Zurück   R32 Club > Allgemeines R32 Forum > Ich bin neu hier

Ich bin neu hier Willkommen im r32-club. Hier kannst Du Dich vorstellen.

Antwort
Alt 14.03.2010, 22:41   #1
Topper
Vorstellung von Topper

Hallo zusammen!!


Ich lese schon eine längere Zeit hier im Forum mit und hab gedacht ich könnte mich auch mal kurz vorstellen

Ich heiße Uwe und bin 28 Jahre alt. Ich komme aus Heilbronn bei Stuttgart.
Spiele schon seit einiger Zeit mir einen Golf 5 R32 zuzulegen.

Lese viele positive Dinge über das Auto wie z.b. Sound, Fahrwerk, Laufkultur vom Motor etc.. auch das Design spricht mich persönlich sehr an!!

Nun zu dem Punkt welcher mich um ehrlich zu sein zumindest im Moment noch von einem Kauf abhält!!!

Stichwort: STEUERKETTE

Wie gesagt bin schon länger am lesen der Beiträge und Kommentare und habe des öfteren Threads gelesen bei denen es um die Steuerkette geht!!

Wenn man sich überlegt, dass ein neues Auto, welches gerade mal 30 tkm runter hat einen Motorschaden erleidet, und dieser nicht einmal von irgend welchen Warnlampen etc angekündigt wird, ist das meiner Meinung nach eine verdammt schwache Leistung von dem VW Konzern!!!

Und ich habe diese Probleme nun schon des öfteren bei diversen 5er R32 gelesen!! Und eine Reperatur, soll ja auch seine paar 1000 € kosten!! Bei einem Mitglied meines Wissens sogar 12 000 €!!! Ich habe gedacht mir fallen die Augen raus als ich das gelesen habe!!! Es ist ja wohlgemerkt ein GOLF!!!

Wie gesagt ich bin absoulut begeistert von dem Auto, nicht das das hier fehlinterpretiert wird (!), aber wenn dieses Auto so anfällig ist und man ständig in der Werkstatt steht und einem gesagt wird, dass alles in ordnung sei und man sich keine sorgen machen müsste obwohl der Motor nur noch am rasseln ist, dann stelle ich mir ernsthaft die Frage ob es sich lohnt so viel Geld für einen gebrauchten R32 auszugeben?!?! Weil für 25 000 € bekomme ich auch shcon einen netten Audi oder Golf 6 GTI!!

Würde mich sehr freuen wenn ihr mir mit meinem Problem weiterhelfen könntet bzw. irgendwelche guten Ratschläge parat habt auf was ich beim Kauf achten sollte!!

Danke im Vorraus

Liebe Grüße
Topper ist offline  
Alt 14.03.2010, 22:45   #2
Freaky-Andi
 
Avatar von Freaky-Andi
AW: Vorstellung von Topper

Ich denke das die sache mit der Kette ein bisschen zu sehr hochgepuscht wird . A gibts das bei anderen Herstellern auch das so ne kette mal reisst und B ist die chance das das passiert ziemlich gering . Denke net das der asphekt steuerkette dich vom Kauf abhalten sollte .
Freaky-Andi ist offline  
Alt 14.03.2010, 22:49   #3
R 32
 
Avatar von R 32
AW: Vorstellung von Topper

Willkommen im Club !
Viel Spass im Forum

Jedes auto hat seine kleine oder grossen Probleme.Kauf dir einen .:R bei VW
Da hast 1 Jahr Gebrauchtwagengarantie ,danch verlängerst die Garantie um ein weiters Jahr .Dann übernimmt VW die kosten falls die Kette reißt .ich hatte bisher 2 x IV und jetzt einen V und nie Probleme.
Kleine neben Geschichte ein Kumpel fährt einen A6 Allroad und hat schon 15000 Euro nur an Reperaturen reingesteckt
R 32 ist offline  
Alt 14.03.2010, 22:52   #4
Maxx
 
Avatar von Maxx
AW: Vorstellung von Topper

Willkommen,ich kann nur sagen -kaufen-,Pech kannste immer haben egal mit welchem Auto!
Ich denk auch es wird ein wenig hochgespielt,grad beim Vèr sollte das nicht mehr so das Problem sein.
Kauf Dir einen mit Anschlußgarantie und Du kannst ruhig schlafen!
Maxx ist offline  
Alt 14.03.2010, 22:53   #5
R32_Peter
 
Avatar von R32_Peter
AW: Vorstellung von Topper

und viel Spaß hier im Forum!
R32_Peter ist offline  
Alt 14.03.2010, 22:54   #6
Topper
AW: Vorstellung von Topper

Ja das es Steuerketten auch bei anderen Fahrzeugen gibt ist mir wohlbewusst.. nur scheint es mir, dass dies gerade beim R ein großes Problem ist und nicht nur mal ab un zu bei vereinzelten Fahrzeugen auftaucht.

Ich weis aus einigen Beiträgen, dass viele ihren R so abgöttisch lieben und sozusagen die rosa-rote Brille tragen und ihr ganzes Geld in ihn stecken würden.. ich bin eher der Typ, dass wenn ich mir ein Auto kaufe es zum fahren benutzen möchte und nicht mir ständig gedanken darüber machen muss was nun wieder anfängt kaputt zu gehen..
Denn ich möchte nicht jeden Cent denn ich verdiene in mein Auto schenken..
Ich bin mir wohlbewusst was ein R32 im Unterhalt und der Anschaffung kostet, bin aber nicht bereit mehrere 1000€ in der Werkstatt liegen zulassen bei einem Kaufpreis von 25 000€, wenn ihr versteht was ich meine

Ich möchte ein Auto das MIR Spaß btringt, und nicht dem Chef der Werkstatt ein Lächeln aufs Gesicht zaubert

Freue mich auf weitere Antworten
Topper ist offline  
Alt 15.03.2010, 00:20   #7
Ragazzi
 
Avatar von Ragazzi
AW: Vorstellung von Topper

Wer in die Sauna (.:R) geht sollte auch wissen das er Schwitzen wird Spass. Ist doch klar das bei Motoren die Stärker sind dementsprechend gefahren werden und auch dementsprechend verschleiss auftreten kann, aber nicht muss. Kann ihn weiterempfehlen ohne wenn und aber bis jetzt keine Probleme gehabt....

Grüsse aus´m Schwobelänlde...
Ragazzi ist offline  
Alt 15.03.2010, 00:34   #8
ingo91541
 
Avatar von ingo91541
AW: Vorstellung von Topper

hallo und erstmal auch von mir,
hab meinen R ja jetzt auch erst 4 wochen, und das thema mit der kette ging mir vor der kaufentscheidung auch oft im kopf rum. ich denk aber mal, dass das problem hier auch ganz falsch rüberkommt. is wie mit allem anderen auch. von fehlern und problemen hört man immer mehr, als von sachen, die funktionieren (blöder satz, aber ich denk mal man kann verstehen was ich meine).
man könnte ja mal einfach nen thread aufmachen, in dem jeder postet, der bis jetzt keine probleme mit dem thema hatte. glaub dann wird man da auch die relation besser sehen ;-)
macken hat doch jedes auto (und da kommt plötzlich die erinnerung an meinen A6 Avant in mir hoch )
und sein gewissen mit ner anschlussgarantie beruhigen, sollte jeder draufhaben, der sich für das geld nen golf kauft.
.. und nu los.... KAUFEN KAUFEN... wirst es nicht bereuen...
ingo91541 ist offline  
Alt 15.03.2010, 00:55   #9
Diesi
 
Avatar von Diesi
AW: Vorstellung von Topper

Diesi ist offline  
Alt 15.03.2010, 07:19   #10
patze_r32
 
Avatar von patze_r32
AW: Vorstellung von Topper

kaufen, kaufen und nochmal kaufen
patze_r32 ist offline  
Alt 15.03.2010, 07:22   #11
LPG R32
 
Avatar von LPG R32
AW: Vorstellung von Topper

und viel Spaß hier im Forum!
LPG R32 ist offline  
Alt 15.03.2010, 09:12   #12
HCMP
 
Avatar von HCMP
AW: Vorstellung von Topper



und viel Spaß hier im Club!

hier im Forum, da werden Sie geholfen
HCMP ist offline  
Alt 15.03.2010, 12:32   #13
EMD-R 997
 
Avatar von EMD-R 997
AW: Vorstellung von Topper

Haaalo Uwe ! Wilkommen in R-Club

Das ist kein Überraschungsei ,nur ähnliches
Du kannst es fühlen, hören und es bereitet Dir so ein grinsen
zumindesten bei mir
JA,man daßt ist Vitamin R !
Kette was ist das? Irgendwann landen alle auf den Schrottplatzt





Kaufen
EMD-R 997 ist offline  
Alt 15.03.2010, 13:53   #14
Topper
AW: Vorstellung von Topper

Habe mal versucht mich im Bezug auf die Garantie schlau zu machen.. das ist komplizierter als ich dachte

Jeder sagt was anderes, da anscheinend auch jeder unterschiedliche Ansichten zum Thema Garantie hat.

Angenommen ich würde mir einen R beim im Autohaus kaufen, welcher eine so genannte First Class Garantie hat.. habe das nun des öfteren bei Fahrzeugen in mobile.de lesen können.

Habe in der sufu nicht wirklich etwas passendes dazu gefunden, deswegen nun meine Frage:

Wenn ich mir nun einen gebrauchten R mit knapp 40 000 km vom Händler als Gebrauchtwagen erwerbe, und dieser mit einer First Class Garantie angepriesen ist, welche Vorteile habe ich dann bzw, was beinhaltet diese Art der Garantie?

Wie lange geht sie?

Gibt es für mich auch die Möglichkeit diese wieder zu verlängern gegen eine Gebühr?

Und ist Garantie auch gleich Garantie? Also sprich wird mit dieser First Class Garantie Material/Lohn - Kosten zu 100% abgedeckt?!

Ich seh schon ich bewege mich hier im Jungle der Bürokratie

Freue mich auf Antworten
Topper ist offline  
Alt 15.03.2010, 14:05   #15
Syncro
 
Avatar von Syncro
AW: Vorstellung von Topper

unbedingt auf garantie achten und nach möglichkeit immer verlängern, denn: wenn was am R kaputt geht, dann gehts richtig in die kasse, auch die inspektionskosten sind nicht ohne, vorher alles abwägen...aber dafür hast du unvergleichlichen fahrspaß...so ein brocken von motor im kompaktwagen hat was
Syncro ist gerade online  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
.:R Vorstellung :) DaniR32 Mein R32 46 18.03.2015 14:15
Vorstellung bigtwin Ich bin neu hier 15 03.03.2013 20:51
[S] Vorstellung MichaR32 Ich bin neu hier 78 20.04.2010 22:42
Vorstellung!! newmanR32 Mein R32 23 14.08.2009 13:18
Vorstellung HeineR32 Mein R32 14 04.04.2005 20:26



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de