Zurück   R32 Club > Golf 4 R32 > Elektronik > Elektronik (Allgemein)

Elektronik (Allgemein) Alles zur Fahrzeugelektronik (NUR GOLF 4 R32)

Antwort
Alt 23.01.2012, 22:31   #1
Cero
 
Avatar von Cero
AW: Xenon Zündgerät 1307329 XXX

Moin Moin,

ich will/muss mir ein neues Xenon Zündegrät kaufen (Golf 4). Mein aktuelles hat die Nummer 1307329 058.

Die Zündgeräte bei Ebay z.B. sehen ja alle gleich aus und haben auch die gleiche Angabe aufgedruckt, nur die letzten 2 Zahlen unterscheiden sich.

Weiß jemand was es genau damit auf sich hat und welche Zündgerätenr. man noch nehmen kann?

Die Unterschiede die ich bis jetzt erlesen habe ist 2 & 3 polige Stecker, sowie Unterschiede in der Kabellänge.

Grüße Robin
Cero ist offline  
Alt 24.01.2012, 08:44   #2
.:R32-Atze
 
Avatar von .:R32-Atze
AW: Xenon Zündgerät 1307329 XXX

auch wenn es nicht ganz richtig ist , aber :

ich hab lediglich die form verglichen mit dem neuen. Wenn diese gepasst hat, hab ich es gekauft, Siehe da seit ca 3/4 jahr is ruhe
.:R32-Atze ist offline  
Alt 24.01.2012, 20:23   #3
3R32DK
 
Avatar von 3R32DK
AW: Xenon Zündgerät 1307329 XXX

Wenn du einer kennst der mit elektronik umgehen kannst, und löten kann, könnt ihr der zündgerät meistens selber reparieren. Das habe ich ein paar mahl getan, und die funktionieren immer noch. Wenn du das gerät aus einander baust sind nur ein paar kondensatoren drin das mann wechseln kann. Der rest ist SMD-komponenten, und meistens sind die in ordnung. Die kondensatoren austrocknen über die jahren, und darum funktioniert das gerät nicht mehr. Wenn du die wechselt kannst du es wieder zum funktion bringen und hat EUR 100+ gespahrt
3R32DK ist offline  
Alt 24.01.2012, 20:53   #4
Freaky-Andi
 
Avatar von Freaky-Andi
AW: Xenon Zündgerät 1307329 XXX

meins wurde auch so instand gesetzt . Hat mich 30,00,- gekostet . Besser als 220,00.- + Steuer .
Freaky-Andi ist offline  
Alt 24.01.2012, 21:59   #5
stummi0815
 
Avatar von stummi0815
AW: Xenon Zündgerät 1307329 XXX

Klasse Tip Kim !

Vielen Dank dafür.
stummi0815 ist offline  
Alt 24.01.2012, 22:25   #6
Cero
 
Avatar von Cero
AW: Xenon Zündgerät 1307329 XXX

Zitat:
Zitat von 3R32DK Beitrag anzeigen
Wenn du einer kennst der mit elektronik umgehen kannst, und löten kann, könnt ihr der zündgerät meistens selber reparieren. Das habe ich ein paar mahl getan, und die funktionieren immer noch. Wenn du das gerät aus einander baust sind nur ein paar kondensatoren drin das mann wechseln kann. Der rest ist SMD-komponenten, und meistens sind die in ordnung. Die kondensatoren austrocknen über die jahren, und darum funktioniert das gerät nicht mehr. Wenn du die wechselt kannst du es wieder zum funktion bringen und hat EUR 100+ gespahrt
Danke für den Tipp, aber wir reden hier vom Zündgerät, nicht vom Steuergerät.
Das Zündgerät ist doch, sofern ich es richtig im Kopf habe, vergossen, da ist öffnen und sicher(dicht) verschließen wohl ehr schwer!

Edith: Steuergerät und Zündgerät habe die gleiche Nr. daher kommt es schnell zur verwirrung!

Beispielbild:
Cero ist offline  
Alt 26.01.2012, 20:59   #7
3R32DK
 
Avatar von 3R32DK
AW: Xenon Zündgerät 1307329 XXX

Meiner hat der zündgerät und steuergerät integriert. Der sitzt auf der rückseite der leuchte und sieht garnicht so aus wie auf der bild.

Der sieht so aus: http://www.ebay.de/itm/XENON-Steuerg...24124894230934
3R32DK ist offline  
Alt 26.01.2012, 23:11   #8
hortenIX
AW: Xenon Zündgerät 1307329 XXX

zuendgeraet ist im scheinwerfer..

http://nsa20.casimages.com/img/2010/...2413171093.png

ich denk mal 2 polig ist richtig..
kabellaenge ist eh egal da man es schneiden & wieder loeten muss,

http://img593.imageshack.us/img593/8...llastcable.jpg
http://img192.imageshack.us/img192/3...llastcoupe.jpg
http://img101.imageshack.us/img101/6765/manchon.jpg

da meins auch raus muss, bei ebay ersteigert..
neu 34euros..
bei vw 120..

1 307 329 087
die 3 letzte zahlen sind denke ich mal produktion serien..

mal sehen ob s stimmt (oder nicht) wenn ich s ausbauen werde..
hortenIX ist offline  
Alt 27.01.2012, 10:15   #9
3R32DK
 
Avatar von 3R32DK
AW: Xenon Zündgerät 1307329 XXX

Sei Ihr sicher das es dann der zündgerät sei, der fehler hat ? Die 2 mahl wo ich probleme hätte, habe ich fehlerspeicher ausgelesen und da stand etwas von zündungsfehler - periodisch. Die lampe zündete dann nur aller 3-4 mahl das ich der lichtschalter eingeschaltet habe. Dann habe ich der steuergerät repariert wie geschrieben, und hätte kein fehler nachher
3R32DK ist offline  
Alt 27.01.2012, 16:39   #10
hortenIX
AW: Xenon Zündgerät 1307329 XXX

sicher bin ich mir nicht..
ich hatte oefters mal gehoert dass das zuendgeraet nach und nach aussetzt..
falls es immer nicht im ordnung ist, probiere ich mal mit smd austausch..

danke fuer den tip btw..
hortenIX ist offline  
Alt 28.01.2012, 11:31   #11
Cero
 
Avatar von Cero
AW: Xenon Zündgerät 1307329 XXX

Jo danke,
ich werde mir jetzt erstmal ein Zündgerät kaufen und testen.
Wenns nicht klappt werde ich mal das Steuergerät öffnen.
Jetzt kann ich nur hoffen, dass ich das Zündgerät, nach lösen des Höheverstellers, irgendwie aus den Scheinwerfer geprockelt bekomme. Wollt eigentlich vermeiden, das Kabel durchzutrennen ;(

PS: wir haben die 3-poligen Zündgeräte
Cero ist offline  
Alt 28.01.2012, 12:33   #12
Systi
 
Avatar von Systi
AW: Xenon Zündgerät 1307329 XXX

Hier gabs doch mal einen richtig guten threat zu dem Thema? Wo isn der hin?
Systi ist offline  
Alt 18.02.2012, 09:35   #13
Cero
 
Avatar von Cero
AW: Xenon Zündgerät 1307329 XXX

So wollte nochmal kurz von meinem Ergebnis berichten.

Ausgangssituation war ja, dass mein Xenon Brenner nicht immer beim ersten Anschalten leuchtete, sonder erst nach bis zu 20mal an und ausschalten.

Fehlerspeicher:
01345 Zündmodul für Gasentladungslampe (N195)
27-10 unplausibles Signal - Sporadisch


Nach erfolglosem Tausch der Brenner und Quertausch des Steuergerätes konnte es nur das Zündgerät sein.

Wir/ich habe folgendes Zündgerät verbaut.

Al Zündgerät D2S, D2R
1 307 329 [058] <- man kann auch Zündegrät mit anderer Endung nehmnen, hauptsache die anderen Werte passen. Die Endung gibt bei gleichen technischen Angaben Aussage über die Kabellänge
3-polig
2.001kh 35W 85VAC mac 25kV

Zur Montage des Zündmoduls muss man wie folgt vorgehen:
ø Mit VCDS des Scheinwerfer maximal senken
ø SW ausbauen
øScheinwerfer per mauellen Stellschrauben maximal nach unten und nach innen einstellen

Jetzt bekommt man den roten Sockel durch die erste Öffnung (sehr frickelig aber möglich),
sobald ihr mit dem Sockel quasi im Schweinwerfer seid, müsst ihr den Scheinwerfer per einstellschraube auf ganz nach außen stellen.
Erst danach bekommt Ihr den Stecker durch die zweite Verengung.
Danach das ganze in umdrehter reihenfolgen einbauen.
Darauf achten, dass man nach erreichen der jeweiligen Endtellung die Stellschraube nicht weiter dreht, da sonst Zerstörung der Schraube folgt.

Viel Spass
Cero ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Umfrage an alle die XXX haben... Four4Four Motortuning 44 19.10.2010 21:44
Xenon Zündgerät LPG R32 Allgemein 3 17.01.2010 21:20
xenon zündgerät whity r32 R32 Probleme/Fehler/Defekte 6 21.12.2007 12:42
Xenon brenner und zündgerät GGyver2 R32 Probleme/Fehler/Defekte 3 15.12.2007 22:43
Zündgerät Xenon Scheinwerfer rechts FoxmoX R32 Probleme/Fehler/Defekte 34 29.07.2007 04:04

Stichworte zum Thema Xenon Zündgerät 1307329 XXX

z

,

golf 4 r32 xenon z



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de