Zurück   R32 Club > Allgemeines R32 Forum > Auto News

Auto News Hier findet Ihr News rund um die Autowelt.

Antwort
Alt 10.03.2010, 20:35   #1
Vegetaonline
 
Avatar von Vegetaonline
Nissan GT-R verkauft.....

Für alle die sich noch erinnern,ich hatte meinen IV R32 verkauft und im Gegenzug den GT-R bestellt....

Was im sich als grösster Flop herrausgestellt hat...

Habe meinen GT-R verkauft....Gottseidank

Bin sehr Glücklich darüber das ich das Fass ohne Boden los bin.

Nissan hat es wirklich verstanden mir komplett die Freude an dem Fahrzeug zu verderben.

Ich hoffe für alle die ihn haben das Nissan sich um 180° dreht und seine Kunden auch wie Kunden behandelt.



Hier mal meine Gründe für den Verkauf:

Garantiebedingungen/Bei Fahrzeugübergabe kriegt man erstmal gesagt was man alles nicht darf....

Total verkratzter Lack schon bei Fahrzeugübergabe

Knarzen Mittelkonsole

Knacken bei Volleinschlag der Lenkung

Motorwechsel/Rückrufaktion

Alle 6 Monate Inspektion

Bremsscheiben die jederzeit Risse bekommen können

Unfassbare Preise bei Reifen,Bremsen und Getriebeölwechsel

Getriebeöltemeperaturen,die zum sofortigen wechsel veranlassen und die schnell erreicht werden....


Mir bleibt nur zu sagen das es aus meiner Sicht der grösste Fehler war....
Vegetaonline ist offline  
Alt 10.03.2010, 20:40   #2
Klaus
 
Avatar von Klaus
AW: Nissan GT-R verkauft.....

Schade das zu lesen, hatten sich ja viele mit Dir gefreut.
Interessant auch mal die schlechten Seiten des GTR mitzubekommen, man liest ja sonst eigentlich nur gutes ...

Hoffe Du hast ihn einigermaßen gut verkaufen können.

Was wird Dein nächstes Auto ?
Klaus ist offline  
Alt 10.03.2010, 20:44   #3
R 32
 
Avatar von R 32
AW: Nissan GT-R verkauft.....

Na dann gut das er weg is Man soll ja freude an seinem Auto haben und nicht nur Arger gerade in der Preisklasse.Was kommt als nächstes?
R 32 ist offline  
Alt 10.03.2010, 20:47   #4
turbo-paule
 
Avatar von turbo-paule
AW: Nissan GT-R verkauft.....

mensch klaus

natürlich wieder ein """R""" , ist doch klar !!!

nur welcher würd es werden .....4er.....5er...oder 6er ...
turbo-paule ist offline  
Alt 10.03.2010, 20:47   #5
loveR
 
Avatar von loveR
AW: Nissan GT-R verkauft.....

Das aus deinem Munde

Du warst ja wirklich sehr optimistisch was den GTR angeht

Konnte es mir auch nicht vorstellen, das Nissan einfach mal so ein Auto mit 480Eseln auf den Markt haut, wofür Porsche Jahrzehnte lange Entwicklung benötigte

Mein Kauftipp Golf V R32 Biturbo

Der rockt eh mehr als der GTR

Hoffe du hast den Japsen gut wegbekommen

mfg Chris
loveR ist offline  
Alt 10.03.2010, 20:49   #6
deralte
AW: Nissan GT-R verkauft.....

Natürlich ein TT RS
deralte ist offline  
Alt 10.03.2010, 20:53   #7
Vegetaonline
 
Avatar von Vegetaonline
AW: Nissan GT-R verkauft.....

Zitat:
Zitat von Klaus Beitrag anzeigen
Schade das zu lesen, hatten sich ja viele mit Dir gefreut.
Interessant auch mal die schlechten Seiten des GTR mitzubekommen, man liest ja sonst eigentlich nur gutes ...

Hoffe Du hast ihn einigermaßen gut verkaufen können.

Was wird Dein nächstes Auto ?
Leider habe ich sehr viel verlust gemacht, und zwar dadurch das die Mehrwertsteuer nicht mehr ausweissbar war.....

Aber ehrlich gesagt scheiss drauf,hauptsache der Haufen ist weg....

Was meint ihr was im VIP Bereich des GT-R forum abgeht,es geht vielen so wie mir die einfach keinen bock mehr auf das Auto haben...

Werde mir jetzt erstmal wieder ein Motorrad zulegen,von Autos habe ich erstmal die Schnauze gestrichen voll,eventuell mal ein günstiges Übergangsauto.

Wer denkt das er von VW schlecht behandelt wird,kann mal nach Nissan wechseln
Vegetaonline ist offline  
Alt 10.03.2010, 20:54   #8
R32 DSG Turbo
AW: Nissan GT-R verkauft.....

Das ist ja echt übel. Schade eigentlich!

Wobei irgendetwas muss ja den Preisunterschied zwischen den direkten Konkurrenten (laut Zeitschriften: Porsche 911 Turbo, AMG, S, etc. ) rechtfertigen.

Hoffe Du hast nicht zuviel Kohle in den Sand gesetzt.


Viel Glück mit dem Neuen....
R32 DSG Turbo ist offline  
Alt 10.03.2010, 20:56   #9
Vegetaonline
 
Avatar von Vegetaonline
AW: Nissan GT-R verkauft.....

Nur 20000€....

Dank der Mehrwertsteuer,danke Deutschland....
Vegetaonline ist offline  
Alt 10.03.2010, 20:57   #10
Freaky-Andi
 
Avatar von Freaky-Andi
AW: Nissan GT-R verkauft.....

Naja verarbeitungstechnisch waren Japaner noch nie das non plus Ultra aber das er so mies ist hätte ich auch net gedacht . Und das knacken in der Lenkung bei Volleinschlag is ne allgemeine Krankheit bei nissan . Hatten auf arbeit zwei so Nissan Pickups das hatten die alle beide und nissan hat es nie weg bekommen in der Werkstatt . Aber von der Leistung her war er bestimmt net schlecht oder ?
Freaky-Andi ist offline  
Alt 10.03.2010, 21:00   #11
GoodYear-R32
 
Avatar von GoodYear-R32
AW: Nissan GT-R verkauft.....

wooowww 20.000 € ist schon eine Summeee
echt schade drum, wäre ne gute investition in den RRRRRR
GoodYear-R32 ist offline  
Alt 10.03.2010, 21:07   #12
R32 DSG Turbo
AW: Nissan GT-R verkauft.....

Zitat:
Zitat von Vegetaonline Beitrag anzeigen
Alle 6 Monate Inspektion

Bremsscheiben die jederzeit Risse bekommen können

Unfassbare Preise bei Reifen,Bremsen und Getriebeölwechsel

Getriebeöltemeperaturen,die zum sofortigen wechsel veranlassen und die schnell erreicht werden....


Mir bleibt nur zu sagen das es aus meiner Sicht der grösste Fehler war....
Das erinnert mich an meinen Drucker, da Kosten auch alle 4 Patronen zusammen 3€ Mehr als der gesamte Drucker.


Investiere doch in einen schönen....
- C Klasse T Modell 63 AMG
- S4 Avant
- Ver R mit Zwangsbeatmung
- M3

Da bleiben von den 55 € noch ein paar für Motorrad über.
Jedenfalls Viel Spass bei der Auswahl..........
R32 DSG Turbo ist offline  
Alt 10.03.2010, 21:21   #13
mike.r32
 
Avatar von mike.r32
AW: Nissan GT-R verkauft.....

Hey.

Das ist doch was...
Sonst heißts überall nur wie toll der ist und wie super und schneller als Porsche aufm Nürburgring und bla bla bla.

Da sieht mans wieder mal was wirklich realität ist...
Hätt ich mir net gedacht sowas...

Aber ich kann dir nur gut zureden also sei froh das du diesen elenden Reiskocher los bist und freu dich auf das, was es auch immer ist, was nun in der Zukunft kommt. Denke mal bestimmt was beseres

Lg Mike
mike.r32 ist offline  
Alt 10.03.2010, 21:38   #14
Vegetaonline
 
Avatar von Vegetaonline
AW: Nissan GT-R verkauft.....

Ich bin Megafroh das ich ihn loshabe!!!!!!

Sollte hier jemand auf den Gedanken kommen sich nen GT-R zuzulegen zu wollen kann er sich gerne bei mir melden,danach wird ihm der Spass vergehen.

Getriebeölwechsel kostet 1500€ und ein Hinterreifen beim Händler 1200€,den man auch nur beim Händler bekommt weil Nissan da den Finger drauf hat.

Nordschleife vergesst es keine Garantie,aber gegen Porsche hetzen...

Hol und Bringdienst wurde gross angekündigt,er wird offen auf einem Abschlepper verladen...

Egal ob er steht oder fährt alle 6 Monate Inspektion.

Leihwagen bei Motortausch war vom Micra bis zum VW Caddy..Grosses Kino.

Mal sehen was so auf mich zukommt...

Jetzt erstmal ne schöne Repsol
Vegetaonline ist offline  
Alt 10.03.2010, 21:43   #15
Freaky-Andi
 
Avatar von Freaky-Andi
AW: Nissan GT-R verkauft.....

das is ja der Hammer das muss ja wirklich ein absoluter Haufen sein . So angepisst wie du bist . Aber da haben wirs wieder nie ein Japaner kaufen . Fehler .
Freaky-Andi ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nissan Micra 350SR makki83 Auto News 22 23.10.2008 20:44
Fahrbericht Nissan GTR Vegetaonline Erlebnisse/Geschichten 26 01.08.2008 20:44
R32 VS.Nissan 350 Z TimR32 Erlebnisse/Geschichten 94 27.03.2006 03:33
Probefahrt Nissan 350Z Erik-R32 Allgemeines OFF TOPIC! 33 15.06.2004 15:32



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de