Zurück   R32 Club > R32-Forum > R32-Forum Page

R32-Forum Page Aktuelles zur R32-Club Page

Antwort
Alt 07.01.2016, 16:46   #1
Dummbacke
AW: Forumsorganisation

Ich finde das , was hier in den letzten Wochen im Forum abgeht nun
gar nicht mehr lustig .

Ich erinnere mich noch an die Zeit als das Forum geschlossen wurde .

Aber auch daran dass danach nur wer, mit einer Ausweiscopie beitreten

konnte.

Heute kann jeder , sich mal eben oberflächlich anmelden , sich seiner

gediegenen Fragen so lange bis dass es weh tut, entledigen und wieder verschwinden .

Ganz abgesehen davon dass er sofortigen Zugang zu unseren Profilen hat.

Wir waren bisher eine Gemeinschaft in der es recht freundlich, hilfsbereit
und vor allem partnerschaftlich zuging.

Was aber in den letzten Wochen hier vorgeht , kann ich nicht mehr teilen
und passt mir nun gar nicht mehr.

Entweder ändert sich hier im Forum etwas oder ich werde meinem Status
in diesem Forum sehr bald ändern.
Dummbacke ist offline  
Alt 07.01.2016, 17:21   #2
LuiLeberwurst
 
Avatar von LuiLeberwurst
AW: Forumsorganisation

Geb ich recht!
LuiLeberwurst ist offline  
Alt 07.01.2016, 17:27   #3
coolhard
 
Avatar von coolhard
AW: Forumsorganisation

Hans , was meinst Du konkret? Also auch zur der Ausweiszeit ging es hier teils heftig zur Sache, dagegen ist es mittlerweile eher als ruhig zu bezeichnen.
coolhard ist offline  
Alt 07.01.2016, 17:29   #4
Audi 3T
 
Avatar von Audi 3T
AW: Forumsorganisation

Ich habe mich noch mit Ausweis anmelden müssen.

Aber ein Forum mit 20 Leuten als "Closed Shop" macht auch keinen Spaß. Dann eher ne WhattsApp Gruppe
Audi 3T ist offline  
Alt 07.01.2016, 17:37   #5
LuiLeberwurst
 
Avatar von LuiLeberwurst
AW: Forumsorganisation

Whatsapp Gruppe gibt es bereits .. Für Interesse pn
LuiLeberwurst ist offline  
Alt 07.01.2016, 18:07   #6
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Forumsorganisation

Sascha hat ausführlich begründet, was geändert wurde und warum, Hans.

Wir können gern darüber diskutieren, ob die Anmeldung irgendwie verschärft werden soll. Ob Sascha das dann mitträgt oder ob das überhaupt technisch möglich ist ...

Ich finde es jedenfalls besser als diese (in meinen Augen alberne) Ausweisgeschichte. Hatte ja auch andere Gründe (z.B. Diebstahl), die inzwischen entfallen sind.

Der zeitweilige "Closed Shop" hat mir jedenfalls nicht so gut gefallen. Ich finde, dass es momentan - mit ganz wenigen Ausnahmen - gut läuft
Hansdampf ist offline  
Alt 07.01.2016, 18:09   #7
Dummbacke
AW: Forumsorganisation

Zitat:
Zitat von coolhard Beitrag anzeigen
Hans , was meinst Du konkret? Also auch zur der Ausweiszeit ging es hier teils heftig zur Sache, dagegen ist es mittlerweile eher als ruhig zu bezeichnen.

Ja Uwe , so wie ich es geschrieben habe . Damals ging,s recht Hart zur Sache . Heute entwickeln wir uns zu einem unkontrollierten Kindergarten .

Wo jeder nach einer oberflächlichen Anmeldung , sich Einsicht in die Profile verschafft oder nur beliebige Fragen stellt . Oftmals ohne die Vernünftigen Antworten überhaupt zu verstehen/ verstehen zu können !
Dummbacke ist offline  
Alt 07.01.2016, 18:13   #8
Dummbacke
AW: Forumsorganisation

Zitat:
Zitat von LuiLeberwurst Beitrag anzeigen
Whatsapp Gruppe gibt es bereits .. Für Interesse pn
Ja, klasse obwohl ich ja kaum noch ne Hand fürs Smartphone frei habe
bin ich dringend daran interessiert.

Aber ist es denn nicht ein Jammer dass wir wegen des Kindergartens hier,

ausweichen müssen.

Du könntest mir dann auch mal deinen Vornahmen und deinen Standort mitteilen .

LG Hans
Dummbacke ist offline  
Alt 07.01.2016, 18:22   #9
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Forumsorganisation

Zitat:
Zitat von Dummbacke Beitrag anzeigen
...
Du könntest mir dann auch mal deinen Vornahmen und deinen Standort mitteilen .

LG Hans
Der Lui heißt Alex - das ist doch kein Geheimnis mehr Seinen Standort kenne ich, aber das muss er selbst entscheiden, ob er das öffentlich sagen will.

WhatsApp und andere Kommunikationswege sind gut, wenn spezielle Infos ausgetauscht werden, die nicht von allgemeinem Interesse sind. Notfalls haben wir uns auf Treffen auch per SMS verständigt

Edit: Mit dem Kindergarten müssen wir leben. Ist doch auch nicht sooo schlimm ...
Hansdampf ist offline  
Alt 07.01.2016, 19:00   #10
Dummbacke
AW: Forumsorganisation

Zitat:
Zitat von Hansdampf Beitrag anzeigen
Der Lui heißt Alex - das ist doch kein Geheimnis mehr Seinen Standort kenne ich, aber das muss er selbst entscheiden, ob er das öffentlich sagen will.

WhatsApp und andere Kommunikationswege sind gut, wenn spezielle Infos ausgetauscht werden, die nicht von allgemeinem Interesse sind. Notfalls haben wir uns auf Treffen auch per SMS verständigt

Edit: Mit dem Kindergarten müssen wir leben. Ist doch auch nicht sooo schlimm ...

Hans , du bist einfach ein netter Mensch ! Aber Kindergarten, da fehlt mir dann doch die Ernsthaftigkeit .

Klar da kommt eine neue Generation , aber müssen wir uns denn genau so
wie das schon in der Gesellschaft zu geht , hier unterhalten.

Ich bin ganz schonungslos für junge Leute , von denen wir sicher auch etwas lernen können . Aber alles im normalen Rahmen .
Dummbacke ist offline  
Alt 07.01.2016, 19:22   #11
RS999
 
Avatar von RS999
AW: Forumsorganisation

Ich bin zwar selbst erst kurz dabei und auch ziemlich zurückhaltend mit Beiträgen, jedoch gehört es für mich einfach dazu sich ordentlich und freundlich vorzustellen und sich erstmal in Ruhe durch's Forum zu Lesen bevor ich eine Frage stelle.
Das nannte man vor noch gar nicht allzu langer Zeit "Anstand"...
Leider fällt mir in letzter Zeit, übrigens nicht nur hier im Forum, auf, daß vor Allem die jüngere Generation recht unfreundlich mit der Tür ins Haus fällt.
Ohne jegliche Rücksicht auf Regeln, Rechtschreibung und Benehmen wird munter drauf los geschrieben.
Ich bin definitiv nicht perfekt, auch mir unterlaufen Fehler, aber so manch einen Beitrag muss ich wirklich mehrfach lesen um überhaupt zu verstehen was der TE eigentlich von uns möchte.
Daher wäre ich dafür daß die Aufnahmeregeln verschärft werden; in welcher Form kann ja dann noch diskutiert werden
Ich hoffe ich werde deshalb als Neuling nicht sofort gesteinigt, aber ein gutes Forum machen m.M. die Mitglieder aus; nicht die Forensoftware oder das behandelte Thema wie z.B. der .:R32...
RS999 ist offline  
Alt 07.01.2016, 19:30   #12
Dummbacke
AW: Forumsorganisation

Zitat:
Zitat von RS999 Beitrag anzeigen
Ich bin zwar selbst erst kurz dabei und auch ziemlich zurückhaltend mit Beiträgen, jedoch gehört es für mich einfach dazu sich ordentlich und freundlich vorzustellen und sich erstmal in Ruhe durch's Forum zu Lesen bevor ich eine Frage stelle.
Das nannte man vor noch gar nicht allzu langer Zeit "Anstand"...
Leider fällt mir in letzter Zeit, übrigens nicht nur hier im Forum, auf, daß vor Allem die jüngere Generation recht unfreundlich mit der Tür ins Haus fällt.
Ohne jegliche Rücksicht auf Regeln, Rechtschreibung und Benehmen wird munter drauf los geschrieben.
Ich bin definitiv nicht perfekt, auch mir unterlaufen Fehler, aber so manch einen Beitrag muss ich wirklich mehrfach lesen um überhaupt zu verstehen was der TE eigentlich von uns möchte.
Daher wäre ich dafür daß die Aufnahmeregeln verschärft werden; in welcher Form kann ja dann noch diskutiert werden
Ich hoffe ich werde deshalb als Neuling nicht sofort gesteinigt, aber ein gutes Forum machen m.M. die Mitglieder aus; nicht die Forensoftware oder das behandelte Thema wie z.B. der .:R32...

Ja, du hast mir aus dem Herzen geschrieben. Danke
Dummbacke ist offline  
Alt 07.01.2016, 19:56   #13
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Forumsorganisation

Ja das ist so. Die Generation Y kriegen wir aber nicht weg und eine Aufnahmeprüfung in Anstand und Rechtschreibung wird schwierig

Vielleicht ist Toleranz das Zauberwort. Erstmal abwarten, ob sich neue Mitglieder integrieren und an die hier üblichen Umgangsweisen anpassen. Wer das nicht macht, wird sowieso nicht lange Spaß im Forum haben. Ihr gebt dann ja kräftig Kontra
Hansdampf ist offline  
Alt 07.01.2016, 20:28   #14
dsg-driver
 
Avatar von dsg-driver
AW: Forumsorganisation

...liegt wahrscheinlich auch daran, dass sich mittlerweile jeder einen .:R kaufen kann
dsg-driver ist offline  
Alt 07.01.2016, 20:41   #15
.:R32-Atze
 
Avatar von .:R32-Atze
AW: Forumsorganisation

Das beste Beispiel im Forum war ja der "Kollege" vor kurzem.....
Kaum mit dem Esel hier in D angekommen, schon umgesattelt auf ein deutsches Qualitätsprodukt
.:R32-Atze ist offline  
Antwort

Stichworte
ärger im forum


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche




Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de