Zurück   R32 Club > Allgemeines R32 Forum > Allgemeines

Allgemeines Neuigkeiten, Umfragen, Anfragen und Links die sonst nirgends rein passen :)

Antwort
Alt 02.01.2014, 17:47   #181
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Geblitzdingst

Gerade gefunden
http://www.die-zeitungen.de/uploads/...ermotiv_01.png
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg starlight.jpg (19,7 KB, 32x aufgerufen)
Hansdampf ist offline  
Alt 02.01.2014, 18:38   #182
Dummbacke
AW: Geblitzdingst

Zitat:
Zitat von Hansdampf Beitrag anzeigen


Klasse ! Hans und euch ein tolles neues Jahr .
Dummbacke ist offline  
Alt 02.01.2014, 18:49   #183
manfredissimo
 
Avatar von manfredissimo
AW: Geblitzdingst

Zitat:
Zitat von INeedNOS Beitrag anzeigen
(...) ich könnte mir echt in den Arsch beißen, aber jetzt kann ich nur hoffen und harren.....zusätzlich doof ist, dass ich bis August ein neues Auto suche weil der Scirocco in den Verkauf geht und ich immer mal wieder Probefahrten machen muss. Falls der Lappen für nen Monat oder schlimmstenfalls noch länger zur Behörde geht dann wäre das durchaus hinderlich
Immer locker durch die Hose atmen - noch ist kein Bußgeldbescheid inklusive Fahrverbot im Briefkasten Zudem kannst Du über einen Zeitraum von vier Monaten frei entscheiden, wann Du das Fahrverbot antrittst - allerdings nur, wenn in den letzten zwei Jahren nicht schon einmal ein Fahrverbot ausgesprochen worden ist ! Aber selbst dann kann man(n) dies noch über Einsprüche hinauszögern ...
manfredissimo ist offline  
Alt 02.01.2014, 23:04   #184
INeedNOS
 
Avatar von INeedNOS
AW: Geblitzdingst

jo, ich weiß Ist aber schwer, sich das vor Augen zu halten, wenn man weiß, was einen erwarten könnte. Mein letztes Fahrverbot war vor 13 Jahren und meine letzten Punkte hatte ich vor über 2 Jahren, also von der Seite ist das unkritisch.

Was mich nach wie vor irritiert ist, dass da nichts geblitzt hat und ich nicht angehalten wurde. Vielleicht nur ne Messung initiiert von einer dort ortlichen Bürgerwehr, die sich u.a. mit "Raserei" an dieser Stelle auseinander setzt. Messen dürfen die vielleicht noch, aber nicht bestrafen oder bei der Polizei denunzieren. Andererseits: solche Laien haben bestimmt keine ausreichende Kenne, um eine Lichtschrankenmessung korrekt einzurichten. Alles irgendwie komisch, zumal da weit und breit kein Polizeiauto oder ähnliches zu sehen war.

Abwarten Wäre doch schade, wenn ich meinen neuen Wagen nicht fahren kann, wenn er ankommt (zumal ich eine Abholung in der Autostadt wählen würde).

BTW: es wird evtl. ein Golf 7 .:R
INeedNOS ist offline  
Alt 24.01.2014, 15:48   #185
.:RRRené
 
Avatar von .:RRRené
AW: Geblitzdingst

Bitte lächeln....

[ATTACH]
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg uploadfromtaptalk1390571281274.jpg (22,4 KB, 35x aufgerufen)
.:RRRené ist offline  
Alt 24.01.2014, 16:03   #186
manfredissimo
 
Avatar von manfredissimo
AW: Geblitzdingst

Ist das die (korrekte) Antwort auf die angenommene '.:Reflexion' vor ein paar Wochen ...
manfredissimo ist offline  
Alt 24.01.2014, 16:18   #187
.:RRRené
 
Avatar von .:RRRené
AW: Geblitzdingst

Nein der hat rot geblitzt! Der weiße war bestimmt ne reflektion..
.:RRRené ist offline  
Alt 05.11.2014, 01:32   #188
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Geblitzdingst

Am 4.11. (21.xx Uhr) in Hannover auf dem Weg nach Hause vor der Kreuzung am Conti Campus - da wo es links auf den Bremer Damm in Richtung Autobahn geht.

So ca. 5 Meter vor mir schaltet die Ampel auf Gelb. Ich weiß ja, dass dort ein Rotfahrerblitzer ist. Da ich nicht weiß, ob die auch die Geschwindigkeit messen, habe ich zur Vorsicht auf den Tacho geguckt - war kaum über 50 - und bin natürlich durch. Habe kein bisschen Rot gesehen und dicht hinter mir ein weiteres Fahrzeug - könnte ein BMW gewesen sein (Angel Eyes ~).

Am Blitzer blitzt es dann gleich zweimal - wahrscheinlich einmal für mich und einmal für den hinter mir fahrenden Wagen.

Jetzt frage ich mich, was da passiert ist. Erstens bin ich nicht bei Rot durch, zweitens nicht zu schnell und drittens wäre der Wagen hinter mir bei einer Vollbremsung garantiert reingeknallt. Was soll denn so ein Blödsinn? Dazu sollte ich noch anmerken, dass der Blitzer an dieser Kreuzung ziemlich weit von der eigentlichen Ampel entfernt ist. Zum Zeitpunkt des Blitzes war also garantiert Rot - das wäre aber auch der Fall, wenn ich noch bei knapp Grün durchgefahren wäre.

Sind die Ampelblitzer echt so scharf eingestellt, dass ich nicht einmal mehr bei Gelb durch darf oder kommt da nach Auswertung durch die Rennleitung nichts mehr nach?

Ich werde berichten, falls ein Knöllchen kommt und mich auf jeden Fall dagegen wehren
Hansdampf ist offline  
Alt 05.11.2014, 05:03   #189
Raoul_Duke
 
Avatar von Raoul_Duke
AW: Geblitzdingst

Ampel und Bahnübergänge sind ganz heikle Geschichten, da gibt es afaik so ne Sekundenregel, die wenn man nen Rennleiter erwischt der schlecht geschlafen hat auch gerne zu deinen Ungunsten ausgelegt wird. Wenn du Glück hast kam der doppelblitz aber auch nur weil der BMW so dicht hinter dir war und die in solchen fällen zur Sicherheit einfach zwei Bilder machen, in der Hoffnung eins davon verdeckt nicht das Kennzeichen des zweiten Wagens.
Raoul_Duke ist offline  
Alt 05.11.2014, 08:02   #190
.:r-line
 
Avatar von .:r-line
AW: Geblitzdingst

Zitat:
Zitat von Hansdampf Beitrag anzeigen
Am 4.11. (21.xx Uhr) in Hannover auf dem Weg nach Hause vor der Kreuzung am Conti Campus - da wo es links auf den Bremer Damm in Richtung Autobahn geht.

So ca. 5 Meter vor mir schaltet die Ampel auf Gelb. Ich weiß ja, dass dort ein Rotfahrerblitzer ist. Da ich nicht weiß, ob die auch die Geschwindigkeit messen, habe ich zur Vorsicht auf den Tacho geguckt - war kaum über 50 - und bin natürlich durch. Habe kein bisschen Rot gesehen und dicht hinter mir ein weiteres Fahrzeug - könnte ein BMW gewesen sein (Angel Eyes ~).

Am Blitzer blitzt es dann gleich zweimal - wahrscheinlich einmal für mich und einmal für den hinter mir fahrenden Wagen.

Jetzt frage ich mich, was da passiert ist. Erstens bin ich nicht bei Rot durch, zweitens nicht zu schnell und drittens wäre der Wagen hinter mir bei einer Vollbremsung garantiert reingeknallt. Was soll denn so ein Blödsinn? Dazu sollte ich noch anmerken, dass der Blitzer an dieser Kreuzung ziemlich weit von der eigentlichen Ampel entfernt ist. Zum Zeitpunkt des Blitzes war also garantiert Rot - das wäre aber auch der Fall, wenn ich noch bei knapp Grün durchgefahren wäre.

Sind die Ampelblitzer echt so scharf eingestellt, dass ich nicht einmal mehr bei Gelb durch darf oder kommt da nach Auswertung durch die Rennleitung nichts mehr nach?

Ich werde berichten, falls ein Knöllchen kommt und mich auf jeden Fall dagegen wehren

Ähnliche Situation auf dem Weg zur fh nach Ricklingen gehabt(Kreuzung waterloo). Es kam nie was nach Hause.


Der Blitzer am Königsw. Platz blitzt nicht bei gelb.
.:r-line ist offline  
Alt 05.11.2014, 11:49   #191
enta
 
Avatar von enta
AW: Geblitzdingst

Die Ampelblitzer blitzen immer 2 mal, auch wenn nur 1 Auto durchfährt.

Das erste Bild beweist, dass du bei rot über die Ampel gefahren bist, dass zweite Bild soll feststellen, ob du durchgefahren bist oder eine Vollbremsung hingelegt hast und wieder rückwärts bist, sprich auf der Kreuzung stehen bliebst.

Das bestimmt das Strafmaß, hatte die selbe Situation vor ein paar Jahren, mit dem Unterschied, dass es bei mir wirklich rot war und ich durchgefahren bin.
Um ein Haar wäre der Lappen weg gewesen, zum Glück, war die Ampel noch nicht länger als eine Sekunde rot.

Ich drück dir die Daumen, vllt. hat der Blitzer auch nur wegen dem hinter dir geblitzt.
enta ist offline  
Alt 05.11.2014, 19:45   #192
rs250
 
Avatar von rs250
AW: Geblitzdingst

also lt. meiner Tabelle "RATGEBER FÜR DEN STRASSENVERKEHR " von Volkswagen (kannst du Dir bei deinem Freundlichen abholen, kann Dir auch einen schicken ) steht hierzu folgendes:

ROTLICHT > innerhalb 1er Sek. nach Umschalten
90,- 1 Punkt, mit Gefährdung 200,. 2 Punkte 1 Monat Fahrverbot , mit Sachbeschädigung 240,- 2 Punkte 1 Monat Fahrverbot.

bei länger als 1 Sekunde Rot
200,- 2 Punkte 1 Monat Fahrverbot
mit Gefährdung 320,- 2 Punkte 1 Monat Fahrverbot
mit Sachbeschädigung 360,- 2 Punkte 1 Monat Fahrverbot
rs250 ist offline  
Alt 06.11.2014, 00:47   #193
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Geblitzdingst

Danke für eure Kommentare

Also - ich bin definitiv nicht bei Rot durch - zumindest habe ich kein Rot gesehen. Fragt sich nur, wo die messen, wenn Rot ist.

Der Doppelblitz kam so kurz nacheinander, dass daraus niemals abgeleitet werden könnte, ob ich stehen geblieben bin. Das waren wenige Zehntelsekunden - wenn überhaupt. Außerdem steht der Blitzer an einer Stelle, an der man eigentlich die Kreuzung fast schon wieder verlassen hat, also wäre stehenbleiben dort völlig sinnfrei.

Abwarten und Tee trinken
Hansdampf ist offline  
Alt 06.11.2014, 10:54   #194
manfredissimo
 
Avatar von manfredissimo
AW: Geblitzdingst

Normalerweise steht so 'ne Fratzenfalle kurz hinter der Ampel, aber noch vor der Kreuzung ! Um einen 2. Blitz auszulösen, müssten demnach die beiden Induktionsschleifen relativ dicht - ab Haltelinie - aufeinander folgen Sei's drum, die Passbilder galten sowieso dem 'Bimmer' ...
manfredissimo ist offline  
Alt 06.11.2014, 22:23   #195
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Geblitzdingst

Zitat:
Zitat von manfredissimo Beitrag anzeigen
Normalerweise steht so 'ne Fratzenfalle kurz hinter der Ampel, aber noch vor der Kreuzung ! Um einen 2. Blitz auszulösen, müssten demnach die beiden Induktionsschleifen relativ dicht - ab Haltelinie - aufeinander folgen Sei's drum, die Passbilder galten sowieso dem 'Bimmer' ...
Das hoffe ich auch
Hansdampf ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Stichworte zum Thema Geblitzdingst

hannover waterloo blitzer 1 fahrzeug hinter mir

, h&r federn golf 5 r32


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de