Zurück   R32 Club > Passat R36 > R36 Probleme/Fehler/Defekte

R36 Probleme/Fehler/Defekte Probleme mit dem R? Postet hier, vielleicht kann euch geholfen werden :)

Antwort
Alt 08.09.2017, 21:37   #1
jfkwentaway
AW: R36 unruhiger Leerlauf

Hallo liebe Gemeinde,

mein großer blauer Kombi hat ein Aua und möchte behandelt werden.

Eckdaten des Patienten: R36, 03/2008, 170tkm, erste Motor erste Steuerkette etc.

Symptome des Patienten:

- hat einen unruhigen Leerlauf, als würde er zucken, als würde ein Zylinder nicht richtig zünden, fast wie ein Zündaussetzer
Video dazu: https://youtu.be/6D7mjACUDhk

[Hinweis zum Video: der Klang ist sehr höhenlastig, klingt sonst sehr gesund das Motörchen, das hohe schleifende Geräusch klingt fast wie Falschluft finde ich, ist vermutl. das Schleifen der Kette, was durchs Handymikro stark verstärkt wird]

evtl. wissenswert:

- Steuerkette macht Geräusche bei: Kaltstart (nach 3 sek. weg) / Warmstart (kann ohne Erhöhung des Leerlaufs/Öldrucks dauerhaft vorhanden sein, beim ersten Gasstoß dann nach 3 sek weg, dann ruhig)
- 2 Fehler im Fehlerspeicher, Leuchte im Kombiinstrument an - Fehler leider nicht genau vermerkt - Tankentlüftung wars einmal (das hat er öfter mal) und Benzindruck Grenzwert überschritten, sonst nix ...
- Fehler gelöscht, ändert nix ...
- MWB ausgelesen (habe "nur" Carport):
- MWB 208/209 -6° KW und -5°KW
- MWB 90 5,9% Last und -25° KW
- MWB 91 41,6% Last und +18° KW
- sonst frisst er mir momentan Öl wie bekloppt: gerade mal 300km gefahren und ca. 500ml verfressen!! (Ölstandswarnung ging an) - im Leerlauf/Teillast kein bläuen aus dem Auspuff, bei Volllast bläut er ein wenig, rußt eher schwarz raus, Leistung ist voll da denke ich - Verbrauch bei ruhiger Fahrweise 10,5l, sonst Durchschnitt 12,5l
Wegen dem Ölverbrauch war er neulich in der Werkstatt, die herausgefunden hat, dass die Ansaugbrücke von innen vollkommen verölt war, worauf dann der Ventildeckel inkl. dem Kurbelwellengehäuseentlüftungsventil getauscht wurde, hat wohl leider nix gebracht ...

Diagnose?
Heilung?

Falls jemand ne Idee hat wäre ich total völlig übelst dankbar, wenn sie/er die eben teilt!

Tausend Dank!

Hinweis: ich weiß es gibt einen sehr ähnlich klingenden Thread, aber da war wohl der KW-Sensor im Speicher ... mmmh ... meint ihr der Wert des MWB 91 ist überhaupt plausibel, +18°?
jfkwentaway ist offline  
Alt 09.09.2017, 00:50   #2
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: R36 unruhiger Leerlauf

Ich würde mal die Kompression messen lassen. Der Ölverbrauch ist ja abartig.
Hansdampf ist offline  
Alt 09.09.2017, 10:56   #3
Beastyboy80
AW: R36 unruhiger Leerlauf

würde mal die Ventilschaftdichtungen tauschen

ansonnsten kann er nur noch Öl durch die Kolben verbrennen
Beastyboy80 ist offline  
Alt 09.09.2017, 12:56   #4
manfredissimo
 
Avatar von manfredissimo
AW: R36 unruhiger Leerlauf

Zitat:
Zitat von Hansdampf Beitrag anzeigen
Ich würde mal die Kompression messen lassen. Der Ölverbrauch ist ja abartig.
1. Gebot Dass z. B. die Kolbenringe bei der Laufleistung schon verschlissen sind, kann ich nicht glauben ...
manfredissimo ist offline  
Alt 09.09.2017, 13:11   #5
jfkwentaway
AW: R36 unruhiger Leerlauf

Schaftdichtungen stehen denke ich zunächst mal an. Gerade wieder gefahren, der schüttelt sich fleißig weiter im Leerlauf. Sonst fährt der super, es schüttelt sich bei Teillast auch nix, so dass ich Kompressionsprobleme ausschließen würde. (Die wollte ich übrigens geradr messen, finde das Gerät aber nicht mehr). Was much sonst wundert, und das habe ich erst seitdem er sich schüttelt, ist das ab und an der Leerlauf beim Anlassen erhöht ist, knapp 2000 rpm für knapp 10 Sekunden oder so. Gerade hatte ich es sogar beim Fahren beim Rangieren in der Einfahrt als ich nach Hause kam. Ein Gasstoß und er hat sich wieder. Weiterhin wundert mich das hohe schleifähnliche Geräusch, dass mir auch neu ist, aber nicht vom Kettendeckel kommt, sondern von iwo mittig hinten Ansaugbrücke. Finde keinen undichten Unterdruckschlauch. Ach man ich bin frustriert

Kennt einer ne gute und nicht überteuerte Werkstatt, die sich mit dem Motor auskennt? Fehlersuche, ggf.Schaftdichtungen und Ketten?
jfkwentaway ist offline  
Alt 10.09.2017, 10:02   #6
predaa
 
Avatar von predaa
AW: R36 unruhiger Leerlauf

mach mal n video von neben dem auspuff, so das du die auspuffgeräusche hören kannst, kein gas geben

entschuldigung hab nicht bis zum schlüß gesehen !
predaa ist offline  
Alt 10.09.2017, 11:28   #7
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: R36 unruhiger Leerlauf

also wenn das SSR komplett zu mit Öl ist, schmeißt der über die KGE massiv Öl in den Ansaugtrakt. Mach mal einen neuen Öldruckschalter rein.

edit: wurde der mit Festintervall oder Longlife Öl betrieben?
coolhard ist gerade online  
Alt 14.09.2017, 21:01   #8
jfkwentaway
AW: R36 unruhiger Leerlauf

SSR = Schaltsaugrohr? Nee du meinst was anderes oder? Ja also das Öl schießt der iwie bei höheren Umdrehungen nur durch. Nee der hat vom Vorbesitzer LL Öl bekommen. Hab dann sofort Lambda ins Öl gekippt, bissl gefahren und Addinol rein. 2 Pullen Tank Otto sind auch durch und hab ne Bedi-Reinigung für Arme gemacht, also Tank Otto durch die Drosselkkappe gesprüht.

Morgen bringe ich ihn zu einem Bekannten. Der ist Motorenbauer und sieht sich das Problem an. Ich meld mich dann und wer nen heißen Tipp wg Leerlauf und Ölverbrauch hat bitte melden! Danke!
jfkwentaway ist offline  
Alt 25.09.2017, 12:12   #9
2000ALH
 
Avatar von 2000ALH
AW: R36 unruhiger Leerlauf

Und was kam bei der Diagnose raus?
2000ALH ist offline  
Antwort

Stichworte
leerlauf, r36, steuerkette, unruhig


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
R36 unruhiger leerlauf Nobody R36 Probleme/Fehler/Defekte 15 11.01.2017 08:42
unruhiger Motorlauf Tschente R32 Probleme/Fehler/Defekte 33 01.06.2014 02:40
[V] Passat R36 Variant V6 FSI 4Motion DSG R36 GenerationIV 3.2 Suche/biete R32 0 21.05.2011 15:59
Unrunder Leerlauf Matzemann R32 Probleme/Fehler/Defekte 46 09.04.2011 10:33
Vibrationen bei ca 1000u/min, unruhiger Leerlauf nach Steuerkettentausch Isnogood R32 Probleme/Fehler/Defekte 8 08.05.2008 22:08



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de