Zurück   R32 Club > Allgemeines R32 Forum > Erlebnisse/Geschichten

Erlebnisse/Geschichten Postet hier Eure Erlebnisse mit dem R32.

Antwort
Alt 31.08.2009, 18:58   #16
bolide32
AW: Ein Applaus der Rennleitung..

!!!!!! Druckfehler !!!!! wie Geil
bolide32 ist offline  
Alt 31.08.2009, 20:32   #17
huluis
 
Avatar von huluis
AW: Ein Applaus der Rennleitung..

Ich hatte damals meinen .:R gerade mal eine Woche da haben mir zwei Streifengeher der Rennleitung einen Zettel hinter die Scheibenwischer geklemmt,ich sollte mich unverzüglich beim Wachzimmer melden,da die Felgen (orig.18")für das Fzg.nicht zugelassen sind!!!Bin in der Früh gleich hin und als er den Zulassungsschein sah wollte er noch die Bescheinigung für die Stoßstangen und Seitenschweller. Da musste ich ihm sagen das alles original ist,ist ja auch ein .:R 32!!Da meinte er das er sich informieren muß was ein R32 ist!!!!!! Er meinte ich höre von ihm wenn er sich schlau gemacht hat,das war vor über 1 Jahr,bis heute nix. Oder er macht sich noch schlau !!!

Gruß
huluis ist offline  
Alt 31.08.2009, 20:44   #18
Gsiberger R32
 
Avatar von Gsiberger R32
AW: Ein Applaus der Rennleitung..

Das gibts nur bei uns !!! Ich musste 340 euro zahlen um damals das originale fahrwerk zu typiesieren sonst nummertafel weg!!
Volkswagen Racing ist nicht original
Gsiberger R32 ist offline  
Alt 31.08.2009, 21:47   #19
manfredissimo
 
Avatar von manfredissimo
AW: Ein Applaus der Rennleitung..

Zitat:
Zitat von Gsiberger R32 Beitrag anzeigen
Das gibts nur bei uns
Kein Wunder Hinter den (sieben) Bergen, bei den sieben Zwergen ...
manfredissimo ist offline  
Alt 31.08.2009, 22:24   #20
Kompressor-Robs
 
Avatar von Kompressor-Robs
AW: Ein Applaus der Rennleitung..

Zitat:
Zitat von Gsiberger R32 Beitrag anzeigen
Das gibts nur bei uns !!! Ich musste 340 euro zahlen um damals das originale fahrwerk zu typiesieren sonst nummertafel weg!!
Volkswagen Racing ist nicht original
Herr Gott, wirf Hirn vom Himmel ...
unglaublich...

wenn die mich immer anhalten, muss ich nur immer blasen...
den R ignorieren sie...

vielleicht läuft der mit dem KWV3 Schlangenlinie ..
Kompressor-Robs ist offline  
Alt 31.08.2009, 22:38   #21
Alpencowboy
 
Avatar von Alpencowboy
AW: Ein Applaus der Rennleitung..

Mir is da letzthin was ähnliches passiert.
Ich fahr die Landstrasse hoch, dann fährt mir so ein silbriger astra opc ganz nah auf. ich hab mich nich provozieren lassen, bis der vollidiot mich dann mit ich sag mal überhöhter geschwindigkeit überholt hat.
links in der einfahrt stehen die bullen und sehen dieses schauspiel. stellen natürlich grad den blinker von rechts auf links und folgen mir.
gut dacht ich mir, ich hab mir ja nichts zu schulden kommen lassen. dann sind sie mir zwei dörfer gefolgt, bis mich ihre netten kollegen anhielten (jetzt waren sie zu 5. und wollten mir noch unterstellen ich hätte ein rennen gefahren). Nur um das zu berichtigen brauchte ich sicher eine viertelstunde.
Dann gings zum Beiblatt.
Ich habe ja andere Felgen drauf, aber alles schön eingetragen mit distanzen etc. alles schön fein legal.
zuerst haben sie auch rumgenörgelt wegen dem auspuff, und gesagt dass der nich orginal sei hab ihnen das mit müh und not auch etwa ne viertelstunde erklären müssen.
und jetzt kommt das hauptgericht. dann haben sie die spur an der hinteren achse gemessen (die vordere stimmte komischerweise), und haben gesagt sie weiche 10 mm ab...
Sie haben am falschen Ort die Spur abgenommen. Ich redete und redete es half nichts. Sie behaupteten ich hätte die Felgen verkehrt rum montiert, oder vorne mit hinten getauscht... schmälere mit breiteren vertauscht... na klar. nach einer stunde (musste unterdessen noch einen alkoholtest machen) haben sie gesagt ich müsse jetzt mit der karre auf die mfk (tüv), zeigen lassen.
Gut dachte ich, ich mag einfach nicht mehr, liess mir die mangelbescheinigung geben und brauste davon.

es hat sich herausgestellt das alles gestimmt hat und der herr polizist nun meine umtriebe und die prüfung zahlt.
Alpencowboy ist offline  
Alt 31.08.2009, 22:45   #22
Kompressor-Robs
 
Avatar von Kompressor-Robs
AW: Ein Applaus der Rennleitung..

Schaut euch nur Yasins Avatar an....

es spricht Bände ...
Kompressor-Robs ist offline  
Alt 31.08.2009, 23:11   #23
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Ein Applaus der Rennleitung..

Ich wünsch mir auch so eine Kontrolle. Dann kann ich auch Fotos machen
Hansdampf ist offline  
Alt 31.08.2009, 23:18   #24
Burn303
 
Avatar von Burn303
AW: Ein Applaus der Rennleitung..

Das ist echt nicht schön was bei euch in Österreich und in der Schweiz mit den Kontrollenso abgeht.Kopfschüttel

Zitat:
Zitat von Kompressor-Robs
Schaut euch nur Yasins Avatar an....

es spricht Bände ...
Das stimmt
Burn303 ist offline  
Alt 01.09.2009, 10:56   #25
supergolf
AW: Ein Applaus der Rennleitung..

Liebe Leute aus den Bergischen-Ländern, ich habe da mal eine Frage an euch....

SIND BEI EUCH ALLE "Wächter der Straßen" HIRNAMPUTIERT?

Liegt das evtl. an der Kombination aus Höhenluft und Uniform?


Auf jedem Teil des R32 ist eine Teilenummer des VAG Konzerns. Warum macht Ihr Besitzer eines R32 solche Fragerunden für Behinderte mit? Verweißt eindeutig auf eure Zulassung des Fahrzeuges und auf die Teilenummern die z.B. an den Seitenschwellern und am ESD gut sichtbar sind wenn diese Teile bemängelt werden.

Hinterfragt ihr eure Landsleute bei der Polzei nicht was dieses Treiben für GEISTESKRANKE soll und ob VW Teilenummern nicht reichen als Typisierungsbestätigung oder leiden die Werten Kollegen in Uniform mit Höhenluft dann auch neben der Ausfallerscheinung des DENKENS auch noch an kurzzeitiger Ermangelung des Sehvermögens, dass sie keine Nummern aufnehmen könne von Fahrzeuganbauten?

Ach sicherlich leiden diese Menschen des öffentlichen Dienstes dank der Höhenluft an Koordinationsproblemen des Bewegungsappartes.

Dank dieser vielen Ausfallerscheinungen würde ich mir denken, diese netten Leute sind sicherlich Dienstunfähig oder die Regierung der Bergischen-Länder stellt gerne Mensche ein die, na sagen wir mal eine gewisse Mangelerscheinung aufzeigen.

Im Beamtensprache würde man es ca. so ausrücken.

Persone mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt und in den Staatsdienst überführt.



Echt furchtbar was diese Leute für Arbeitsleistung an den Tag legen.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 01.09.2009, 11:09   #26
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Ein Applaus der Rennleitung..

Zitat:
Zitat von supergolf Beitrag anzeigen
Persone mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt und in den Staatsdienst überführt.
Es heißt doch "Frauen und Behinderte..." *duckundweg*
Hansdampf ist offline  
Alt 01.09.2009, 14:31   #27
Ma.:Rtin
 
Avatar von Ma.:Rtin
AW: Ein Applaus der Rennleitung..

Zitat:
Zitat von Burn303 Beitrag anzeigen
Das ist echt nicht schön was bei euch in Österreich und in der Schweiz mit den Kontrollenso abgeht.Kopfschüttel

nicht schön

das is bei uns ne frechheit...die komplette StVo is fürn hugo!!!
z.B. Gewindefahrwerk:
auch wenn der R serienmäßig tiefer als 11 cm ist und du dir ein Gewinde reinmachst musst du das FW so einstellen das du ne Bodenfreiheit von 11 cm hast
den herrschaften von der landesregierung sollte mal jemand das geheimnis des schwerpunktes verraten...

ich will jetzt gar net weiter schreiben was für sch***** bei uns so abgeht sonst tipp ich mir bis morgen meine finger wund und ich bekomm nen herkasper weil ich mich noch mehr über den ganz blödsinn hier aufreg
Ma.:Rtin ist offline  
Alt 01.09.2009, 16:10   #28
mike.r32
 
Avatar von mike.r32
AW: Ein Applaus der Rennleitung..

Zitat:
Zitat von Ma.:Rtin Beitrag anzeigen
nicht schön

das is bei uns ne frechheit...die komplette StVo is fürn hugo!!!
z.B. Gewindefahrwerk:
auch wenn der R serienmäßig tiefer als 11 cm ist und du dir ein Gewinde reinmachst musst du das FW so einstellen das du ne Bodenfreiheit von 11 cm hast
den herrschaften von der landesregierung sollte mal jemand das geheimnis des schwerpunktes verraten...

ich will jetzt gar net weiter schreiben was für sch***** bei uns so abgeht sonst tipp ich mir bis morgen meine finger wund und ich bekomm nen herkasper weil ich mich noch mehr über den ganz blödsinn hier aufreg
Wiest sagst...

Frechheit bei uns...
In manchen Punkten wie z.B. in diesem können wir echt nicht stolz sein Österreicher zu sein...

Und was mich so aufregt die Gesetzt werden von Leuten bestimmt die überhaupt keine Ahnung von irgentwas haben..
mike.r32 ist offline  
Alt 01.09.2009, 17:56   #29
alex_filzlaus
 
Avatar von alex_filzlaus
AW: Ein Applaus der Rennleitung..

Hi das ist ja der Oberhammer was die Bullen da für ne Schweinerei liefern, kennen sich nicht aus, und lassen sich es raushängen, typisch!!!
alex_filzlaus ist offline  
Alt 01.09.2009, 17:58   #30
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Ein Applaus der Rennleitung..

Gibt es bei uns auch. Ich rege mich z.B. immer auf, dass es irgendein Schwachsinnsgesetz gibt, nach dem an meinem Mopped die schönen Nebel- und Fernhalos von Bosch (habe ich als Zubehör ab Werk) nicht gleichzeitig leuchten dürfen. Nachts muss ich also entscheiden ob ich den Tunnelblick nach vorne will oder lieber nur an den Seiten und in Kurven etwas sehen möchte. Das macht einen auf kurvigen Landstraßen wahnsinnig
Hansdampf ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ein Hallo aus der Schweiz! aofs Ich bin neu hier 18 04.05.2010 23:57
Neues Fahrzeug für die Rennleitung Blue Shadow Allgemeines OFF TOPIC! 4 31.08.2009 23:16
Rennleitung - Insider winzi2000 Allgemeines OFF TOPIC! 15 26.07.2009 19:18
Frankenausfahrt - Tankproblematik - Rennleitung winzi2000 Allgemeines 14 13.05.2009 20:41
Neuling der ein Ratschlag braucht.... Oakley Ich bin neu hier 8 12.01.2007 19:51

Stichworte zum Thema Ein Applaus der Rennleitung..

von der rennleitung angehalten worden



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de