Zurück   R32 Club > Passat R36 > Motortuning

Motortuning Leistungssteigerung am R36. Chip, Nockenwellen, Kompressor, Turbo ... .. .

Antwort
Alt 16.10.2009, 14:32   #1
maerryM2
 
Avatar von maerryM2
Kennfeldoptimierung R36 von customchips

Moin moin,
ich war gestern bei custom-chips in Durlangen. Hatte lange Zeit jemaneden gesucht, dem ich mein Auto anvertrauen kann und nun ist es bei custom-chips gelandet. Zoran ist richtig kompetent und kennt sich wirklich gut aus. Da das Thema für mich auch ziemlich neu ist, hier meine Erfahrungen. Zoran hatte schon im ersten Gespräch keine falschen Hoffnungen aufkommen lassen und mir versichert, dass ich nicht zuviel erwarten soll. Das war äusserst seriös!
Was wollte ich?
Feinabstimmung des Motors, Leistungssteigerung wenn möglich, mehr Beschleunigung.
Was habe ich bekommen?
Zu aller erst ist Zoran mit mir Probegefahren und hat sauber alle für Ihn relevanten Daten ausgelesen. Besonderen Wert hat er auf die Daten unter Volllast gelegt, also 3. Gang und dann bei 2000 U./min Vollgas. Es kam heraus, dass mein R36 maximal mit 334 Nm im oberen Bereich lief. Da sollte doch wohl was gehen..., dachte ich mir!
Nach der ersten Anpassung waren die Auswirkungen bei der ersten Fahrt noch nicht wirklich spürbar. Als wir dann wieder zurück nach Durlangen gefahren sind, war eine zweite Programmierung föllig, Zoran sagte, dass an den Nockenwellen noch etwas eingestellt werden könne und er das auf jeden Fall probieren wird.
Die zweite Probefahrt war dann richtig geil! Ich bin schon im Ort auf die Hauptstrasse gefahren und habe bei dieser leichten Beschleunigung schon gemerkt, dass der Motor nachkommt, richtig geiles Gefühl, wenn plötzlich noch was im oberen Bereich drückt, was man vorher ja nicht hatte.
Gemessen haben wir dann im oberen Bereich 342 Nm, diese allerdings noch nicht adaptiert, so dass Zoran meinte, wenn ich wieder zu Hause wäre, hätte ich mit 350 Nm zu rechnen.
Mein Sound hat sich verändert, das Auto ist hört sich jetzt viel dumpfer und kerniger an, darüber hatte mich ebenfalls riesig gefreut, war ich doch immer der "LEISE" unter den R's... Kommt woh daher, dass die Zylinder sich jetzt voll entladen und daher mehr Abgase durch die Anlage laufen, daher die Veränderung im Sound.
Im oberen Drehzahlbereich habe ich jetzt ein richtig geiles Rasseln, so ab 4500 U./min und er zieht richtig gut nach in diesem Bereich. Aus dem Stand heraus ist es auch sp+rbar besser geworden.
Also ich kann nur sagen, absolute spitze.

Grüße
Mario
maerryM2 ist offline  
Alt 16.10.2009, 22:32   #2
Kompressor-Robs
 
Avatar von Kompressor-Robs
AW: Kennfeldoptimierung R36 von customchips

Na dann Glückwunsch zu Deiner Optimierung..

Du warst eben genau beim Richtigen !!!

Viel Spass mit dem Wagen !!!
Kompressor-Robs ist offline  
Alt 17.10.2009, 00:32   #3
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Kennfeldoptimierung R36 von customchips

gute Entscheidung, sieh mal in meinem Chiptuner FAQ, da wirst Du ähnliche Leistungsberichte für die R32er finden.
coolhard ist gerade online  
Alt 17.10.2009, 11:42   #4
vwplace
 
Avatar von vwplace
AW: Kennfeldoptimierung R36 von customchips

Von mir auch Glückwunsch
vwplace ist offline  
Alt 18.10.2009, 12:27   #5
dagger
 
Avatar von dagger
AW: Kennfeldoptimierung R36 von customchips

Zitat:
Zitat von coolhard Beitrag anzeigen
gute Entscheidung, sieh mal in meinem Chiptuner FAQ, da wirst Du ähnliche Leistungsberichte für die R32er finden.
Hallo R- Gemeinde!

Hat jemand Erfahrung mit der Leistungssteigerung und DSG- Optimierung von HGR, vor allem beim R36?`

MFG
dagger ist offline  
Alt 18.10.2009, 13:16   #6
GenerationIV 3.2
 
Avatar von GenerationIV 3.2
AW: Kennfeldoptimierung R36 von customchips

Servus,

Durfte ja auch schon mitfahren, ist wirklich ein spürbarer Unterschied, den man zwischen Serie und dem NWT merkt.

Allzeit gute Fahrt + Grüße,
Basti
GenerationIV 3.2 ist offline  
Alt 25.12.2010, 00:14   #7
R32R36
 
Avatar von R32R36
AW: Kennfeldoptimierung R36 von customchips

Bring das Thema mal wieder hoch.
Ich war gestern bei JD Engineering aus Lochem. Er ist ein sehr bekannter Tuner für Auto's vom VW Konzern.
Hier die Bilder wie es war und was der customchip gebracht hat.

Original
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	JD_R36org.jpg
Hits:	376
Größe:	39,9 KB
ID:	24501

JD Customchip
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	JD_R36custom.jpg
Hits:	371
Größe:	40,2 KB
ID:	24502

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	JD_R36combi.jpg
Hits:	370
Größe:	41,7 KB
ID:	24503

1L E85 gemischt mit 5 L RON98
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	JD_R36+1L E85.jpg
Hits:	370
Größe:	39,8 KB
ID:	24504
R32R36 ist offline  
Alt 25.12.2010, 01:24   #8
Gloelothar
AW: Kennfeldoptimierung R36 von customchips

Was bringt VW eigentlich dazu, diese Optimierung nicht gleich ab Werk mitzuliefern? Begreife ich nicht. Oder wo ist der Nachteil? Geht der Motor jetzt schneller Kaputt? Wundern würde mich das nicht.
Frohe Weihnachten übrigens!
Gloelothar ist offline  
Alt 25.12.2010, 02:00   #9
alex_filzlaus
 
Avatar von alex_filzlaus
AW: Kennfeldoptimierung R36 von customchips

Hätte nicht gedacht das auch die R36 Motoren soweit nach unten streuen, dachte nur die 3.2er sind da so anfällig.
alex_filzlaus ist offline  
Alt 25.12.2010, 02:09   #10
Malcom
 
Avatar von Malcom
AW: Kennfeldoptimierung R36 von customchips

Ich denke das sind verschiedene faktoren,

-entwicklungszeit, so ne abstimmung ist ja nicht mal ebend geschrieben
-motorhaltbarkeit / Reserven , so nen gechipter motor arbeitet ja schon mehr am grenzbereich und sowas von werk aus wäre dann bei der streuung der motoren schon risikoreich.
-Abgaswerte , wie oben schon steht spuckt nachm chippen der motor sogut wie den kompletten hubraum aus, wird schon schadstofftechnische gründe haben das das von werk aus nicht ist, da sonst die netten abgasrichtlinien die man einhalten muss zum zulassen doch teurer werden bzw nen schlechtes bild abwerfen.
-einzelabstimmungskosten, wenn man gut chipt ließt man den motor einzelnt aus und stimmt ihn ab was somit von werk aus dann nochmal ein kostenfaktor ist was den wagen teurer machen würde, als wenn man eine standartsoftware draufspielt die soviel sicherheit hat das sie bei jedem motor klappt.

Denke das sind schon einige punkte wieso vw bzw hersteller soviel reserven im motor haben müssen / machen.

Allgemein aber schon bissel schaden wie sehr die .:R´s nach unten streuen teilweise
Malcom ist offline  
Alt 25.12.2010, 09:02   #11
2stroke+2
 
Avatar von 2stroke+2
AW: Kennfeldoptimierung R36 von customchips

Morgen!

Merkt mans auch spürbar, oder nur wenn man fest dran glaubt?

Hast Du ein VAG-Com?
- mich würde in 5 Monaten mal ein Log vom Zündrückzug interessieren,
beim R36 klopft sich gerne der 5 Zylinder tot, weil die Klopfregelung Ihn nicht gut hören kann (konstruktiv).

Wünsch Dir viel Spaß damit und hoffe dass es lange fährt.

Grüße
2stroke+2 ist offline  
Alt 25.12.2010, 09:38   #12
R36Alex
 
Avatar von R36Alex
AW: Kennfeldoptimierung R36 von customchips

Wurde am DSG auch was gemacht? Ich habe den neuesten Euro 5 Passat CC Motor in meinem Golf drin und will Anfang nächsten Jahres auch eine Abstimmung machen lassen. Nur meinte Z, dass es für mein DSG noch nichts gäbe.

@stroke2+2: Kannst du mich wegen der Klopfregelung weiter aufklären? Der Block ist doch bis auf einen leicht geänderten Zylinderwinkle gleich. Gibt es bekannte Ausfälle zu deiner Aussage?

Grüße Alex
R36Alex ist offline  
Alt 25.12.2010, 10:13   #13
R32BT
 
Avatar von R32BT
AW: Kennfeldoptimierung R36 von customchips

falls jemand an HGR Software für das DSG Getriebe haben möchte kann ich es für die Golf 4 und Golf 5 R32 Fahrzeuge anbieten! In Kürze kann ich die Software auch für den R36 Passat anbieten...
R32BT ist offline  
Alt 25.12.2010, 10:52   #14
2stroke+2
 
Avatar von 2stroke+2
AW: Kennfeldoptimierung R36 von customchips

Zylinder 5 ist für die Sensoren einfach schlecht zu hören und ist deshalb schwer zu regeln. Volkswagen ist das Problem auch bekannt und Ausfälle gibts zu dem Thema auch einige.

Beim dem Motor hat VW auch die Leistung nicht hin bekommen, (fast) alle haben weniger als angegeben.
2stroke+2 ist offline  
Alt 25.12.2010, 18:44   #15
biSheep
 
Avatar von biSheep
AW: Kennfeldoptimierung R36 von customchips

Zitat:
Zitat von R32Alex Beitrag anzeigen
Nur meinte Z, dass es für mein DSG noch nichts gäbe.
Diese Getriebe flashe ich seit Anfang des Jahres mit MEINEN EIGENEN Tools um Mittlerweile hat HGR und einige andere auch diese Tools. Geh mal besser zu jemanden der auch was davon versteht
biSheep ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gemeinsame Fahrt von südlich von Muc und von Muc zu den Franken hightower74 Events/Treffen 3 11.04.2013 23:45
[V] Passat R36 Variant V6 FSI 4Motion DSG R36 GenerationIV 3.2 Suche/biete R32 0 21.05.2011 15:59
Loggen von Kanälen in der Umgebung von Aachen Eifelgeist Diagnose 4 02.06.2009 18:28
Fotos vom R36 von der ABF Tuning Show poli110 Allgemein 19 18.02.2007 18:18
Von 0 - 100 von 0 -200 Kompressor Turbo Chiptuning Motortuning 19 15.05.2004 21:18

Stichworte zum Thema Kennfeldoptimierung R36 von customchips

passat r36 motortuning

,

dsg anpassung vw r 36

,

nockenwellentiming r36

,

r36 chip

,

passat r36 nwt

,

passat r36 optimierung

,

kennfeldoptimierung r36

,

r36 leistungssteigerung

,

r36 forum

,

r36 motor tuning



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de