aber logisch!
es gibt meines wissens keinen fixpreis für ein 60tkm service...das ist ein normales service plus den zusatzleistungen!!
trotzdem dann gut verhandelt, vorallem da dir der händler drauf eingestiegen ist
das mit der felge ist ärgerlich, aber hauptsache es wird gemacht!
NilleBu ist offline  
Alt 27.02.2013, 22:14   #33
dsg-driver
 
Avatar von dsg-driver
AW: Frust über Autohaus / Service-Berater

das schon, da geb ich dir nat. recht...somit hätte das auch wg. der haldex gleich auffallen müssen!
jedoch hat das mit der abrechnung nix zu tun...das wird dann in einzelnen positionen (wie bei dir eig. gemacht) erledigt!
war bei mir letztens eben auch so, darum weiß ich das...zb. das bremsflüssigkeitswechseln ist extra!
für das wechseln eines innenraumfilters hab ich aber noch nix extra bezahlt, jedoch für das wechseln der zündkerzen schon!!
dsg-driver ist offline  
Alt 27.02.2013, 22:19   #34
NilleBu
 
Avatar von NilleBu
AW: Frust über Autohaus / Service-Berater

Es gab eine Feldaktion wegen der Stabzündspulen letztes Jahr. Sie haben jetzt eine bei mir getauscht, die anderen sind drin geblieben.
Ich hatte mal Probleme mit einer, diese wurde getauscht. Danach kam die 2. und ich habe die restlichen mitmachen lassen. Da gab´s keine Feldaktion

Die neue Ölpumpe baute laut dem keinen Öldruck auf. Haben die Ölwanne wieder runter genommen, manuell mit Öl gefüllt und dann kam auch der Öldruck. Aber das ist doch normal, dass sie alleine keinen Öldruck aufbauen kann, wenn noch Luft im System ist?!
NilleBu ist offline  
Alt 28.02.2013, 07:17   #35
rs250
 
Avatar von rs250
AW: Frust über Autohaus / Service-Berater

Dich kann man sich als Kd. ja nur wünschen , bringst du ins Mc Doof, auch deine eigenen Brötchen mit ? ob es extra geht oder nicht hängt von der Inspektion ab. Hast du den Preis für die 60.000er bezahlt (kostet natürlich mehr)sind die meisten Zusatzarbeiten incl.
Ich frage mich nur welches Interesse ein AH an einem solchen Auftrag haben kann ? da ist doch der scheiß schon vorprogrammiert ?!ich kann dich auch verstehen , aber wenn dir nur billig wichtig ist geh doch zu ATU.
rs250 ist offline  
Alt 28.02.2013, 10:11   #36
NilleBu
 
Avatar von NilleBu
AW: Frust über Autohaus / Service-Berater

Jetzt war ich wegen der "Dankeschön-Inspektion" dort. Mobil1 0W40 haben die nicht. Ölpumpe war deutlich teurer. Und der Kleinkram macht den Kohl auch nicht fett. Darum geht's mir aber auch nicht.
Mich nervt nur, dass wenn das Auto dort zum Service war, jedesmal was damit ist. Das geht einfach nicht!
Gestern noch bemerkt, dass der Motor jetzt noch Nebenluft zieht. Man hört deutlich, wie in der Nähe der Drosselklappe Luft gezogen wird.
Sowas geht mir echt auf den Sack.

Eigentlich bin ich eher ein ruhiger Typ. Ich brülle da auch keinen an, bringt ja nichts. Aber ich möchte mich auf so eine Bude verlassen können. Deswegen habe ich beim letzten mal den Gutschein bekommen. Um mein Vertrauen zurück zu bekommen. Aber so wird das nichts.
NilleBu ist offline  
Alt 28.02.2013, 10:16   #37
dsg-driver
 
Avatar von dsg-driver
AW: Frust über Autohaus / Service-Berater

gut, das ist verständlich...sowas will ich auch nicht haben!
dsg-driver ist offline  
Alt 28.02.2013, 10:25   #38
NilleBu
 
Avatar von NilleBu
AW: Frust über Autohaus / Service-Berater

Rein, rauf, runter, raus! So war ja mal ein Werbespruch von einer Werkstattkette. So stellt mal sich das dann auch vor.
Aber wenn man nach jedem Service wieder zum Instandsetzen zurück muss...
Teile mitbringen sehen die nicht gerne, ist mir auch klar. Die wollen und sollen ja auch leben. Aber es steht einem ja zu.
Ist blöd für die, und blöd für mich gelaufen. Aber schon das 3. mal in Folge.
Bei einem anderen Autohaus wurden mal meine Aristos über Winter eingelagert. Frisch gepulvert im Frühjahr. Beim Abholen der Felgen waren 3 deutlich zerkratzt. Die wurden auf der Außenseite irgendwo drüber gezogen. Lag am Lieferanten oder dem der sie eingelagert hat. Irgendwie trifft es mich immer Wurde aber auch wieder repariert. Aber den Stress hat man trotzdem.
Kann nur besser werden (hoffe ich noch)
NilleBu ist offline  
Alt 28.02.2013, 11:03   #39
NilleBu
 
Avatar von NilleBu
AW: Frust über Autohaus / Service-Berater

Anbei Bilder der FelgeKlicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	ImageUploadedByTapatalk1362045792.321919.jpg
Hits:	118
Größe:	29,8 KB
ID:	34310
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	ImageUploadedByTapatalk1362045804.656018.jpg
Hits:	118
Größe:	35,5 KB
ID:	34311
NilleBu ist offline  
Alt 28.02.2013, 12:24   #40
straightshoot
 
Avatar von straightshoot
AW: Frust über Autohaus / Service-Berater

Das Vertrauen ist ein sehr wichtiger Punkt und wird heutzutage sehr oft ausgenutzt ,bei der Felge bist du schon noch gut ausgestiegen !!! Da ich schon andere Geschichten gehört,von wegen die war schon vorher beschädigt usw..dann wurde gestritten ...hast du keinen Mechaniker deines Vertrauens der dir die größeren Reperaturen macht Zum Ölwechsel kannst ja immer noch hinfahren,wegen des Stempels im Serviceheft(für mich eigendlich nur zwingend notwendig wenn du ihn mal wieder verkaufen willst). Da ich bei meinem alles selbst mache,kann ich z.B auch nicht einfach nen Stempel reindrücken....ich schreib alles ins Serviceheft und hebe die Rechnungen auf!!
straightshoot ist offline  
Alt 28.02.2013, 12:33   #41
NilleBu
 
Avatar von NilleBu
AW: Frust über Autohaus / Service-Berater

Ne. Keinen vernünftigen Schrauber an der Hand. Will auch mehr selbst am Wagen machen. Mein Nachbar ist Verkäufer bei Skoda, der nimmt ihn in Zukunft mit. Haben auch VW und Seat auf dem Hof. Mit Ölwechsel und Stempel bin ich ganz deiner Meinung!
NilleBu ist offline  
Alt 28.02.2013, 12:37   #42
dsg-driver
 
Avatar von dsg-driver
AW: Frust über Autohaus / Service-Berater

ja genauso mach ich es eben auch...alles was mit dem service u der mob-garantie zu tun hat macht der
den rest macht mein vertrauensmann bzw. männer...hab verschiedene für eben verschiedene aufgaben
dsg-driver ist offline  
Alt 28.02.2013, 12:41   #43
straightshoot
 
Avatar von straightshoot
AW: Frust über Autohaus / Service-Berater

Zitat:
Zitat von NilleBu Beitrag anzeigen
Ne. Keinen vernünftigen Schrauber an der Hand. Will auch mehr selbst am Wagen machen.
Das ist der nächste Punkt,da kannst ihn eventuell helfen und lernst dein Auto besser kennen
straightshoot ist offline  
Alt 28.02.2013, 21:14   #44
rs250
 
Avatar von rs250
AW: Frust über Autohaus / Service-Berater

Ok dann ist es für mich auch nachvollziehbar, sowas ist wirklich ärgerlich
rs250 ist offline  
Alt 23.06.2013, 22:51   #45
NilleBu
 
Avatar von NilleBu
AW: Frust über Autohaus / Service-Berater

3.0
Freitag verpasster Anruf vom Autohaus auf dem Handy. Da hab ich mal zurück gerufen. Servicechefin dran, Serviceberater war schon im Feierabend. Meine Felge ist fertig repariert und gepulvert
Aber wir haben da noch ein Problem..., so 2, 3...! Sagte sie. Was Felge ist zurück, aber die können meinen Reifen nicht wiederfinden. Bitte?! Was war da drauf, Metall-Ventil, Gummiventil... usw. Ich sagte, ich schicke die Angaben per Mail. Dann die Frage, was für ein Nabendeckel drauf war. Also auch der ist weg.
Jetzt wollen sie den Reifen und den Deckel ersetzen. Aber nur einen neuen Reifen. Müssen die nicht achsseitig erneuert werden? Ein neuer Winterreifen hat doch ein anderes Gripniveau als ein Reifen von Ende 2007 (damals die Reifen gekauft). Profil ist noch in Ordnung.
Langt es, wenn die jetzt den "verschwundenen" Reifen ersetzen, oder muss der von der Beifahrerseite jetzt auch neu kommen?
Kann leider nichts passendes finden.
NilleBu ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Service R32Philipp Allgemein 11 10.03.2008 20:55
Service pimpl1 Motortuning 9 19.09.2007 14:15
"Tuning-Tag der offenen Tür" beim Autohaus "VW Retail Rhein-Main GmbH" 11.08.2007 LuiStyle Events/Treffen 13 14.08.2007 19:33
Ablösesumme und Ankauf Autohaus BlueSky-BlackR32 Allgemein 19 24.10.2006 10:55
WO steht noch ein guter R32 im Autohaus???? altasar Suche/biete R32 6 15.08.2005 07:26



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de