Zurück   R32 Club > Golf 5 R32 > R32 Probleme/Fehler/Defekte

R32 Probleme/Fehler/Defekte Probleme mit dem R? Postet hier, vielleicht kann euch geholfen werden :)

Antwort
Alt 13.06.2017, 10:55   #1
dumdidum
 
Avatar von dumdidum
AW: Lüfter / Klimalüfter läuft ständig

Hello,

ich habe folgendes Problem mit meinem Klimalüfter.
Meine Klimaanlage war vor kurzem defekt mit folgendem hinterlegten Fehler:

00229 - Kältemitteldruck
002 - unterer Grenzwert unterschritten - Sporadisch

Während dessen die Klima defekt war, fing ebenfalls irgendwann der kleine Lüfter im Motorraum (Klima Lüfter) an auf höchster Stufe auszurasten. Egal ob Klima An oder Aus was in dem fall zwecks keiner Kühlung und einer defekten Klimaanlage mich erst mal auch nicht gewundert hat, da nach Messung festgestellt wurde das der Kompressor defekt war.

Also war mein Gedanke das irgendwo nen Falsches Signal zwecks defekten Kompressors rausgeht und dafür sorgt das der kleine Klimalüfter auf Hochtouren läuft. War der R32 Kalt und ich startete ihn, waren beide Lüfter vorerst aus. nach Ca. 5-10min fahrt fingen dann beide Lüfter an auf Stufe 1 zu laufen. Manchmal sogar nur der Klima Lüfter selber auf Höchster Stufe und der Motorlüfter daneben lief gar nicht.

Daraufhin bestellte ich mir nen neuen Klimakompressor von WAECO, Klimasystem wurde Gereinigt, Abgesaugt und neu Befüllt. Klima getestet und Kühlt auch wieder. Fehler ist ebenso aus dem Fehlerspeicher verschwunden. Jedoch ist weiterhin das Problem das der kleine Klimakühler läuft, auch wenn die Klimaanlage nun nicht an ist. Quasi wie vorher wo der Kompressor defekt war. Genauso wenn der Wagen kalt ist, da schaltet sich direkt nichts ein. Erst nach den besagten 5-10min fahrt. Stellt man dann das Fahrzeug warm ab und der Klimalüfter läuft und ich zieh den Schlüssel, dann geht der Lüfter auch nach 2-3sek aus.
Habe mal versucht zwecks Temperaturen etwas näher zukommen.
Morgens in die Arbeit bei derzeit ca. 12-16°C grad komm ich an und wenn ich die Motorhaube öffne laufen beide Lüfter auf Stufe 1 bei ausgeschalteter Klima.
Wenn ich Mittags bei ca. 25°C nach Hause Fahre mit Stau und daheim ankomme und ich die Motorhaube aufmache, läuft z.b. nur der Klimalüfter auf höchster Stufe und der Motorlüfter gar nicht oder auch mal wieder beide auf niedriger Stufe. Ebenso bei ausgeschalteter Klima.

Bei meiner Motorrevision vor 3 Monaten wurden Thermostatgehäuse mit den Sensoren und so alles gewechselt.

Im Fehlerspeicher ist wie gesagt nichts hinterlegt wie z.b. zwecks Sensor G62, G65 oder G83 Temp Sensoren.

Ich tendiere nach meiner Recherche auf ein defektes Lüfter Steuergerät das ja im großen Lüfter sitzt. Diese sollen ja beim Golf gerne mal den geist aufgeben. Kann man dieses per VCDS irgendwie prüfen? Sollte das defekt sein, müsste ich ne Fehlermeldung erhalten?

Hab auch schon an den Luftgütesensor gedacht, aber als ich bei mir an der Lüftung Beifahrerseite unter der Abdeckung geschaut habe. Hab ich keinen gefunden.

Vielleicht hat mir jemand nen Tipp, bei weiteren benötigten Infos steh ich zur Verfügung.

Greetz Matze

PS: Druckschalter der Klima wurde ebenfalls geprüft. Bei Zündung ein 8bar und bei Motor an auf 10bar. Laut Sollwerte alles im grünen Bereich.
dumdidum ist offline  
Alt 13.06.2017, 19:21   #2
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Lüfter / Klimalüfter läuft ständig

Lösung haste ja schon selbst beantwortet Steuergerät Lüfter defekt also alles tauschen oder reparieren.
coolhard ist offline  
Alt 14.06.2017, 07:57   #3
dumdidum
 
Avatar von dumdidum
AW: Lüfter / Klimalüfter läuft ständig

War ja nur ne Vermutung mit dem Lüfter Steuergerät, hab gedacht bevor ich jetzt anfang irgendwas zu tauschen hol ich mir lieber nochmal Unterstützung.
Also geh ich davon aus das die Lüfter Steuereinheit kein Fehler im System hinterlegt wenn diese eigentlich defekt ist? Werde heute nochmal Vorsichtshalber per VCDS auslesen lassen und auch nochmal diverse Temp Sensoren/Schalter prüfen.

Gibt es Erfahrung mit Zubehör Lüfter von Hella, Beru, Vemo, Van Wezel etc.?

Folgende OEM Teile-Nr. hab ich bekommen:

1k0959455ET - Klimalüfter klein 295mm 200Watt - 220€ + MwSt.
1k0959455FR - Motorlüfter groß 360mm 300Watt - 335€ + MwSt.

stolze Preise für die zwei Lüfter. Deswegen die Frage in Bezug auf Zubehör Lüfter.

Danke für die Unterstützung!
dumdidum ist offline  
Alt 14.06.2017, 08:11   #4
dumdidum
 
Avatar von dumdidum
AW: Lüfter / Klimalüfter läuft ständig

Doch noch was Vergessen zu fragen, Sinnvoll dann gleich beide Lüfter zu tauschen oder nur den großen Motorlüfter mit der Steuereinheit?
dumdidum ist offline  
Alt 14.06.2017, 16:39   #5
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Lüfter / Klimalüfter läuft ständig

nach 1 kommt meist 2, also kann man separat machen oder gleich beide, dann ist auf jeden Fall Ruhe
coolhard ist offline  
Alt 14.06.2017, 23:04   #6
dumdidum
 
Avatar von dumdidum
AW: Lüfter / Klimalüfter läuft ständig

Danke für die Info.
Hab gerade nochmal Auslesen lassen per VCDS und ist keinerlei fehler hinterlegt was damit zu tun haben könnte.
Werde nächsten Donnerstag dann mal Thermoschalter testen / überbrücken und schonmal nen großen Lüfter mit der Steuereinheit holen.

Kann man die Lüfter von unten aus und einbauen? oder Muss dazu die Front weg?

Gruß
dumdidum ist offline  
Alt 14.06.2017, 23:11   #7
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Lüfter / Klimalüfter läuft ständig

frag mal beasty, der hat das schon gemacht.
coolhard ist offline  
Alt 15.06.2017, 00:21   #8
dumdidum
 
Avatar von dumdidum
AW: Lüfter / Klimalüfter läuft ständig

Wie finde ich den User? schreibt man den genau so? Weil über die Suche finde ich ihn nicht.
dumdidum ist offline  
Alt 15.06.2017, 00:22   #9
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Lüfter / Klimalüfter läuft ständig

Mitglieder beastyboy80

http://www.r32-club.de/member.php?u=7271
coolhard ist offline  
Alt 23.06.2017, 08:25   #10
dumdidum
 
Avatar von dumdidum
AW: Lüfter / Klimalüfter läuft ständig

Das Problem wurde behoben.
Es lag wie vermutet an der Lüfter Steuereinheit die im großen Lüfter fest verbaut ist (1k0959455FR - Motorlüfter groß 360mm 300Watt).

Jetzt funktioniert ebenfalls auch wieder die Klima richtig. Davor nur sporadisch da der Kleine Lüfter für die Klima anderes zu tun hatte bzw. im Not lauf lief und kein GO vom großen Lüfter bekam, da die Lüfter Steuereinheit ja ein Defekt hatte.

Zum Aus - und Einbau gibt's nicht viel zu sagen. Total easy...
1. Unterbodenschutzverkleidung demontieren
2. Kühlwasserschlauch aus dem Clip nehmen
3. Luftführung (Domibox) vom Luftfilter ausbauen
4. die 4x Schrauben an der Lüfter Zarge/Gehäuse lösen
5. Lüfter Zarge nach unten heraus ausbauen

Stoßstange muss nicht demontiert werden, ebenfalls braucht man keine Servicestellung der Front vornehmen.

Gruß Matze
dumdidum ist offline  
Alt 23.06.2017, 20:04   #11
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Lüfter / Klimalüfter läuft ständig

nette Anleitung die nehm ich mal in die FAQ auf
coolhard ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Lüfter laufen dauernd Beastyboy80 R32 Probleme/Fehler/Defekte 12 13.05.2011 21:47
Hilfe: Bluetoothverbindung bricht ständig ab R32_Peter Entertainment-Elektronik 4 14.12.2009 20:12
Vorwiderstände Lüfter reparieren Turbotime Tips und Tricks 2 06.08.2008 09:17
Playstation III 40 GB - Lüfter r_lauren Konsolen 9 01.12.2007 18:05
Kühlwasserschlauch beim Lüfter R32 R32 Probleme/Fehler/Defekte 3 08.08.2005 22:32



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de