Zurück   R32 Club > Alles rund ums Auto > R32 Kaufberatung

Antwort
Alt 26.01.2008, 21:17   #1
Systi
 
Avatar von Systi
Brauch nen R32 bitte um Rat :)

Hi liebe Leute ^^

Also ich fahre jetz einen 1.8L Turbo Golf IV der is aber schon fast 10 Jahre alt
also muß was neues her soll wieder ein IVer werden

-Meine Frage ist, da ich eigentlich keinen Kredit aufnehmen will, kann man einen R32 mit so ca 80-90 Tkm oder gar mehr kaufen, ohne sich unglücklich zu machen?

-Was ist mit Steuerkette habe oft von rissen gelesen, sind davon nur Bj vor 06/03 betroffen?

-Und Getriebeschäden und Kupplungrutschen scheint auch häufig aufzutreten oder?

-Habe hier auch von einigen gelesen das die bremsen nur so ca 30 tkm halten sollen?!

Als bsp mal den hier
http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/sh...e&pageNumber=1

Hab mich hier eigentlich angemeldet da ich mir einen R zulegen will aber da ich mich nun einige tage hier reingelesen habe bin ich mir garnich mehr sicher :
Systi ist offline  
Alt 26.01.2008, 21:44   #2
Isnogood
 
Avatar von Isnogood
AW: Brauch nen R32 bitte um Rat :)

Hi wie wäre es mal mit vorstellen!!
Und benutze mal die Suche, da findest du zu allen deinen Fragen Antworten
Mit den Bremsenverschleiß kommt ja auch auf den Fahrstil an
Isnogood ist offline  
Alt 26.01.2008, 21:54   #3
Systi
 
Avatar von Systi
AW: Brauch nen R32 bitte um Rat :)

sry vorstellen wollt ich mich gleich nach der Registrierung habs aber vergessen

Hallo liebe R32 fahrer (und die es werden wollen)
Systi ist offline  
Alt 26.01.2008, 22:10   #4
JDean
 
Avatar von JDean
AW: Brauch nen R32 bitte um Rat :)

ich hatte mich auch nicht vorgestellt und gleich kack frech mit meiner großen klappe losgepostet
wenn ich die zeit finde heute nacht poste ich dir noch ein paar links zu dem Thema
JDean ist offline  
Alt 26.01.2008, 22:14   #5
Isnogood
 
Avatar von Isnogood
AW: Brauch nen R32 bitte um Rat :)

Aber man kann sich doch mal ebend vorstellen oder, die Zeit hat man doch. Man reisst sich doch kein Bein raus wenn man sich ebend vorstellt. Reicht ja kurz und knapp
Isnogood ist offline  
Alt 26.01.2008, 22:20   #6
Systi
 
Avatar von Systi
AW: Brauch nen R32 bitte um Rat :)

Zitat:
Zitat von Isnogood Beitrag anzeigen
Aber man kann sich doch mal ebend vorstellen oder, die Zeit hat man doch. Man reisst sich doch kein Bein raus wenn man sich ebend vorstellt. Reicht ja kurz und knapp
Hab ich doch jetz gemacht Isnogood

Habs ohne böse Absichten und keinesfalls nur um dich zu verärgern vergessen
Systi ist offline  
Alt 26.01.2008, 22:51   #7
Carsten R36
 
Avatar von Carsten R36
AW: Brauch nen R32 bitte um Rat :)

Zitat:
Zitat von Systi Beitrag anzeigen
Hi liebe Leute ^^

Also ich fahre jetz einen 1.8L Turbo Golf IV der is aber schon fast 10 Jahre alt
also muß was neues her soll wieder ein IVer werden

-Meine Frage ist, da ich eigentlich keinen Kredit aufnehmen will, kann man einen R32 mit so ca 80-90 Tkm oder gar mehr kaufen, ohne sich unglücklich zu machen?

-Was ist mit Steuerkette habe oft von rissen gelesen, sind davon nur Bj vor 06/03 betroffen?

-Und Getriebeschäden und Kupplungrutschen scheint auch häufig aufzutreten oder?

-Habe hier auch von einigen gelesen das die bremsen nur so ca 30 tkm halten sollen?!

Als bsp mal den hier
http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/sh...e&pageNumber=1

Hab mich hier eigentlich angemeldet da ich mir einen R zulegen will aber da ich mich nun einige tage hier reingelesen habe bin ich mir garnich mehr sicher :

Na mit der Steuerkette bin ich mir nicht so sicher woran es liegen kann. weil vorkommen tut´s schon mal, aber es gibt genauso .:R´s die vor 06/2003 gebaut wurden wo die Kette keinen Ton sagt und hält. So z.B. bei meinem.
Getriebeschäden gabs auch mal, aber glaub nur bei den ersten DSG und Kupplungsprobs sind meist auch wie die Bremsen ein Spiegel der Fahrweise.
Meine Bremsen sind mit Sicherheit schon 40000 km drin und noch Tip Top

Gruß, Carsten
Carsten R36 ist offline  
Alt 27.01.2008, 01:44   #8
ishino
 
Avatar von ishino
AW: Brauch nen R32 bitte um Rat :)

Zitat:
Zitat von Isnogood Beitrag anzeigen
Aber man kann sich doch mal ebend vorstellen oder, die Zeit hat man doch. Man reisst sich doch kein Bein raus wenn man sich ebend vorstellt. Reicht ja kurz und knapp
jetzt lass aber mal die kirche im dorf
ich bin in genug foren unterwegs wo es niemanden im geringsten kratzt
ob sich n neuer user angemeldet hat oder nicht.
das er hier auf ein etwas "familiäreres" forum getroffen ist, kann er doch nicht wissen
btt
ishino ist offline  
Alt 27.01.2008, 09:36   #9
InterzepTOR
 
Avatar von InterzepTOR
AW: Brauch nen R32 bitte um Rat :)

Hab auch schon von den ganzen Problemen gelesen und mitbekommen was da mitunter passiert! Gibt aber halt Welche die durchkommen und welche die ned so viel Glück haben! Wobei sachen wie die Steuerkette schon oft mit Problemen behaftet sind wie ich hier lese!
InterzepTOR ist offline  
Alt 27.01.2008, 10:51   #10
Carsten R36
 
Avatar von Carsten R36
AW: Brauch nen R32 bitte um Rat :)

Zitat:
Zitat von InterzepTOR Beitrag anzeigen
Hab auch schon von den ganzen Problemen gelesen und mitbekommen was da mitunter passiert! Gibt aber halt Welche die durchkommen und welche die ned so viel Glück haben! Wobei sachen wie die Steuerkette schon oft mit Problemen behaftet sind wie ich hier lese!
Oft ist ein relativer Begriff.
Schau dir mal an wie viele .:R´s so durch die Lande fahren und wieviele von denen dabei Probs mit der Kette haben. Also so oft ist das nicht. Und ich für meinen Teil denke das es ganz bös darauf ankommt ob man viel Stadtverkehr fährt oder nicht und wie man ihn fährt.

Gruß, Carsten
Carsten R36 ist offline  
Alt 27.01.2008, 15:14   #11
InterzepTOR
 
Avatar von InterzepTOR
AW: Brauch nen R32 bitte um Rat :)

OK. Hab nur hier schon einige male des Problem mit der Steuerkette gelesen! deshalb. aber wenn man sieht wie viele es gibt is das vll nur ein normales Problem...hast recht!
InterzepTOR ist offline  
Alt 28.01.2008, 23:13   #12
Regenkönig
 
Avatar von Regenkönig
AW: Brauch nen R32 bitte um Rat :)

Ich lese immer wieder "Probleme mit der Steuerkette" aber habe noch von KEINEM hier gehört,dass er wirklich Probleme hatte.

Selbst bei den "neueren" Modellen passiert da mal was aber das ist nicht die Regel.

Also,ich würd mir nicht soviel Gedanken machen.

Meiner hat nun 90tkm runter und absolut keine Probleme.

Das Steuerketten-Problem war bei den alten VR6-Motoren,der R32 ist da schon besser..!!
Regenkönig ist offline  
Alt 28.01.2008, 23:22   #13
R32 Kj
 
Avatar von R32 Kj
AW: Brauch nen R32 bitte um Rat :)

Ab wieviele KM sollte man die eigentlich mal wechseln?

Meiner hat auch schon 80`000KM runter
R32 Kj ist offline  
Alt 29.01.2008, 01:01   #14
R32-Derule
AW: Brauch nen R32 bitte um Rat :)

@Regenkönig

Das stimmt nicht, seitdem ich 17 bin, das sind nun imemrhin schon 6 Jahre habe ich mit den vr6 Motoren zu tun, haben auch lange Zeit vr6 Modelle geschlachtet. Da gab es keien Probleme mit den Steuerketten. Gut es ist keine Frage wenn jemand fährt wie der letzte .... und dann ab 110tkm nicht mal an den wechsel der Kette denkt, dann wird sie aich auf kurz oder lang verabschieden.

Aber wir hatten auch verdammt viele Modelle die über 200tkm auf dem Buckel hatten und immer noch die ersten Ketten drin hatten. Die Vr6 Motoren waren an den Ketten absolut nicht anfällig.

Recht geben kann ich dir aber das hier oft über Risse der Ketten beim R32 geredet wird, aber komischerweise hier niemand einen Riss hat.

@Systi

Alles was du aufgezählt hast, hat eigentlich nur was mit der Fahrweise des Fahrers zu tun. Die Bremsen, die Kupplungen auch auch die Getriebe halten genau so lang wie in anderen Autos.

Man kann natürlich auch sehr gut einen R kaufen, der über 100tkm gelaufen hat, und am Geräusch der Kette kann man schon hören ob diese bald fällig sein wird. Aber ehrlich gesagt würde ich persönlich ab 100tkm an einen Wechsel der Kette denken. Muss dabei auch sagen, das meine Fahrzeuge bei mir nicht gerade das schönste Leben haben

Solltest dudir einen R kaufen und mal die Ketten wechseln wollen, dann kannst du dich gern an mich wenden. Wir machen das für einen guten Kurs..
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 29.01.2008, 02:43   #15
Regenkönig
 
Avatar von Regenkönig
AW: Brauch nen R32 bitte um Rat :)

Zitat:
Zitat von R32-Derule Beitrag anzeigen
@Regenkönig

Das stimmt nicht, seitdem ich 17 bin, das sind nun imemrhin schon 6 Jahre habe ich mit den vr6 Motoren zu tun, haben auch lange Zeit vr6 Modelle geschlachtet. Da gab es keien Probleme mit den Steuerketten. Gut es ist keine Frage wenn jemand fährt wie der letzte .... und dann ab 110tkm nicht mal an den wechsel der Kette denkt, dann wird sie aich auf kurz oder lang verabschieden.

Solltest dudir einen R kaufen und mal die Ketten wechseln wollen, dann kannst du dich gern an mich wenden. Wir machen das für einen guten Kurs..
Alles klar,dann ist ja noch besser.
Ich hatte das auch nur gehört,nie selbst erlebt.
Ich kenne absolut niemanden,der Ketten-Probleme hat.

Aber was heißt guter Kurs und wo ist den Borken.?
Regenkönig ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
R32 Angebot - Bitte um Rat! Nike Allgemein 79 12.01.2011 13:21
schaltwegverkürzung R32 brauche euren rat racer00 Allgemein 28 14.11.2010 10:30
Bitte um Rat!!!! huluis R32 Probleme/Fehler/Defekte 13 06.03.2010 19:45
R32 Vinyls ich brauch mal eurer hilfe Alejandro News und Links 16 20.03.2008 10:59
R32 Fan brauch Rat neofox84 Ich bin neu hier 57 17.07.2007 14:09



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de