Zurück   R32 Club > Allgemeines R32 Forum > R32 Video-links

R32 Video-links Hier findet Ihr ausschliesslich Videos vom R32. Bitte nur R32 Links posten, alles andere wird gelöscht.

Antwort
Alt 30.10.2009, 17:40   #16
TomTurbo
AW: Der R ist halt kein Geländewagen ;-)

Das einzige Problem, warum er da nicht hoch kommt ist ganz einfach, dass
hinten links das Rad in der Luft ist und er so keine Kraftverteilung hat.
Sobald ein Rad in der Luft ist kannste so ne Aktion vergessen.
TomTurbo ist offline  
Alt 30.10.2009, 20:14   #17
delkim
AW: Der R ist halt kein Geländewagen ;-)

@VR6 24V
Das 4-Motion mit EVO, Impreza und S2/RS2 Quattro vergleichen? Im Leben nicht.
delkim ist offline  
Alt 31.10.2009, 15:45   #18
vr6_24v
 
Avatar von vr6_24v
AW: Der R ist halt kein Geländewagen ;-)

Zitat:
Zitat von delkim Beitrag anzeigen
@VR6 24V
Das 4-Motion mit EVO, Impreza und S2/RS2 Quattro vergleichen? Im Leben nicht.
Warum sollte man die Allradsysteme nicht miteinander vergleichen können?
Sie haben jeweils das gleiche Ziel: Traktion und tun das mittels Antrieb von 4 Rädern...

Nur weil die Evo's und Imprezas so ralleymässig abgestimmt sind / waren heisst das überhaubt nicht, dass das primär mit dem Allradsystem zu tun hat. (Gut motorsierte BMW's oder die Focus RS sind auch agil - ohne Allrad und sogar mit Frontantrieb).
Das Allradsystem bringt beispielsweise während der Kurveneinfahrt (ein wesentlicher Aspekt eines agilen Autos) beispielsweise keine Vorteile - höchstens Nachteile und bei der Kurvenausfahrt muss das Allradsystem Traktion gewähren und das tut mein IVer R32 mit Kompressor und 320PS meines Erachtens genauso wie es sein sollte.
Absolut einverstanden, dass die Imprezas und Evos auf der Rennstrecke warscheinlich trotzdem schneller sind als ein 320PS .:R aber das hat denke ich v.a. mit der Gewichtsverteilung, der Fahrwerksabstimmung und dem Schwerpunkt zu tun.

PS
Wenn das 4motion-System so schlecht wäre, dann hätte ein ein Bora V6 4motion auf einer Gletscherfahrt von Auto Motor und Sport nicht mit einem Impreza mithalten können bzw. den RS4 hinter sich gelassen.

Gruss
vr6_24v ist offline  
Alt 31.10.2009, 17:03   #19
LPG R32
 
Avatar von LPG R32
AW: Der R ist halt kein Geländewagen ;-)

Ich sage nur anlauf nehmen und mit etwas mehr Gas den Berg hoch.
Denkt immer daran, jeder Gipfel ist erreichbar
LPG R32 ist offline  
Alt 03.11.2009, 14:01   #20
R32 Kj
 
Avatar von R32 Kj
AW: Der R ist halt kein Geländewagen ;-)

Zitat:
Zitat von vr6_24v Beitrag anzeigen
Warum sollte man die Allradsysteme nicht miteinander vergleichen können?
Sie haben jeweils das gleiche Ziel: Traktion und tun das mittels Antrieb von 4 Rädern...

Nur weil die Evo's und Imprezas so ralleymässig abgestimmt sind / waren heisst das überhaubt nicht, dass das primär mit dem Allradsystem zu tun hat. (Gut motorsierte BMW's oder die Focus RS sind auch agil - ohne Allrad und sogar mit Frontantrieb).
Das Allradsystem bringt beispielsweise während der Kurveneinfahrt (ein wesentlicher Aspekt eines agilen Autos) beispielsweise keine Vorteile - höchstens Nachteile und bei der Kurvenausfahrt muss das Allradsystem Traktion gewähren und das tut mein IVer R32 mit Kompressor und 320PS meines Erachtens genauso wie es sein sollte.
Absolut einverstanden, dass die Imprezas und Evos auf der Rennstrecke warscheinlich trotzdem schneller sind als ein 320PS .:R aber das hat denke ich v.a. mit der Gewichtsverteilung, der Fahrwerksabstimmung und dem Schwerpunkt zu tun.

PS
Wenn das 4motion-System so schlecht wäre, dann hätte ein ein Bora V6 4motion auf einer Gletscherfahrt von Auto Motor und Sport nicht mit einem Impreza mithalten können bzw. den RS4 hinter sich gelassen.

Gruss
Schau dir mal den Synchro-Antrieb an: http://www.myvideo.ch/watch/3228190

Und hier, ein Permanenter: http://www.youtube.com/watch?v=7tSNQZOwBeQ

Siehst du, wie der Synchro die Nase gleich wieder nach vorne zieht? Da sieht man den Unterschied sehr schön, zum EVO. So etwas, kannst du mit nem .:R vergessen!
R32 Kj ist offline  
Alt 03.11.2009, 20:11   #21
vr6_24v
 
Avatar von vr6_24v
AW: Der R ist halt kein Geländewagen ;-)

Zitat:
Zitat von R32 Kj Beitrag anzeigen
Schau dir mal den Synchro-Antrieb an: http://www.myvideo.ch/watch/3228190

Und hier, ein Permanenter: http://www.youtube.com/watch?v=7tSNQZOwBeQ

Siehst du, wie der Synchro die Nase gleich wieder nach vorne zieht? Da sieht man den Unterschied sehr schön, zum EVO. So etwas, kannst du mit nem .:R vergessen!
Hi verstehe Deinen Gedankengang überhaupt nicht.
Der Audi TT und .:R haben dieselben Allradgetriebe und das sind keine Syncros sondern Haldexkupplungen daher auch der "neuere" Name 4motion statt damals Syncro.
Finde den Drift des TTs übrigens wesentlich spektakulärer als denjenigen des Evos. Abgesehen davon, vergiss den Einsatz der Handbremse wie gesehem beim Driftbeginn des TTs beim Evo - da läufst Du in die Gefahr das Allradgetriebe zu zerreissen, beim .:R bzw. TT sollte dies aber bis zu 80km/h problemlos zu verkraften sein!

Gruss
vr6_24v ist offline  
Alt 03.11.2009, 21:50   #22
Raoul_Duke
 
Avatar von Raoul_Duke
AW: Der R ist halt kein Geländewagen ;-)

Ich würds mal so sagen.
Für den reinen "Materialmord" ist ein Torsen-Allrad lustiger, für den täglichen Gebrauch ist Haldex das überlegenere System.
Raoul_Duke ist offline  
Alt 03.11.2009, 22:09   #23
vr-six
 
Avatar von vr-six
AW: Der R ist halt kein Geländewagen ;-)

Tja, da würde eine vernünftige Differentialsperre Wunder wirken.

Beim 4-Motion schaltet sich die Verteilung auf die Hinterräder ab, wenn man die Handbremse zieht, oder sehe ich das Falsch?
Der Vorteil eines richtigen Allrades beim Quattro oder beim EVO ist, das der Permanent ist, und nicht ein Frontantrieb mit Hilfsantrieb über die Hinterräder.
vr-six ist offline  
Alt 03.11.2009, 22:16   #24
vr6_24v
 
Avatar von vr6_24v
AW: Der R ist halt kein Geländewagen ;-)

Zitat:
Zitat von Raoul_Duke Beitrag anzeigen
Ich würds mal so sagen.
Für den reinen "Materialmord" ist ein Torsen-Allrad lustiger, für den täglichen Gebrauch ist Haldex das überlegenere System.

wurde mal ähnlich in einer zeitschrift oder sendung diskutiert als damals das haldex-system beim golf bzw a3 frisch auf den markt gekommen ist.
torsensysteme und v.a. ausschaltbare differentiale sind für profis und freaks. der alltagsfahrer wäre da meist überfordert und kommt mit den elektronisch gesteuerten haldexsystemen wesentlich weiter den rutschigen berg hoch!

ist natürlich jedem selbst überlassen sich als freak oder profi anzusehen oder nicht

und wie gesagt mit ausgeschaltetem esp und winterreifen bin ich als normalo-fahrer in den bergen im winter (während 4 ganzen wintersaisons) trotz eingeschränktem winterdienst mit 2 ausnahmen immer ans ziel gekommen - da lags einmal an der bodenfreiheit des .:R bzw. dem zu hohem schnee und einmal an einem beinahe-eisfeld.

gruss
vr6_24v ist offline  
Alt 03.11.2009, 22:19   #25
vr6_24v
 
Avatar von vr6_24v
AW: Der R ist halt kein Geländewagen ;-)

Zitat:
Zitat von vr-six Beitrag anzeigen
Tja, da würde eine vernünftige Differentialsperre Wunder wirken.

Beim 4-Motion schaltet sich die Verteilung auf die Hinterräder ab, wenn man die Handbremse zieht, oder sehe ich das Falsch?
Der Vorteil eines richtigen Allrades beim Quattro oder beim EVO ist, das der Permanent ist, und nicht ein Frontantrieb mit Hilfsantrieb über die Hinterräder.
Quattro bei TT und A3/S3 sind Haldexsysteme wie beim .:R!

Ist das etwa kein echtes Allradsystem?: http://www.youtube.com/watch?v=ebmF8a3ObDQ
oder: http://www.youtube.com/watch?v=lvYoX...eature=related
vr6_24v ist offline  
Alt 03.11.2009, 23:11   #26
R32 Kj
 
Avatar von R32 Kj
AW: Der R ist halt kein Geländewagen ;-)

Sorry, meinte Haldex.

Ich verstehe nicht, wie man bei dem Video mit dem TT nicht eindeutig sehen kann, nachdem er paar Meter im gedriftet hat, sozusagen nur noch die vorderräder antreiben! Wegen dem, zieht es ja auch die nase, so schnell wieder nach vorn.

Wen es um die Fahrdynamik geht, hat das Haldexsystem klar das nachsehen!

@VR6 24V: Bitte Bitte!!! Fahr mal ein STI oder EVO!! Dan weist du, was Ich meine!

Zur Info, hatte vorher ein IVer .:R32 und jetz ein STI. Also Ich kenne den Unterschied, und der ist ziemlich gross!

Und bitte erzähl kein Mist!! Beim EVO so wie beim STI kann man ohne bedenken die Handbremse ziehen!!!!!!!!!!
R32 Kj ist offline  
Alt 04.11.2009, 06:25   #27
Raoul_Duke
 
Avatar von Raoul_Duke
AW: Der R ist halt kein Geländewagen ;-)

Zitat:
Zitat von vr6_24v Beitrag anzeigen
Quattro bei TT und A3/S3 sind Haldexsysteme wie beim .:R!

Ist das etwa kein echtes Allradsystem?: http://www.youtube.com/watch?v=ebmF8a3ObDQ
oder: http://www.youtube.com/watch?v=lvYoX...eature=related
Aberman muss schon sagen dass der .:R ein wenig traurig ausschaut im Vergleich zu sowas hier http://www.youtube.com/watch?v=ec4-F8DThZY
Und der kanns auch auf Asphalt, ganz ohne Schnee.
Raoul_Duke ist offline  
Alt 04.11.2009, 08:55   #28
vr6_24v
 
Avatar von vr6_24v
AW: Der R ist halt kein Geländewagen ;-)

Zitat:
Zitat von R32 Kj Beitrag anzeigen
Und bitte erzähl kein Mist!! Beim EVO so wie beim STI kann man ohne bedenken die Handbremse ziehen!!!!!!!!!!

Hi

Na dann erklär mir bitte wie beim permanenten und nicht ausschaltbaren Allradsystem die Differentiale das längerfristig aushalten sollten?

Bei der Haldexkupplung funktioniert das angeblich nur dadurch, dass eben die Hinterachse beinahe komplett ausgeschaltet werden kann bzw ist beim Alltagsgebrauch und nur zugeschaltet wird bei Bedarf.

Gruss
vr6_24v ist offline  
Alt 04.11.2009, 10:59   #29
vr-six
 
Avatar von vr-six
AW: Der R ist halt kein Geländewagen ;-)

Zitat:
Zitat von vr6_24v Beitrag anzeigen
Quattro bei TT und A3/S3 sind Haldexsysteme wie beim .:R!

Ist das etwa kein echtes Allradsystem?: http://www.youtube.com/watch?v=ebmF8a3ObDQ
oder: http://www.youtube.com/watch?v=lvYoX...eature=related
Ich weiß das im A3 und TT das gleiche verbaut ist. Ich meinte ja auch den richtigen Quattro. Und mit richtigem Allrad meine ich permanenten Allrad und nicht Frontantrieb wo bei bedarf die Hinterräder mitarbeiten dürfen. Klar, es funktioniert. Und das sehr gut. Wenn man mal an den Syncro denkt, der war noch mehr Frontlastiger.
vr-six ist offline  
Alt 04.11.2009, 13:21   #30
R32 Kj
 
Avatar von R32 Kj
AW: Der R ist halt kein Geländewagen ;-)

Zitat:
Zitat von Raoul_Duke Beitrag anzeigen
Aberman muss schon sagen dass der .:R ein wenig traurig ausschaut im Vergleich zu sowas hier http://www.youtube.com/watch?v=ec4-F8DThZY
Und der kanns auch auf Asphalt, ganz ohne Schnee.

Oder zu sowas hier: http://www.youtube.com/watch?v=JHChEb67yb4
R32 Kj ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Der Audi R8 ist KEIN Sportwagen ... -LexX- Allgemeines OFF TOPIC! 15 14.05.2010 22:25
Mein neuer ...und es ist doch kein .:R Hoschi Dein VW 26 22.05.2008 18:33
Naja ist zwar kein R aber dafür nen GTI StevenW Ich bin neu hier 8 05.05.2006 21:44
Ist kein R aber trotzdem lustig 6 Zylinder R32 Video-links 8 06.10.2004 23:34
Ist kein R aber trotzdem lustig Teil 2 6 Zylinder R32 Video-links 1 06.10.2004 21:21



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de