Zurück   R32 Club > Allgemeines R32 Forum > Allgemeines

Allgemeines Neuigkeiten, Umfragen, Anfragen und Links die sonst nirgends rein passen :)

Antwort
Alt 28.03.2013, 10:03   #1
Marcello
 
Avatar von Marcello
AW: Erschreckendes Ergebnis Inspektion

Hi zusammen!

Mein .:R war gestern bei der 120T-Inspektion. Voller vorfreude habe ich dem anruf der werkstatt zum nachmittag hin entgegengefiebert, dass ich ihn endlich wieder haben kann. dann aber der hinweis am telefon: "wir lassen den wagen noch auf der bühne, um Ihnen noch ein paar dinge zu zeigen, wenn Sie das auto gleich abholen."

Die diagnose als ich dann vor ort war:
- beide stoßdämpfer vorne fällig
- bremsen vorne komplett fällig
- querlenkerbuchsen vorne und hinten fällig
- hinterachslager fällig
- achsmanschette vorne links außen fällig
- düsenstock xenonreinigung links fällig

heute erwarte ich ein angebot für die anstehenden reparaturen.
dass die bremsen vorne teuer sind weiss ich. aber dass ein stoßdämpferpaar vorne auch mal eben 500 € kosten soll find ich schon krass. ich denke, dass ich mir wohl ein anderes fahrwerk einbauen werde, was für mich viel ökonomischer klingt als so viel geld für "weniger" auszugeben.
buchsen und lager wechseln sollte man ja auch mit ein wenig fingerspitzengefühl selber hinbekommen oder?
Marcello ist offline  
Alt 28.03.2013, 11:03   #2
straightshoot
 
Avatar von straightshoot
AW: Erschreckendes Ergebnis Inspektion

I hab bei mir gleich nen Pu Satz von Sandtler reingekloppt,haltet ewig...Super Fahrverhalten
straightshoot ist offline  
Alt 28.03.2013, 11:06   #3
philipp86
 
Avatar von philipp86
AW: Erschreckendes Ergebnis Inspektion

Oder vill mal bei Claus von essen nachfragen...
philipp86 ist offline  
Alt 28.03.2013, 16:00   #4
zenetti
 
Avatar von zenetti
AW: Erschreckendes Ergebnis Inspektion

Zitat:
Zitat von straightshoot Beitrag anzeigen
I hab bei mir gleich nen Pu Satz von Sandtler reingekloppt,haltet ewig...Super Fahrverhalten
Oder wahlweise die Buchsen von SuperPro...
zenetti ist offline  
Alt 29.03.2013, 22:58   #5
rallye19
AW: Erschreckendes Ergebnis Inspektion

Um was für ein Auto geht es? 4er? Beim 5er R Kosten die vorderen Dämpfer gerade mal 100€ pro Seite ohne Federn etc
rallye19 ist offline  
Alt 30.03.2013, 13:09   #6
Marcello
 
Avatar von Marcello
AW: Erschreckendes Ergebnis Inspektion

es geht um den 4er
Marcello ist offline  
Alt 30.03.2013, 15:19   #7
Racing32
 
Avatar von Racing32
AW: Erschreckendes Ergebnis Inspektion

Neues Gewindefahrwerk und neue Buchsen kannste selber machen. Mach ich auch selber,da weiß ich wenigstens das es anständig erledigt ist.Und vorallem kostet das nur einen Bruchteil von dem was der Händler will.
Racing32 ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Inspektion Diggler R32 Probleme/Fehler/Defekte 2 06.03.2007 08:39
Von der Mängelbeseitigung bis zum Ergebnis 7ieben Sonstiges Tuning 34 11.04.2005 22:20
Inspektion booster Allgemein 15 05.02.2005 20:06
inspektion???????? Golffreak23 Allgemein 14 13.10.2004 12:06
Prüfstand-ergebnis (anfangs und jetzt) defiant Mein R32 43 24.03.2004 00:08



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de