Zurück   R32 Club > Allgemeines R32 Forum > Allgemeines

Allgemeines Neuigkeiten, Umfragen, Anfragen und Links die sonst nirgends rein passen :)

Antwort
Alt 07.08.2010, 21:37   #166
Raoul_Duke
 
Avatar von Raoul_Duke
AW: R32 Unfälle

hab heute nachmittag nen Twingo angeschubst

twingo hat nen kleinen Kratzer und meine Stoßstange, Lüftergitter links, SRA und vllt auch der Scheinwerfer sind hinüber.

Gottseidank stimmen die Spaltmaße von Haube zu Kotflügel wenigstens noch, dass lässt mich hoffen dass es unter dem Plastik nicht schlimm aussieht.

Aber kann ir mal jemand sagen ob das jetzt dadurch schon "Unfallwagen" wird oder darf ich den weiterhin Unfallfrei nennen, wenn nichts außer Plastikanbeiteile defekt sind?
Raoul_Duke ist offline  
Alt 07.08.2010, 23:02   #167
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: R32 Unfälle

Ich denke mal, dass wir das nicht entscheiden können sondern eventuell ein Gutachter oder vielleicht der

Unfallwagen ist ja auch ein dehnbarer Begriff. Die Schäden muss du vermutlich angeben - aber nur bei Verkauf - und da ist es ja im Ermessen des Käufers, ob er das als Unfall ansieht

Jedenfalls ist das jetzt kein Unfallwagen im klassischen Sinn - also stark beschädigt, fahruntauglich oder so. Gibt es überhaupt eine Definition für "Unfallwagen" ? google ... Klaus ...
Hansdampf ist offline  
Alt 08.08.2010, 12:59   #168
KuntaKinte
 
Avatar von KuntaKinte
AW: R32 Unfälle

Moin.

Informationen zu Unfallwagen

Als Unfallwagen oder Unfallauto bezeichnet man ein Fahrzeug, das durch einen Unfall Schaden genommen hat. Dabei gilt juristisch jedes Ereignis als Unfall, das plötzlich, ungewollt und mit mechanischer Gewalt einen bleibenden Schaden verursacht. Die minimale Schadenshöhe, damit ein Ereignis als Unfall gilt, beträgt 200 Euro. Der Verkäufer eines Fahrzeugs ist jedoch erst ab einer Schadenshöhe von 1.500 Euro dazu verpflichtet, den Schaden dem Käufer zu offenbaren. Somit bezeichnet man normalerweise ein Fahrzeug mit einem Unfallschaden von über 1.500 Euro als Unfallwagen oder Unfallauto.

Ein Unfallwagen gilt auch dann noch als solcher, wenn der Schaden bereits behoben wurde. Beim Kauf eines Unfallwagens sollte man sich deshalb darüber informieren, wie der Schaden genau ausgesehen hat und wie er repariert wurde. Wer ein Unfallauto verkaufen möchte, dokumentiert am besten genau Schaden und Reparatur und legt das Ergebnis dem Käufer vor. Beim Verkauf und Kauf eines Unfallautos sind Ehrlichkeit und Vertrauen sehr wichtig. Wenn ein Unfallauto professionell repariert wurde, kann es in punkto Qualität her mit einem normalen Gebrauchtwagen vergleichbar und kann damit eine echte Alternative sein.

Wurde der Schaden am Unfallwagen unprofessionell gerichtet, sollte der Verkaufspreis des Unfallautos deutlich geringer sein als der eines vergleichbaren Gebrauchtwagens. Das gleiche gilt, wenn der Schaden am Unfallwagen noch gar nicht behoben wurde. Für Autofans und Bastler stellt somit auch ein Unfallwagen, der noch beschädigt ist, eine preisgünstige Alternative zum normalen Gebrauchtwagen dar.

Quelle: www.autoscout24.de

VG,
Kunta
KuntaKinte ist offline  
Alt 08.08.2010, 13:04   #169
Systi
 
Avatar von Systi
AW: R32 Unfälle

kunta ich weiss deine quelle zwar nicht aber soweit ich weiss muss man erst als unfallwagen deklarieren wenn Karossierie teile erneuert oder gerichtet wurden

siehe dazu zb http://www.autobild.de/artikel/ratge...ht_912017.html
Systi ist offline  
Alt 08.08.2010, 14:42   #170
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: R32 Unfälle

Da hinkt die Gesetzgebung der Realität scheinbar hinterher, wenn BLECH-schäden als Voraussetzung gelten. Die Stoßstange ist komplett aus Kunststoff und bei Austausch gilt das scheinbar als Unfallwagen. Andererseits wird doch jeder - wenn sie/er nicht Schuld ist - auch bei kleinen Schäden die Stoßstange tauschen lassen.

Autohändler reden in solchen Fällen gern von Parkremplern. Das kann doch hinterher niemand kontrollieren, warum dies oder das getauscht wurde.

Ich vermute, dass es hier immer auf den Einzelfall ankommt. Ich würde die durchgeführten Repas ordentlich dokumentieren und versuchen klarzustellen, dass keine Folgeschäden etc. mehr vorhanden sind und alles ordentlich wieder in Originalzustand ist. Damit kann der Käufer dann selbst bewerten, ob es ein Unfallwagen ist.

Das ist ja auch immer erst dann von Bedeutung, wenn es zum Streit kommt, weil man etwas verschwiegen hat.
Hansdampf ist offline  
Alt 10.08.2010, 18:21   #171
Frank1970
AW: R32 Unfälle

Das Merkmal „unfallfrei“ im Kaufvertrag für einen Gebrauchtwagen ist eng gefasst.
Auch kleinere Blechschäden dürfen nicht vorhanden sein, ansonsten kann der Käufer vom Vertrag zurücktreten. Das hat das Thüringer Oberlandesgericht in einem jetzt veröffentlichten Urteil entschieden.

Nach Ansicht der Richter stellt der Eintrag „unfallfrei“ im Bestellformular eine Beschaffenheitsvereinbarung dar, die allenfalls Bagatellschäden durchgehen lässt, also leichte unbedeutende Kratzer. Aber selbst kleinere Blechschäden, ohne dass von einem Unfallfahrzeug im engeren Sinne gesprochen werden müsste, sind bereits als erheblich anzusehen und rechtfertigen ohne weiteres die Rückgabe des Autos. (Thüringer OLG, Az.: 1 U 535/06, SVR 2008, 301).

Gruß Frank
Frank1970 ist offline  
Alt 29.08.2010, 22:20   #172
Klaus
 
Avatar von Klaus
AW: R32 Unfälle

"spannendes" Video über die Bergung eines R32 http://s4.photobucket.com/albums/y13...rent=MFT07.mp4
Miniaturansicht angehängter Grafiken
R32.jpg  
Klaus ist offline  
Alt 30.08.2010, 07:06   #173
Xenon
 
Avatar von Xenon
AW: R32 Unfälle

Autsch
Xenon ist offline  
Alt 30.08.2010, 11:42   #174
Freaky-Andi
 
Avatar von Freaky-Andi
AW: R32 Unfälle

der Arme Wagen .
Freaky-Andi ist offline  
Alt 30.08.2010, 20:53   #175
Gsiberger R32
 
Avatar von Gsiberger R32
AW: R32 Unfälle

Armer R
Dem würd ich die schaufel um die fresse hauen
Gruss Alex
Gsiberger R32 ist offline  
Alt 30.08.2010, 22:14   #176
XR-32
 
Avatar von XR-32
AW: R32 Unfälle

sehr sehr unschön
XR-32 ist offline  
Alt 31.08.2010, 00:58   #177
knuddelbär
 
Avatar von knuddelbär
AW: R32 Unfälle

Wieviele IVer R gibt´s eigentlich noch?
knuddelbär ist offline  
Alt 31.08.2010, 21:55   #178
Klaus
 
Avatar von Klaus
AW: R32 Unfälle

Zitat:
Zitat von knuddelbär Beitrag anzeigen
Wieviele IVer R gibt´s eigentlich noch?
angeblich so 1.700 in Deutschland, aber da weiß keiner was genaues und es gibt schon mehrere threads darüber im Forum
Klaus ist offline  
Alt 31.08.2010, 22:27   #179
Werner
 
Avatar von Werner
AW: R32 Unfälle

Dem würd ich die schaufel um die fresse hauen
Gruss Alex[/QUOTE]

Recht haste!!
Werner ist offline  
Alt 01.09.2010, 20:47   #180
Michel
 
Avatar von Michel
AW: R32 Unfälle

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Ricardo1.jpg
Hits:	735
Größe:	44,5 KB
ID:	22315

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Ricardo2.jpg
Hits:	737
Größe:	37,1 KB
ID:	22316

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Ricardo3.jpg
Hits:	738
Größe:	42,7 KB
ID:	22317

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Ricardo4.jpg
Hits:	736
Größe:	37,3 KB
ID:	22318

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Ricardo5.jpg
Hits:	743
Größe:	44,7 KB
ID:	22319


Aktuell im Ricardo.ch
Michel ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Stichworte zum Thema R32 Unfälle

r32 forum

, r32 heckschaden in der schweiz, audi rs6 unfall ebay, audi rs6 unfall zwei h


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de