Zurück   R32 Club > Golf 5 R32 > Tips und Tricks

Tips und Tricks Wissenswertes rum den Vér R32.

Antwort
Alt 12.05.2009, 13:08   #1
Rolf
Erklärung Launch Controll ... bitte

Hallo. Wer erklärt , mir als Neuling , mal kurz wie ich die Launch Controll im Golf v R32 DSG ( 2006 ) aktiviere !? Vielen Dank - bernie
Rolf ist offline  
Alt 12.05.2009, 13:17   #2
tom.:R
 
Avatar von tom.:R
AW: Erklärung Launch Controll ... bitte

Ganz einfach: Während der Fahrt ESP ausschalten, S-Modus wählen, dann im Stand mit dem linken Fuss die Bremse voll treten und dann mit dem rechten aufs Gas! Jetzt nur noch mit dem linken von der Bremse und abgehts!! Aja der Motor sollte schon warm sein, sonst will er net!
tom.:R ist offline  
Alt 12.05.2009, 13:35   #3
manfredissimo
 
Avatar von manfredissimo
AW: Erklärung Launch Controll ... bitte

Zitat:
Zitat von Rolf Beitrag anzeigen
Hallo. Wer erklärt , mir als Neuling , mal kurz wie ich die Launch Controll im Golf v R32 DSG ( 2006 ) aktiviere !? Vielen Dank - bernie
Steht beim Ver doch alles im Handbuch ...

@ tom.:R

Motor muss Betriebstemperatur erreicht haben sowie eine Mindestdrehzahl von 3200 U/min Im Übrigen kann ESP auch im Stand (de)aktiviert werden ...
manfredissimo ist offline  
Alt 12.05.2009, 15:28   #4
Rolf
AW: Erklärung Launch Controll ... bitte

Danke - War einfach und funktioniert .... Wie ist das denn bei nasser Straße ? mfg
Rolf ist offline  
Alt 12.05.2009, 15:37   #5
Klaus
 
Avatar von Klaus
AW: Erklärung Launch Controll ... bitte

Zitat:
Zitat von Rolf Beitrag anzeigen
Wie ist das denn bei nasser Straße ? mfg
da gehts genauso
evtl. drehen alle vier Räder einen Meter lang durch
Klaus ist offline  
Alt 12.05.2009, 17:21   #6
djapple2
 
Avatar von djapple2
AW: Erklärung Launch Controll ... bitte

kann der die Anzahl der LC Starts beim IVeR und beim VeR auslesen?
djapple2 ist offline  
Alt 12.05.2009, 17:32   #7
PH-32
 
Avatar von PH-32
AW: Erklärung Launch Controll ... bitte

Ja das wird alles gespeichert im Steuergerät und du kannst es auch nicht löschen.
PH-32 ist offline  
Alt 12.05.2009, 17:45   #8
Pusher
 
Avatar von Pusher
AW: Erklärung Launch Controll ... bitte

Zitat:
Zitat von PH-32 Beitrag anzeigen
Ja das wird alles gespeichert im Steuergerät und du kannst es auch nicht löschen.
Was.....

Leider könne wir Ihnen keine Kulanz/Garantie geben
Sie haben zu viele LC Starts gemacht
Pusher ist offline  
Alt 12.05.2009, 18:18   #9
Chef_2
 
Avatar von Chef_2
AW: Erklärung Launch Controll ... bitte

lol, ich habs bis jetzt 1 mal gemacht in einem Jahr
Chef_2 ist offline  
Alt 12.05.2009, 19:02   #10
golf5GTI
 
Avatar von golf5GTI
AW: Erklärung Launch Controll ... bitte

also wenns die funktion gibt ist sie auch da um genutzt zu werden :-) allerdings sehe ich da net so den vorteil drann da man da meiner meinung nach net wirklich viel vorteile beim DSG hat.
golf5GTI ist offline  
Alt 12.05.2009, 19:11   #11
phoenix84
 
Avatar von phoenix84
AW: Erklärung Launch Controll ... bitte

Zitat:
Zitat von Pusher Beitrag anzeigen
Was.....

Leider könne wir Ihnen keine Kulanz/Garantie geben
Sie haben zu viele LC Starts gemacht
Bei BMW wird sowas tatsächlich überprüft Dass es auch bei VW wohl gespeichert wird ist ja nun bekannt aber wie kann es ausgelesen werden? Geht aber wahrscheinlich nicht mit VCDS, oder?

Sehe übrigens auch nicht sooo den Vorteil, zum reinen Zeitmessen taugt's schon, auch wenn's doch leicht unfair ist, aber bei Beschleunigungsrennen kann man es dank der Gedenksekunde so ziemlich vergessen
phoenix84 ist offline  
Alt 12.05.2009, 21:26   #12
PH-32
 
Avatar von PH-32
AW: Erklärung Launch Controll ... bitte

Habe letztens mit einem Bekannten gesprochen der ist in einer "Schadensabteilung" (nennen wir es mal so)
Es werden z.B. auch Turbolader eingeschickt zu denen und die schauen ob Tropfen förmige verläufe auf den Lamellen sind was auf ein Chiptuning hindeutet und dann gibt es auch Null Kulanz/Garantie.
Wie sie es genau auslesen weiß ich auch nicht aber es geht. Ist in einem Steuergerätordner wo "du" so leicht nicht drauf zugreifen kannst. Wie so eine BlackBox beim Flugzeug.
PH-32 ist offline  
Alt 12.05.2009, 22:27   #13
speci
 
Avatar von speci
AW: Erklärung Launch Controll ... bitte

Zitat:
Zitat von PH-32 Beitrag anzeigen
Habe letztens mit einem Bekannten gesprochen der ist in einer "Schadensabteilung" (nennen wir es mal so)
Es werden z.B. auch Turbolader eingeschickt zu denen und die schauen ob Tropfen förmige verläufe auf den Lamellen sind was auf ein Chiptuning hindeutet und dann gibt es auch Null Kulanz/Garantie.
LC ist Serie und kann meines wissens bis zum Erbrechen genutzt werden.
Tuning ist nicht Serie und somit auch klar, dass es keine Garantie/Kulanz gibt - ich melde solche Autos auch liebend gerne an VW/Audi.
speci ist offline  
Alt 13.05.2009, 00:36   #14
PH-32
 
Avatar von PH-32
AW: Erklärung Launch Controll ... bitte

Ich weiß nicht in wie fern die das berücksichtigen
Ich weiß nicht ob das was mit dem DSG bzw. der Kupplung passiert, aber denke das es die Haltbarkeit des Motors nicht positiv beeinflusst
Aber bei den Turboladern haben sie ein offenes Ohr, man hört ja so einiges und verschleiern kann man so ein Chip tuning nicht, dann lieber dazu stehen.
An Ende ist man eh der Buhmann
PH-32 ist offline  
Alt 13.05.2009, 00:45   #15
speci
 
Avatar von speci
AW: Erklärung Launch Controll ... bitte

Haben zwar nun nicht hunderte von Rs in der WS aber LCs haben wir noch nie ausgelesen und mussten es bei VW auch bisher nicht melden...

Tuning jeglicher Art muss aber gemeldet werden sofern wir das wissen oder der Kunde uns das sagt...
speci ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Launch Control R32Philipp Allgemein 31 26.01.2008 12:05
Launch Controll schädlich ?!?!? altasar Allgemeines 30 29.06.2007 10:52
Launch Controll marco555 Allgemein 46 18.03.2007 15:06
Launch control ausprobiert JDean Allgemein 62 13.12.2006 19:19
Nochmal Launch Controllllllllll..... R32DSGROlf Motortuning 1 23.07.2006 20:27



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de