Zurück   R32 Club > OFF TOPIC Forum > Allgemeines OFF TOPIC!

Allgemeines OFF TOPIC! Off-Topic eben ;)

Antwort
Alt 17.01.2010, 22:00   #1
Holger91
Auto abmelden neue Anmelden?

Werd morgen meinen Lupo abmelden weil er verkauft ist,hab bereits einen polo hier stehen.Meine Frage wer kennt sich aus das Kennzeichen kann man ja inzwischen behalten.Kann ich den Polo dann gleich wieder mit den selben Kennzeichen zulassen
oder müssen 24 Stunden dazwischen sein

Grüsse Holger
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 17.01.2010, 22:23   #2
R32Domi
AW: Auto abmelden neue Anmelden?

Zitat:
Zitat von Holger91 Beitrag anzeigen
Werd morgen meinen Lupo abmelden weil er verkauft ist,hab bereits einen polo hier stehen.Meine Frage wer kennt sich aus das Kennzeichen kann man ja inzwischen behalten.Kann ich den Polo dann gleich wieder mit den selben Kennzeichen zulassen
oder müssen 24 Stunden dazwischen sein

Grüsse Holger
Frag mich doch Holger ja kannst du gleich auf´s neue Auto anmelden, muss keine Zeit vergehen, zumindest ist es bei uns so in Bayern
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 17.01.2010, 22:24   #3
Raoul_Duke
 
Avatar von Raoul_Duke
AW: Auto abmelden neue Anmelden?

ich mein auch in D gibts die Sperrzeit nicht mehr wie das früher mal war.
Raoul_Duke ist offline  
Alt 17.01.2010, 22:33   #4
Holger91
AW: Auto abmelden neue Anmelden?

Na das ist doch mal was dann brauch ich ja nicht nochmal aufs Amt
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 17.01.2010, 23:04   #5
R-ler
 
Avatar von R-ler
AW: Auto abmelden neue Anmelden?

äh ne freundin von mir wurden die kennzeichen geklaut und die musste anderen nehmen beim neu anmelden.

kann sein das das nur war weil se geklaut wurden. aber ich dachte es gibt allgemein noch eine sperrzeit
R-ler ist offline  
Alt 17.01.2010, 23:08   #6
Holger91
AW: Auto abmelden neue Anmelden?

Ja bei Diebstahl ist das was anderes ist klar dass die kennzeichen dann gesperrt werden.Das weiss ich genau
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 17.01.2010, 23:17   #7
.:R32Avo
 
Avatar von .:R32Avo
AW: Auto abmelden neue Anmelden?

Zu den Kennzeichen hätte ich auch eine Frage:
Wie läuft es ab, wenn ich den R mit Saisonkennzeichen (04-10) fahren möchte?
Wird das Auto dann sozusagen abgemeldet und wieder angemeldet? Könnte auch sein, dass das Kennzeichen geändert/gekürzt werden muss.
Wird im Fahrzeugbrief eine Hand mehr eingetragen? Welche Gebühren muss ich zahlen? Was geschieht im Falle einer Änderung des Kennzeichens?
Danke
.:R32Avo ist offline  
Alt 17.01.2010, 23:33   #8
vr-six
 
Avatar von vr-six
AW: Auto abmelden neue Anmelden?

Wenn du auf Saison mit der gleichen Nummer wechselst, dann bleibt im Brief alles beim alten. Wenn du die Nummer änderst kommt sozusagen ein Halter hinzu. Bist aber doch du und kannst das erklären. Ich weiß nicht wie das bei dem neuen Brief ist. Da kann man das alles ja nicht mehr so einsehen.

Bei Saison ist das Auto immer angemeldet. Allerdings darf das Auto ausserhalb der Saison nicht auf öffentlichen Strassen stehen, da es kein Versicherungsschutz hat.

Gebühren, keine Ahnung. Wird auch von Stadt zu Stadt verschieden sein. Saisonkennzeichen ist immer lang. Du bekommst also ein neues Kennzeichen, aber die Nummer bleibt normal gleich.
vr-six ist offline  
Alt 17.01.2010, 23:57   #9
.:R32Avo
 
Avatar von .:R32Avo
AW: Auto abmelden neue Anmelden?

Alles klar, danke.
.:R32Avo ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
immer wieder neu Anmelden ???? Dummbacke R32-Forum Page 9 09.01.2014 18:18
Auto abmelden neues anmelden kennzeichen behalten möglich? gti-stefan Allgemeines OFF TOPIC! 3 18.02.2012 15:11
Kumpel Will sich hier anmelden R32_Micha Allgemeines 17 13.11.2010 14:41
Auto nach Österreich verkaufen. Vorher abmelden ? xanten Allgemeines OFF TOPIC! 16 04.01.2008 17:49
R32 im Winter oder abmelden? rodig3.2 Allgemeines 16 02.11.2005 12:28



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de