Zurück   R32 Club > Passat R36 > Motortuning

Motortuning Leistungssteigerung am R36. Chip, Nockenwellen, Kompressor, Turbo ... .. .

Antwort
Alt 09.02.2010, 23:19   #16
holgi33
 
Avatar von holgi33
AW: R36 HGP biturbo...?

Zitat:
Zitat von loveR Beitrag anzeigen
BTS Racing hat da was für den .:R36 zu bieten

Der Jürgen leistet gerade Entwicklungsarbeit am .:R36

Da werden sie geholfen.
Hmm, was Du alles weisst!

Aber die 3.6 Liter sollen doch haltbar nicht mehr als 500 PS abkönnen ... irgendwo hat der Motor einen Schwachpunkt ... habe ich gehört ... ja, ja, wieder Hörensagen.

Also für 500 PS braucht man sich keine R36 einbauen lassen ?

OT:
Der Holgi hat sich heute einen:

Audi A6 Avant 2.8 V6 Quattro von 1998 mit 233.000 km auf der Uhr
Zustand: Das Alter sieht Du dem Auto nicht an, Checkheft, Standheizung, Anhängerkupplung (2,1 Tonnen) abnehmbar, Navi klein, Klima, Glasdach
Preis: 3.600 Euro mit TÜV bis 09/2011

gekauft.

Suche jetzt eine S6 4B Recaro Lederausstattung für Kleines.
holgi33 ist offline  
Alt 09.02.2010, 23:34   #17
OliveR32
 
Avatar von OliveR32
AW: R36 HGP biturbo...?

Zitat:
Zitat von holgi33 Beitrag anzeigen
Hmm, was Du alles weisst!

Aber die 3.6 Liter sollen doch haltbar nicht mehr als 500 PS abkönnen ... irgendwo hat der Motor einen Schwachpunkt ... habe ich gehört ... ja, ja, wieder Hörensagen.

Also für 500 PS braucht man sich keine R36 einbauen lassen ?
ABER viel früher viel mehr NM als ein R32 das drückt schon richtig gut
wenn ich da so an meine Probefahrt im R36 Kombi vom Martin denke

Und als BiTurbo rennen die mit über 640Ps drauf rum!OK dann nicht als FSI sondern Saugrohreinspritzer...
OliveR32 ist offline  
Alt 09.02.2010, 23:45   #18
pasa
 
Avatar von pasa
AW: R36 HGP biturbo...?

Es gibt ja noch ein Österreicher der ein R36 Turbo mit GT42er Lader in seinem Golf 3 verbaut hat.. Laut VW Speed soll er 600-700 PS haben..
Der wurde auch auf Saugrohreinsprizung umgebaut... der Wagen gehört dem Klaus Besitzer von turboelite.com
pasa ist offline  
Alt 10.02.2010, 00:10   #19
pasa
 
Avatar von pasa
AW: R36 HGP biturbo...?

Hier einige Pics von dem Golf...
Miniaturansicht angehängter Grafiken
saison09_14_JPG.jpg   kiuzki.jpg   saison09_30_JPG.jpg   saison09_20_JPG.jpg  
pasa ist offline  
Alt 10.02.2010, 00:39   #20
EMD-R 997
 
Avatar von EMD-R 997
AW: R36 HGP biturbo...?

Zitat:
Zitat von LuiStyle Beitrag anzeigen
wieso fragst du nicht einfach bei HGP nach??

EMD-R 997 ist offline  
Alt 10.02.2010, 00:53   #21
pasa
 
Avatar von pasa
AW: R36 HGP biturbo...?

Zitat:
Zitat von TÖNI Beitrag anzeigen
Ist der Golf vom Klausi ( KPK)
Genau.. geiles Teil
pasa ist offline  
Alt 10.02.2010, 01:33   #22
delkim
AW: R36 HGP biturbo...?

von Beruf Sohn hab ich gehört
delkim ist offline  
Alt 10.02.2010, 10:10   #23
pasa
 
Avatar von pasa
AW: R36 HGP biturbo...?

scheissegal, der Wagen ist geil...
pasa ist offline  
Alt 10.02.2010, 10:22   #24
Vorteck
AW: R36 HGP biturbo...?

Hm ? R36 Motor mit mechanischer Drosselklappe ?
Was fährt der denn fürn Steuergerät ?
Vorteck ist offline  
Alt 10.02.2010, 10:26   #25
pasa
 
Avatar von pasa
AW: R36 HGP biturbo...?

Zitat:
Zitat von Vorteck Beitrag anzeigen
Hm ? R36 Motor mit mechanischer Drosselklappe ?
Was fährt der denn fürn Steuergerät ?
auf turboelite.com, sind Details drin..
pasa ist offline  
Alt 10.02.2010, 10:30   #26
phobos
 
Avatar von phobos
AW: R36 HGP biturbo...?

Oder auch hier:

http://www.vr6forum.eu/phpBB3/viewto...=6369&start=75
phobos ist offline  
Alt 10.02.2010, 21:04   #27
loveR
 
Avatar von loveR
AW: R36 HGP biturbo...?

Joa,

so hat es mir der Jürgen Beck erklärt.
Als ich am Samstag dort war, meinte er aber das es einen Weg gibt den Block "haltbarer" zu machen.

Der Motoso Golf hat so wie ich gehört habe auch schon den dritten Motor verbaut und der Biturbo vom HGP soll auch gerissen sein

Warum bietet der HGP den Biturbo nicht für den R36 an

Zitat:
Zitat von holgi33 Beitrag anzeigen
Hmm, was Du alles weisst!

Aber die 3.6 Liter sollen doch haltbar nicht mehr als 500 PS abkönnen ... irgendwo hat der Motor einen Schwachpunkt ... habe ich gehört ... ja, ja, wieder Hörensagen.
loveR ist offline  
Alt 10.02.2010, 21:20   #28
Jim_Knopf
 
Avatar von Jim_Knopf
AW: R36 HGP biturbo...?

Zitat:
Zitat von loveR Beitrag anzeigen
Joa,

so hat es mir der Jürgen Beck erklärt.
Als ich am Samstag dort war, meinte er aber das es einen Weg gibt den Block "haltbarer" zu machen.

Der Motoso Golf hat so wie ich gehört habe auch schon den dritten Motor verbaut und der Biturbo vom HGP soll auch gerissen sein

Warum bietet der HGP den Biturbo nicht für den R36 an
Na dann halt uns mal bitte auf dem laufenden Grad das mit dem Block interessiert mich dann doch !
Jim_Knopf ist offline  
Alt 11.02.2010, 17:36   #29
Black.:R32
AW: R36 HGP biturbo...?

Hi leute,

also was ich euch über die Motoren sagen kann:
Wie schon erwähnt is der R36 ein FSI.
Es gibt aber ja auch noch die 3.6 version im touareg,US-passat,Q7 u.ä.
Verfügt dann als Saugrohreinspritzer über 280 ps.
Auf diesen Motor hat HGP-chef Gräf auch zurück gegriffen.

LG Holger
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 12.02.2010, 17:28   #30
deepy78
AW: R36 HGP biturbo...?

Hat jemand die Nummer von TTC parat... würde die gerne mal anrufen...
deepy78 ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
HGP R8 Biturbo rs250 Allgemeines OFF TOPIC! 26 05.04.2013 02:00
Golf IV .:R32 HGP Biturbo 2 x 25er Lader Biturbo Abgasanlage Golf R32-Heizer R32 Video-links 4 09.04.2010 22:51
HGP R36 Biturbo BRR3200 Allgemein 97 07.01.2010 11:39
[V] HGP BiTurbo AGA OliveR32 Suche/biete R32 0 03.09.2009 23:37
HGP R36 biturbo vs. Enco 911 biturbo xanten Motortuning 48 01.03.2008 02:08



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de