Zurück   R32 Club > Golf 6 R > Motortuning

Motortuning Leistungssteigerung am R20. Chip, Turbo ... .. .

Antwort
Alt 02.02.2010, 23:09   #16
mike.r32
 
Avatar von mike.r32
AW: Rothe Tuningprogramm Golf VI R

Zitat:
Zitat von R32-Dirk Beitrag anzeigen
Warum soll der Motor nicht halten? Ab 400 PS werden auch die Innereien des Motors getauscht! Darum der hohe Preis! Der Turbo-Bausatz für einen R32 kostet mehr, oder! Und dann hast du immer noch ein altes Auto !!! Versteh die Diskusion nicht, der Motor gibt es schon lange im Audi S3 und im 24 Stunden-Rennen wurde er auch aufgepumpt und hat gehalten! Diese Motoren sind die Zukunft, damit muß man sich abfinden!
Ich find mich gerne ab das das die Motoren der Zukunft sind
Hab ich ja nix dagegen.

Der R32 turbo fängt ja auch schon an bei 14.000 Euro also unbediengt teurer ist das nicht... kommt halt drauf an was man haben will.

Na klar da muss ja im Motor inneren was gemacht werden... so wirds ja auch bei Turbo R bzw. Biturbo .:R gemacht aber trozdem gabs auch da schon Motoschäden obwohl im Motor was geändert bzw. verstärkt wurde.

Meine Meinung is halt bevor man den 2.0 so extrem Aufpuscht lieber in den .:R nen Turbo.

Is halt wieder Geschmackssache...

Lg Mike
mike.r32 ist offline  
Alt 02.02.2010, 23:13   #17
MitohneTurbo
AW: Rothe Tuningprogramm Golf VI R

Zitat:
Zitat von mike.r32 Beitrag anzeigen
Na klar da muss ja im Motor inneren was gemacht werden... so wirds ja auch bei Turbo R bzw. Biturbo .:R gemacht aber trozdem gabs auch da schon Motoschäden obwohl im Motor was geändert bzw. verstärkt wurde.


Na die musst aber suchen, sowohl mit den gemachten Motoren als auch mit den Motorschäden. Das war und ist ja das Gute am R32, das der verhältnissmäßig viel ab kann.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 02.02.2010, 23:38   #18
vr-six
 
Avatar von vr-six
AW: Rothe Tuningprogramm Golf VI R

Schonmal überlegt, ob ab 400 PS nicht vielleicht ein 6-Zylinder eingebaut wird? Im Austausch zum 2L Motor könnte das passen.
vr-six ist offline  
Alt 02.02.2010, 23:39   #19
pasa
 
Avatar von pasa
AW: Rothe Tuningprogramm Golf VI R

Zitat:
Zitat von vr-six Beitrag anzeigen
Schonmal überlegt, ob ab 400 PS nicht vielleicht ein 6-Zylinder eingebaut wird? Im Austausch zum 2L Motor könnte das passen.
eher weniger...
pasa ist offline  
Alt 02.02.2010, 23:50   #20
MitohneTurbo
AW: Rothe Tuningprogramm Golf VI R

Zitat:
Zitat von vr-six Beitrag anzeigen
Schonmal überlegt, ob ab 400 PS nicht vielleicht ein 6-Zylinder eingebaut wird? Im Austausch zum 2L Motor könnte das passen.

Alles schon passiert. Macht bei über 500PS auch Sinn.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 03.02.2010, 00:19   #21
Hector
 
Avatar von Hector
AW: Rothe Tuningprogramm Golf VI R

Zitat:
Zitat von R32-Dirk Beitrag anzeigen
Warum soll der Motor nicht halten? Ab 400 PS werden auch die Innereien des Motors getauscht! Darum der hohe Preis! Der Turbo-Bausatz für einen R32 kostet mehr, oder! Und dann hast du immer noch ein altes Auto !!! Versteh die Diskusion nicht, der Motor gibt es schon lange im Audi S3 und im 24 Stunden-Rennen wurde er auch aufgepumpt und hat gehalten! Diese Motoren sind die Zukunft, damit muß man sich abfinden!
Danke
Hector ist offline  
Alt 03.02.2010, 07:06   #22
R32BT
 
Avatar von R32BT
AW: Rothe Tuningprogramm Golf VI R

da hätte ich jetzt weniger bedenken dass der motor dass nicht aushält. firmen wie rothe oder hgp der übrigens gerade auch an einer kollerversion arbeitet haben es oft genug bewiesen dass sie was von ihrem handwerk verstehen.
probleme gibt es immer bei getunten fahrzeugen! aber auch im serienzustand machen die dinger schon genug probleme und letztendlich ist es ja auch ein stück individualität dass sich jemand damit ermöglicht.
klar kann man für 15 tausend aufpreis zum golf r einen ttrs kaufen aber dann auch nur wahrscheinlich mit sparschweinausstattung (bitte nicht schimpfen kenne die preisliste nicht) und was noch schlimmer ist, ist dass man wieder nur eine nummer von vielen ist und dann rennt man wieder zum tuner..... warum nicht gleich porsche aber wo soll das dann enden? :-)
R32BT ist offline  
Alt 03.02.2010, 08:18   #23
holgi33
 
Avatar von holgi33
AW: Rothe Tuningprogramm Golf VI R

Zitat:
Zitat von R32-Dirk Beitrag anzeigen
Warum soll der Motor nicht halten? Ab 400 PS werden auch die Innereien des Motors getauscht! Darum der hohe Preis! Der Turbo-Bausatz für einen R32 kostet mehr, oder! Und dann hast du immer noch ein altes Auto !!! Versteh die Diskusion nicht, der Motor gibt es schon lange im Audi S3 und im 24 Stunden-Rennen wurde er auch aufgepumpt und hat gehalten! Diese Motoren sind die Zukunft, damit muß man sich abfinden!
Die 420 PS Golf 6 R Version ist preislich zu vergleichen mit den 405 PS Version Golf 5 R32.

Das einzig schöne an dem Golf 6 R ist, dass das eigentlich Tuning nicht erst ab 400 PS beginnen kann wie beim Golf 5 R32.

310 PS und 338 PS sind doch leicht erschwingliche Tuningmassmaßnahmen. Selbst die 380 PS bewegen sich noch in einem ordentlichen Niveau.

Wie ich geschrieben habe, danach kommen wir in das Golf 5 R32 Preisniveau, wobei am Ende mit dem Golf 5 R32 mehr möglich ist.
holgi33 ist offline  
Alt 03.02.2010, 11:19   #24
BruderStahl
AW: Rothe Tuningprogramm Golf VI R

Versteh ich auch nicht warum es bei einen 2L Auto nicht halten sollte, wenn alles mit einer gewissen Qualität gemacht wird.

Ich denke die Evo fahrer mit ihren 2L machen das schon Jahre und die fahren schon ganz andere Demensionen.

Achja, es gibt auch beim 4 Zylinder vorteile zB. Gewicht das nicht auf der Vorderachse liegt. Zudem kommt das im VI alles neuer ist und teilweise auch schöner!
BruderStahl ist offline  
Alt 03.02.2010, 14:18   #25
whity r32
 
Avatar von whity r32
AW: Rothe Tuningprogramm Golf VI R

hgp hat sein kit für den 2,0 tfsi auch schon fertig.
die warten nur auf ihren presentations r20. der hattte lieferverzögerungen.
also gehts bald wieder los, dass rennen der großen r tunern :-)
whity r32 ist offline  
Alt 03.02.2010, 19:37   #26
Holgie-R32
 
Avatar von Holgie-R32
AW: Rothe Tuningprogramm Golf VI R

Für meinen R wenn er mal da ist, kommt maximal Stufe 1 nur in Frage. Das ist vom Preis Leistungsverhälnis und der Haltbarkeit noch ok für mich.
Alles andere halte ich für nicht tragbar und schwachsinnig. Wenn ich 14000,- Euro für ein tuning ausgeben soll, dann investiere ich das Geld lieber gleich in einen anderen Wagen, der die Leistung ab Werk hat und mit Garantie.
Holgie-R32 ist offline  
Alt 03.02.2010, 20:54   #27
Audibiturbo
 
Avatar von Audibiturbo
AW: Rothe Tuningprogramm Golf VI R

Zitat:
Zitat von Holgie-R32 Beitrag anzeigen
Für meinen R wenn er mal da ist, kommt maximal Stufe 1 nur in Frage. Das ist vom Preis Leistungsverhälnis und der Haltbarkeit noch ok für mich.
Alles andere halte ich für nicht tragbar und schwachsinnig. Wenn ich 14000,- Euro für ein tuning ausgeben soll, dann investiere ich das Geld lieber gleich in einen anderen Wagen, der die Leistung ab Werk hat und mit Garantie.

Die Sinn frage stellt sich doch hier gar nicht.
Welchen Sinn soll es denn machen R20 zu fahren?
Hier geht es doch nur um haben wollen und nicht um Sinn.
Audibiturbo ist offline  
Alt 03.02.2010, 21:15   #28
R32Georg
AW: Rothe Tuningprogramm Golf VI R


Baustufe I komplett 310PS / 400NM

- Montage
- Veränderung Bearbeitung der Ansaugung
- Steuergerät – Optimierung

Baustufe 1 komplett 999,00 Euro

inkl. Montage und Benötigter VW Ersatzteile

Baustufe II komplett 338 PS / 452NM

- Veränderung / Bearbeitung der Ansaugung
- RM Zündkerzen
- Vorrohr Abänderung
- Abgasanlage ab Kat 89mm drm. inkl. Klappensteuerung
- Steuergerät-Optimierung


Baustufe 2 komplett 3.856,00 Euro

inkl. Montage und Benötigter VW Ersatzteile


Baustufe III komplett 380PS / 478NM

- RM Turbolader
- Veränderung / Bearbeitung der Ansaugung
- RM Zündkerzen
- Vorrohr Abänderung
- Abgasanlage ab Kat 89mm drm. inkl. Klappensteuerung
- Steuergerät-Optimierung


Baustufe 3 komplett 7.800,00 Euro

Inkl. Montage und benötigter VW Ersatzteile

Baustufe IV komplett 420PS / 505NM

- RM Turbolader
- RM Abgasturbokrümmer
- Veränderung / Bearbeitung der Ansaugung
- Ölleitungen Turbolader
- Wasseranschlüsse Turbolader
- Hochdruckpumpe
- Spez. Hitzeblech
- Zusatzbenzinpumpe
- Spez. Luftfilterkasten
- RM Hosenrohr 76mm
- RM Zündkerzen
- Abgasanlage ab Kat 89mm drm. inkl. Klappensteuerung
- Steuergerät-Optimierung


Baustufe 4 komplett 14.465,00 Euro
Inkl. Montage und Benötigter VW Ersatzteile

Baustufe V komplett 500PS / 589NM

- RM Turbolader
- RM Abgasturbokrümmer
- Veränderung / Bearbeitung der Ansaugung
- Ölleitungen Turbolader
- Wasseranschlüsse Turbolader
- Hochdruckpumpe
- Spez. Hitzeblech
- Zusatzbenzinpumpe
- Spez. Hochleistungs – Ladeluftkühler
- Druckrohre
- Spez. Luftfilterkasten
- RM Hosenrohr 76mm
- Satz Einspritzventile
- RM Zündkerzen
- Abgasanlage ab Kat 89mm drm. inkl. Klappensteuerung
- Steuergerät-Optimierung


Baustufe 5 Preise auf Anfrage

R32Georg ist offline  
Alt 04.02.2010, 08:05   #29
Holgie-R32
 
Avatar von Holgie-R32
AW: Rothe Tuningprogramm Golf VI R

Zitat:
Zitat von Audibiturbo Beitrag anzeigen
Die Sinn frage stellt sich doch hier gar nicht.
Welchen Sinn soll es denn machen R20 zu fahren?
Hier geht es doch nur um haben wollen und nicht um Sinn.
Für sein handeln und tun sollte es immer einen Sinn geben zumindest bei mir. Wenn ich schon meinen R tunen will(möchte) dann sollte es auch schon Sinn machen, das ich hinterher auch das habe was ich will, nämlich mehr Leistung die hält und zu einem akzeptablen Preis ist.

Um deine Frage zu beantworten warum ich mir einen R bestellt habe ist, weil ich Spaß an schnellen Autos habe und die auch gerne fahre. Ob das Sinn macht muß ja jeder für sich entscheiden.
Holgie-R32 ist offline  
Alt 04.02.2010, 17:55   #30
JNS
AW: Rothe Tuningprogramm Golf VI R

Zitat:
Zitat von Audibiturbo Beitrag anzeigen
Die Sinn frage stellt sich doch hier gar nicht.
Welchen Sinn soll es denn machen R20 zu fahren?
Hier geht es doch nur um haben wollen und nicht um Sinn.
Genau so sehe ich das auch! Ist doch das gleiche mit unseren R32 Turbos. Die Kosten für die Umbauten übersteigen teilweise die Anschaffungskosten des Basisfahrzeuges um Längen. Preisleistung interessiert NIEMANDEN!
Es geht einfach darum ein Besonderes individuelles Fahrzeug zu haben, was sich zum einen durch besondere Fahrleistung, zum anderen durch das äußere Erscheinungsbild von anderen Fahrzeugen abhebt.

Selbstverständlich bekommt man für das Geld, was manche in ihren BiT stecken auch einen Porsche von der Stange, aber wenn jemand einen BiT geiler findet...
JNS ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[V] Verkaufe meinen Golf V-R32 Turbo von Rothe Motorsport daryl Suche/biete R32 6 04.07.2013 13:22
[V] Golf VR32 Turbo von Rothe Motorsport daryl Suche/biete R32 5 21.06.2013 23:37
[V] Golf V6 Rothe Turbo Motor JNS Suche/biete R32 0 07.11.2009 09:04
Rothe Motorsport Golf 5 r32 turbo dj mac Mein R32 50 23.06.2009 00:32

Stichworte zum Thema Rothe Tuningprogramm Golf VI R

golf 6r tuningprogramm



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de