Zurück   R32 Club > VW-Forum > Neue Modelle

Neue Modelle Neue Volkswagen Modelle.

Antwort
Alt 23.09.2009, 19:22   #1
blankreich
 
Avatar von blankreich
Mehr "R"-Modelle?

Habe gerade in der AB gelesen, dass der neue Polo als GTI rauskommen wird mit 170PS. Daneben plant VW auch noch einen Polo R14, mit Kunstledersitzen, Xenon-Licht und LED-Rückleuchten und 190PS. Also langsam lassen die an Exklusivität einiges vermissen... nichts gegen ein R Modell, aber immer nur den Standardmotor 2 mal aufpuschen und schon hat man ein GTI und ein R Modell? Was kommt als nächstes? Ein Fox R10 oder R12?!?
blankreich ist offline  
Alt 23.09.2009, 19:32   #2
LuiStyle
 
Avatar von LuiStyle
AW: Mehr "R"-Modelle?

^^ so betrachtet hab ich noch nie! Ist schon richtig schice wenn mann von allen modelle pölützlich ein .:R macht
LuiStyle ist offline  
Alt 23.09.2009, 19:38   #3
Icetrey
 
Avatar von Icetrey
AW: Mehr "R"-Modelle?

Stimmt, ist bald nichts besonderes mehr eine R zu fahren.
Icetrey ist offline  
Alt 23.09.2009, 19:40   #4
Corradomichi
AW: Mehr "R"-Modelle?

Ich finde es gut den Opel macht genau das selbe mit ihren OPC Modellen. Naja solange es Opel noch gibt zumindest
Corradomichi ist offline  
Alt 23.09.2009, 22:46   #5
Alpencowboy
 
Avatar von Alpencowboy
AW: Mehr "R"-Modelle?

Polo?
1,4?
R

In 5 Jahren kommt der Golf VII R Hybrid raus und in 20 Jahren der Golf XIII R mit reinem Elektromotor und 8 A/h Leistung,

Verkehrte neue Welt?!
Alpencowboy ist offline  
Alt 23.09.2009, 23:20   #6
loveR
 
Avatar von loveR
AW: Mehr "R"-Modelle?

Zitat:
Zitat von Alpencowboy Beitrag anzeigen
Polo?
1,4?
R

In 5 Jahren kommt der Golf VII R Hybrid raus und in 20 Jahren der Golf XIII R mit reinem Elektromotor und 8 A/h Leistung,

Verkehrte neue Welt?!
Ich fahr dann noch meinen Röööööhhhhhrrrrrr.
Muss man dann halt nur schauen wo man noch Super Plus herkriegt
loveR ist offline  
Alt 24.09.2009, 09:08   #7
Falcon
AW: Mehr "R"-Modelle?

Klar ist es ein wenig Schade das man seine Individualität mit dem .:R einbüßt, aber z.B. für meine Freundin wäre ein Polo .:R schon was feines!

@Lover

Dann entführ dir doch nen Tanklaster mit dem guten Stoff und verbuddel ihn im Garten!
Falcon ist offline  
Alt 24.09.2009, 09:49   #8
nando
 
Avatar von nando
AW: Mehr "R"-Modelle?

Naja, solange kein T5 .:R 30 TDI rauskommt ist alles halb so wild.

Das .:R leidet eh schon lange, seit sie es mit nem Diesel im Touareg entweiht haben.

Zwar ein tolles Auto aber Turbo und Diesel??
Kein R, das hätte ein Touareg GTI werden sollen, da gabs schon Turbodiesel.


Wobei ein Polo R14 hoffen lässt, wenn die dann wirklich diesen VW Roadster rausbringen, kann man da den Polo R - Motor reinbauen, die Golf R - Felgen drauf und fertig is die Spasskiste!!

Wo kann ich unterschreiben?
nando ist offline  
Alt 24.09.2009, 09:59   #9
blankreich
 
Avatar von blankreich
AW: Mehr "R"-Modelle?

Ich sag ja nicht das ich bei ner Poloanschaffung abgeneigt wäre... Aber früher war der R bei mir ein Traumwagen mit 6 Zylindern im "Kleinwagensegment"... heute werden die Motoren als 4 Zylinder aufgepumpt und schon hat man aus einem normalen Wagen ein GTI und R gemacht... diese Politik finde ich nicht so Prall... Käufer werden da sein, da bin ich mir sicher... hat für mich nur einen faden Beigeschmack...
blankreich ist offline  
Alt 24.09.2009, 10:18   #10
Malcom
 
Avatar von Malcom
AW: Mehr "R"-Modelle?

Zitat:
Zitat von nando Beitrag anzeigen

Zwar ein tolles Auto aber Turbo und Diesel??
Kein R, das hätte ein Touareg GTI werden sollen, da gabs schon Turbodiesel.
´

Dann aber bitte GTD so wie sies im Aktuellen Golf gemacht haben ^^
Malcom ist offline  
Alt 24.09.2009, 10:29   #11
Falcon
AW: Mehr "R"-Modelle?

Also das es einen GTD als Gegenstück zum GTI gibt finde ich gut, nur schade das VW dem GTD nur 170PS verschafft hat, wo doch 200PS locker leicht möglich wären.

Aber ja, für mich ist der .:R ein großvolumiger 6-Ender!
Falcon ist offline  
Alt 24.09.2009, 19:47   #12
lower4er
 
Avatar von lower4er
AW: Mehr "R"-Modelle?

weiß garnicht was ihr habt.
Bei Audi gibts auch bei fast allen Modellen eine S oder sogar eine RS Variante. Finde es eher von Vorteil, wenn man aus meheren R Varianten wählen kann.
Denn was soll z.B. ein Familiendaddy mit nem Golf R? Dann lieber den Passat R, oder?
Und wenn wir alle mal ehrlich sind, seit Einführung des 5er .:R's ist die Exklusivität weg. Denn was ist daran noch exklusiv?
Der Motor? bekommt man auch im Eos
Das Design? naja, so wirklich abheben tut der sich ja nicht
also was bleibt dann noch?
lower4er ist offline  
Alt 24.09.2009, 20:04   #13
blankreich
 
Avatar von blankreich
AW: Mehr "R"-Modelle?

Audi nimmt aber nicht einen Standardmotor und pumt Leistung rein und: tata: RS... denke kaum das sich viele einen RS als Traumwagen nehmen würden wenn z.B. kein V8 drin steckt, sondern ein V6 oder gar 4 Zylinder... Leistung haben die auch wenn man will... sogar Ford nimmt statt der 4 wenigstens 5 Zylinder für die Exklusivmodelle...
blankreich ist offline  
Alt 25.09.2009, 11:23   #14
lower4er
 
Avatar von lower4er
AW: Mehr "R"-Modelle?

Das Beispiel RS meinte ich wegen der Variantenvielfalt! Ich vergleiche auch kein RS Modell mit einem Golf R. Aber nehmen wir z.B. die S Modelle, da gibt es den S3 und den TT, beiden haben den 2.0TFSI drin......und ist das jetzt so schlimm?
Natürlich könnte VW auch den 5Zyl. aus dem TT RS in den Golf pflanzen, aber willst du 45-50t Eur Grundpreis für einen Golf hinlegen? Wohlgemerkt, es ist immernoch ein Golf!
lower4er ist offline  
Alt 25.09.2009, 14:03   #15
katzenbisi
AW: Mehr "R"-Modelle?

Was soll daran so schlecht sein, dem Polo einen R als Topmodell zu spendieren? Das passt m.E. besser als bei einem Touareg.

Ein R sollte sich einfach nochmal optisch absetzen und flott zu bewegen sein, wofür dann ja auch das R stehen sollte.

Welcher Motor dafür eingesetzt wird, bleibt natürlich immer Geschmacksache.
katzenbisi ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
"Mehr" Heckantrieb dank Haldextuning vr6_24v Sonstiges Tuning 10 22.04.2010 11:14
Ein kräftiges ""Hallo"" ausm tiefsten Schwarzwald ! BlueR32112 Ich bin neu hier 35 03.11.2007 14:12
"Tuning-Tag der offenen Tür" beim Autohaus "VW Retail Rhein-Main GmbH" 11.08.2007 LuiStyle Events/Treffen 13 14.08.2007 19:33
"mein auto" butten aka "spam thread 2" :D wob-i Allgemeines OFF TOPIC! 42 20.01.2007 21:01
Haldex Steuergerät für "mehr Heckantrieb"? HeineR32 Sonstiges Tuning 24 08.10.2006 18:04



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de