Zurück   R32 Club > Allgemeines R32 Forum > Allgemeines

Allgemeines Neuigkeiten, Umfragen, Anfragen und Links die sonst nirgends rein passen :)

Antwort
Alt 12.12.2007, 02:00   #46
Regenkönig
 
Avatar von Regenkönig
AW: Wie zahlt man son R???

Ich habe Bar bezahlt, 10.700€ hatte ich, 7.300€ haben mir meine Eltern geliehen,die ich innerhalb eines Jahres zurück gezahlt habe. Arbeiten,arbeiten,arbeiten..

War ja sehr spontan, habe immer getuned was das Zeug hält, habe immer alles ins Auto gesteckt.
Für das was ich in meine Polos gesteckt hab, hätte ich auch nen R bekommen..

Aber ich bereue nix..

Es geht weiteR..

PS: Wenn nicht jetzt, wann dann..??
Regenkönig ist offline  
Alt 12.12.2007, 09:06   #47
zuercher
 
Avatar von zuercher
AW: Wie zahlt man son R???

Hab ihn mit 21 Barbezahlt.. lange gespahrt und meinen alten Lexus an zahlung gegeben. :-)
zuercher ist offline  
Alt 12.12.2007, 09:48   #48
neofox84
 
Avatar von neofox84
AW: Wie zahlt man son R???

Um nochmal auf die Familienplannung zurück zukommen.
Manche Sachen passieren auch mal unverhofft im Leben.
Wenn dann der R weg muss
Nur zum Beispiel:
Bin vor 3 Tagen arbeitslos geworden,
wenn ich jetzt nicht schnell wieder anschluss bekommen,
werde ich mich wohl oder übel vom R trennen müssen.
Hier arbeitet nicht zufällig jemand von der GC-Group.
Brauch arbeit,arbeit und arbeit. Dringend!!!
neofox84 ist offline  
Alt 12.12.2007, 10:23   #49
enta
 
Avatar von enta
AW: Wie zahlt man son R???

Meiner ist ein Firmenwagen, also finanziert.
Macht ja für ein unternehmen anders auch keinen sinn.

Ich komme schon aus "wohlhabenden" verhältnissen, kleines familienunternehmen, bin vorher aber auch nur schrottmühlen gefahren und durfte mich dann zwischen gehaltserhöhung und firmenwagen entscheiden, das fiel mir natürlich nicht schwer hrhr.

Aber bevor jetzt wieder die typischen sprüche kommen, es wurde immer sehr darauf geachtet das die juniors nicht verwöhnt werden und ich habe immer nur das bekommen was ich auch verdiene.
Also adee du schöner 8 stunden tag, wilkommen 24h erreichbarkeit
Aber der R isses wert *G*

Zähle ich mit 22 noch unter jung? .. ich hoffe doch

EIDT: Neofox, das is ja doof, aber siehs mal so vor ein oder 2 jahren wäre es schlimmer gewesen, jetzt gehts
wenigstens bergauf mit der arbeitslosigkeit, is ja ein sehr niedriger stand und wir merken es sogar hier im unternhemen.
Eigentlich immer anzeige geschaltet und den ganzen tag hat das telefon geklingelt, jetzt sind wir froh wenn 10 anrufen.
Es kommt mir fast vor als gäbe es ein überangebot an arbeit, es ist jedenfalls in unserer branche echt schwer gutes
personal zu finden. Also kopf hoch, ich wünsch dir und deinem R das du bald was findest?
Was hast du gelernt und in welcher richtung gearbeitet wenn ich fragen darf?
enta ist offline  
Alt 12.12.2007, 10:28   #50
r_lauren
 
Avatar von r_lauren
AW: Wie zahlt man son R???

habe bis jetzt all meine autos und das waren mit meinen 22 schon einige von meinen eltern bezahlt bekommen. versicherung usw. zahle ich selbst und reperaturkosten, tuning. denke mal das niemand nein sagen würde wenn er die möglichkeiten hätte.
r_lauren ist offline  
Alt 12.12.2007, 10:58   #51
nando
 
Avatar von nando
AW: Wie zahlt man son R???

Zitat:
Zitat von enta Beitrag anzeigen
Meiner ist ein Firmenwagen, also finanziert.
Macht ja für ein unternehmen anders auch keinen sinn.

Ich komme schon aus "wohlhabenden" verhältnissen, kleines familienunternehmen, bin vorher aber auch nur schrottmühlen gefahren und durfte mich dann zwischen gehaltserhöhung und firmenwagen entscheiden, das fiel mir natürlich nicht schwer hrhr.

Aber bevor jetzt wieder die typischen sprüche kommen, es wurde immer sehr darauf geachtet das die juniors nicht verwöhnt werden und ich habe immer nur das bekommen was ich auch verdiene.
Also adee du schöner 8 stunden tag, wilkommen 24h erreichbarkeit
Aber der R isses wert *G*

Zähle ich mit 22 noch unter jung? .. ich hoffe doch

EIDT: Neofox, das is ja doof, aber siehs mal so vor ein oder 2 jahren wäre es schlimmer gewesen, jetzt gehts
wenigstens bergauf mit der arbeitslosigkeit, is ja ein sehr niedriger stand und wir merken es sogar hier im unternhemen.
Eigentlich immer anzeige geschaltet und den ganzen tag hat das telefon geklingelt, jetzt sind wir froh wenn 10 anrufen.
Es kommt mir fast vor als gäbe es ein überangebot an arbeit, es ist jedenfalls in unserer branche echt schwer gutes
personal zu finden. Also kopf hoch, ich wünsch dir und deinem R das du bald was findest?
Was hast du gelernt und in welcher richtung gearbeitet wenn ich fragen darf?

Hey, juchuu, und ich dachte schon, ich wäre der einzige.

Ich hab schön mein Abi gemacht, dann vier Jahre für mein Diplom studiert.
Danach hab ich 9 Monate lang einen ( Scheiß- ) Job bei einer sehr angesehen Wirtschaftsprüfung gemacht, damit der Lebenslauf gut aussieht.

In den neun Monaten hab ich mich nach einer supertollen Firma umgeschaut und auch eine gefunden.

Bei der neuen Firma hatte ich auch die Wahl, wie enta. Entweder nur viel Geld, oder viel Geld minus Nettoleasingrate Auto.
Klare Sache, da musste ich keine 3 Sekunden nachdenken.

Jetzt hab ich ihn erstmal für 3 Jahre sicher, und danach entscheide ich, ob ich was noch geileres lease oder den R kaufe. Oder beides


Also, viel lernen, viel schaffen, dann klappt das mit dem R.
Aber auch den Spass am Leben nicht vergessen.


@ Neofox84:

Oh, das ist schlecht.

Was ist denn den Beruf?

In jedem Fall halte ich dir alle verfügbaren Daumen.
nando ist offline  
Alt 12.12.2007, 11:06   #52
enta
 
Avatar von enta
AW: Wie zahlt man son R???

Hehe, joa so als firmenwagen kann man sich den R schon gefallen lassen.
Hab den jetzt auch erstma 3 jahre aber die leasingrate ist so hoch das der R am ende der 3 jahre so gut wie garkeinen restwert mehr hat und die überlegung ihn zu kaufen garnicht gemacht werden muss.

Is nur die frage ob er nach den 3 jahren im unternehmen bleibt oder verkauft wird, ma schaun wie die geschäfte laufen
enta ist offline  
Alt 12.12.2007, 11:13   #53
neofox84
 
Avatar von neofox84
AW: Wie zahlt man son R???

Der Witz ist ja das es bei mir auch ein
Familienunternehmen war.
Als Chefkind hat man es bedeutend schwerer als ein
normal Angestellter.
Ja und der Aufschwung
Wo bleibt denn der
Der hat wohl mal wieder einen Bogen um den Osten gemacht.
Gearbeitet hab ich im Heizungs- und Sanitärbereich,
in dem man froh sein kann,
wenn man mit 1000€ nach Hause gehen darf.
Aber nun genug gejammert,das hält je keiner aus.
Ich wollte nur aufzeigen wie schnell sich das Leben ändern kann.

Oh Gott, ich kling schon wie meine Eltern.
neofox84 ist offline  
Alt 12.12.2007, 11:30   #54
luxjemp
 
Avatar von luxjemp
AW: Wie zahlt man son R???

Zieh um nach Luxemburg da werden solche Leute gesucht und hier gibt's auch mehr Kohle für die Arbeit

Kopf hoch, wird schon schief gehen
luxjemp ist offline  
Alt 12.12.2007, 11:52   #55
nando
 
Avatar von nando
AW: Wie zahlt man son R???

Zitat:
Zitat von enta Beitrag anzeigen
Hehe, joa so als firmenwagen kann man sich den R schon gefallen lassen.
Hab den jetzt auch erstma 3 jahre aber die leasingrate ist so hoch das der R am ende der 3 jahre so gut wie garkeinen restwert mehr hat und die überlegung ihn zu kaufen garnicht gemacht werden muss.

Is nur die frage ob er nach den 3 jahren im unternehmen bleibt oder verkauft wird, ma schaun wie die geschäfte laufen
Echt Wie hoch ist denn deine Rate?
Meiner ist nach 3 Jahren noch über 20.000€ wert!
nando ist offline  
Alt 12.12.2007, 13:03   #56
enta
 
Avatar von enta
AW: Wie zahlt man son R???

Zitat:
Zitat von neofox84 Beitrag anzeigen
Der Witz ist ja das es bei mir auch ein
Familienunternehmen war.
Als Chefkind hat man es bedeutend schwerer als ein
normal Angestellter.
Ja und der Aufschwung
Wo bleibt denn der
Der hat wohl mal wieder einen Bogen um den Osten gemacht.
Gearbeitet hab ich im Heizungs- und Sanitärbereich,
in dem man froh sein kann,
wenn man mit 1000€ nach Hause gehen darf.
Aber nun genug gejammert,das hält je keiner aus.
Ich wollte nur aufzeigen wie schnell sich das Leben ändern kann.

Oh Gott, ich kling schon wie meine Eltern.
Das finde ich allerdings auch, es ist wirklich nicht einfach in sowas rein zu wachsen, besonders wenn man sich engagiert.
Also hier bei frankfurt aufschwungt es super, osten is da natürlich was anderes, ihr habt ja auch niedrigere gehälter als wir sie hier haben, eben erst bei bild gesehn *g*

Aber ganz im ernst, als qualifizierter handwerker glaube ich wäre es hier nicht schwer etwas zu finden, irgendwie suchen hier wirklich viele bereiche nach mitarbeitern, hab das so extrem in meinen jungen jahren noch nich erlebt.

Vllt schaust du mal in einem größeren umkreis.
Aber gut heizung sanitär, könnte es da sein das die billiglohn-menschen á la polen (is nich bös gemeint, tatsache) etc. die aufträge abgrasen, dann wär der wirtschaftliche aufschwung natürlich für den allerwertesten. Das merkt man hier nicht weil die menschen hier eher viel zu viel als zu wenig geld besitzen. Bad Homburg eben, war mal hier war weis was ich meine.

Zitat:
Zitat von luxjemp Beitrag anzeigen
Zieh um nach Luxemburg da werden solche Leute gesucht und hier gibt's auch mehr Kohle für die Arbeit

Kopf hoch, wird schon schief gehen
Luxemburg? Verdammt das wolte ich mit den 43milionen eigentlich kaufen, hat aber nich geklapt


Zitat:
Zitat von nando Beitrag anzeigen
Echt Wie hoch ist denn deine Rate?
Meiner ist nach 3 Jahren noch über 20.000€ wert!
Weis ich garnicht, muss ich mal in der buchhaltung nachfragen. Mir is ja nur wichtig das es bezahlt wird *g*
enta ist offline  
Alt 12.12.2007, 13:09   #57
canno
 
Avatar von canno
AW: Wie zahlt man son R???

Zitat:
Zitat von enta Beitrag anzeigen
osten is da natürlich was anderes, ihr habt ja auch niedrigere gehälter als wir sie hier haben, eben erst bei bild gesehn *g*

bekomm ab januar west-tarif
canno ist offline  
Alt 12.12.2007, 13:14   #58
enta
 
Avatar von enta
AW: Wie zahlt man son R???

Find ich sowieso total schlecht das die bei den tarifen in ost und west unterscheiden. Geht zwar eigentlich nach bundesländern, aber eine tendenz ist da schon zu sehen.
enta ist offline  
Alt 12.12.2007, 13:27   #59
luxjemp
 
Avatar von luxjemp
AW: Wie zahlt man son R???

Zitat:
Zitat von enta Beitrag anzeigen
Luxemburg? Verdammt das wolte ich mit den 43milionen eigentlich kaufen, hat aber nich geklapt
Du kannst es ja mal hier versuchen

http://www.swisslos.ch/changelanguag....node1?lang=de

da waren schon 144 Millionen drin
luxjemp ist offline  
Alt 12.12.2007, 13:37   #60
enta
 
Avatar von enta
AW: Wie zahlt man son R???

hehe, joa das wär auch mal ne feine sache
Aber die wahrscheinlichkeit is innerhalb deutschland schon so verdammt geringt, da muss ich mein glück nicht noch mit ganz europa messen *g*

Andererseits, 144millionen da kann ich mir luxemburg und hessen kaufn *g*
enta ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie macht man die Sonnenblende ab Pusher Interieur 5 09.05.2010 19:44
wie panne muß man sein??? Golffreak23 Allgemein 13 04.02.2009 21:44
Wie nennt man das Teil? StefanF Exterieur 19 08.03.2008 20:13
Wie bekommt man ..... Nils Allgemein 10 20.02.2007 19:30
wie erkennt man sich am see R32 Timo Events/Treffen 29 30.03.2006 16:04



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de