Zurück   R32 Club > Allgemeines R32 Forum > Allgemeines

Allgemeines Neuigkeiten, Umfragen, Anfragen und Links die sonst nirgends rein passen :)

Antwort
Alt 31.03.2010, 20:48   #31
makki83
 
Avatar von makki83
AW: Ford Focus RS 500

also ich weiss nicht was da pfui ist

http://www.evo.co.uk/news/evonews/25..._revealed.html

ist doch rattenscharf
makki83 ist offline  
Alt 31.03.2010, 21:08   #32
djapple2
 
Avatar von djapple2
AW: Ford Focus RS 500

in der aktuellen Auto Bild Sport Cars ist ein Test drin, 4 getunte Focus RS. Also mir gefällt der RS, super optik und eine gute alternative zum Golf R
djapple2 ist offline  
Alt 31.03.2010, 22:00   #33
thzoo
AW: Ford Focus RS 500

Zitat:
Zitat von makki83 Beitrag anzeigen
also ich weiss nicht was da pfui ist

http://www.evo.co.uk/news/evonews/25..._revealed.html

ist doch rattenscharf
kann die Meining von Makki nur teilen. Hätte ich heute im Lotto gewonnen, würde ich mir denn warscheinlich leisten Ich finde denn Innenraum super mit diesen kleinen RS Logos. Kenne mehrere Ford fahrer, von dennen hatte bisher keiner technische Probleme. Von schlechter oder minderer Qualität würde ich deshalb nicht sprechen. Auch der Motor ist Interessant, im vergleich zum neuen R. Allrad währe top. Aber gibt ja immer Vor - Nachteile.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 31.03.2010, 22:14   #34
a3quattro
 
Avatar von a3quattro
AW: Ford Focus RS 500

Zitat:
Zitat von thzoo Beitrag anzeigen
kann die Meining von Makki nur teilen. Hätte ich heute im Lotto gewonnen, würde ich mir denn warscheinlich leisten
Ich würd mir eher ein Bi-Turbo dann zulegen
a3quattro ist offline  
Alt 04.04.2010, 18:33   #35
.:R-Fan
AW: Ford Focus RS 500

Ich lese hier schon ne weile mit ... Und sehe das hier einige auch VaG Fremde Marken fahren ...

Oder von VAG auf ne Fremdmarke gewechselt sind ... An diese Leute im allgmeinen sage ich nun, das es mir unterverständlich ist so die Meinug zu ändern ...

Klar kann ma nen einzelnen Fahrzeug ne Macke oder mehrere Haben etc ... Aber dann was von einer rosa VAG Brille zu schreiben ...

alle hier die .:R's fahren sind von ihren Fahrzeugen überzeugt, sonst würden sie ein anderes fahren ...

Ich kenne die Verarbeitung innen vom IVer .:R , vom Ver .:R und vom normalen Golf VI ...Und muss sagen, das dort sich immer etwas verbessert hat von der Qualität her...

Was man von einer Marke, die zu Renault gehört nicht sagen kann ... Den die Renaults die ich innen gesehen habe, waren der letzte Mist von den materialien und voner Ich kenne die Verarbeitung innen vom IVer .:R , vom Ver .:R und vom normalen Golf VI ...Und muss sagen, das dort sich immer etwas verbessert hat von der Qualität her...

Was man von einer Marke, die zu Renault gehört nicht sagen kann ... Den die Renaults die ich innen gesehen habe, waren der letzte Mist von den Materialien und voner Verarbeitung ...

Wer einen .:R nicht unterhalten kann in Unterhalt und Wartung sollte es sich mehrmals überlegen, sich dieses Modell zu kaufen ... Es gibt auch bei VW günstige Fahrzeuge
.:R-Fan ist offline  
Alt 04.04.2010, 18:55   #36
Trabibsen
 
Avatar von Trabibsen
AW: Ford Focus RS 500

ich kann mich absolut nicht mit dem Frontantrieb anfreunden
Trabibsen ist offline  
Alt 05.04.2010, 10:10   #37
Blank 82
 
Avatar von Blank 82
AW: Ford Focus RS 500

@.:R-Fan

Schön für dich das du so überzeugt bist von deinem Auto, es will dir auch hier niemand deine Überzeugung ausreden!
Aber wenn du dir ein Auto nur kaufst weil du davon überzeugt bist, zeugt das nicht gerade von Weitsichtigkeit deinerseits! (ich kenne das aber selber)

Und du scheinst leider nicht wirklich den Unterschied zwischen "Macken" und "Defekte/Materialfehler" zu kennen!
Aber ich werde es dir mal erklären.

Diese Dinge zählen zu Macken:

- Leder an Seitenwagen der Top Sportsitze reibt sich ab
- Knacken und Knarzen am Armaturenbrett
- Knarschen der Vorderen Sitze
- Gang hakelt beim einlegen in den 1. , in den 2. oder vom 2. in den 3. Gang
- Zündspulen reißen oft
- usw. ...

Diese Dinge zählen zu Defekten/Materialfehler:

- Zweimassenschwungrad komplett verzogen
- Probleme mit Klimaanlage, Kühlmittel austritt
- DSG bremst ab, hakelt, ruckelt, ... usw.
- Synchronringe defekt
- Steuerketten reisen
- Kardanwelle verbogen

Einige von den genannten Sachen sind harmlos und Probleme haben auch andere Autos anderer Marken, denn keine Autohersteller ist perfekt!
Aber bei den Materialfehlern sind Bauteile betroffen die dürfen einfach nicht bei solchen Autos, in der Preisklasse (40000 euro) und in der Masse/Häufigkeit vorkommen!
Und wenn dann der Hersteller sagt, das dieses Dinge normal sind bzw. "Stand der Technik" könnte ich ausflippen!

Ich selber habe mir den Ver .:R dahmals gekauft wo er gerade mal ein paar Monate auf dem Markrt war. Somit hatte ich den .:R auch blind gekauft, weil ich von dem Modell überzeutg war und ja ich hatte eine Probefahrt gemacht.
Im nachhinein eine fehlentscheidung, denn hätte ich noch 1 Jahr gewartet und dann solche Probleme gehört oder gelesen hätte ich mir das Auto nie gekauft!
Aber ich sage aus Fehlern lernt man und erfahrungen sammeln muß jeder für sich selbst.

Aber diese Diskussion ist ein anderes Thema, von daher meine ich lieber wieder zurück zum eigentlichen Thema.
Blank 82 ist offline  
Alt 05.04.2010, 12:38   #38
.:R-Fan
AW: Ford Focus RS 500

Einige Dinge die du beschreibst kommen auch bei anderen Marken vor ...

Die Defekte/Mängel die du bei deinem können bei einem Wagen der ersten baureihe auftreten ... Is bei anderen Fahrzeugen auch so...

Wenn ähnliches bei deinem Nissan auftritt, verkaufst du den dann auch und schiesst gegen die Marke?
.:R-Fan ist offline  
Alt 05.04.2010, 13:42   #39
Blank 82
 
Avatar von Blank 82
AW: Ford Focus RS 500

@.:R-Fan

Ich glaube du hast nicht ganz verstanden was ich vorher geschrieben habe!?

Und gleich mal vorweg ich "schiesse" nicht gegen die Marke oder die .:R Modelle! Ich habe meine persöhliche Erfahrung mit dem Modell 3jahre gemacht, welche ich hier jetzt schreibe. Wenn du oder andere das nicht glauben wollt oder meint ich greife euch damit persöhnlich an, dann tut es mir für euch leid.

Ich hatte, die Mängel die ich beschrieben habe, ALLE bei meinem .:R gehabt, bis auf die Steuerkette und DSG (weil ich Handschalter hatte).
Und alles inerhalb von 85.000Km.
Wären es davon nur 2 oder 3 dieser Dinge gewesen, wäre es ja nicht so schlimm aber alle?
Vorallem bin ich bzw. war ich nicht der einzige mit diesen Problemen.

Ich hatte mich über meinen jetzigen ausreichend informiert gehabt, bevor ich ihn mir zugelegt habe. Und auch dort gibt es Fälle von Motorschäden oder Getriebeschäden, da will ich ja auch nichts gegenteiliges behaupten!
Aber die Wahrscheinlichkeit das sowas vor kommt ist ist mit 1/700 doch weitaus geringer.
Und wenn sich der Wagen auch als Fehlgriff entpuppt und die Werkstattaufenthalte zu oft werden werde ich ihn auch verkaufen.

Aber ich werde weiterhin für andere Modell von anderen Marken aufgeschloßen sein.
Blank 82 ist offline  
Alt 05.04.2010, 13:59   #40
mike.r32
 
Avatar von mike.r32
AW: Ford Focus RS 500

Zitat:
Zitat von Blank 82 Beitrag anzeigen
@.:R-Fan

Schön für dich das du so überzeugt bist von deinem Auto, es will dir auch hier niemand deine Überzeugung ausreden!
Aber wenn du dir ein Auto nur kaufst weil du davon überzeugt bist, zeugt das nicht gerade von Weitsichtigkeit deinerseits! (ich kenne das aber selber)

Und du scheinst leider nicht wirklich den Unterschied zwischen "Macken" und "Defekte/Materialfehler" zu kennen!
Aber ich werde es dir mal erklären.

Diese Dinge zählen zu Macken:

- Leder an Seitenwagen der Top Sportsitze reibt sich ab
- Knacken und Knarzen am Armaturenbrett
- Knarschen der Vorderen Sitze
- Gang hakelt beim einlegen in den 1. , in den 2. oder vom 2. in den 3. Gang
- Zündspulen reißen oft
- usw. ...

Diese Dinge zählen zu Defekten/Materialfehler:

- Zweimassenschwungrad komplett verzogen
- Probleme mit Klimaanlage, Kühlmittel austritt
- DSG bremst ab, hakelt, ruckelt, ... usw.
- Synchronringe defekt
- Steuerketten reisen
- Kardanwelle verbogen

Einige von den genannten Sachen sind harmlos und Probleme haben auch andere Autos anderer Marken, denn keine Autohersteller ist perfekt!
Aber bei den Materialfehlern sind Bauteile betroffen die dürfen einfach nicht bei solchen Autos, in der Preisklasse (40000 euro) und in der Masse/Häufigkeit vorkommen!
Und wenn dann der Hersteller sagt, das dieses Dinge normal sind bzw. "Stand der Technik" könnte ich ausflippen!

Ich selber habe mir den Ver .:R dahmals gekauft wo er gerade mal ein paar Monate auf dem Markrt war. Somit hatte ich den .:R auch blind gekauft, weil ich von dem Modell überzeutg war und ja ich hatte eine Probefahrt gemacht.
Im nachhinein eine fehlentscheidung, denn hätte ich noch 1 Jahr gewartet und dann solche Probleme gehört oder gelesen hätte ich mir das Auto nie gekauft!
Aber ich sage aus Fehlern lernt man und erfahrungen sammeln muß jeder für sich selbst.

Aber diese Diskussion ist ein anderes Thema, von daher meine ich lieber wieder zurück zum eigentlichen Thema.


Wenn VW soviel Mist baut was macht dan NISSAN den grad am GT-R
Könnte kotzten was für Scheiße die dort produzieren...

Und um ehrlich zu sein die wenigsten .:R´s haben die ganzen von dir gelisteten Probleme aufeinmal bzw. schon gehabt.
Probleme kommen vor....

Du hast vielleicht ein Montagsauto erwischt aber sowas is schon echt selten...
mike.r32 ist offline  
Alt 05.04.2010, 15:26   #41
.:R-Fan
AW: Ford Focus RS 500

Hehe geil gekontert Mike ...

Nissan bekommt es ja nicht ma hin, eine vernünpftige Launch Controll zu bauen ... Haha ...

Die wurde aus dem GT-R wieder ausgebaut weil Antriebsstrang Killer und so ... OMG
.:R-Fan ist offline  
Alt 05.04.2010, 15:50   #42
Blank 82
 
Avatar von Blank 82
AW: Ford Focus RS 500

Zitat:
Zitat von .:R-Fan Beitrag anzeigen
Hehe geil gekontert Mike ...

Nissan bekommt es ja nicht ma hin, eine vernünpftige Launch Controll zu bauen ... Haha ...

Die wurde aus dem GT-R wieder ausgebaut weil Antriebsstrang Killer und so ... OMG

Werdet Erwachsen!
Ein normale Diskussion führen ist wieso oft in diesem Forum nicht wohl nicht möglich. Und lesen könnt ihr auch nicht richtig oder ihr denkt euch Sachen dort hinein was absolut nicht stimmt!
Ist ja auch logisch wenn einem die Argumente ausgehen.

Aber um des Frieden willens gebe ich euch beiden recht!
Der GT- R ist Nissan`s .:R32!
Ich hoffe das jetzt alles geklärt ist und wünsche eine weiterhin geistreiche Diskussion.
Blank 82 ist offline  
Alt 05.04.2010, 16:34   #43
mike.r32
 
Avatar von mike.r32
AW: Ford Focus RS 500

Zitat:
Zitat von Blank 82 Beitrag anzeigen
Werdet Erwachsen!
Ein normale Diskussion führen ist wieso oft in diesem Forum nicht wohl nicht möglich. Und lesen könnt ihr auch nicht richtig oder ihr denkt euch Sachen dort hinein was absolut nicht stimmt!
Ist ja auch logisch wenn einem die Argumente ausgehen.

Aber um des Frieden willens gebe ich euch beiden recht!
Der GT- R ist Nissan`s .:R32!
Ich hoffe das jetzt alles geklärt ist und wünsche eine weiterhin geistreiche Diskussion.
ICH hab nur meine Meinung geäußert zu deiner Aussage.
Das du nicht gut ansprechbar bist was das Thema .:R32 oder 350Z angeht ist ja mittlerweile schon mehr als klar und das kann man auch in mehreren anderen Threads begutachten

Aber egal jetzt zurück zum Thema.

LG
mike.r32 ist offline  
Alt 12.04.2010, 22:12   #44
Klaus
 
Avatar von Klaus
AW: Ford Focus RS 500

Ford Focus RS500 ausverkauft

Binnen zwölf Stunden soll der 350 PS starke Focus RS500 ausverkauft gewesen sein. So berichten es Ford-Insider. Kein Wunder, ist der matte Hot-Hatch doch das schärfste, was ein Hersteller seit langem auf die Räder gestellt hat.

Schon zwei Tage bevor Ford alle Einzelheiten und Bilder des 350 PS starken Focus RS500 auf der eigens eingerichteten Homepage veröffentlichen wollte, fanden die ersten Infos den Weg ins Netz.
Ein übereifriger Ford-Fan hatte kurzerhand die Seite focusrs500.com gehackt und alle Bilder runtergeladen. So war Ford zum Handeln gezwungen und präsentierte den auf 500 Exemplare limitierten Wagen einen Tag früher - so berichten es Insider.
Die Veröffentlichung kam so unerwartet, dass selbst Fordhändler nichts von dem Wagen wussten und auf die Flut von Anfragen nur mit einem Achselzucken reagieren konnten.

Nachdem die offiziellen Infos ihren Weg zu den Händlern gefunden hatten, war der Spuk auch schon wieder vorbei. Binnen zwölf Stunden sollen die 500 Einheiten des 45.000 Euro teuren Über-RS verkauft gewesen sein - so die Insider weiter. Allein im Hot-Hatch-verliebten England hätten die 500 Wagen sofort verkauft werden können.
Doch glücklicherweise werden die 263 km/h schnellen, mattschwarzen Kracher ja unter diversen europäischen Ländern aufgeteilt.
Doch auch die 55 für Deutschland vorgesehenen Wagen dürften schon vergriffen sein.

Quelle: http://evo-cars.de/serie/news/697
Miniaturansicht angehängter Grafiken
RS500-ausverkauft.jpg  
Klaus ist offline  
Alt 13.04.2010, 09:22   #45
MichaR32
AW: Ford Focus RS 500

Mitm Ford fährst Ford
mitm Zug kommst heim

R32 an die Macht
MichaR32 ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neuer Ford Focus RS, Allrad, >320 PS Klaus Auto News 23 05.10.2017 10:18
Neuer Ford Focus RS buchemer Allgemeines OFF TOPIC! 73 01.12.2010 12:07
*new* Ford Focus RS TomJung Allgemeines OFF TOPIC! 37 01.01.2009 21:30
Vorstellung Ford Focus RS am 22. Juli 2008 blankreich Allgemeines OFF TOPIC! 22 08.07.2008 11:17
R32 vs. Alfa 147 GTA vs. Ford Focus RS MeisteR32 R32 Video-links 1 31.01.2007 23:27



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de