Zurück   R32 Club > Allgemeines R32 Forum > Allgemeines

Allgemeines Neuigkeiten, Umfragen, Anfragen und Links die sonst nirgends rein passen :)

Antwort
Alt 18.11.2007, 11:24   #31
MitohneTurbo
AW: Hochgeschwindigkeitstest in Nardo: R36 HGP und andere

Zitat:
Zitat von Rocco Beitrag anzeigen
Du packst sie zwar aber du fährst dann einfach nicht mehr locker wie man es gewöhnt ist.


Locker fährst mit dem Moped auch nicht an nem Turbo R vorbei.
150 PS Yamaha von 120 -240 ähnlich, danach ziehe ich ganz leicht davon.
Unter 100 läufts nartürlich nicht so gut.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 18.11.2007, 12:13   #32
fortuna
AW: Hochgeschwindigkeitstest in Nardo: R36 HGP und andere

r1 vs r turbo, ich glaube da ist nicht viel zu holen!

100-200 5-6sek

und ne r1 turbo...

dann wäre es wieder fair der vergleich:

http://www.youtube.com/watch?v=S-ppGiwc0wQ

was die mit nem gemachten RS2 macht!!!!

lg
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 18.11.2007, 12:22   #33
MitohneTurbo
AW: Hochgeschwindigkeitstest in Nardo: R36 HGP und andere

Zitat:
Zitat von fortuna Beitrag anzeigen
r1 vs r turbo, ich glaube da ist nicht viel zu holen!

100-200 5-6sek

lg

Da täuschst du dich glaub ich.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 18.11.2007, 12:26   #34
fortuna
AW: Hochgeschwindigkeitstest in Nardo: R36 HGP und andere

mit turbo ~3sek..

meinst echt ich täusch mich?

lg
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 18.11.2007, 12:33   #35
MitohneTurbo
AW: Hochgeschwindigkeitstest in Nardo: R36 HGP und andere

Hab hier was gefunden, upps sind ja ganz schön schnell und gut erklärt.

http://forum.motorradonline.de/viewtopic.php?p=9143


Dann übertreiben vielleicht auch manche Motorradfahrer mit ihrer Leistung.
Also ich dachte immer das ein mit 150 PS so etwa 10 bis 12 sec. auf 200 braucht. Um dann dem R sichtbar deutlich davon zu fahren muss der schon richtig am Hahn drehen.
In der letzten SportAuto hatte das Moped ja auch beim Beschleunigen kaum die Nase vorn. Hab ich jedenfalls so verstanden.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 18.11.2007, 12:35   #36
fortuna
AW: Hochgeschwindigkeitstest in Nardo: R36 HGP und andere

Zitat:
Zitat von MitohneTurbo Beitrag anzeigen
Hab hier was gefunden, upps sind ja ganz schön schnell und gut erklärt.

http://forum.motorradonline.de/viewtopic.php?p=9143


Dann übertreiben vielleicht auch manche Motorradfahrer mit ihrer Leistung.
Also ich dachte immer das ein mit 150 PS so etwa 10 bis 12 sec. auf 200 braucht. Um dann dem R sichtbar deutlich davon zu fahren muss der schon richtig am Hahn drehen.
In der letzten SportAuto hatte das Moped ja auch beim Beschleunigen kaum die Nase vorn. Hab ich jedenfalls so verstanden.
hauptsache mich von der seite angefahren, weil ich nur dummes zeug rede

YZF-R1 2007 180 PS (gemessen auf unserem Prüfstand) 0-100 km/h 3,2 sek und 0-200 km/h 7,4 sek, also von 100 – 200 km/h 4,2 sek.
Turbo Hayabusa, 320 PS: 0-100 km/h 3,0 sek und 0-200 km/h 6,6 sek, also 100-200 km/h 3,6 sek.

beim moped ist halt eben das problem mit dem wheely

welche r32 biturbos wollen da nur annähernd was machen? keiner

ist ne andere welt, schluss aus ende

lg
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 18.11.2007, 12:45   #37
PredatorAc
 
Avatar von PredatorAc
AW: Hochgeschwindigkeitstest in Nardo: R36 HGP und andere

Hier hat die R1 aber nichts zu melden

http://www.youtube.com/watch?v=Ki_Wa9Z8CYc
PredatorAc ist offline  
Alt 18.11.2007, 12:47   #38
fortuna
AW: Hochgeschwindigkeitstest in Nardo: R36 HGP und andere

ja wer soll dagegen auch was melden und bei den geschwindigkeiten und am anfang kurvenfahrten

lg
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 18.11.2007, 13:15   #39
Rocco
AW: Hochgeschwindigkeitstest in Nardo: R36 HGP und andere

Ich fahre ja selber Motorrad und es geht schon brutal sobald es aber etwas kurvig wird dann wirds schwer aber so geradeaus gibt es fast keine Autos
ausser Der Bugatti und Porsche GT oder sonst ein Dragster aber wiviele gibt es davon fats keine nicht mal bei uns Im Fürstentum und da fahren so die exlusivsten herum die es gibt. bis 300 hoch es zieht einfach immer gleich egal von welcher Geschwindigkeit man aufdreht.
So RS4 mit 500 PS auf der Autobahn lachst dich fast kaputt im Zwischensprint und bei der nächsten Raststätte das ist ja nur pervers ich dachte ich habe ein schnelles Fz. Jeder der selber Motorrad fährt weiss das er mit einem Auto nicht viel chance hat. Ein Auto hat evtl besseren Start vom Stand aus.
Hier noch ein foto von meinem R und meiner CBR
Auf dem ring würde ich sogar behaupten schnellerer rundenzeit fürs Auto da nicht so hoche Kurvengeschwindigkeiten gefahren werden können wie mit dem Auto.
Schlussendlich nehmen sich die fast nichts beides hat vor und nachteile.
Um eine Yamaha r1 zu schlagen braucht es einen Nissan Skyline mit gut 900 PS selber gesehen.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Kopie von DSC01479.JPG  
Rocco ist offline  
Alt 18.11.2007, 13:21   #40
R32Carsten
 
Avatar von R32Carsten
AW: Hochgeschwindigkeitstest in Nardo: R36 HGP und andere

Ich bin mal gegen eine aktuelle Fireblade gefahren mit 170 PS!Bis 200 ist da nicht viel zu holen!Aber das sie mir von 100-200 4 sek. oder mehr abnimmt ist nicht der Fall!
Über 200 dreht sich dann langsam das Blatt und ab 250 no chance for the moped
R32Carsten ist offline  
Alt 18.11.2007, 13:21   #41
MitohneTurbo
AW: Hochgeschwindigkeitstest in Nardo: R36 HGP und andere

Zitat:
Zitat von fortuna Beitrag anzeigen
hauptsache mich von der seite angefahren, weil ich nur dummes zeug rede

YZF-R1 2007 180 PS (gemessen auf unserem Prüfstand) 0-100 km/h 3,2 sek und 0-200 km/h 7,4 sek, also von 100 – 200 km/h 4,2 sek.
Turbo Hayabusa, 320 PS: 0-100 km/h 3,0 sek und 0-200 km/h 6,6 sek, also 100-200 km/h 3,6 sek.

beim moped ist halt eben das problem mit dem wheely

welche r32 biturbos wollen da nur annähernd was machen? keiner

ist ne andere welt, schluss aus ende

lg


Mensch Fortuna, bist ein komischer Kautz. Was fühlst dich den immer gleich angegriffen. hab ich doch geschrieben das ich mich geirrt habe. Manchmal wirkst du sehr konmplexbehaftet. Das nervt.

Zum Thema, hab ich jetzt ja auch nachgelesen das ein Motorad so schnell ist. Habe aber auch gelesen das nur die Besten es unter 8 Sekunden schaffen. Wenig Drehmoment, falscher Gang und kein Profifahrer lassen im Straßenverkehr ein 500 PS Auto oft so schlecht gar nicht aussehen.
Hab es schon ein paar Mal versucht und weggeflogen sind sie nicht. Eine CBR 600 war schon zweimal langsamer. Gut die hat auch nur um die 115 PS.
Trotzdem wieder was gelernt am trüben Sonntag.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 18.11.2007, 13:29   #42
MitohneTurbo
AW: Hochgeschwindigkeitstest in Nardo: R36 HGP und andere

Zitat:
Zitat von R32Carsten Beitrag anzeigen
Ich bin mal gegen eine aktuelle Fireblade gefahren mit 170 PS!Bis 200 ist da nicht viel zu holen!Aber das sie mir von 100-200 4 sek. oder mehr abnimmt ist nicht der Fall!
Über 200 dreht sich dann langsam das Blatt und ab 250 no chance for the moped

So kenne ich das auch auch wenn ich jetzt sehe das die nackten Zahlen das eigentlich anders darstellen.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 18.11.2007, 13:34   #43
R32Carsten
 
Avatar von R32Carsten
AW: Hochgeschwindigkeitstest in Nardo: R36 HGP und andere

Auf der 1/4 Meile schafft ne R1 mit 170 PS knapp unter 10 sek. und 220-225 Spitze!Das hab ich im Sommer in Hockenheim 5 mal gesehen!
R32Carsten ist offline  
Alt 18.11.2007, 13:38   #44
MitohneTurbo
AW: Hochgeschwindigkeitstest in Nardo: R36 HGP und andere

Zitat:
Zitat von R32Carsten Beitrag anzeigen
Auf der 1/4 Meile schafft ne R1 mit 170 PS knapp unter 10 sek. und 220-225 Spitze!Das hab ich im Sommer in Hockenheim 5 mal gesehen!
Bei 7,9 auf 200 müsste das ja dann aber flotter gehen. Ich glaube so einfach fährt man die Werksangaben nämlich nicht.


@ Rocco: Wieviel PS hat dein Moped?
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 18.11.2007, 13:45   #45
Rocco
AW: Hochgeschwindigkeitstest in Nardo: R36 HGP und andere

172 PS sind Werksangabe aber es sind gut 161 auf dem prüfstand die werksangaben stimmen nie genauso bei den Autos.
aber die 161 im griff zu haben ist fast unmöglich man muss wissen wenn man da das gas aufdreht je nach dem macht das hinterrad was es möchte speziell in Schräglage.
Ich denke das ich mit dem R die Passtrasse schneller hochfahre.
Ok mein Moped ist noch anderst übersetzt aber eben mit dem Auto musst du auch nie so viel riskieren mit dem Motorrad musst du immer auf alles schauen selbst bei Steinen auf dem Boden dem auto macht das nicht aber untrem strich ist beides geil R und Motorrad
Rocco ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Der etwas andere HGP Bi-Turbo xxx008 Allgemeines OFF TOPIC! 11 25.06.2009 23:22
Mein R - Update 2007 Turboumbau HGP und andere feine Sachen :-) R32Carsten Mein R32 170 23.05.2007 15:58
R32 HGP in Nardo Michi-Caro Allgemein 6 06.09.2006 23:29
Video, red HGP Biturbo Nardo highspeed test? Wiberg Allgemein 17 03.08.2006 12:21
Suche Video vom R32 HGP-Golf, Nardo u.s.w need help... SvenB R32 Video-links 4 26.12.2005 11:59



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de