Zurück   R32 Club > VW-Forum > RSi-Section > Allgemein

Allgemein Allgemeines um den RSi!

Antwort
Alt 06.07.2009, 01:01   #46
Turbonetics
 
Avatar von Turbonetics
AW: Abklärungen für ein RSi-Treffen

Wieviele RSI´s gibt es denn eigentlich in Deutschland?
Turbonetics ist offline  
Alt 27.07.2009, 22:00   #47
Porcupinetree
 
Avatar von Porcupinetree
AW: Abklärungen für ein RSi-Treffen

Zitat:
Zitat von Porcupinetree Beitrag anzeigen
Hallo zusammen

Langsam aber sicher rückt der 5. September näher und es stehen doch noch ein paar Fragen im Raum.

- Wo wollen wir uns in Kassel treffen?
- Um welche Zeit?
- Was wollen wir machen? Einfach klatsch und tratsch oder eine Rundfahrt?
- Wo kann man in Kassel lecker essen?
- Was für Hotels könnt Ihr in der Umgebung empfehlen? Ich will ehrlich gesagt nicht am selben Tag die ganze Strecke zurückbrettern.

Irgendwie stehen immer noch sehr viele Fragen im Raum....
Porcupinetree ist offline  
Alt 28.07.2009, 16:21   #48
Roadmaster
 
Avatar von Roadmaster
AW: Abklärungen für ein RSi-Treffen

Zitat:
Zitat von Porcupinetree Beitrag anzeigen
Irgendwie stehen immer noch sehr viele Fragen im Raum....
Ich seh das auch so.....nur ich kenn Kassel und Umgebung nicht. Da müssen schon unsere Kollegen aus Deutschland ran.....ich muss einfach das ganze auch noch einplanen. Und langsam wird's knapp.....Sonst könnten wir den Anfang auch in der Schweiz machen. Ich hab noch nen RSI in Wangen SZ gefunden. Das wär dann halt in einem kleinen Rahmen aber besser wie nix...

Gruss
Roadmaster ist offline  
Alt 28.07.2009, 17:59   #49
Turbonetics
 
Avatar von Turbonetics
AW: Abklärungen für ein RSi-Treffen

Hmmm wäre schade wenn das Treffen doch nicht stattfindet. Würde mir das zu gerne anschauen. Nen RSI sieht man hier auf keinem Treffen
Turbonetics ist offline  
Alt 28.07.2009, 20:47   #50
Porcupinetree
 
Avatar von Porcupinetree
AW: Abklärungen für ein RSi-Treffen

Zitat:
Zitat von Roadmaster Beitrag anzeigen
Ich seh das auch so.....nur ich kenn Kassel und Umgebung nicht. Da müssen schon unsere Kollegen aus Deutschland ran.....ich muss einfach das ganze auch noch einplanen. Und langsam wird's knapp.....Sonst könnten wir den Anfang auch in der Schweiz machen. Ich hab noch nen RSI in Wangen SZ gefunden. Das wär dann halt in einem kleinen Rahmen aber besser wie nix...

Gruss
Geht mir auch so. Ich würde sagen, wir warten noch eine Woche ansonsten müssen wir wohl oder übel das Treffen canceln respektive auf helvetischen Boden verlegen
Porcupinetree ist offline  
Alt 05.08.2009, 23:28   #51
Porcupinetree
 
Avatar von Porcupinetree
AW: Abklärungen für ein RSi-Treffen

Schade das sich niemand aus Deutschland gemeldet hat. Leider kann ich in Kassel selber nichts organisieren da ich die Gegend überhaupt nicht kenne. Wir können nächstes Jahr einen neuen Anlauf nehmen.

Ich für meinen Teil habe gelernt: Plane nie ein Treffen an einem Ort den du selbst nicht kennst.

Aber wer Lust und Laune hat, kann an diesem Wochenende gerne in die Schweiz kommen. Da ist es für mich wesentlich einfacher was kleines auf die Beine zu stellen.

Also wer Lust und Laune hat, soll sich doch melden, damit nächstes Jahr nicht das selbe passiert und ein Treffen tatsächlich realisiert werden kann.
Porcupinetree ist offline  
Alt 13.08.2009, 11:26   #52
VW RSI Nr 147
 
Avatar von VW RSI Nr 147
AW: Abklärungen für ein RSi-Treffen

Moin,
ja schade das es wohl nicht klappt, wir sollten es aber im nächsten Jahr noch einmal probieren. Kassel ist von mir auch 400 km entfernt. Und es müsste sich schon mal jemand was vor Ort ausdenken.
VW RSI Nr 147 ist offline  
Alt 19.08.2009, 00:57   #53
Roadmaster
 
Avatar von Roadmaster
AW: Abklärungen für ein RSi-Treffen

Zitat:
Zitat von Porcupinetree Beitrag anzeigen
Schade das sich niemand aus Deutschland gemeldet hat. Leider kann ich in Kassel selber nichts organisieren da ich die Gegend überhaupt nicht kenne. Wir können nächstes Jahr einen neuen Anlauf nehmen.

Ich für meinen Teil habe gelernt: Plane nie ein Treffen an einem Ort den du selbst nicht kennst.

Aber wer Lust und Laune hat, kann an diesem Wochenende gerne in die Schweiz kommen. Da ist es für mich wesentlich einfacher was kleines auf die Beine zu stellen.

Also wer Lust und Laune hat, soll sich doch melden, damit nächstes Jahr nicht das selbe passiert und ein Treffen tatsächlich realisiert werden kann.
Tja und wie siehts jetzt aus mit einem CH Treffen? Wo soll's hingehen? Welches Datum war's nochmals? Sollen wir eine Pässefahrt oder eine Seenfahrt machen?
Roadmaster ist offline  
Alt 19.08.2009, 01:00   #54
Roadmaster
 
Avatar von Roadmaster
AW: Abklärungen für ein RSi-Treffen

Aber zu zweit ist recht langweilig....nicht? Ich kann eventuell noch einen oder im Besten Fall noch zwei RSI's auftreiben.....der eine weiss ich wo ich ihn erreichen kann. Beim zweiten müsste ich über das STVA schauen ob die mir die Korrespondenz weiterleiten würden....Datenschutz und so....
Roadmaster ist offline  
Alt 20.08.2009, 20:58   #55
Porcupinetree
 
Avatar von Porcupinetree
AW: Abklärungen für ein RSi-Treffen

Zitat:
Zitat von Roadmaster Beitrag anzeigen
Aber zu zweit ist recht langweilig....nicht? Ich kann eventuell noch einen oder im Besten Fall noch zwei RSI's auftreiben.....der eine weiss ich wo ich ihn erreichen kann. Beim zweiten müsste ich über das STVA schauen ob die mir die Korrespondenz weiterleiten würden....Datenschutz und so....
Der Termin war oder ist der 5. September. Und von wegen 2 Autos das ist wirklich nicht all zu viel. Ist halt so bei 17 Stück in der Schweiz

Aber wenn du Lust hat für eine kleine Ausfahrt bin ich auf jedenfall am Start. Komme auch gerne mal in die Ostschweiz
Porcupinetree ist offline  
Alt 06.09.2009, 16:57   #56
Roadmaster
 
Avatar von Roadmaster
AW: Abklärungen für ein RSi-Treffen

Sorry für meinen Ausbleib zum Thema, der Ausfahrt und im Forum. Bin momentan in nder Reha-Klinik und muss auch noch ein Weilchen bleiben. Aber ne kleine Herbstausfahrt Ende September wär doch wirklich noch was. Ne Pässefahrt in die letzten schönen und warmen Tage im Tessin.

Idee zur Strecke:

Chur - Disentis - Oberalppass - Andermatt - Gotthard - Lugano
200km, 2,5 Std.

Anschliessend nach Hause via San Bernadino - Chur oder
Gotthard - Furka usw......

Man kann auch kleinere Brötchen backen aber dies mal als Idee......

Gruz
Roadmaster ist offline  
Alt 08.09.2009, 21:58   #57
Porcupinetree
 
Avatar von Porcupinetree
AW: Abklärungen für ein RSi-Treffen

Sowas können wir gerne ins Auge fassen. Bin jedoch jetzt erst mal bis am 26. September in den Ferien. Werde mich aber nachher mal melden
Porcupinetree ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
RSi für 65.000 €! tom.:R Allgemein 41 10.06.2015 19:03
Fußmatten für den RSI kido Allgemein 5 12.02.2010 11:16
Chiptuning für den RSI touri Allgemein 9 29.06.2009 10:54
Ein kleines Treffen (mit Bildern) Jim_Knopf Mein R32 49 06.01.2009 15:54
Rad-Reifenkombinationen für den RSI RSIFLO Allgemein 4 20.12.2007 19:42



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de