Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Elektronik > Entertainment-Elektronik

Entertainment-Elektronik Alles zum Thema HiFi/Navi (NUR GOLF 4 R32).

Antwort
Alt 14.04.2017, 17:40   #1
swissmafiot32
AW: Alpine w920r anstelle des Delta Radio

Hallo Zusammen

Ich habe ein Alpine (ine-w920r) doppel-DIN Radio/Navi von einem Kollegen bekommen da ihm dieses nicht passte.
Ich bin im elektrischen Sachen nicht der Spezialist und ich dachte, wenn das Alpine in einem R32 drin war kann ich das auch in meinen einbauen. Nun da habe ich falsch gedacht, denn die Anschlüsse vom Auto passen nicht auf das Radio. Auch nicht mit dem Kabelbaum mit dem das Radio vorher angeschlossen war.
Für die Radio Antenne gibt es ja ein Adapter denn das Alpine hat so einen langen Anschluss und vom Auto kommt ein ganz kleiner Stecker.
Aber die anderen Anschlüsse passen überhaupt nicht siehe die angehängten Fotos. Gibt es da Adapter oder sowas, oder muss ich den ganzen Stecker umlöten lassen?

https://drive.google.com/drive/folde...UE?usp=sharing

Vielen Dank für eure Hilfe und grüsse aus der Schweiz
Patrick
swissmafiot32 ist offline  
Alt 14.04.2017, 20:11   #2
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Alpine w920r anstelle des Delta Radio

Du bist hier ohne Vorstellung im falschen Forum. Für dein spezielles Anliegen empfehle ich dir China-RNS.com

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk
Hansdampf ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Radio delta wechseln xxeazy-exx Allgemein 7 01.08.2013 17:08
[V] Original VW Delta 6 Radio black bora Coupe Suche/biete R32 0 02.04.2009 22:16
CD Delta Radio Doppeldin Rocco Entertainment-Elektronik 1 17.03.2009 00:06
Radio CD Delta Rocco Elektronik (Allgemein) 4 25.12.2006 18:19
Original VW Delta Radio liljon Suche/Biete sonstiges 1 23.04.2006 20:40



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de