Zurück   R32 Club > Allgemeines R32 Forum > Auto News

Auto News Hier findet Ihr News rund um die Autowelt.

Antwort
Alt 15.04.2009, 23:11   #1
Klaus
 
Avatar von Klaus
Opel Insignia OPC

Die Optik naja ...
Aber der Sound ist nicht schlecht: http://www.youtube.com/watch?v=BTTcCWVZLiI

Das bisher stärkste OPC-Modell in der Opel-Palette wird seine Weltpremiere auf der Barcelona Motor Show am 7. Mai feiern, der Marktstart ist für Herbst 2009 anvisiert.

Herzstück des stärksten Insignia ist der zwangsbeatmete 2,8-Liter-V6 mit seinen 325 PS und 400 Newtonmetern Drehmoment. Das Aggregat soll den OPC in glatten 6,0 Sekunden auf Tempo 100 beschleunigen und 250 km/h schnell machen (abgeregelt). Besonders stolze ist man bei Opel vor allem auf den "sportlichen Sound", der durch eine Durchsatzfreundlichere Abgasanlage zustande kommt. Außerdem wurde die FlexRide genannte elektronische Regelung der Radaufhängungen überarbeitet. Es stehen die Abstimmungen "Standard", "Sport" und "OPC" zur Verfügung. Darüber hinaus hält der Adaptive 4x4-Allradantrieb mit elektronischer Mitten- und Hinterachsdifferentialsperre (eLSD) Einzug in das OPC-Modellprogramm. Die Steuerungseinheit des Allradantriebs passt die Drehmomentverteilung dem Charakter der Power-Limo an. Ebenfalls angepasst wurden die Bremsen. Vorne sorgen nun innenbelüftete und gelochte 355er Bremboscheiben für den nötigen Halt.

Schon auf den ersten Blick unterscheidet sich der OPC von den anderen Insignia-Varianten durch die modifizierte Front mit zwei vertikalen Lufteinlass-Öffnungen und die markante Stoßfänger-Verkleidung hinten mit zwei integrierten Auspuffrohren. Darüber hinaus kennzeichnen die serienmäßigen 19-Zoll-Felgen mit 245/40-Reifen den „großen“ OPC. Auf Wunsch lässt gibt’s auch besonders leichte, geschmiedete 20-Zoll-Räder mit 255/35-Pneus.

Auch im Cockpit will sich der OPC von den zahmeren Brüdern absetzten. Speziell entwickelte Recaro-Sitze, OPC-spezifische Instrumente und eigenständige Verkleidungsteile sagen dem OPC-Piloten: „Du sitzt in einer Sport-Limousine“.

So weit, so gut. Allein den Preis bleiben die Rüsselsheimer Jungs und Mädels bislang schuldig. Es wird sich also wohl erst am 7. Mai zeigen, ob der Insignia OPC eine echte Alternative zu VW Passat R36 (300 PS, 45.525 Euro) und Audi S4 (333 PS, 50.950 Euro) ist.

http://evo-cars.de/news/opelinsigniaopcvorgestellt.php
Klaus ist offline  
Alt 15.04.2009, 23:13   #2
PredatorAc
 
Avatar von PredatorAc
AW: Opel Insignia OPC

Ich finde den für einen Opel echt geil
PredatorAc ist offline  
Alt 15.04.2009, 23:22   #3
Carsten R36
 
Avatar von Carsten R36
AW: Opel Insignia OPC

Ich find an dem nix besonderes und vom Sound hab ich auch nicht sooo viel mitbekommen...

Gruß, Carsten
Carsten R36 ist offline  
Alt 15.04.2009, 23:35   #4
Distel
 
Avatar von Distel
AW: Opel Insignia OPC

Im Großen und Ganzen kein schlechtes Auto aber für mich ist Opel keine Option
Distel ist offline  
Alt 15.04.2009, 23:43   #5
Systi
 
Avatar von Systi
AW: Opel Insignia OPC

6,0 sek von 0-100 ist auch nich grad berauschend für 325 PS !

für mich wäre es keine alternative

VW sollte mal aussem quark kommen und nen ordentlich dicken motor in den Golf packen und nich son R20T mit ein bissle mehr ps als der vorgänger

Aber leider darf VW ja nich viel schneller als die S Audi´s
Systi ist offline  
Alt 16.04.2009, 00:09   #6
supergolf
AW: Opel Insignia OPC

Zitat:
Zitat von Systi Beitrag anzeigen
6,0 sek von 0-100 ist auch nich grad berauschend für 325 PS !

für mich wäre es keine alternative

VW sollte mal aussem quark kommen und nen ordentlich dicken motor in den Golf packen und nich son R20T mit ein bissle mehr ps als der vorgänger

Aber leider darf VW ja nich viel schneller als die S Audi´s
Opel hat für die 0-100 Zeiten immer etwas mehr Zeit als andere vergleichbare Modelle aber dafür geht bei Opel im oberen Drehzahlbereich viel mehr.

http://www.youtube.com/watch?v=6-k8BPk9M2U&NR=1


Gruß

Benni
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 16.04.2009, 00:15   #7
Systi
 
Avatar von Systi
AW: Opel Insignia OPC

Zitat:
Zitat von supergolf Beitrag anzeigen
Opel hat für die 0-100 Zeiten immer etwas mehr Zeit als andere vergleichbare Modelle aber dafür geht bei Opel im oberen Drehzahlbereich viel mehr.

http://www.youtube.com/watch?v=6-k8BPk9M2U&NR=1


Gruß

Benni
Da kann oben raus soviel kommen wie er will
Die kiste soll ~50 000 € basis kosten jeder mit ein bissle verstand kauft sich nen fast vollausgestatten bmw135 für 52 000
Systi ist offline  
Alt 16.04.2009, 01:42   #8
Kompressor-Robs
 
Avatar von Kompressor-Robs
AW: Opel Insignia OPC

Zitat:
Zitat von Systi Beitrag anzeigen
Da kann oben raus soviel kommen wie er will
Die kiste soll ~50 000 € basis kosten jeder mit ein bissle verstand kauft sich nen fast vollausgestatten bmw135 für 52 000
Klar würden wir R-Fahrer eher zum 135i tendieren,
nur denke ich, ist der Insignia für Familienväter vom Raumangebot her die bessere Wahl

und gechippt ist der auch gleich
Kompressor-Robs ist offline  
Alt 16.04.2009, 10:44   #9
R32-Freak
AW: Opel Insignia OPC

Wow, Sound hat das Ding ja mal garkeinen
Der R8 am Ende, ist da schon besser

Nene, 50K sind eindeutig zuviel, wie schon gesagt lieber nen 135i, oder 2R"s
Oder noch besser für das Geld, nen richtig gepflegten R + Bi-Turbo
R32-Freak ist offline  
Alt 16.04.2009, 12:07   #10
blankreich
 
Avatar von blankreich
AW: Opel Insignia OPC

Mal vom Preis abgesehen, und über den Designgeschmack lässt sich streiten: Finde den laut Beschreibung recht "lahm" für die Leistung... und er hat kein "VW" Zeichen ...

Dann lieber meinen behalten und Kompi rein ...
blankreich ist offline  
Alt 16.04.2009, 12:53   #11
Pat.:Rick
 
Avatar von Pat.:Rick
AW: Opel Insignia OPC

Opel nein danke geht gar net
Nee Dose Rostlöser drüber un ruh is
Pat.:Rick ist offline  
Alt 16.04.2009, 13:12   #12
pasa
 
Avatar von pasa
AW: Opel Insignia OPC

Ich find denn nicht schlecht, aber kaufen würde ich mir ihn trotzdem nicht...
pasa ist offline  
Alt 16.04.2009, 13:14   #13
AM-R32
AW: Opel Insignia OPC

Hatte schon mal nen Opel, und der hat mir gereicht

Find den zwar net mal so wild, aber n Kauf is da definitv ausgeschlossen. Da gibts besseres ohne Blitz...
AM-R32 ist offline  
Alt 16.04.2009, 14:23   #14
.:R-Tobi
 
Avatar von .:R-Tobi
AW: Opel Insignia OPC

Ich fine das der gar nich schlecht aussieht, könnte mich aber nie mit der Marke anfreunden
.:R-Tobi ist offline  
Alt 16.04.2009, 14:51   #15
Sasch.:R
 
Avatar von Sasch.:R
AW: Opel Insignia OPC

Sowas Krausiges kommt mir ganz bestimmt nicht auf den Hof allein schon weil da im Kühlergrill nen Blitz drin ist
Sasch.:R ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
neuer Astra OPC R20 Allgemeines OFF TOPIC! 6 07.11.2011 18:12
R32 vs Astra OPC DeepBlueR32 Erlebnisse/Geschichten 59 02.08.2007 10:12
TEST: Audi S3, BMW 130i, Ford Focus ST, Mazda3 MPS, Opel Astra OPC und VW Golf R3 PredatorAc Auto News 3 19.02.2007 19:19
R32 vs. Opel OPC andix News und Links 23 06.10.2005 18:25
Vergleichstest Rubens R32 gegen Astra OPC Autobild Klaus Allgemein 5 30.09.2005 22:59

Stichworte zum Thema Opel Insignia OPC

r32 vs insignia



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de