Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Exterieur

Exterieur Neuer Spoiler, Leuchten. Hier findet Ihr umbauten an der Karosserie.

Antwort
Alt 28.04.2017, 12:01   #1
ZZZ
AW: Scheinwerfer defekt ??

Liebe Community,
mein linker Scheinwerfer (Fahrerseite) funktioniert nicht mehr.
Brenner wurde schon getauscht und der Zustand ist unverändert.
Komischerweise funktioniert er manchmal wenn der Wagen richtig warm gefahren ist oder er längere Zeit stand. (3-4 Wochen)
Hat jemand einen verdacht was das sein könnte?
Oder eine Idee wie ich die Fehler ermitteln kann?

Bin für jeden Tipp dankbar..
ZZZ ist offline  
Alt 30.04.2017, 12:54   #2
manfredissimo
 
Avatar von manfredissimo
AW: Scheinwerfer defekt ??

Vielleicht nur ein Wackelkontakt oder ein Defekt am STG Einmal untereinander tauschen und gucken, ob der Fehler "mitwandert" ...
manfredissimo ist offline  
Alt 30.04.2017, 17:09   #3
ZZZ
AW: Scheinwerfer defekt ??

Zitat:
Zitat von manfredissimo Beitrag anzeigen
Vielleicht nur ein Wackelkontakt oder ein Defekt am STG Einmal untereinander tauschen und gucken, ob der Fehler "mitwandert" ...


Ich tausche es morgen mal! Danke für den Tipp!
Ist das einfach Plug and Play?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
ZZZ ist offline  
Alt 02.08.2017, 01:28   #4
mCLakaBratze
 
Avatar von mCLakaBratze
AW: Scheinwerfer defekt ??

Steuergerät ist Plug & Play. Ich hatte das gleiche Problem. Das er nur manchmal funktionierte. Öfters wenn er warm war. Ich habe alles nacheinander getauscht. Erst Steuergerät. Dann Brenner. Ohne Erfolg. Bei mir war es das Zündgerät im Scheinwerfer.

Sehe gerade das dass schon etwas her ist. Aber vllt hilft es ja trotzdem noch wem anders.
mCLakaBratze ist offline  
Alt 04.08.2017, 12:11   #5
ZZZ
AW: Scheinwerfer defekt ??

Danke für deine Antwort

War es bei mir wahrscheinlich auch .. hab jetzt n ganz neuen Scheinwerfer drin.

Ist es schwierig das Zündgerät zu tauchen?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
ZZZ ist offline  
Alt 04.08.2017, 12:41   #6
mCLakaBratze
 
Avatar von mCLakaBratze
AW: Scheinwerfer defekt ??

Naja, einfach ist es nicht. Ist viel Fummelarbeit. Scheinwerfer muss ausgebaut werden. Die LWR muss nach ganz unten gedreht werden damit man das Zündgerät ausgebaut bekommt. Hab in anderen Foren gelesen das die Leute, die Kabel am Zündgerät in der Mitte durchschneiden, einbauen und dann wieder zusammen Löten. Das kam für mich aber nicht in Frage. Es ist halt ziemliche Fummelarbeit.
mCLakaBratze ist offline  
Antwort

Stichworte
brenner, defekt, licht, scheinwerfer, xenon


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Xenon Scheinwerfer "defekt" MikeMendez R32 Probleme/Fehler/Defekte 22 05.08.2015 11:51
aLWR defekt Xenon Scheinwerfer! reparabel? Cero Elektronik (Allgemein) 4 06.01.2012 19:25
[S] Xenon Scheinwerfer neue Version für Golf 4 auch defekt Päddy Suche/biete R32 0 23.12.2007 14:33
Scheinwerfer basti R32 Probleme/Fehler/Defekte 10 23.01.2006 20:38
Scheinwerfer defekt andix Exterieur 17 27.02.2005 18:06



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de