Zurück   R32 Club > OFF TOPIC Forum > PC/Konsolen/Media etc > Elektronik

Elektronik Handys/Fotos/Home Entertainment etc. und alles mögliche was blinkt, piept und Männer zu Kindern werden lässt ^^

Antwort
Alt 16.10.2008, 09:03   #1
TomJung
 
Avatar von TomJung
Dslr

Da ich selber viele Fotos mache und auch einige hier im Forum daran intressiert scheinen, mach ich mal einen Thread auf.

Zähl dann mal hier mein Equiment auf:

Canon Eos 400D
Canon BG-E3
Canon 18-55mm
Sigma 70-300mm
Sigma 10-20mm
Canon EX430
Einige Filter
Sigma Stativ
Burton Photobag
einige Filter
noch ne alte Cam aus den 70'er inkl. Blitz
TomJung ist offline  
Alt 16.10.2008, 09:48   #2
R-POWER
 
Avatar von R-POWER
AW: Dslr

Dann kannst du auch gleich ein paar Pics hier reinstellen
R-POWER ist offline  
Alt 16.10.2008, 09:58   #3
TomJung
 
Avatar von TomJung
AW: Dslr

Zitat:
Zitat von R-POWER Beitrag anzeigen
Dann kannst du auch gleich ein paar Pics hier reinstellen
hab doch schon ein thread aufgemacht mit fotos.

der heisst Tomjung pics

hier aber noch ein link:

www.oversize.lu/blog

http://www.photogen.lu/?page=gindex&user_id=1067
TomJung ist offline  
Alt 16.10.2008, 12:37   #4
enta
 
Avatar von enta
AW: Dslr

Huhu.

Dann will ich auch mal, am dienstag hab ich ne eos 350d bekommen mit 18-55mm standardobjektiv.
Sonst is nix dabei ausser das nötigste damit man gleich loslegen kann.
Noch werden alle fotos gelinde gesagt beschissen, damit schöne bilder zu machen stellt man sich so einfach vor, setzt aber auch viel know how voraus

Als nächste hätt ich gern ein richtig gutes makro Objektiv um so coole aufnahmen wie diese zu machen:



Als nächstes natürlich n tele für die rennstrecke hehe.

Kannst du mir ein gutes makro empfehlen?

nächstes we fährt n kumpel von mir motorcross auf ner turnierstrecke. da werde ich meine ersten erfahrungen in der sportfotografie sammeln.
Das wird sicher auch 99% ausschuss, aber ohne rumprobiern wirds ja nie was

P.S. die Snowboardpics sind der hammer!!! leider hast du keine bildinfomationen drin was das ganze für einen anfänger
wie mich wieder recht unintressant macht.
enta ist offline  
Alt 16.10.2008, 13:40   #5
TomJung
 
Avatar von TomJung
AW: Dslr

Zitat:
Zitat von enta Beitrag anzeigen
Huhu.

Dann will ich auch mal, am dienstag hab ich ne eos 350d bekommen mit 18-55mm standardobjektiv.
Sonst is nix dabei ausser das nötigste damit man gleich loslegen kann.
Noch werden alle fotos gelinde gesagt beschissen, damit schöne bilder zu machen stellt man sich so einfach vor, setzt aber auch viel know how voraus

Als nächste hätt ich gern ein richtig gutes makro Objektiv um so coole aufnahmen wie diese zu machen:



Als nächstes natürlich n tele für die rennstrecke hehe.

Kannst du mir ein gutes makro empfehlen?

nächstes we fährt n kumpel von mir motorcross auf ner turnierstrecke. da werde ich meine ersten erfahrungen in der sportfotografie sammeln.
Das wird sicher auch 99% ausschuss, aber ohne rumprobiern wirds ja nie was

P.S. die Snowboardpics sind der hammer!!! leider hast du keine bildinfomationen drin was das ganze für einen anfänger
wie mich wieder recht unintressant macht.
was macro angeht kann ich dir net viel helfen , ist gar net mein ding.
Motocross hab ich auch schon einiges gemacht leider hab ich davon gar nix online, aktuelle bilder von mir gibt es fast nicht, meine saison ist vorüber :P
hab noch viel zu hause auf dem pc was bearbeitet werden muss hoffe dass ich in den kommenden wochen auch mal zeit für private fotobearbeitung hab, im moment hab ich einige aufträge die ich erstmal fertigstellen muss.
wenn was neues von mir fertig ist setz ich sie hier rein.
leider sind bei den fotos im schnee keien infos da auf dieser seite die net angezeigt werden können wenn das Foto im Photoshop bearbeitet wurde :S
wir können uns ja mal am Ring treffen dan geb ich dir das 70-300 mal damit du fotos von meinem R in Aktion machen kannst :P
TomJung ist offline  
Alt 16.10.2008, 14:39   #6
enta
 
Avatar von enta
AW: Dslr

Das hört sich verführerisch an

Heute kauf ich mir erstmal ne tasche und son reinigungsset.
Leider gibts bei der 350d noch keine automatisches sensorreinigungsprogramm.

Ich weis auch noch nich so recht ob ich mir n tele oder ein makro hole.
Finde das schon intressant die bilder von den kleinen viechern, andererseits ist es auch cool mit nem feinen zoom.

Was hälst du von tamron? Das ist jetzt zwar nix für profis, aber für einsteiger solln sie ein sehr gutes preis/-Leistungsverhältniss haben was ich so lesen konnte.
enta ist offline  
Alt 16.10.2008, 14:47   #7
TomJung
 
Avatar von TomJung
AW: Dslr

Zitat:
Zitat von enta Beitrag anzeigen
Das hört sich verführerisch an

Heute kauf ich mir erstmal ne tasche und son reinigungsset.
Leider gibts bei der 350d noch keine automatisches sensorreinigungsprogramm.

Ich weis auch noch nich so recht ob ich mir n tele oder ein makro hole.
Finde das schon intressant die bilder von den kleinen viechern, andererseits ist es auch cool mit nem feinen zoom.

Was hälst du von tamron? Das ist jetzt zwar nix für profis, aber für einsteiger solln sie ein sehr gutes preis/-Leistungsverhältniss haben was ich so lesen konnte.
also an meinem 70-300mm ist makro inklusive, hatte das damals für 90€ bekommen

tamron ist gut, der vater meiner freundin hat ein 18-200mm von tamron, das ist der hammer ein super objektiv für den alltag da es net zu groß ist aber eine super weite hat.

rucksack ist wichtig hab noch einen su hause.
ja leider hast du den senor net, kannst dir aber die software von der 40d drauf machen, der vater meiner freundin hat diese software auf der 300d ist es wk wert
TomJung ist offline  
Alt 16.10.2008, 16:03   #8
enta
 
Avatar von enta
AW: Dslr

Och also ich bin zufrieden so wies is, hab ja auch erstmal ganz niedrige ansprüche und konzentrier mich auf die basics.
Wenn ich mir angucke was mit der 350d so für fotos schon geschossen wurden bin ich erstmal bedient hehe.

Das is auch sone sache die ich mal fragen wolte, ist ein teleobjektiv (z.b. 300mm) mit makrofunktion genauso stark in der vergrößerung kleiner dinge wie ein reinrassiges makro oder ist es nur ein kompross aus tele und makro und ist für wirklich gute makros nicht zu empfehlen.

90€ is natürlich ein unschlagbarer preis, kannste mir auch so eins besorgen?
enta ist offline  
Alt 16.10.2008, 16:08   #9
TomJung
 
Avatar von TomJung
AW: Dslr

Zitat:
Zitat von enta Beitrag anzeigen
Och also ich bin zufrieden so wies is, hab ja auch erstmal ganz niedrige ansprüche und konzentrier mich auf die basics.
Wenn ich mir angucke was mit der 350d so für fotos schon geschossen wurden bin ich erstmal bedient hehe.

Das is auch sone sache die ich mal fragen wolte, ist ein teleobjektiv (z.b. 300mm) mit makrofunktion genauso stark in der vergrößerung kleiner dinge wie ein reinrassiges makro oder ist es nur ein kompross aus tele und makro und ist für wirklich gute makros nicht zu empfehlen.

90€ is natürlich ein unschlagbarer preis, kannste mir auch so eins besorgen?
da kann ich dir net weiterhelfen, hatte es mir zugelegt aber noch nie richtig benutzt
arbeite jetzt nur noch mit dem weitwinkel,
denke schon das man aber qualität verliert, ist ja ein anderer Linsenaufbau wenn man beides hat als wenn eis nur ein Tele wäre
TomJung ist offline  
Alt 16.10.2008, 17:18   #10
enta
 
Avatar von enta
AW: Dslr

Ja denke ich auch.

Ich hätt natürlich auch gerne ein 200 oder sogar 300mm, aber da kommt man gleich in ganz andere preisklassen als mit nem macro. Andererseits was will man bei dem wetter mit nem macro
Ich hab gerade mit dem fotoladen um die ecke telefoniert, die haben auch ettlich viele gebrauchte objektive, solang die nich verkratzt oder kaputt sind ist mir das peng ob neu oder gebraucht, mal schaun vllt finde ich ja was richtig gutes zu nem realen preis.

Is ja ma wieder typisch, r32 fahrn aber kein geld fürn objektiv
enta ist offline  
Alt 16.10.2008, 17:20   #11
TomJung
 
Avatar von TomJung
AW: Dslr

Zitat:
Zitat von enta Beitrag anzeigen
Ja denke ich auch.

Ich hätt natürlich auch gerne ein 200 oder sogar 300mm, aber da kommt man gleich in ganz andere preisklassen als mit nem macro. Andererseits was will man bei dem wetter mit nem macro
Ich hab gerade mit dem fotoladen um die ecke telefoniert, die haben auch ettlich viele gebrauchte objektive, solang die nich verkratzt oder kaputt sind ist mir das peng ob neu oder gebraucht, mal schaun vllt finde ich ja was richtig gutes zu nem realen preis.

Is ja ma wieder typisch, r32 fahrn aber kein geld fürn objektiv
hehe, wann ich mal wieder zu meinem laden geh kuck ich mal wenn die was haben kann ich dir ja bescheid geben und wenn du intressiert bist kauf ich dir das dann schick ich dir es und du überweist mir das geld :P
TomJung ist offline  
Alt 23.10.2008, 21:37   #12
enta
 
Avatar von enta
AW: Dslr

So, jetzt hab ich mich auf das Canon EF-S 55-250mm IS eingeschossen. Das hat einfach ein super Preis-/Leistungsverhältniss.

Leider ist es überall vergriffen und nicht zu bekommen.
enta ist offline  
Alt 24.10.2008, 08:43   #13
TomJung
 
Avatar von TomJung
AW: Dslr

Zitat:
Zitat von enta Beitrag anzeigen
So, jetzt hab ich mich auf das Canon EF-S 55-250mm IS eingeschossen. Das hat einfach ein super Preis-/Leistungsverhältniss.

Leider ist es überall vergriffen und nicht zu bekommen.
hört sich sehr gut an, hoffe du bekommst es so schnell wie möglic, genau sowas bräuchte ich dieses wochenende weil ich geh zum hockenheim zur DTM :P
TomJung ist offline  
Alt 24.10.2008, 14:26   #14
enta
 
Avatar von enta
AW: Dslr

Tja, genau da liegt mein problem

Das Obejektiv ist weit und breit vergriffen, ich könnte es aus dresden recht überteuert bestellen, aber ich möchte es auch definitv dieses wochende haben!

Jetzt überleg ich ob es vllt das EF 75-300mm 1/4.0-5.6 III USM wird.
Das ist preislich auf dem gleichen niveau, soll eine geringfüging schlechtere abbildungsleistung haben und natürlich was schmerzt is der fehlen IS.
Natürlich bekommt man auch auch mit IS aber dann gut 200€ teurer das gute stück.
Angeblich verschickt canon seit 3 monaten keine 55-250mm mehr wegen produktionsproblemen.

Werde nach der arbeit ein bischen rumsuchen in den örtlichen fotogeschäften. Wenn niemand das 55-200mm hat werde ich wohl erstmal das 75-300mm nehmen und dann umsteigen wenn das andere verfügbar ist.
enta ist offline  
Alt 24.10.2008, 14:38   #15
TomJung
 
Avatar von TomJung
AW: Dslr

Zitat:
Zitat von enta Beitrag anzeigen
Tja, genau da liegt mein problem

Das Obejektiv ist weit und breit vergriffen, ich könnte es aus dresden recht überteuert bestellen, aber ich möchte es auch definitv dieses wochende haben!

Jetzt überleg ich ob es vllt das EF 75-300mm 1/4.0-5.6 III USM wird.
Das ist preislich auf dem gleichen niveau, soll eine geringfüging schlechtere abbildungsleistung haben und natürlich was schmerzt is der fehlen IS.
Natürlich bekommt man auch auch mit IS aber dann gut 200€ teurer das gute stück.
Angeblich verschickt canon seit 3 monaten keine 55-250mm mehr wegen produktionsproblemen.

Werde nach der arbeit ein bischen rumsuchen in den örtlichen fotogeschäften. Wenn niemand das 55-200mm hat werde ich wohl erstmal das 75-300mm nehmen und dann umsteigen wenn das andere verfügbar ist.
klingt mir nach einer guten entscheidung. :P

geh mal meine neue fotos von gestern kucken im IV'er forum bei mein R32
TomJung ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welches Objektiv für eine Canon DSLR Philipp_B Allgemeines OFF TOPIC! 22 09.06.2011 22:48



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de