Zurück   R32 Club > Allgemeines R32 Forum > Allgemeines

Allgemeines Neuigkeiten, Umfragen, Anfragen und Links die sonst nirgends rein passen :)

Antwort
Alt 28.10.2005, 17:09   #1
koelnalex
AW: Höchstgeschwindigkeit G5 R 32

Hallo zusammen !
Da ich beim stöbern auf einige Fragen, betreffend der Top Speed gestolpert bin, möchte ich euch meine " Werte " mal mitteilen....

Vorgstern nacht auf der A3 ging der Tacho auf 270 !!!!

Bin gut 10 Minuten über 250 ( lt. Tacho) gerollt und irgendwann auf einen
5er (E 39)BMW getroffen , der wohl bei 250 km/h abregelt .....und im Windschatten liess es sich auch sehr angenehm fahren ...

Irgdenwann ist er zurseite gerollt und ich bin nicht wirklich schnell , aber ich bin vorbeigefahren......Als er erkannt hat ,dass es ein Golf ist der ihm so auf den Sender geht , hat er dann aber irgendwann aufgegenen und sich zurückfallen lassen....

Ich hoffe ihr könnt die Info verwerten .....

Grüße aus Düren
Alex
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 28.10.2005, 17:19   #2
nightrider
AW: Höchstgeschwindigkeit G5 R 32

konnte zwar erst einmal den gashahn voll aufdrehen (da bei uns v-max 120 ist), kam aber auch da nur auf ca. 255km/h..
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 28.10.2005, 17:26   #3
Andreas
AW: Höchstgeschwindigkeit G5 R 32

ist ja stark!! der hat wahrscheinlich mächtig eine ader gehabt
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 28.10.2005, 17:34   #4
Mars
AW: Höchstgeschwindigkeit G5 R 32

Also, die 270km/h wird der R auf keinen Fall erreicht haben, das weißt du aber auch bestimmt, wenn man wirklich mal sehen will wie schnell sein Wagen läuft, holt euch mal ein portables Navi(vllt hat ja ein Freund eins) und lasst den mal messen.
Also bei einem Audi A4 B6 geht der Tacho bei Höchstgeschwindigkeit so um 15km/h....Nach Tacho 250: in echt 235
Aber die Erlebnisse mit den abgeregelten Wagen find ich auch immer wieder witzig man tuckert dann einfach an denen vorbei und die sind voll genervt
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 28.10.2005, 18:36   #5
koelnalex
AW: Höchstgeschwindigkeit G5 R 32

Das mit der Portablen Navi ist schon geplant .....
Ich werde also wieder berichten ......
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 28.10.2005, 18:43   #6
Mars
AW: Höchstgeschwindigkeit G5 R 32

Zitat:
Zitat von koelnalex
Das mit der Portablen Navi ist schon geplant .....
Ich werde also wieder berichten ......
Das ist echt eine feine Sache, aber ich gib dir nen Tipp: Mach das nicht alleine, weil wenn du die ganze Zeit auf´s GPS guckst, kann´s schnell zum Unfall kommen, nimm einen Helfer mit...
Achja, die genausten Tacho´s die ich bis jetzt kenne, ist der vom alten Mini (war nen 93er) und von einem Porsche 911 2.4S (72er), der Porsche hat einen mechanischen Tacho, der wird über eine Welle von der Kurbelwelle angetrieben (Steinzeit ) aber bei 245 nach tacho fuhr der 11er 242km/h.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 28.10.2005, 19:07   #7
united
AW: Höchstgeschwindigkeit G5 R 32

Grüss Dich,

so ging es mir Vorgestern Richtung München. Ab Flughafen an Frei und laut Tachon waren es knapp 270.
(Nachdem aber die Tanknadel so schnell gesunken ist, hab ich´s dann gelassen)
Gruß
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 28.10.2005, 20:37   #8
KochR32
AW: Höchstgeschwindigkeit G5 R 32

Als ich das letzte mal "zufällig" am Sonntag-morgen in Deutschland weilte erreichte ich auf dem Tacho etwas über 270 Kmh und auf dem GPS (mein Schatz ist Zeuge) 252 kmh selbstverständlich ging die Fahrt geradeaus und auch auf dem Rückweg war dies vor einem halben Jahr mein Rekord.
Jetzt fahre ich ja mit 100 Oktan und werde, sobald wieder Sommergummis montiert sind, dies Experiment sicherlich wiederholen.

liebe Grüsse aus der Schweiz wünscht Euch...
KochR32
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 28.10.2005, 20:48   #9
sushiman
AW: Höchstgeschwindigkeit G5 R 32

also das mit den 270 kann ich bestätigen... war jedoch enttäuscht wie lange ich dafür gebraucht habe... hab letztens schonmal in einem anderen Thread geschrieben, dass ich vermute das der V'er schon schwierigkeiten hat, die reellen 250 zu erreichen !
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 28.10.2005, 20:57   #10
TimR32
AW: Höchstgeschwindigkeit G5 R 32

255 dann ist der arsch bei mir ab! KA!
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 29.10.2005, 00:57   #11
koelnalex
AW: Höchstgeschwindigkeit G5 R 32

..das Poblem mit der sinkenden Spritnadel, hatte ich wohl auch ....meine Tankanzeige ist gesunken wie die geschwindigkeit beim Vollbremsen .....

Habe mich nicht getraut nach anzeige der Reseve noch 20 km zur nächsten Tanke zu "rollen".... Bin von der BAB abgefahren ....

Übrigens: Ich hatte Shell V Power im Tank und Sommereifen montiert...aber ob das den Braten wirklich fett macht
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 29.10.2005, 08:20   #12
Manuel
AW: Höchstgeschwindigkeit G5 R 32

Zitat:
Zitat von Mars
Achja, die genausten Tacho´s die ich bis jetzt kenne, ist der vom alten Mini (war nen 93er) und von einem Porsche 911 2.4S (72er), der Porsche hat einen mechanischen Tacho, der wird über eine Welle von der Kurbelwelle angetrieben (Steinzeit ) aber bei 245 nach tacho fuhr der 11er 242km/h.
Nur so als Anmerkung, an der Kurbelwelle war er mit Sicherheit nicht angeschlossen! Die dreht ja unabhängig von der Geschwindigkeit unterschiedlich schnell.
Entweder über Welle am Getriebe oder Achse.
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 29.10.2005, 11:44   #13
MaRcus32
AW: Höchstgeschwindigkeit G5 R 32

*huhu*

Also meiner läuft Tach auch 270 km/h ,aber ab 250 geht ihm die puste aus und dann brauch er schon ein langes freies stück Atobahn,das ich 270 km/h schaffe..

Marcus
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 29.10.2005, 12:35   #14
Timo245
AW: Höchstgeschwindigkeit G5 R 32

Naja, es geht hier aber um den neuen R32!
Die alten sollten doch alle irgendwo annähernd gleich laufen, oder?

Nur hatten wir halt noch keine Angaben zum neuen R.

Viele Grüße
Timo
  Beitrag bearbeiten/löschen
Alt 29.10.2005, 16:22   #15
Mars
AW: Höchstgeschwindigkeit G5 R 32

Zitat:
Zitat von Manuel
Nur so als Anmerkung, an der Kurbelwelle war er mit Sicherheit nicht angeschlossen! Die dreht ja unabhängig von der Geschwindigkeit unterschiedlich schnell.
Entweder über Welle am Getriebe oder Achse.
Ups.. auf jeden Fall, ist die Welle des Tachos an einem Geschwindigkeits abhängigen drehenden Teil , war aber echt überrascht, wie genau der Tacho doch ist..
  Beitrag bearbeiten/löschen
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Höchstgeschwindigkeit 5 er R32 serie! andivwfahrer R32 Probleme/Fehler/Defekte 21 08.09.2011 17:24
Höchstgeschwindigkeit bei 20 Zoll Reifen holgi33 Räder/Reifen 14 28.08.2010 10:38
Reale Höchstgeschwindigkeit mim serien R R-ler Motortuning 60 13.10.2008 16:12
Eure höchstgeschwindigkeit laut tacho? gti-stefan Allgemein 30 26.06.2007 17:13
Bald bei allen EU-Autos Höchstgeschwindigkeit ab Werk? Volker_VV Allgemeines OFF TOPIC! 26 23.06.2007 00:40



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de