Zurück   R32 Club > VW-Forum > Jubi-Section > Mein Jubi

Mein Jubi Zeig uns deinen Jubiläums GTI!

Antwort
Alt 03.04.2012, 18:32   #241
Klapp_Spaten
 
Avatar von Klapp_Spaten
AW: Olis Jubi GTI R von der Jungfrau zum Schwarzen Teufel

Zitat:
Zitat von manfredissimo Beitrag anzeigen
Hat 'was Ich hätte allerdings das (m.E. zu tief sitzende) Heckemblem konsequenterweise mitfolieren lassen ! Wenn vorne original bzw. hier matt, dann hinten auch ...
Kommt kommt

ICh brauche nur die Teilenummer von dem Emblem, wo mit Struktur ist, sprich die freistellen tiefgezogen sind. HAste mir die da?
Klapp_Spaten ist offline  
Alt 03.04.2012, 18:39   #242
manfredissimo
 
Avatar von manfredissimo
AW: Olis Jubi GTI R von der Jungfrau zum Schwarzen Teufel

Zitat:
Zitat von Klapp_Spaten Beitrag anzeigen
ICh brauche nur die Teilenummer von dem Emblem, wo mit Struktur ist, sprich die freistellen tiefgezogen sind. HAste mir die da?
1K0 853 630 A ...
manfredissimo ist offline  
Alt 05.04.2012, 17:51   #243
Klapp_Spaten
 
Avatar von Klapp_Spaten
AW: Olis Jubi GTI R von der Jungfrau zum Schwarzen Teufel

Huhu

Danke, war grad bei vw, die TN gibt's leider net ;(
Klapp_Spaten ist offline  
Alt 06.04.2012, 13:25   #244
manfredissimo
 
Avatar von manfredissimo
AW: Olis Jubi GTI R von der Jungfrau zum Schwarzen Teufel

Merkwürden Vielleicht in eine andere TN umgeschlüsselt ...
Miniaturansicht angehängter Grafiken
emblem (8).jpg  
manfredissimo ist offline  
Alt 07.04.2012, 22:17   #245
Klapp_Spaten
 
Avatar von Klapp_Spaten
AW: Olis Jubi GTI R von der Jungfrau zum Schwarzen Teufel

mmmh seltsam

mein **** findet es au et.
Klapp_Spaten ist offline  
Alt 14.04.2012, 17:21   #246
Klapp_Spaten
 
Avatar von Klapp_Spaten
AW: Olis Jubi GTI R von der Jungfrau zum Schwarzen Teufel

TN wurde ersetzt ...

1T0 853 630 B FDY - 17,10€

Oli
Klapp_Spaten ist offline  
Alt 14.04.2012, 17:40   #247
manfredissimo
 
Avatar von manfredissimo
AW: Olis Jubi GTI R von der Jungfrau zum Schwarzen Teufel

Zitat:
Zitat von Klapp_Spaten Beitrag anzeigen
TN wurde ersetzt ...
Dachte ich es mir doch Ergo, identisch mit Touran-Heckemblem ...
manfredissimo ist offline  
Alt 30.04.2012, 14:00   #248
Klapp_Spaten
 
Avatar von Klapp_Spaten
AW: Olis Jubi GTI R von der Jungfrau zum Schwarzen Teufel

Es passt nicht .... Es ist 12cm welches ich jetzt habe, und ich brauche eins mit 11cm Durchmesser
Klapp_Spaten ist offline  
Alt 30.04.2012, 15:21   #249
manfredissimo
 
Avatar von manfredissimo
AW: Olis Jubi GTI R von der Jungfrau zum Schwarzen Teufel

Zitat:
Zitat von Klapp_Spaten Beitrag anzeigen
Es passt nicht .... Es ist 12cm welches ich jetzt habe, und ich brauche eins mit 11cm Durchmesser
In 'Buchtingen' werden Heckembleme mit Ø 11 cm angeboten - allerdings lackiert & für gerade Trägerplatte(n) ...
manfredissimo ist offline  
Alt 01.05.2012, 03:51   #250
Klapp_Spaten
 
Avatar von Klapp_Spaten
AW: Olis Jubi GTI R von der Jungfrau zum Schwarzen Teufel

Kann man den trauen?
Klapp_Spaten ist offline  
Alt 01.05.2012, 13:12   #251
manfredissimo
 
Avatar von manfredissimo
AW: Olis Jubi GTI R von der Jungfrau zum Schwarzen Teufel

Versuch macht 'kluch' Wenn nicht, nimmst Du Dein Widerrufsrecht in Anspruch ! Die Kosten der Rücksendung gehen dann allerdings zu Deinen Lasten ...
manfredissimo ist offline  
Alt 01.05.2012, 13:21   #252
Raoul_Duke
 
Avatar von Raoul_Duke
AW: Olis Jubi GTI R von der Jungfrau zum Schwarzen Teufel

ich hätte auch noch ne TN im Angebot

3C5 827 469 11cm
Raoul_Duke ist offline  
Alt 03.05.2012, 12:29   #253
Klapp_Spaten
 
Avatar von Klapp_Spaten
AW: Olis Jubi GTI R von der Jungfrau zum Schwarzen Teufel

Hallo Leude,

nun es gibt mal wieder was neues, was ich euch natürlich nicht vorenthalten möchte.

Am 26.04 gegen 23.15 Uhr habe ich meinen Jubi wieder bekommen. Es waren die letzen Tage / Wochen und Monate ein hin und her ... immer wieder wurden Termine verschoben, weil irgendwas fehlte, oder kaputt gegangen ist. Nach 581 Tagen (Der Wagen stand ca. 581 Tagen 23 Stunden und 12 Minuten! (19 Monate) und wurde nicht gefahren) war es dann endlich an der Zeit, das ich mich wieder in den Wagen setzen konnte. Die letzten Minuten vor dem Wiedersehen war eigentlich fast die schlimmsten am ganzen Tag. Auch mit der Gewissheit ein bisschen enttäuscht zu werden, wurde im Endeffekt doch alles gut. Der Wagen hörte sich einfach sehr gut an, gerade von der Abgasanlage, die mir neu montiert wurde (danke an Stjepan Budic / F-Town Streetmachines). Natürlich blieb die Optik nicht verschont, und habe spontan entschieden, den Wagen bei SchwabenFola in Korntal Münchingen (Stuttgart) folieren zu lassen (ich berichtete bereits). Die Farbe nannte sich Diamond Matt Black. Das Dach und die Aussenspiegel, um einen kleinen Kontrast zu schaffen, in Black-Brushed foliert. In der Nacht sieht es einfach nur schwarz aus, streichelt man aber übers Dach, oder die Spiegel, merkt man doch eine rauhe Strucktur ... welche sich tagsüber sehr interessant anschauen lässt. Desweiteren bringt die Reinigung des Wagen doch einigen Aufwand mit sich, unteranderem muss man einige Artikel in seinem Pflegeartikelsortiment aufstocken. Gerade zum putzen, trocknen, bzw polieren muss man ettliches an Mikrofasertüchern besorgen. Im Endeffekt muss ich sagen, das der Wagen sehr gut foliert wurde, und wirklich keinerlei Mängel sichtbar sind. Auch andere Folierer / Tuner sagen, das ein 1A Qualität und Verarbeitung ist. Dies lässt mich natürlich positiv denken, warum? Weil ich die Angst hatte, das alle denken "normales Stino OEM Matt Farbe" ... und gerade dies, ist hier nicht der Fall! Die Blicke in der Stadt / Landstrasse oder auf der Autobahn sind einfach unbeschreiblich. Auch von Autofahrern mit etwas wertvolleren Autos, sind sehr überrascht davon. (Am vergangenen Wochenende ca 15mal einen positiven Daumen bekommen). Frietag, zu meinem Geburtstag noch fix bei VW, die Golf 6 Kennzeichenleuchten gekauft, und verbaut.

Da ich den Motor soweit wie möglich komplett neu aufgebaut habe, musste natürlich vorübergehend eine Einfahrsoftware aufgespielt werden, um den Motor einzufahren. In dem ein oder anderen Forum / Gruppe habe ich Verbrauchsbilder eingestellt (zeitweise 6,1-7,0l/100km) ... diese sind natürlich real und sind durch normale Fahrweise entstanden. Da ich den Wagen weitestgehend schonen musste (max. 120km/h) und nicht über 3000U/min drehen durfte, kommt dies ja eigentlich hin. An diesen 4,5 Tagen wo ich meinen Wagen hatte, habe ich dabei 353,63€ bei ARAL ausgegebn, 199,31l Ultimate 102 verbrannt und deswegen 2010km zurückgelegt. Es waren ca 28h laut Bordcomputer, welcher aktiv war. Auch die neue MFA-XP welche in meinem neuen W8 Tacho (300km/h) einzug erhielt, hat seinen Dienst einwandfrei vollzogen. Alle Werte die wichtig waren, auf einem Blick zu haben. Es wird auch demnächst möglich sein die Klappensteuerung meiner Auspuffanlage über die MFA-XP zu betätigen. Ich muss zugeben, das man einen Unterschied zwischen offen / geschlossen hören kann (aber leider erst wenn er warm ist). Ein Soundvideo wird dann zu gegebener Zeit noch eingestellt. Am Dienstag gegen 22Uhr habe ich den Wagen wieder gegen meinen Passerati mit Trainhorn umgetauscht, damit nun die Endmontage zu 100%, und die Abstimmung gemacht werden kann. Jetzt ist es nur noch eine Frage der Zeit, bis der Wagen wieder durch Stuttgart cruisen kann.

Zwischendurch ergabs sich mal ein kleiner Schimmelanfall auf der Beifahrerseite (berichtete bereits), wodurch die Auslieferung sich auch ein paar Tage nach hinten verschoben hat. Ursache war, das der Windlauf nicht montiert wurde und somit bei Regen sich im Fussraum Wasser ansammelte und dann schimmelte. Der Schaden konnte sehr schnell behoben werden.

Am Samstag und Sonntag, hatte ich jeweils ein Fotoshooting mit Veigt.de und DriveZone. In Facebook habe ich teilweise schon die Bilder eingestellt. Aber ich weis ja das viele in den Foren gern die Bilder auch sehen wollen, deswegen dachte ich mir einfach, das ich einen kleinen Erfahrungsbericht schreibe, wie ich mein Wochenende verbracht habe.

Es wurde auch noch ein kleiner OnlineBlog geschrieben:

http://veight.de/20120502/golf-iv-gt...dition-tuning/

Hier erstmal das kleine Video welches von Veigt.de erstellt wurde:


Galerieübersicht von DriveZone: Hier

Galerieübersicht von Veight: Hier

Und hier nun die Bilder von DriveZone:



Und hier die Bilder von Veight.de



Ein riesen Dank geht an folgende Personen:

- Cassandra Daily (für die Geduld mit mir in dieser Zeit)
- Christopher Burkert (Drive-Zone.net für das Fotoshooting)
- Sandro Columpsi (Schwabenfolie-Carwrapping.de für die komplette Folierung)
- Christoph Schepanek (Schwabenfolie-Carwrapping.de für die komplette Folierung)
- Sven Kirchhoff (MFA-XP bereitstellung)
- Fabian Meßner (Veight.de für das Fotoshooting, und den OnlineBericht)
- Florian Madeo (FM Fahrzeugpflege für die Aufbereitung und Ausbesserung des Lackes)
- Stefan Maaß (erstellung des Videos)
- Stjepan Budic (für die zweite Version der Abgasanlage mit Klappensteuerung)
- Andreas Wallner (für das nachrüsten der Klappentechnik für die Abgasanlage)
- Jürgen Beck und sein Team (für die Endmontage, Feinabstimmung, Bereitstellung und die Geduld)
- Benjamin Dölger (für die Organisation der Bremse V/H)
- Tobias Häfner (HPerformance.de Bereitstellung diverser Artikel wie neue Version des Turboladers K04R, Abgaskrümmer, Kolben, Pleuel, Lager und viele andere Kleinteile)
- Max Berbalk (mein persönlicher Problemelöser)
- Pascal Frank (für´s Ausbauen des Motor´s)
- Dominik Hüttig (fürs Überholen des Motor´s)
- Daniel Resimic (für´s Einbauen des Motor, und Montage der Bremse)
- Gregor Hecki (fürs Ausbauen und Zerlegen des Motor´s)
- Marco Gabriel (für diverse kreative Änderungen, und lackieren der Behälter)
- und vielen mehr! Sollte ich wen vergessen habe, kann er mir gern schreiben

Für die Administratoren der Foren, bitte ich darum wenn die Links gegen geltende Regeln verstossen, mich bitte anzuschreiben, um gegebenfalls diese Texte abzuändern.

So viel Spass beim Lesen, und ich hoffe auf positives Feedback!

der erleichterte Oli
Klapp_Spaten ist offline  
Alt 03.05.2012, 12:41   #254
dsg-driver
 
Avatar von dsg-driver
AW: Olis Jubi GTI R von der Jungfrau zum Schwarzen Teufel

gratulation
schaut echt hammer aus...gut, dass du soviel nerven gehabt hast...
dsg-driver ist offline  
Alt 03.05.2012, 17:17   #255
HCMP
 
Avatar von HCMP
AW: Olis Jubi GTI R von der Jungfrau zum Schwarzen Teufel

leider geil
HCMP ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was zum Teufel ist das denn? Auto-cutting voll im Trend? INeedNOS Allgemeines OFF TOPIC! 16 08.07.2011 13:24
Roter 25 Jahre Jubi GTI steht noch zum Verkauf ISAAC Suche/Biete sonstiges 16 04.12.2006 18:53
Noch mal zum SCHWARZEN Dachhimmel GTI-Rabbit Interieur 24 12.08.2005 17:35
R32 vs. Jubi GTI auf der Nordschleife DerBen Allgemein 9 20.04.2005 17:35
Von der Mängelbeseitigung bis zum Ergebnis 7ieben Sonstiges Tuning 34 11.04.2005 21:20



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de