Zurück   R32 Club > Allgemeines R32 Forum > Allgemeines

Allgemeines Neuigkeiten, Umfragen, Anfragen und Links die sonst nirgends rein passen :)

Antwort
Alt 07.04.2010, 21:42   #76
R-ler
 
Avatar von R-ler
AW: Geblitzdingst

162 km/h bei erlaubten 120. Minus Toleranz.

360€ und 3 Punkte
R-ler ist offline  
Alt 07.04.2010, 22:33   #77
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Geblitzdingst

Etwas off-topic, aber auch ein spannendes Thema mit dem Rechtsfahren.

Ich habe heute (ich bekenne mich) bei eingeschaltetem Tempomat und 120 Limit einen rechts überholt, der mich zuvor überholt hatte und dann wieder langsamer wurde - grundlos Er fuhr links ich mittlere Spur. Hinter mir ist er dann erst auf die mittlere Spur und dann wieder nach links und dann zurück geblieben. Mein Tempomat stand so etwa auf 120 1/2

Keine Ahnung, was der sich gedacht hat. Ich habe quasi praktisch sozusagen gar nichts gemacht und bin konstant gefahren.

Ach ja, bis jetzt ist noch nichts von der Rennleitung gekommen - ist aber auch erst 1 Stunde her. Wie das wohl ausgehen würde
Hansdampf ist offline  
Alt 07.04.2010, 23:17   #78
INeedNOS
 
Avatar von INeedNOS
AW: Geblitzdingst

wer sowas bei uns in der Gegend immer wieder gerne macht: die vielen Polen auf der A30. Ich weiß ja nicht wie man in Polen fährt/fahren muss, aber warum fahren fast alles Polen stur links mit maximal 130 km/h und blinken NIE. zügig rechts rüber fahren können die anscheinend auch nicht, brauchen immer mehrere hundert Meter um soweit auf die rechte spur rüber zu ziehen, dass man links dran vorbei kommt. Da muss man ja schon kurz aufblenden wenn man nicht drängeln will und aber trotzdem aufzeigen möchte, dass man doch bitte dran vorbei möchte Aber noch krasser sind nur die holländischen Lastwagenfahrer auf besagter Autobahn: viele von denen ziehen gleichzeitg mit dem Blinkersetzen einfach links rüber und fahren nach einem Überholvorgang auch nicht sofort wieder rüber. Noch schlimmer ist aber das Verhalten an einer der vielen Baustellen wenn es um das Reißverschlussverfahren geht. Nicht nur ich habe mehrfach beobachtet, dass holländische Lastwagen sich bereits sehr früh bevor es um das Reißverschlusseinfädeln geht einfach stumpf mittig auf den Spuren fahren damit keiner mehr dran vorbei kommt. Einmal habe ich sogar im Stau vor uns beobachtet, wie bei Schritttempo eine Mercedes C-Klasse an einem dieser relativ weit links fahren Lastwagen vorbei wollte um bis vorne durchzufahren und als der Lastwagenfahrer sah, dass ihm einer "durchhuschte" ist er einfahc ruckartig links rüber gefahren und hat dem Benz den rechten Spiegel abgefahren und links ist er, glaube ich, an die Leitplanke gekommen.

Das Blöde daran ist, dass solche Dinge von der Polizei anscheinend nicht gesehen werden, wenn man einen stur links fahrenden Polen aber rechts überholt nachdem man mehrere Kilometer lang "nett" versucht hat ihn zum rüber fahren zu bewegen, dass man dann voll einen auf die Nüsse bekommt und nach dem stur links fahrenden Polen fragt dann keiner mehr
INeedNOS ist offline  
Alt 08.04.2010, 09:17   #79
DaMagic
 
Avatar von DaMagic
AW: Geblitzdingst

Ich habe es am Valentinstag (ein Sonntag) 2004 auf der Rücktour aus der Bundeshauptstadt fertiggebracht, den Golf IV TDI (116PS) noch ganz fix an einem polnischen Mondeo vor einer Baustelle vorbeizulotsen. In der Baustelle ließ ich Ihn dann siegesgewiß ausrollen und mit mal machte es "Pling". Nach Abzu ihrer Toleranzen 168km/h statt erlaubter 80. Durch einen Fehler der lieben Deutschen Post hat mich der Spaß nicht einen Cent gekostet, sonst wären es ohne Gerichtkosten knapp an die 500 Schleifen gewesen plus 3 Monate laufen.
Insgesamt habe ich es schon auf 3 Geld- weil spritsparende Monate geschafft in meinem fast 15 Jahre währendem Leben als Kraftfahrer.
DaMagic ist offline  
Alt 08.04.2010, 16:29   #80
DaMagic
 
Avatar von DaMagic
AW: Geblitzdingst

Zitat:
Zitat von Digo Beitrag anzeigen
Wieso der Post?
Weil die irgendein Einschreiben (das Urteil??, iss halt schon ne Weile her) nicht in den Briefkasten meines Anwalts sondern in einen der "toten" Briefkästen daneben gesteckt hat. Da dieser aber unter Zeugen von meinem Anwalt erst Monate nach Fristende geöffnet wurde und mein Anwalt ein Profi im Ausnützen von Rechtslücken ist, musste das Verfahren eingestellt werden.
DaMagic ist offline  
Alt 08.04.2010, 16:40   #81
JNS
AW: Geblitzdingst

Zitat:
Zitat von DaMagic Beitrag anzeigen
Weil die irgendein Einschreiben (das Urteil??, iss halt schon ne Weile her) nicht in den Briefkasten meines Anwalts sondern in einen der "toten" Briefkästen daneben gesteckt hat. Da dieser aber unter Zeugen von meinem Anwalt erst Monate nach Fristende geöffnet wurde und mein Anwalt ein Profi im Ausnützen von Rechtslücken ist, musste das Verfahren eingestellt werden.
Welch ein Zufall
Ich werd mir auch einen Anwalt mit 10 toten Briefkästen suchen
JNS ist offline  
Alt 10.04.2010, 23:45   #82
INeedNOS
 
Avatar von INeedNOS
AW: Geblitzdingst

Zitat:
Zitat von Digo Beitrag anzeigen
Du hast dich hoffentlich als Zeuge bereitgestellt?
SOFORT, klar, weil ich sowas vorher schon mehrfach beobachtet habe Der Mercedesfahrer ist aber, nachdem er am Lastwagen vorbei war, davon gezogen und ich hing ja hinter dem Laster fest. Keine Ahnung, was sich der Mercedesfahrer dabei gedacht hat Kennzeichen hatte ich mir so schnell auch nicht gemerkt. Bin noch am nöchsten Rastplatz runter und habe geschaut, ob er da steht aber nix zu finden...
INeedNOS ist offline  
Alt 11.04.2010, 00:21   #83
INeedNOS
 
Avatar von INeedNOS
AW: Geblitzdingst

Naja, der Spiegel war auf jeden Fall ab und hing runter, wird wohl auch noch Schäden verursacht haben. Ob er links an die Planke gekommen ist konnte ich nicht sehen, sah aber sehr danach aus. Vielleicht aber auch nicht und rechts hat er nix bemerkt weil es vom links auf dem Grünstreifen fahren eh schon gerumpelt hat
INeedNOS ist offline  
Alt 03.04.2011, 22:44   #84
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Geblitzdingst

Also irgendwie ist hier die Pest ausgebrochen. Überall stehen die blöden Blitzer rum - mobil und immobil Die brauchen scheinbar dringend Geld

Naja, ein Mobiler in Herford hat mich erwischt. Waren knappe 70 laut Tacho. Mal sehen was dabei rauskommt. Richter Knöner (der mit den Freisprüchen) haben sie ja leider in Rente geschickt.

Heute auf dem Weg nach Essen auch wieder einer auf der A2 in einer Baustelle an einer Raststätte (Rhynern glaubich). Haben die sonntags vormittags nichts anderes zu tun?

Neulich auf dem Weg nach Hannover erst einer mit soner Pistole in Göxe, dann eine Lichtschrankenanlage da wo die B65 Vierspurig wird und auf dem Rückweg nochmal kurz hinter Bückeburg auf der A2. So langsam kriege ich Verfolgungswahn
Hansdampf ist offline  
Alt 03.04.2011, 22:51   #85
AK47
AW: Geblitzdingst

Das gleiche in Lippe

haben se mich mit 47 in ner 30er gelasert.

Morgens gegen die Sonne hinter ner Hecke

Momentan echt krasse
AK47 ist offline  
Alt 03.04.2011, 23:39   #86
Ragazzi
 
Avatar von Ragazzi
AW: Geblitzdingst

Mich haben sie kurz nach dem Darmstädter Kreuz nachts um 12e mit einem Zivilfahrzeug verfolgt und aufgenommen 100 km/h erlaubt 163 km/h gemessen. Kostenpunkt 263 € (1 Monat laufen plus 4 Punkte)
Es war kein mensch weit und breit auf der Autobahn auf einmal hat mich ein 5er BMW überholt und dann stand da "POLIZEI BITTE FOLGEN"
Ragazzi ist offline  
Alt 04.04.2011, 00:03   #87
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Geblitzdingst

Zitat:
Zitat von Ragazzi Beitrag anzeigen
Mich haben sie kurz nach dem Darmstädter Kreuz nachts um 12e mit einem Zivilfahrzeug verfolgt und aufgenommen 100 km/h erlaubt 163 km/h gemessen. Kostenpunkt 263 € (1 Monat laufen plus 4 Punkte)
Es war kein mensch weit und breit auf der Autobahn auf einmal hat mich ein 5er BMW überholt und dann stand da "POLIZEI BITTE FOLGEN"
Ach du Shice Dein zusätzliches Pech: Mit so einer Rumschleicherei kommst du nie in die Zeitung - das hat jetzt einer mit 291 km/h geschafft

http://www.svz.de/nachrichten/home/t...u-schnell.html
Hansdampf ist offline  
Alt 04.04.2011, 00:13   #88
Malcom
 
Avatar von Malcom
AW: Geblitzdingst

Zitat:
Zitat von Hansdampf Beitrag anzeigen
Ach du Shice Dein zusätzliches Pech: Mit so einer Rumschleicherei kommst du nie in die Zeitung - das hat jetzt einer mit 291 km/h geschafft

http://www.svz.de/nachrichten/home/t...u-schnell.html
wären die 1800€ würd ich das ja sogar als lachhafte strafe ansehen dafür das man einfach mal mit knapp 300 überall durchgebrettert ist..
Malcom ist offline  
Alt 04.04.2011, 00:22   #89
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Geblitzdingst

Zitat:
Zitat von Malcom Beitrag anzeigen
wären die 1800€ würd ich das ja sogar als lachhafte strafe ansehen dafür das man einfach mal mit knapp 300 überall durchgebrettert ist..
Jo - wenn man bedenkt, was ein 300 km/h Auto kostet, ist das geradezu vernachlässigbar

Irgendwie ist dieses Geld-zahlen-als-Strafe-System sowieso für'n Acker. Die Kirche macht diesen Ablasshandel schon seit Jahrtausenden um sich zu bereichern Die Rennleitung hat eben etwas länger gebraucht, um dieses System zu verstehen und mehr schlecht als recht umzusetzen
Hansdampf ist offline  
Alt 04.04.2011, 00:24   #90
Malcom
 
Avatar von Malcom
AW: Geblitzdingst

naja für mich ist das Busgeld bisher immer das ärgerniss gewesen. Da ich mich immer im 0 Punkte bereich aufgehalten hab , nagut seit letztes jahr ists einer geworden xD
Malcom ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Stichworte zum Thema Geblitzdingst

hannover waterloo blitzer 1 fahrzeug hinter mir

, h&r federn golf 5 r32


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de