Zurück   R32 Club > Allgemeines R32 Forum > Auto News

Auto News Hier findet Ihr News rund um die Autowelt.

Antwort
Alt 29.11.2007, 15:16   #16
enta
 
Avatar von enta
AW: TT 3.2 vs.135i

Ja langer, nachdem du jetzt R32 turbo und 335i gefahren bist / fährst hatte ich so ein mitleid mit dir das ich mir schon überlegt hab ne petition für dich ins leben zu rufen, damit du dir nen E92M3 oder so leisten kannst .....
Kann das garnich mit ansehn
enta ist offline  
Alt 29.11.2007, 16:01   #17
Langer
AW: TT 3.2 vs.135i

Zitat:
Zitat von enta Beitrag anzeigen
Ja langer, nachdem du jetzt R32 turbo und 335i gefahren bist / fährst hatte ich so ein mitleid mit dir das ich mir schon überlegt hab ne petition für dich ins leben zu rufen, damit du dir nen E92M3 oder so leisten kannst .....
Kann das garnich mit ansehn
Danke ich verstehe dich voll und ganz , weißte ich bin so arm, mein Auto läuft mehr auf raten wie auf Rädern
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 29.11.2007, 16:44   #18
r_lauren
 
Avatar von r_lauren
AW: TT 3.2 vs.135i

also der 335i hält echt mit vielen autos mit, ein freund von mir fährt den 380 ps biturbo rs4, auf der ab im gleichen gang kommt der nicht davon macht echt spaß manchen porsche hab ich auch geärgert
r_lauren ist offline  
Alt 29.11.2007, 18:09   #19
Indecent
 
Avatar von Indecent
AW: TT 3.2 vs.135i

Habe im Sommer beide aktuellen TT`s gefahren und kann nur sagen daß der 3,2er gar nicht geht
Wenn ich wählen könnte oder müßte würde ich den 2,0 Turbo nehmen....
Der 3.2er war echt langweilig
Indecent ist offline  
Alt 29.11.2007, 18:28   #20
RS32
 
Avatar von RS32
AW: TT 3.2 vs.135i

Zitat:
Zitat von Exjubi Beitrag anzeigen
Habe im Sommer beide aktuellen TT`s gefahren und kann nur sagen daß der 3,2er gar nicht geht
Wenn ich wählen könnte oder müßte würde ich den 2,0 Turbo nehmen....
Der 3.2er war echt langweilig
ist beim A3 nicht anders. Der 3,2 fährt sich irgendwie sehr lahm.
RS32 ist offline  
Alt 29.11.2007, 18:30   #21
Indecent
 
Avatar von Indecent
AW: TT 3.2 vs.135i

Zitat:
Zitat von RS32 Beitrag anzeigen
ist beim A3 nicht anders. Der 3,2 fährt sich irgendwie sehr lahm.
Obwohl es alles sehr gleich vom Motor ist hab ich das Gefühl gehabt nachdem ich wieder im R sitzen konnte
das dieser wie ein Rennwagen dagegen fährt
Indecent ist offline  
Alt 29.11.2007, 18:31   #22
Attila
 
Avatar von Attila
AW: TT 3.2 vs.135i

Zitat:
Zitat von beachboy Beitrag anzeigen
Der TT wird kaum schneller als unser R sein und das sind mit DSG 6,0sek. bis 100Kmh (mit der Driftbox gemessen) beim 1er könnten die Werte passen !

Na, plagen euch mal wieder Minderwertigkeitskomplexe?
Geiler Fred. Da kommen wieder jede Menge Vermutungen hoch besonders von den Jungens, die noch nie einen TT gefahren haben. Hauptsache der eigene Wagen wird ein wenig über den Klee gelobt.

Der TT ist schneller als der R und alles andere wäre auch eine Enttäuschung und würde Audi ein Armutszeugnis ausstellen.

Der Gewichtsunterschied beträgt ca. 100 kg und nicht 50 kg, wie ein mit gefährlichem Halbwissen postender Zeitgenosse weiter oben beifallheischend in die Runde warf.

Leergewicht:
VeR Schalter 1510 kg - 3,2er TT Schalter 1410 kg
VeR DSG 1538 kg - 3,2er TT S-Tronic 1430 kg

100 Kilogramm machen sich schon bemerkbar. Dazu kommt ein besserer cw-Wert, der nicht, wie beim VeR einer Schrankwand Konkurrenz macht.

Der 3,2er TT mit S-Tronic ist schon vom Werk mit 5,7 von 0 auf 100 angegeben. Sooo völlig unrealistisch sind die Werte also nicht.

Ihr solltet euch nicht so sehr von eurem Wunschdenken leiten lassen und vor dem posten etwas schlauer machen. Die allermeisten neuen TT's, die euch so begegnen, sind bessere GTI-Frontkratzer und nicht der Maßstab, obwohl selbst die mit einem R noch ganz gut mithalten.
Die 3,2er TT sind schon durch den Preis relativ selten anzutreffen.
Attila ist offline  
Alt 29.11.2007, 18:34   #23
Indecent
 
Avatar von Indecent
AW: TT 3.2 vs.135i

Huuuuu......hier wird aber scharf geschossen
Minderwertigkeitskomplexe? Ich dachte das hätten nur die Fahrer großer Auto`s
Wir fahren doch nur einen Golf
Indecent ist offline  
Alt 29.11.2007, 18:34   #24
Attila
 
Avatar von Attila
AW: TT 3.2 vs.135i

Zitat:
Zitat von Exjubi Beitrag anzeigen
Habe im Sommer beide aktuellen TT`s gefahren und kann nur sagen daß der 3,2er gar nicht geht
Wenn ich wählen könnte oder müßte würde ich den 2,0 Turbo nehmen....
Der 3.2er war echt langweilig

Vielleicht hättest du den Sack Briketts rausnehmen sollen.
Attila ist offline  
Alt 29.11.2007, 21:34   #25
MitohneTurbo
AW: TT 3.2 vs.135i

Zitat:
Zitat von Attila Beitrag anzeigen
Na, plagen euch mal wieder Minderwertigkeitskomplexe?
Geiler Fred. Da kommen wieder jede Menge Vermutungen hoch besonders von den Jungens, die noch nie einen TT gefahren haben. Hauptsache der eigene Wagen wird ein wenig über den Klee gelobt.

Der TT ist schneller als der R und alles andere wäre auch eine Enttäuschung und würde Audi ein Armutszeugnis ausstellen.

Der Gewichtsunterschied beträgt ca. 100 kg und nicht 50 kg, wie ein mit gefährlichem Halbwissen postender Zeitgenosse weiter oben beifallheischend in die Runde warf.

Leergewicht:
VeR Schalter 1510 kg - 3,2er TT Schalter 1410 kg
VeR DSG 1538 kg - 3,2er TT S-Tronic 1430 kg

100 Kilogramm machen sich schon bemerkbar. Dazu kommt ein besserer cw-Wert, der nicht, wie beim VeR einer Schrankwand Konkurrenz macht.

Der 3,2er TT mit S-Tronic ist schon vom Werk mit 5,7 von 0 auf 100 angegeben. Sooo völlig unrealistisch sind die Werte also nicht.

Ihr solltet euch nicht so sehr von eurem Wunschdenken leiten lassen und vor dem posten etwas schlauer machen. Die allermeisten neuen TT's, die euch so begegnen, sind bessere GTI-Frontkratzer und nicht der Maßstab, obwohl selbst die mit einem R noch ganz gut mithalten.
Die 3,2er TT sind schon durch den Preis relativ selten anzutreffen.


Na fühlst dich mit Deiner Schubkarre angepisst?
Bei deinen Beiträgen kommen bei mir selten freundschaftliche Gefühle auf aber wenn man sich mal sieht kannst Du mir ja die 5,3 oder wenigstens die 5,7 mit deinem Klapprad zeigen.

Klar kannst Du schreiben was du denkst, keine Frage aber in dem herablassenden Ton doch hier meiner Meinung nach unangebracht.Gab keinen Grund sich persönlich angegriffen zu fühlen.
Will auch kein Streitthema anfangen aber du bist ja auch nicht voll im Bilde. CW-Wert bei 0-100, alles klar. Es ging auch nicht darum den TT schlecht zu machen als nur um die schon oft getroffene Feststellung das Autozeitungen
oft merkwürdige Testergebnisse erzielen. Hätte auch ein anderes Fahrzeug sein können.

Viel Spass mit deinem Rennauto.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 29.11.2007, 22:27   #26
r_lauren
 
Avatar von r_lauren
AW: TT 3.2 vs.135i

das audi bei den werksangaben ein klein wenig übertreibt ist ja nichts neues LOL ist genauso wie bei den preisen, aber bitte der a5 3.0 l tdi braucht ja auch nur 5,9 von 0-100 hat er ja bis jetzt in jedem test bewissen LOL

ich weiß das der R nicht so gut geht, deshalb hatte ich auch den 335i, aber wie gesagt da sieht kein tt auch nur irgendwo land
r_lauren ist offline  
Alt 30.11.2007, 06:26   #27
Rocco
AW: TT 3.2 vs.135i

Ja keine Frage der Biturbo ist zur Zeit ein Motor wo man vom einem Sahnestück reden kann vergisst den neuen S3 TT R32
Welcher Motor Benziner versteht sich hat so ein breites Drehzahlband bei so niedriger Drehzahl angefangen.
Selbst der alte M3 hat da so seine mühe
Machst du dm noch einen Chip hält der mit RS4 und co mit
Und würde behaupten das er im Zwischensprint also Durchzug sogar nock schneller ist.
Ich möchte hier keine Werbung machen aber am besten fährt ihr mal so ein Biturbo und ihr werdet wahrscheinlich nur noch davon träumen.

Auf jedenfall wir mein nächstes ein BMW
Rocco ist offline  
Alt 30.11.2007, 08:24   #28
MitohneTurbo
AW: TT 3.2 vs.135i

Habe gestern meinen neuen BMW abgeholt und bin dann auch noch eine kleine Runde 135i gefahren. Ja, find ich gut. BMW weiss wie es geht zu Zeit.

Das war ja auch nicht das Thema. Es ging nur darum das AutoTests von vermeintlich seriösen Zeitungen oftmals sehr grenzwertig sind, oder die zur Verfügung gestellten Fahrzeuge besser laufen als der Rest der Produktion.
Der TT war da nur ein für uns gutes Beispiel da jeder den Wagen und vor alllem den Motor hier kennt. Hätten auch zwei andere Autos gewesen sein können. Bin nur beim durchblättern über diesen Test gestolpert und fand die Zahlen schon sehr abenteuerlich. Wenn TT Fahrer diese Werte glauben und voller Inbrunst richtig aufdrehen kann man dem Audi Marketing ja nur gratulieren. Der Glaube ist alles.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 30.11.2007, 08:48   #29
Langer
AW: TT 3.2 vs.135i

Zitat:
Zitat von MitohneTurbo Beitrag anzeigen
Habe gestern meinen neuen BMW abgeholt und bin dann auch noch eine kleine Runde 135i gefahren. Ja, find ich gut. BMW weiss wie es geht zu Zeit.

Das war ja auch nicht das Thema. Es ging nur darum das AutoTests von vermeintlich seriösen Zeitungen oftmals sehr grenzwertig sind, oder die zur Verfügung gestellten Fahrzeuge besser laufen als der Rest der Produktion.
Der TT war da nur ein für uns gutes Beispiel da jeder den Wagen und vor alllem den Motor hier kennt. Hätten auch zwei andere Autos gewesen sein können. Bin nur beim durchblättern über diesen Test gestolpert und fand die Zahlen schon sehr abenteuerlich. Wenn TT Fahrer diese Werte glauben und voller Inbrunst richtig aufdrehen kann man dem Audi Marketing ja nur gratulieren. Der Glaube ist alles.

Moin,

gratuliere zu deinem BMW auch wenn ihn deine Frau fährt . Und der Bi-Turbo ist doch der Hammer oder?? haste gesehen das ich dich Platt mache , Du mit deinem komischen Turbo der geht doch ehe nicht. Ich kenne den Vorbesitzer, der hatte keine Ahnung, die Karre läuft doch nicht
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 30.11.2007, 09:16   #30
MitohneTurbo
AW: TT 3.2 vs.135i

Zitat:
Zitat von Langer Beitrag anzeigen
Moin,

gratuliere zu deinem BMW auch wenn ihn deine Frau fährt . Und der Bi-Turbo ist doch der Hammer oder?? haste gesehen das ich dich Platt mache , Du mit deinem komischen Turbo der geht doch ehe nicht. Ich kenne den Vorbesitzer, der hatte keine Ahnung, die Karre läuft doch nicht

genau, tote Kiste!!!
Ich glaub auch der Vorbesitzer ist mittlerweile im Gefängnis.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
135i/335i GioR32 Allgemeines 25 28.07.2011 13:00
Test Golf R gegen BMW 135i Klaus Allgemein 26 28.07.2010 12:15
BMW 135i vs R32 Rocco Allgemein 13 27.10.2008 01:10
BMW 135I Coupe Probefahrt undruff Auto News 20 24.01.2008 17:16
BMW 135i coupe max_hfh Auto News 77 01.11.2007 15:52



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de