Zurück   R32 Club > Allgemeines R32 Forum > Allgemeines

Allgemeines Neuigkeiten, Umfragen, Anfragen und Links die sonst nirgends rein passen :)

Antwort
Alt 31.12.2007, 16:55   #16
MitohneTurbo
AW: Ab welchem Leistungszuwachs sollte man wirklich ne neue Bremse verbauen?



Ist dir das passiert mit der Brembo Fahrradbremse?
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 31.12.2007, 16:56   #17
enta
 
Avatar von enta
AW: Ab welchem Leistungszuwachs sollte man wirklich ne neue Bremse verbauen?

330ps in nem ed.30? ... der arme motor, wie lange der wohl hält?
enta ist offline  
Alt 31.12.2007, 17:21   #18
R32 DSG Turbo
AW: Ab welchem Leistungszuwachs sollte man wirklich ne neue Bremse verbauen?

Da ja bekanntlich der S3 (265PS) nur eine gedrosselte Variante ist und der ED 30 (230PS) den baugleichen Motor besitzt bis auf den etwas kleineren Ladeluftkühler sollten 300-310 PS (je nach Tuner mit Motormanagementanpassung) durchaus drin sein. Durch die Modifizierung des Abgasstranges ab Turbo und der Luftzufuhr sollten die 330 PS realisierbar sein.

Es wird möglicherweise Ratsam sein den LLK vom S3 für 251,xx € beim zu orden und zu installieren.

Wenn man nur nicht die Werksgarantie verlieren würde es kribbelt
R32 DSG Turbo ist offline  
Alt 31.12.2007, 18:04   #19
SK-R32
 
Avatar von SK-R32
AW: Ab welchem Leistungszuwachs sollte man wirklich ne neue Bremse verbauen?

Zitat:
Zitat von Hector Beitrag anzeigen
Ich wollte zu B&B,weil ich von denen bis jetzt nur gutes gehört habe!
Die empfehlen natürlich auch was an der Bremse zu machen,aber man müßte es nicht!Kann auch sein,dass die einfahc froh sind nochmal nen paar Euro zu verdienen!
Kein schlechter Laden, kenne die seit 20Jahren! War damals mit meinem Polo 2 G40 dort. Ahnung haben sie schon, aber sind auch richtige Geschäftsleute
SK-R32 ist offline  
Alt 31.12.2007, 18:07   #20
Hector
 
Avatar von Hector
AW: Ab welchem Leistungszuwachs sollte man wirklich ne neue Bremse verbauen?

Zitat:
Zitat von enta Beitrag anzeigen
330ps in nem ed.30? ... der arme motor, wie lange der wohl hält?
B&B gibt 3 Jahre Garantie!und eigentlich reicht der originale ja auch aber durch die Garantie die B&B übernimmt sehr verlockend!
Hector ist offline  
Alt 31.12.2007, 18:07   #21
Hector
 
Avatar von Hector
AW: Ab welchem Leistungszuwachs sollte man wirklich ne neue Bremse verbauen?

Zitat:
Zitat von SK-R32 Beitrag anzeigen
Kein schlechter Laden, kenne die seit 20Jahren! War damals mit meinem Polo 2 G40 dort. Ahnung haben sie schon, aber sind auch richtige Geschäftsleute
Hast du denn gute Kontakte dahin oder kennst du jemanden?Kann man mit denen handeln?
Hector ist offline  
Alt 31.12.2007, 18:08   #22
Hector
 
Avatar von Hector
AW: Ab welchem Leistungszuwachs sollte man wirklich ne neue Bremse verbauen?

Zitat:
Zitat von R32 DSG Turbo Beitrag anzeigen
Da ja bekanntlich der S3 (265PS) nur eine gedrosselte Variante ist und der ED 30 (230PS) den baugleichen Motor besitzt bis auf den etwas kleineren Ladeluftkühler sollten 300-310 PS (je nach Tuner mit Motormanagementanpassung) durchaus drin sein. Durch die Modifizierung des Abgasstranges ab Turbo und der Luftzufuhr sollten die 330 PS realisierbar sein.

Es wird möglicherweise Ratsam sein den LLK vom S3 für 251,xx € beim zu orden und zu installieren.

Wenn man nur nicht die Werksgarantie verlieren würde es kribbelt
Recht hast du!
Fahren ka bald den gleichen!:-)
LLK vom S3 ist dann Minimum!
Hector ist offline  
Alt 31.12.2007, 18:17   #23
SK-R32
 
Avatar von SK-R32
AW: Ab welchem Leistungszuwachs sollte man wirklich ne neue Bremse verbauen?

Zitat:
Zitat von Hector Beitrag anzeigen
Hast du denn gute Kontakte dahin oder kennst du jemanden?Kann man mit denen handeln?
Kenne sie seit 20 Jahren, war hin und wieder mal da!Persönliche Kontakte habe ich mit denen nicht.Handeln wird nicht drin sein,aber gute Arbeit machen sie! Haben natürlich auch gute Preise!
SK-R32 ist offline  
Alt 31.12.2007, 19:15   #24
Hector
 
Avatar von Hector
AW: Ab welchem Leistungszuwachs sollte man wirklich ne neue Bremse verbauen?

Zitat:
Zitat von SK-R32 Beitrag anzeigen
Kenne sie seit 20 Jahren, war hin und wieder mal da!Persönliche Kontakte habe ich mit denen nicht.Handeln wird nicht drin sein,aber gute Arbeit machen sie! Haben natürlich auch gute Preise!
Kennst du denn noch ne gute Alternative?
Hector ist offline  
Alt 31.12.2007, 22:01   #25
fortuna
AW: Ab welchem Leistungszuwachs sollte man wirklich ne neue Bremse verbauen?

hector was willst denn ausgeben?

lg
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 31.12.2007, 22:27   #26
SK-R32
 
Avatar von SK-R32
AW: Ab welchem Leistungszuwachs sollte man wirklich ne neue Bremse verbauen?

Zitat:
Zitat von Hector Beitrag anzeigen
Kennst du denn noch ne gute Alternative?
zB diese hier:http://www.oettinger.de/index2.htm
SK-R32 ist offline  
Alt 01.01.2008, 15:12   #27
Vorteck
AW: Ab welchem Leistungszuwachs sollte man wirklich ne neue Bremse verbauen?

Mal ne persönliche Meinung von mir...
Wenn ich mit meinem Serien R auf der Bahn bin, und fahre zwei mal die Bremse heiss, dann gibts nicht nur neue Scheiben, die waren schon nicht mehr Gut, dann gibts auch ne neue Zange.
Fahre jetzt mit Cayenne Sattel und Serienscheibe, bin zufrieden, feddich
Vorteck ist offline  
Alt 01.01.2008, 16:41   #28
Hector
 
Avatar von Hector
AW: Ab welchem Leistungszuwachs sollte man wirklich ne neue Bremse verbauen?

Zitat:
Zitat von fortuna Beitrag anzeigen
hector was willst denn ausgeben?

lg
Grüß dich,mir gehts um ca 300 PS,beim Preis habe ich mich noch nicht genau festgelegt,hängt von mehreren Saschen ab!
Hector ist offline  
Alt 01.01.2008, 16:45   #29
RS32
 
Avatar von RS32
AW: Ab welchem Leistungszuwachs sollte man wirklich ne neue Bremse verbauen?

Hallo

echte! 300-310PS sind bei der Basis nicht das Problem und sollten mit einem angemessenen Preis umsetzbar sein.

Mfg
RS32 ist offline  
Alt 01.01.2008, 17:05   #30
Hector
 
Avatar von Hector
AW: Ab welchem Leistungszuwachs sollte man wirklich ne neue Bremse verbauen?

Zitat:
Zitat von RS32 Beitrag anzeigen
Hallo

echte! 300-310PS sind bei der Basis nicht das Problem und sollten mit einem angemessenen Preis umsetzbar sein.

Mfg
Dass denke ich auch und die Haltbarkeit und Erfahrungen mit dem Motor sollen bis jetzt gut sein!
Aber was ist denn jetzt mit ner Bremsanlage,hat jemand von euch nen Tip?
Hector ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Dinge auf die man beim Kauf achten sollte !? We are Six R32 Probleme/Fehler/Defekte 37 15.01.2014 22:36
Meine Neue Bremse.. Eismaister Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage 40 22.12.2008 23:01
Wie sollte man das Gewinde vom Fahrwerk behandeln, damit es nicht festgammelt?? Isnogood Fahrwerk/Bremsanlage/Abgasanlage 8 03.11.2008 14:06
Welche Boxen sollte man anstatt der Originalen einbauen? Speedmaster Entertainment-Elektronik 38 12.02.2006 18:23
Worauf sollte man beim kauf eines "R" achten?????? Golffreak23 Allgemein 5 15.06.2004 23:00

Stichworte zum Thema Ab welchem Leistungszuwachs sollte man wirklich ne neue Bremse verbauen?

welche bremse ist im ed30 gti verbaut



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de