Zurück   R32 Club > Allgemeines R32 Forum > Ich bin neu hier

Ich bin neu hier Willkommen im r32-club. Hier kannst Du Dich vorstellen.

Antwort
Alt 10.04.2016, 11:28   #31
manfredissimo
 
Avatar von manfredissimo
AW: Hi aus Bayern

Zitat:
Zitat von EMD-R 997 Beitrag anzeigen
Kann es jeden passieren ? ?
Selbstverständlich, denn Riemen und Spannrollen sind auch einem natürlichen Verschleiß unterworfen Sichtprüfung auf Porosität und Abrieb findet bei mir jedes Frühjahr mit dem Motorölwechsel statt ...
manfredissimo ist offline  
Alt 10.04.2016, 11:57   #32
rs250
 
Avatar von rs250
AW: Hi aus Bayern

Zitat:
Zitat von Jaazz Beitrag anzeigen
Ja, so wie ich das Verstanden hab, hat es ein Thermostat zerfetzt und das hat sich im Motor verteilt und da schwimmen jetzt die Einzelteile drin rum. Und Riefen sind dadurch im Zylinderkopf.

unbedingt sich einen genauen Überblick machen, diese Schadensschilderung passt gar nicht , Wasserkreislauf und deshalb Riefen im Zylinderkopf sind technisch unmöglich.
rs250 ist offline  
Alt 10.04.2016, 17:11   #33
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Hi aus Bayern

wenn der Riemen dir zerfleddert, ist der Motorschaden vorprogrammiert.
Wie besagt ist das Race Hugo aus dem A3Q passiert bei BAB Vollast und es gab keine Chance mehr etwas zu verhindern
coolhard ist offline  
Alt 10.04.2016, 17:16   #34
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Hi aus Bayern

Zitat:
Zitat von rs250 Beitrag anzeigen
unbedingt sich einen genauen Überblick machen, diese Schadensschilderung passt gar nicht , Wasserkreislauf und deshalb Riefen im Zylinderkopf sind technisch unmöglich.
das stimmt wohl, weil das alles voneinnader getrennt läuft. Zu heiß werden und dass es andere Bauteile schädigt o.k., dass es den Themostat auf Grund Überhitzung fledert und ggf. das Gehäuse platzt auch o.k., aber dass davon Teile in den Motor gelangen sollen = unmöglich und die Laufbahnen beschädigt, dass muss mir mal einer plausibel erklären.
coolhard ist offline  
Alt 10.04.2016, 17:20   #35
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Hi aus Bayern

Wird das eigentlich anlässlich einer Inspektion geprüft?
Hansdampf ist offline  
Alt 10.04.2016, 17:29   #36
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Hi aus Bayern

laut Plan ist nur der Eintrag: Motor und Bauteile Sichtprüfung auf Beschädigungen (von unten)
coolhard ist offline  
Alt 10.04.2016, 17:35   #37
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Hi aus Bayern

Tauschintervalle - wie bei wichtigen Riemen doch sonst üblich - gibt es nicht?

Im hier vorliegenden Fall muss auch bedacht werden, dass an dem Auto dies und das verändert wurde. Vielleicht wurde irgend etwas nicht sachgemäß montiert. Nur eine Vermutung ...
Hansdampf ist offline  
Alt 25.05.2016, 23:16   #38
Jaazz
AW: Hi aus Bayern

Hallo,

war jetzt schon lang nimmer da, aber ich hab nur Ärger mit diesem Auto.
Das Auto stand 2 Wochen in meiner Werkstatt, bis es der Händler endlich in seine Werkstatt abgeholt hat. Die haben nen gebrauchten Motor besorgt und wollten noch paar Teile erneuern. Nach weiteren 4 Wochen und dem 3ten zugesagten Auslieferungstermin waren irgend welche Dichtungen angeblich immer noch nicht lieferbar. Der Händler hat mir zugesagt, dass ich mein Geld zurück bekomme. Das war vor 2 Wochen. Der großteil ist zwar schon auf meinem Konto, aber es fehlt immer noch einiges.
Ich könnt so kotzen.
Mein eigentliches Traumauto ist der absolute Alptraum
Jaazz ist offline  
Alt 25.05.2016, 23:36   #39
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Hi aus Bayern

Mit welcher Begründung hast du den Rest noch nicht erstattet bekommen? und wieviel ist das noch, wenn du es angeben magst
coolhard ist offline  
Alt 26.05.2016, 19:51   #40
Jaazz
AW: Hi aus Bayern

Sind noch 1200 €
Begründung war: Er kann nicht mehr als 15000 pro Tag überweisen. Das als Händler find ich schon ziemlich komisch.
Jaazz ist offline  
Alt 26.05.2016, 22:21   #41
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Hi aus Bayern

nee, ned komisch, ich hab max 10K p.T. beim Online Banking, also ist das plausibel seitens der Begründung. Er kann aber am nächsten Tag gleich den Rest überweisen.
Ggf. kann er aber auch einen Nutzungsdauer in Rechnung stellen, da du ja das Fahreug gefahren bist.
Hatte ich mit Opel nach 1/2 Jahr und Rücknahme, da musste ich, glaub 0,68% von NP x Nutzungsmonat und km Kategorie entrichten. Hatte da 10K runter gerödelt. Das ist aber auch o.k. gewesen.
coolhard ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Servus aus Bayern beda116 Ich bin neu hier 15 19.12.2015 00:57
Hallo aus Bayern rallye19 Mein R32 17 04.12.2012 07:42
Hallo aus Bayern Masl Ich bin neu hier 34 29.03.2010 20:31
Servus aus Bayern RengDengDeng Ich bin neu hier 29 04.03.2010 07:21
Servus aus Bayern Garte Allgemeines OFF TOPIC! 14 04.02.2010 16:54



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de