Zurück   R32 Club > Alles rund ums Auto > R32 Unterhalt "Finanzierung/Steuer/Versicherung"

R32 Unterhalt "Finanzierung/Steuer/Versicherung" Alle KFZ Versicherungs/Steuer/Finanzierungs/Leasingfragen bitte hier rein!

Antwort
Alt 19.09.2009, 23:23   #1
BluRay32
 
Avatar von BluRay32
Leasing Rückgabe "Verbrieftes Rückgaberecht"

Hat jemand von euch schonmal das "Verbriefte Rückgaberecht" bei VW in Anspruch genommen und kann berichten wie die Abnahme zum Laufzeitende des Leasings abläuft.

Ist die Prüfung des Fahrzeugzustands wirklich so pingelich wie man in Autobild & Co. liest? Sprich, jeder Steinschlag, abgewetztes Leder wird über die Maßen bewertet, ja selbst das Reifenprofil wird abgerechnet.

Gehen wir mal davon aus, der Wagen ist in einwandfreiem Zustand, also lt. Vertragstext "...Es muss sich in einem dem Alter und der Fahrleiostung entsprechenden Erhaltungszustand befinden, frei von Schäden sowie verkehrs- und betriebssicher. Normale Verschleißspuren gelten nicht als Schaden..."
und auch die vereinbarten Kilometer passen.
Erhält man dann wirklich den im Vertrag gedruckten Rückkaufpreis in voller Höhe oder wird dann noch eine Art Schwacke-Restwertbewertung des Autos gemacht? Das wäre ja nicht OK, dem Kunden auch noch den marktbedingten Wertverlust aufzubrummen! Ich weiss nicht, wie ich diesen Satz im Vertragstext deuten soll: "Der Rückkaufpreis vermindert sich ebenfalls um einen zustandsbedingten Minderwert."
BluRay32 ist offline  
Alt 20.09.2009, 09:47   #2
chris21176
AW: Leasing Rückgabe "Verbrieftes Rückgaberecht"

Das "verbriefte Rückgaberecht" wird vom VW Händler nur bei "AutoCredit" ausgestellt. Bei Leasing gibt es das in der Form nicht.

zum Thema Restwertrisiko:

Bei AutoCredit muss der VW Händler das Fahrzeug zum Wert im verbrieften Rückgaberecht bei der VW Bank ablösen. Der Käufer muss es aber nicht zurückgeben, er kann selbst entscheiden was er mit dem Fahrzeug bei Darlehensende macht: Schlussrate zahlen und damit übernehmen oder dem Händler auf den Hof stellen und zurückgeben.
Der Betrag für Mehr/Minder KM ist ja im Text aufgeführt, dieser ist (2500km ausgenommen) zu zahlen bzw erhält der Kunde.
Fakt Restwertrisiko liegt beim Händler.
Ebenso ist es bei Leasingverträgen "ohne Gebrauchtwagenabrechnung".

Nur wer Leasingverträge "Mit Gebrauchtwagenabrechnung" abschliesst wird am Ende des Vertrages die Restwertdifferenz selbst zahlen müssen. Die Bedingungen stehen im Leasingvertrag detailliert drin.

Schäden:

Bei Rückgabe wird eine Zustandsbewertung durchgeführt, wie diese abläuft ist von Händler zu Händler unterschiedlich. Einige lassen den Zustand durch Gutachter ermitteln, andere durch ihre eigenen Angestellten. Dadurch kann die Schadenfeststellung auch unterschiedlich ausfallen. Letztendlich gibt es von der VW Bank einen sogenannten "Dellenkatalog", da ist detailliert beschrieben und erläutert was dem Kunden berechnet werden darf und in welcher Form. Beispiel: ein Kratzer im Schweller ist niedriger anzusetzen als in der Tür, da nicht im direkt sichtbaren Bereich.
Steinschläge in der Motorhaube gehören zum normalen Verschleiss und sollten nicht berechnet werden. Sommerreifen müssen 2mm Profil aufweisen. Inspektionsleuchte darf nicht leuchten.

Nach deinem Beitrag zu urteilen hast Du den "AutoCredit" abgeschlossen.
Natürlich erhälst Du den garantierten Rückkaufpreis überhaupt nicht, zu dem Preis kannst Du das Fahrzeug jetzt selbst kaufen. Oder dem Händler zurückgeben, dann wird nach KM-Stand abgerechnet und ggf. die Schäden berechnet.
chris21176 ist offline  
Alt 20.09.2009, 12:22   #3
BluRay32
 
Avatar von BluRay32
AW: Leasing Rückgabe "Verbrieftes Rückgaberecht"

OK, Danke für die ausführliche Info. Ich hab in der Tat diesen "AutoCredit".

Das ich den Rückkaufwert nicht ausgezahlt bekomme war mir klar, hab ich vielleicht ungünstig formuliert - wollte nur wissen, das wenn vom Fahrzeugzustand her alles paßt, ich das Auto einfach auf den Hof stellen kann und der Restbetrag ist abgeglichen und nicht das noch ne Restwertbewertung erfolgt, wobei ich noch die Differenz zu zahlen hätte. Und das hast du ja auch so bestätigt. Hätte ich sonst auch als unverschämt empfunden.

Ist der Händler für die Fahrzeugrückgabe auch der bei dem man den Wagen geholt hat oder kriegt man Nachricht von der VW Bank wo man den Wagen vorzuführen hat?
BluRay32 ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
An alle "blaue" Rs oder andere in "blau" R32Hannover Allgemeines 30 10.01.2011 13:45
Ist das R-Line ".:R" genaus groß wie das org. ".:R" ?? We are Six Exterieur 0 06.12.2008 12:25
Ein kräftiges ""Hallo"" ausm tiefsten Schwarzwald ! BlueR32112 Ich bin neu hier 35 03.11.2007 15:12
"Tuning-Tag der offenen Tür" beim Autohaus "VW Retail Rhein-Main GmbH" 11.08.2007 LuiStyle Events/Treffen 13 14.08.2007 20:33
"mein auto" butten aka "spam thread 2" :D wob-i Allgemeines OFF TOPIC! 42 20.01.2007 22:01

Stichworte zum Thema Leasing Rückgabe "Verbrieftes Rückgaberecht"

leasing unterschiedlich verbrieftes verbrieftes rückgaberecht

,

leasing r

,

leasing bedingungen reifenprofil

,

leasing h

,

r

,

vw bank verbrieftes r

,

vw leasing verbrieftes r



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de