Zurück   R32 Club > Golf 6 R > Motortuning

Motortuning Leistungssteigerung am R20. Chip, Turbo ... .. .

Antwort
Alt 23.04.2010, 20:50   #16
mike.r32
 
Avatar von mike.r32
AW: Prüfstand fahrt Golf R Serie

Zitat:
Zitat von Quecki Beitrag anzeigen
500 PS / 570 Nm aus 2l Hubraum. Krank
Dann lieber .:R32 Turbo da is nämlich im Paket auch der Sound enthalten

Lg Mike
mike.r32 ist offline  
Alt 23.04.2010, 21:01   #17
Quecki
AW: Prüfstand fahrt Golf R Serie

Zitat:
Zitat von mike.r32 Beitrag anzeigen
Dann lieber .:R32 Turbo da is nämlich im Paket auch der Sound enthalten

Lg Mike
Ja das stimmt! Und teurer ist das bestimmt auch nicht.
Quecki ist offline  
Alt 24.04.2010, 12:51   #18
LeonR32
 
Avatar von LeonR32
AW: Prüfstand fahrt Golf R Serie

Zitat:
Zitat von Fringe Beitrag anzeigen
So ich glaub jetzt kann man alles gut lesen. Messung wurde im 4.gang gemacht. Haben 2 Messungen gemacht bei der ersten genau 270PS und bei der zweiten 269.9PS .. Bin schon gespannt was nach dem Tuning bei Stjepan rauskommt werde dann wieder eine Messung machen und natürlich berichten.

http://www.r32-club.de/galerie/displ...lbum=655&pos=0


Hi,
Darf man fragen wieso die messung im 4 Gang gemacht wurde?
Habe auch schon des öffteren mit prüfstandläufen zu tun gehabt, mal mit dem eigenen mal mit dem wagen vom kollegen, und immer wurde im Vorletzten gang gemessen, da ich mal davon ausgehe das der Golf 6R ein 6 gang getriebe hat sollte doch eigentlich der 5 Gang als messgang dienen.

Es sei denn es ist aus irgendwelchen gründen wie z.b prüfstandbedingt, interessiert mich halt.
LeonR32 ist offline  
Alt 25.04.2010, 18:41   #19
Adonis
 
Avatar von Adonis
AW: Prüfstand fahrt Golf R Serie

Normalerweise wird eine Messung in dem Gang gemacht, bei dem die Übersetzung nahe 1:1 ist.
Adonis ist offline  
Alt 25.04.2010, 19:56   #20
Fringe
 
Avatar von Fringe
AW: Prüfstand fahrt Golf R Serie

@leonr32 kann ich dir leider nicht beantworten, aber ich werde das nächste mal nachfragen wieso man im 4 Gang gemessen hat
Fringe ist offline  
Alt 26.04.2010, 22:15   #21
INeedNOS
 
Avatar von INeedNOS
AW: Prüfstand fahrt Golf R Serie

Zitat:
Zitat von HarryR32 Beitrag anzeigen
mal ne blöde Frage, der 2L is ja schon so hochgezüchtet, kann man den überhaupt noch chippen? Jemand da etwas gelesen?
beachte: wenn ein Motor für eine derart hohe Literleistung ausgelegt ist, dann hält er dem auch stand. Ein 1,8er 75 PS Motor dagegen geht schneller hops als man denkt, wenn man ihn ständig ballert (weil er dafüür nicht gemacht ist).

OK, das war die Standfestigkeit. Jetzt noch zum Thema Potential: der K04 Lader des .:R, S3, TTS, Cupra hat genug Potential, um in der Serienumgebung rund 300 PS und 450 Nm zu quetschen also ab zum Chippen, marschmarsch
INeedNOS ist offline  
Alt 27.04.2010, 00:37   #22
running_gag
AW: Prüfstand fahrt Golf R Serie

mit ner ordentlichen Downpipe und AGA hab ich mir letzten Montag sagen lassen gehen da zwischen 320 und 325 gesunde PS. Gemessen wird normal in dem Gang der am nähesten 1zu1 ist. Wenn nicht ist aber auch nicht soooo schlimm, das wird über die Verlustleistung wieder reingerechnet.
running_gag ist offline  
Alt 27.04.2010, 08:36   #23
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Prüfstand fahrt Golf R Serie

Zitat:
Zitat von running_gag Beitrag anzeigen
mit ner ordentlichen Downpipe und AGA hab ich mir letzten Montag sagen lassen gehen da zwischen 320 und 325 gesunde PS. Gemessen wird normal in dem Gang der am nähesten 1zu1 ist. Wenn nicht ist aber auch nicht soooo schlimm, das wird über die Verlustleistung wieder reingerechnet.
Das bringt ein aufgemachter GTI schon längst auch.
coolhard ist offline  
Alt 28.04.2010, 00:00   #24
LeonR32
 
Avatar von LeonR32
AW: Prüfstand fahrt Golf R Serie

Aha, also 1:1, in der gesammt übersetzung also gang und achse oder nur in der gang übersetzung?
LeonR32 ist offline  
Alt 28.04.2010, 06:43   #25
gevpol
AW: Prüfstand fahrt Golf R Serie

Zitat:
Zitat von coolhard Beitrag anzeigen
Das bringt ein aufgemachter GTI schon längst auch.
Da duerfte der kleine IHI Lader im GTI aber nicht mehr im allzu gesunden Bereich laufen.
gevpol ist offline  
Alt 28.04.2010, 07:06   #26
holgi33
 
Avatar von holgi33
AW: Prüfstand fahrt Golf R Serie

Zitat:
Zitat von coolhard Beitrag anzeigen
Das bringt ein aufgemachter GTI schon längst auch.
Gesund aber kein normaler Golf V GTI. Gesund kann das ein Pirelli oder ED30.
holgi33 ist offline  
Alt 30.04.2010, 17:05   #27
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Prüfstand fahrt Golf R Serie

Zitat:
Zitat von holgi33 Beitrag anzeigen
Gesund aber kein normaler Golf V GTI. Gesund kann das ein Pirelli oder ED30.
Zoran`s GTi 326PS absolut Alltags- tauglich
coolhard ist offline  
Alt 30.04.2010, 17:54   #28
INeedNOS
 
Avatar von INeedNOS
AW: Prüfstand fahrt Golf R Serie

never!!!! Wenn das ein normaler GTI mit dem kleinen Lader ist, also Basis 200 oder 210 PS, dann haben schon alle richtig berichtet, dass eher so 250 PS realistisch sind. Da kann man ohne Ladertausch umbauen was man will: das bringt vielleicht nochmal 10-20 PS aber dann ist endgültig Ende im Gelände. Für über 300 PS muss schon ein GTI ED30/Pirelli oder ein 6er .:R her.
INeedNOS ist offline  
Alt 30.04.2010, 18:12   #29
Corradomichi
AW: Prüfstand fahrt Golf R Serie

Zitat:
Zitat von INeedNOS Beitrag anzeigen
never!!!! Wenn das ein normaler GTI mit dem kleinen Lader ist, also Basis 200 oder 210 PS, dann haben schon alle richtig berichtet, dass eher so 250 PS realistisch sind. Da kann man ohne Ladertausch umbauen was man will: das bringt vielleicht nochmal 10-20 PS aber dann ist endgültig Ende im Gelände. Für über 300 PS muss schon ein GTI ED30/Pirelli oder ein 6er .:R her.

Sehe ich auch so. Und ich denke die ein oder anderen Hardware Kompos/ Innerein wurden auch geändert/verstärkt. Der Motor vom R Golf / S3/ TTS hat nicht ohne Grund verstärkter Komponenten verbaut und nen größeren Lader.
Corradomichi ist offline  
Alt 30.04.2010, 18:16   #30
INeedNOS
 
Avatar von INeedNOS
AW: Prüfstand fahrt Golf R Serie

mir geht es gar nicht so sehr um die Haltbarkeit des Motors, sondern einfahc darum, dass der kleinen GTI Lader gar nicht genug Luftmasse fördern kann, um Leistungen im 300 PS Bereich zu generieren.
INeedNOS ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mein Golf V R32 - alles Serie kadder Mein R32 41 24.05.2012 12:59
Prüfstand! Massa3 Allgemein 76 19.10.2011 00:04
Euer .:R auf dem Prüfstand SeandaPaul Allgemeines 2 09.10.2010 13:00
Prüfstand bei ABT vom 01.10.08 makki83 Allgemein 24 06.10.2008 08:09
Hier: 600 PS auf dem Prüfstand Klaus R32 Video-links 6 08.02.2005 13:13



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de