Zurück   R32 Club > Golf 6 R > Allgemein

Allgemein Allgemeines um den VIér

Antwort
Alt 05.04.2010, 02:17   #16
Corradomichi
AW: Wieder ein Testsieg

Zitat:
Zitat von Syncro Beitrag anzeigen
sport auto, letzter platz
test gg. ttrs, gtr, panamera, insignia, x6
und zwar mit abstand abgeschlagen
test auf schnee
handling z.b. 15sek. langsamer als der opel
Dann ließ mal den Absatz mit den Reifen beim Golf R
Corradomichi ist offline  
Alt 05.04.2010, 11:03   #17
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Wieder ein Testsieg

Also der eigentliche Testsieger ist sicher der Rocco R.

kleiner Kurs Hockenheim:
TTRS 1.15.00
Golf R 1.17.00 Serie
Wolf Focus RS 360 1.17.40


0-200km/h:
Rocco R Digitec 360PS 16.90
TTRS 17.50
Wolf Focus RS 360 18.30
Rocco R 20.00 (Vmax. 257km/h)
Rieger 6er GTi 261PS 23.20
Oettinger 5er GTI 250PS 23.70
Golf R 24.20 (Vmax. 250km/h)
Golf R32 26.20
coolhard ist gerade online  
Alt 05.04.2010, 17:21   #18
Syncro
 
Avatar von Syncro
AW: Wieder ein Testsieg

Zitat:
Zitat von Corradomichi Beitrag anzeigen
Dann ließ mal den Absatz mit den Reifen beim Golf R
ja, sport auto empfiehlt 17-zoll-räder, auf 18 zoll war der R ziemlich überfordert im schnee, da das esp und abs extrem dazwischengefunkt haben...
dennoch ein mächtiges pfund rückstand zur opel-limo mit 325ps...
desweiteren war der gtr z. b. auf mischbereifung unterwegs...
alles allradfahrzeuge...man muss auch sagen, der R war das einzige unter-300ps-fahrzeug im test
Syncro ist offline  
Alt 05.04.2010, 17:58   #19
Oli_R
AW: Wieder ein Testsieg

...das war wirklich ein ziemlich sinnfreier Vergleich... es wurden solche interessanten Sachen wie 0-100 auf Schnee gemessen. Sachen, die im realen Leben kein Mensch braucht.

Der Golf hatte wohl auch die falschen Reifen in der falschen Größe drauf, die nicht so ganz mit dem ESP harmonierten, wahrscheinlich deswegen auch die schlechten Testwerte. VW hat aber angeboten, einen Nachtest mit den "richtigen" Rädern durchführen zu lassen, der wird dann wohl noch nachgereicht.

Man muss aber sagen, dass der Opel dem Insignia anscheinend einen sehr guten Allradantrieb spendiert.
Oli_R ist offline  
Alt 05.04.2010, 19:49   #20
pasa
 
Avatar von pasa
AW: Wieder ein Testsieg

Zitat:
Zitat von coolhard Beitrag anzeigen

0-200km/h:
Rocco R 20.00 (Vmax. 257km/h)
Golf R 24.20 (Vmax. 250km/h)
Golf R32 26.20

4.2 sek unterschied wegen Allrad auf 200.. kann ich mir nicht so ganz vorstellen..
pasa ist offline  
Alt 05.04.2010, 20:03   #21
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Wieder ein Testsieg

Zitat:
Zitat von pasa Beitrag anzeigen
4.2 sek unterschied wegen Allrad auf 200.. kann ich mir nicht so ganz vorstellen..
Ich habe es auch noch nicht verstanden

Ist da ein Serien-R gegen irgendwelche Tuningkarren oder PS-Monster angetreten
Hansdampf ist offline  
Alt 05.04.2010, 20:16   #22
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Wieder ein Testsieg

Aktuelle Sportscars Ausgabe Digitec Roco vs. Serie:

http://s1.directupload.net/images/100404/ujvv9ekn.pdf

War sicher ein sehr gut streuendes Serienteil. Edit: 100kg Unterschied und DSG Rocco vs. Schalter R

und hier nochmal Autobild Golf R leider nur bis 130km/h:

http://s5.directupload.net/file/d/2113/c8vjtvhe_pdf.htm
coolhard ist gerade online  
Alt 05.04.2010, 22:47   #23
pasa
 
Avatar von pasa
AW: Wieder ein Testsieg

DSG und 100 KG machen keine 4 sek. bis 200 aus... Kann mir vorstellen, dass da extra was geschraubt wurde ab Werk wegen Pressefahrzeuge usw...

edit: Es ist ein normaler Rocco von Digi Tec aufgemotzt vs. Scirocco R..
pasa ist offline  
Alt 05.04.2010, 23:07   #24
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Wieder ein Testsieg

Zitat:
Zitat von pasa Beitrag anzeigen
DSG und 100 KG machen keine 4 sek. bis 200 aus... Kann mir vorstellen, dass da extra was geschraubt wurde ab Werk wegen Pressefahrzeuge usw...

edit: Es ist ein normaler Rocco von Digi Tec aufgemotzt vs. Scirocco R..
Hab mich auch sehr gewundert, wobei der DSG R glaub in einem anderen Test 5,5/23,2s ging.
Also gar so unwahrscheinlich ist das nicht an Hand des Leistungsgewichts.

Die NWT +DSG Versionen gehen auch um die 21/22s.

Beim NWT hatte Domi auch bei den Logs festgestellt, dass die Schalter regelrecht lahm vs. DSG gingen.

Mein Cossi mit 275PS bei 1400kg schaffte auch schon 19,6s bei etwas günstigern Leistungsgewicht.

Aber gehe davon aus, dass das wie besagt ein sehr strak nach oben streuendes Teilchen ist.
coolhard ist gerade online  
Alt 05.04.2010, 23:45   #25
pasa
 
Avatar von pasa
AW: Wieder ein Testsieg

Zitat:
Zitat von coolhard Beitrag anzeigen
Hab mich auch sehr gewundert, wobei der DSG R glaub in einem anderen Test 5,5/23,2s ging.
Also gar so unwahrscheinlich ist das nicht an Hand des Leistungsgewichts.

Die NWT +DSG Versionen gehen auch um die 21/22s.

Beim NWT hatte Domi auch bei den Logs festgestellt, dass die Schalter regelrecht lahm vs. DSG gingen.

Mein Cossi mit 275PS bei 1400kg schaffte auch schon 19,6s bei etwas günstigern Leistungsgewicht.

Aber gehe davon aus, dass das wie besagt ein sehr strak nach oben streuendes Teilchen ist.

Schon möglich.. Die S3 s haben auch alle um die 23 sek bis 200..
Cossi mein Onkel hat einen Sierra Cosworth mit gemessenen 288PS, das ding geht wie pressluft..
pasa ist offline  
Alt 06.04.2010, 00:51   #26
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Wieder ein Testsieg

Zitat:
Zitat von pasa Beitrag anzeigen
Schon möglich.. Die S3 s haben auch alle um die 23 sek bis 200..
Cossi mein Onkel hat einen Sierra Cosworth mit gemessenen 288PS, das ding geht wie pressluft..
Ja, mit 1,6bar LD waren bei mir auch an die 300 Wolf PS machbar. Aber Standfeste 1,45 bar war mir lieber und das war auch schon heftig genug.
Mach mal Deinem Onkel den Unterdruckschlauch für die Ladedruck Regelung wech....da dreht das Teil im 2. bei 80km/h und Vollgas Einsatz noch hemmungslos durch, trotz Visco Sperren Wenn man dedenkt der Umbau hat damals bei Wolf gerade einmal 4000 DM gekostet.....

p.s: Wolf hat auch diesmal mit Drechsler Sperre den Focus RS mit 360Ps an die Testspitze gebracht, obwohl auch 400PS Varianten dagegen halten wollten. Allerdings kommen die untenraus gerade so an den R DSG ran, aber bis 200 sind die dann echt heftig.
coolhard ist gerade online  
Alt 14.04.2010, 21:05   #27
ZXR32
 
Avatar von ZXR32
AW: Wieder ein Testsieg

Falsche Bereifung, richtige Bereifung, alles irelevant. Solang sein nicht abschaltbares ESP, samt ASR, immer ins geschehen greift, fährt der Golf nur hinterher. Da hilft ihm auch sein schnelles Allrad nichts

Vor ein paar Jahren, gabs auch solch ähnlichen Test mit R32. Obwohl der R32 Leistungsschwächste war, war er ganz vorne
ZXR32 ist offline  
Alt 14.04.2010, 21:15   #28
ZXR32
 
Avatar von ZXR32
AW: Wieder ein Testsieg

Der Schneekönig kommt aus Wolfsburg


http://www.sportauto-online.de/vergl...h-1037029.html
ZXR32 ist offline  
Alt 15.04.2010, 00:00   #29
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Wieder ein Testsieg

Zitat:
Zitat von ZXR32 Beitrag anzeigen
Der Schneekönig kommt aus Wolfsburg


http://www.sportauto-online.de/vergl...h-1037029.html
Na klar, aber leider ist dieser Test von 2006. Ansonsten ist es bestimmt toll einen Porsche abzuledern :-))
Hansdampf ist offline  
Alt 15.04.2010, 12:19   #30
Corradomichi
AW: Wieder ein Testsieg

Zitat:
Zitat von ZXR32 Beitrag anzeigen
Falsche Bereifung, richtige Bereifung, alles irelevant. Solang sein nicht abschaltbares ESP, samt ASR, immer ins geschehen greift, fährt der Golf nur hinterher. Da hilft ihm auch sein schnelles Allrad nichts

Vor ein paar Jahren, gabs auch solch ähnlichen Test mit R32. Obwohl der R32 Leistungsschwächste war, war er ganz vorne
Weil hier auch jeder in den ESP Regelbereich fährt

Ich glaube 99% der Golf R Fahrer werden niemals in den Bereich kommen beim Golf R wenn das "ESP OFF" ist.

Und wenn es unbedingt sein muss gibt es auch Tricks das ESP auszuschalten. Nur dann erlischt sowieso dein Versicherungsschutz.




Der Insignia hat bereits V4 verbaut (wie beim Golf R, also technisch gleich was die Aussage des besseren Allrad relativiert)- welche erst jetzt z. B. neben Saab und Volvo eingesetzt wird, bzw. werden darf- das aktuelle System war zunächst für GM geschützt. Die Version 5 in 2012 wird dann umgedreht zunächst für VAG zzur Verfügung stehen, auf deren neuer Modulplattform.
Corradomichi ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wieder ein neuer Kutte Allgemeines 32 22.09.2009 07:06
Und Wieder Ein R steveV6 Mein R32 33 29.02.2008 13:42
na bravo wieder ein defekt whity r32 R32 Probleme/Fehler/Defekte 12 23.04.2007 23:36
Wieder ein Neuer rico32 Ich bin neu hier 14 20.02.2007 17:36
Wieder ein Neuzugang! madrose Ich bin neu hier 17 08.02.2007 17:07



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de