Zurück   R32 Club > Golf 5 R32 > Allgemein

Allgemein Allgemeines um den Vér

Antwort
Alt 06.06.2008, 15:22   #1
sidney71
Motorgeräusch beim R - normal oder nicht?

Hallo Leute,

mal eine etwas doofe Frage: Wie klingt ein Golf V R32 eigentlich (normalerweise)? Wie man an meiner Signatur sieht, habe ich einen Golf V R32, bin mir aber nicht sicher, ob der Klang in Ordnung ist. Leider fällt es mir sehr schwer den Klang zu beschreiben. Ich versuche es mal, bitte aber die einzelnen Klangebschreibungen nicht auf die Goldwage legen.

Wenn ich langsam mit wenig Drehzahl fahre, ist eine durchgängiges und dupfes "Whuuuuuuuu" zu hören. Das ist, denke ich normal.

Wenn ich ein bißchen mehr Gas gebe, also so ab 2500rpm, kommt immer mehr ein zusätzliches Geräusch dazu. Das ist besondern in einer Tiefgarage gut zu hören. Das "Whuuuuu" von oben wird durch leicht metallisches Hämmern oder Wummern drehzahlabhängig unterbrochen. Das habe ich so von anderen 6-Zylindern auch schon gehört, ich meine aber, das waren eher ältere Autos. Bei aktuellen (z.B. BMW), ist das in der Intensität nicht zu hören.

Wenn ich nun viel Gas gebe und erst so bei 3500 oder 4000rpm schalte, ist ein metallisches "runterschnarren" zu hören.

Dieses Geräusch habe ich der Werkstatt gezeigt und die haben daraufhin den Kat ausgetauscht, das Geräusch ist aber noch da. Nun weiß ich aber nicht genau, ob das nicht vielleicht normal ist. Bestärkt wird das auch durch eine Autosendung. Bei der vorletzten Folge "Grip" bei RTL2 wurde die Alltagstauglichkeit von Geländewagen getestet. Der Q7 hatte den 4.2l V8. Bei dem Performancetest, hat man sehen können, wie die von einem Autobahnparkplatz mit voller Beschleunigung losgefahren sind und da klang der Motor, auch beim Schalten, ähnlich wie der von meinem R.

Leider kenne ich niemanden mit nem 5er R, daß ich mir das mal anhören könnte und ob meine Werkstatt so oft Rs da hat, weiß ich auch nicht.

Gruß
Sidney71
sidney71 ist offline  
Alt 06.06.2008, 15:32   #2
phoenix84
 
Avatar von phoenix84
AW: Motorgeräusch beim R - normal oder nicht?

Denke das ist schon normal so, aber wenn du ganz sicher gehen willst, mach halt einfach mal eine Probefahrt mit einem anderen R, gibt doch genug Denke auf Soundaufnahmen kommt das nicht gut genug rüber...
phoenix84 ist offline  
Alt 06.06.2008, 17:04   #3
PPP
 
Avatar von PPP
AW: Motorgeräusch beim R - normal oder nicht?

Einfach jemand in deiner Umgebung anschreiben und treffen (siehe User-Map) - oder beim VW nen anderen 5er Probefahren und vergleichen. Vergleiche aber nicht mit einem 4er R... der hört sich meiner Ansicht nach besser an - ok gut zumindest etwas anders und gefühlsmässig lauter... aber das wurde hier glaub auch schon genüge diskutiert

Wann ist denn mal wieder Forum treffen ? Da finden sich doch bestimmt ein paar Leutz die sich mal treffen würden ?
PPP ist offline  
Alt 06.06.2008, 22:39   #4
sidney71
AW: Motorgeräusch beim R - normal oder nicht?

Zitat:
Zitat von Micky Beitrag anzeigen
Also ich finde auch das der sich Metallisch anhört wenn die Drehzahlen steigen
Danke für die Antworten. Diese beschriebene "Runterschnarren" (besser kann ich es nicht beschrieben) ist schon recht laut. Bei dem Video mit dem STI-Evo-R32 Vergleich hier im Forum, hört man den R auch Beschleunigen und da höre ich beim Gangwechsel diese Geräusch nicht. Das kann natürlich aber auch wieder an der Aufnahme liegen. Ist immer blöd, wennman nicht weiß, ob asd wirklich ein feherl ist, mit dem man der Werkstatt auf den keks gehe soll oder ob alles OK ist. Wenigstens habe ich noch knapp 3,5 Jahre Garantie, sollte es etwas sein, was den Wagen kaputtmacht, werde ich es deshalb wohl nicht bezahlen müssen.

Gruß
Sidney71
sidney71 ist offline  
Alt 07.06.2008, 12:33   #5
Chef_2
 
Avatar von Chef_2
AW: Motorgeräusch beim R - normal oder nicht?

Also ich finde auch, das die der .:R32 beim voll durchbeschleungen anhört wie so ein alter Blecheimer im Motor

Ist aber normal.... wart mal hier hört man es sehr gut raus:

http://www.myvideo.de/watch/3333010/..._BASTUCK_SOUND
Chef_2 ist offline  
Alt 07.06.2008, 15:25   #6
sidney71
AW: Motorgeräusch beim R - normal oder nicht?

Zitat:
Zitat von Chef_2 Beitrag anzeigen
Also ich finde auch, das die der .:R32 beim voll durchbeschleungen anhört wie so ein alter Blecheimer im Motor

Ist aber normal.... wart mal hier hört man es sehr gut raus:

http://www.myvideo.de/watch/3333010/..._BASTUCK_SOUND

Korrekt, so klingt er . Dann ist ja alles OK, bin ich ja beruhigt. Danke.

Gruß
Sidney71
sidney71 ist offline  
Alt 09.06.2008, 19:04   #7
sidney71
AW: Motorgeräusch beim R - normal oder nicht?

Moin!

es scheint doch nicht so ganz original zu sein. Ich bin eben schön durch HH gefahren und habe auch mal ein bißchen mehr Gas gegeben. Das Schnarren ist dabei richtig laut gewesen. Kurz danach stehe ich an der Ampel und denke so bei mir: "Na, was ist denn das, der klingt ja heute wie ein ganz Großer". Der Sound im Stand war viel bollernder als sonst. Um mal sehen zu lassen, ob das alles OK ist, bin ich zu VW uns da stellte sich heraus, daß die Klappe im Auspuff offen ist und auch nicht mehr zu geht. Vielleicht hat das Geschnarre ja was mit der Klappe zu tun. Jetzt muß ich erst einmal einen Termin machen, damit das Klappenproblem gelöst wird.

Gruß
Sidney71
sidney71 ist offline  
Alt 09.06.2008, 23:49   #8
Marcel
 
Avatar von Marcel
AW: Motorgeräusch beim R - normal oder nicht?

Andere bauen sich extra eine andere AGA drunter, um diese olle Klappe loszuwerden und Du lässt die auch noch vom instandsetzen!
Das war vor Wochen meine erste Maßnahme am .:R Klappe ausser Gefecht setzen. Der soll doch wie ein R klingen
Marcel ist offline  
Alt 10.06.2008, 10:42   #9
sidney71
AW: Motorgeräusch beim R - normal oder nicht?

Zitat:
Zitat von Marcel Beitrag anzeigen
Andere bauen sich extra eine andere AGA drunter, um diese olle Klappe loszuwerden und Du lässt die auch noch vom instandsetzen!
Das war vor Wochen meine erste Maßnahme am .:R Klappe ausser Gefecht setzen. Der soll doch wie ein R klingen
Stimmt eigentlich. Heute Morgen fand ich den Wagen auch gar nicht mehr soo laut, ist wahrscheinlich doch alles Ok mit der Klappe, eilt also nicht mit dem Werkstattbesuch . Ich habe aber mal gelesen, daß die Klappe auch die Aufgabe hat einen Gegendruck zu erzeugen, was passiert denn, wenn die immer offen ist?

Gruß
Sidney71
sidney71 ist offline  
Alt 12.06.2008, 00:26   #10
lapislazui
AW: Motorgeräusch beim R - normal oder nicht?

@ sydney71

Der Klang deines Motors ist völlig "normal". Wenn der Klang eines Motors sich aufgrund eines Defekts verändert, macht sich der Defekt in der Regel auch anders bemerkbar. Etwa durch Mehrverbrauch, Leistungsabfall etc. Im Übrgen wird der Motor von der Diagnoseelektronik ständig auf Fehlfunktionen überprüft.

Also, immer locker bleiben, im Tunnel die Fenster runter lassen und kräftig Gas geben...

G.,l.
lapislazui ist offline  
Alt 14.06.2008, 19:38   #11
mkh
 
Avatar von mkh
AW: Motorgeräusch beim R - normal oder nicht?

Zitat:
Zitat von Chef_2 Beitrag anzeigen
Also ich finde auch, das die der .:R32 beim voll durchbeschleungen anhört wie so ein alter Blecheimer im Motor

Ist aber normal.... wart mal hier hört man es sehr gut raus:

http://www.myvideo.de/watch/3333010/..._BASTUCK_SOUND

Ja - genauso hört sich meiner auch an!
Ich hatte mich auch schon öfter gefragt ob dieses "metallische Schnarren" normal ist - bei uns hier hat man mangels R32-Besitzer ja nicht wirklich eine Vergleichsmöglichkeit...
mkh ist offline  
Alt 15.06.2008, 13:01   #12
sidney71
AW: Motorgeräusch beim R - normal oder nicht?

Wie ich schon geschrieben habe ist ja wohl die Klappe in dem Auspuff meines Rs kaputt und ist so immer offen. Auch wenn ich weiß, daß es genug R Fahrer gibt, die die Klappe sofort außer Dienst stellen, muß ich nun nach ein paar Tagen sagen, daß mir das gar nicht zusagt. Was mir am R besonders gut gefällt ist, daß er im unteren Drehzahlbereich sehr edel und dezent klingt und wenn man es drauf anlegt das Tier rausläßt . Ohne die Klappe ist mir der Klang im Stand etwas zu präsent. Übernächste Woche wird der Originalzustand wieder hergestellt . Das Schnarrgeräusch scheint aber, nachdem sich hier doch einige gemeldet haben, bei denen das auf auftritt, normal zu sein. Ich habe gestern in einem sehr engen Tunnel den Wagen ma ein bißchen hochgedreht und muß zugeben, daß das wirklich klasse klang. Meine Freundin meinte noch, daß der so toll klingt, weil er so ein metallisches Schnarrgeräusch hat .

Gruß
Sidney71
sidney71 ist offline  
Alt 15.06.2008, 13:50   #13
Chef_2
 
Avatar von Chef_2
AW: Motorgeräusch beim R - normal oder nicht?

Ich finde auch, das sich der .:R im Stop and Go am besten anhört Beim Anfahren klingt der so hammer tief

Das Metallische Geräusch beim rausdrehn ist eher gewöhnungssache

Egal alles in allem mein Auto
Chef_2 ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Motorgeräusch normal? Malcom R32 Probleme/Fehler/Defekte 30 03.07.2013 22:09
Bremsen fäddisch oder normal? :) enta Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage 45 19.11.2007 16:25
Fehler oder normal Cello2405 Allgemein 6 13.10.2006 16:00
Gut hörbares Nageln beim R32, Normal? Clockwork Allgemein 22 04.01.2006 23:57
Zentralverriegelung Problem oder normal??? MADMAX77 Allgemein 18 09.08.2005 15:12



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de