Zurück   R32 Club > VW-Forum > Allgemeine VW Fragen

Allgemeine VW Fragen Alle Fragen zu VW und deinem Auto die nichts mit R zutun haben, bitte hier rein!

Antwort
Alt 12.12.2011, 12:38   #1
Tom.Schmeler
 
Avatar von Tom.Schmeler
AW: Turboumbau DSG Doppelkupplung DQ250>DQ500 ?

Ich frage mich seit geraumer Zeit woher xxx und co diese sogenannte verstaerkte 7 Scheiben DSG Kupplung hernehmen.

Als am Anfang die ersten DSG's auf Turbo umgebaut wurden gab es ja mit Sicherheit noch keine speziellen Reibscheiben (siehe SSP Performance) und man musste auf was originales zurueck greifen.

Jeden den ich bin jetzt darauf angepsrochen habe will sich nicht dazu aussern...

Ich schmeisse jetzt mal was in den Raum und hoffe dass wir einen tollen Thread hier bekommen.

Ich denke, kann es aber nicht beweisen da ich keine Zeichnungen habe, (vielleicht hat ja jemand von euch die Teilenummern?), dass diese ominoese 7 Scheiben Doppelkupplung von Borg Warner ein OEM Teil aus einem anderen VAG Getriebe ist.

Ich tippe dabei auf die Kupplung aus dem DQ500 oder DL500.

Da ich mir aber nicht genau weiss seit wann diese Kupplungen zu haben sind kann es natuerlich auch aus einem anderen Auto sein...

Vielleicht hat ja von euch jemand mehr Infos.
Habe ausserdem jetzt des oefteren gefunden dass das DQ250 teilweise mit 410NM gerated wird... Habe aber noch nicht gefunden in welchem Markt das war/ist...

Hier mal was interessantes :





18. Aachener Kolloquium Fahrzeug- und Motorentechnik 2009

Die Kupplung ist für 600 Nm Motormoment ausgelegt und sowohl für Otto- als auch
für Dieselmotorisierungen geeignet. Hierzu wurde die K1 mit 5 Belaglamellen und die
K2 mit 6 Belaglamellen ausgestattet. Das bewährte System aus dem DQ250 diente
hierfür als Grundlage. Die Spezifikation des Öls und der Reibbeläge wurde daher
beibehalten.
Das Druckniveau in den hydraulisch betätigten Kupplungen beträgt max. 14 bar (bei
600 Nm), wobei der Nullpunkt (0 Nm) sich bei ca. 2 bar befindet. Dieses führt zu einem
guten und schnellen Befüllverhalten und einer guten Momentenspreizung. Diese
ist größer als im DQ250, gewährleistet aber dennoch einen hohen Komfort. Bei höheren
Drehzahlen kompensieren die Fliehölausgleichsräume zu 72 % (K1) bzw.
57 % (K2) den Fliehöldruck in den Kolben und verhindern so ein ungewolltes Schließen
der Kupplung.
Der zur Verfügung stehende Bauraum stellt hohe Anforderungen an die Konstruktion
der DQ500-Doppelkupplung. Daher wurde bei der Auslegung der Kupplung besonderer
Wert auf die kompakte Bauweise in axialer Richtung gelegt, soweit die Last- und
Qualitätsanforderungen dieses zuließen. So wurde aufgrund seiner geringen Hysterese
ein Schraubenfederpaket in der Doppelkupplung eingesetzt, obwohl dieses gegenüber
der Tellerfeder des DQ250 mehr axialen Bauraum benötigt. Durch die konsequente
Anordnung der Komponenten wird die Doppelkupplung allen Restriktionen
gerecht. Im Ergebnis ist sie sogar schmaler als die des DQ250.
Um einen möglichst hohen Getriebewirkungsgrad zu erzielen, wurde während der
Entwicklung besonderer Wert auf die Reduzierung der Schleppmomente der Doppelkupplung
gelegt.
Obwohl die Doppelkupplung im DQ500 einen größeren Durchmesser hat und mit
eine höheren Anzahl von Lamellen ausgestattet ist als die im DQ250, konnte das
Schleppmoment auf dem Niveau des DQ250 gehalten werden. Bei niedrigen Temperaturen
ist es sogar geringer.

Also fahren wir eventuell alle mit irgendeiner OEM Kupplung durch die Gegend die fuer viel Geld als Spezialteil verkauft wird?



Waer froh mal hinter dieses Geheimnis zu kommen.

Tom.Schmeler ist offline  
Alt 12.12.2011, 16:56   #2
biSheep
 
Avatar von biSheep
AW: Turboumbau DSG Doppelkupplung DQ250>DQ500 ?

Die Liste ist falsch. Es gibt kein DL500, sondern nur DL501. Zudem sind die Hersteller nicht Borg Warner; die Elektronik kommt von Temic(=Continental), Endmontage erfolgt bei VW in Kassel ....

Die Scheiben für Turbo's haben nichts mit Serie zu tun, genauso wie deren Anpressdruck
biSheep ist offline  
Alt 12.12.2011, 21:11   #3
Tom.Schmeler
 
Avatar von Tom.Schmeler
AW: Turboumbau DSG Doppelkupplung DQ250>DQ500 ?

Die Kupplung ist doch aber von Borg! Steht jedenfalls so in etlichen Dokumenten hmmm...
Das DL500 taucht aber auch oft in offiziellen Papieren auf...

Electronic ist Temic jep hatte ich schon gewusst.

Wer rueckt denn jetzt hier mal Infos raus verdammt

Wenn es dann keine andere Kupplung ist tun es auch ja auch die Scheiben von SPP zu einem guten Kurs. Ok Soft is klar wegen Anpressdruck...
Allerdings sind die SSP aber keine 7... Da ist doch was faul hier
Tom.Schmeler ist offline  
Alt 14.12.2011, 01:07   #4
phoenix84
 
Avatar von phoenix84
AW: Turboumbau DSG Doppelkupplung DQ250>DQ500 ?

Was HGP angeht: Die Kupplungen sind alle Spezialanfertigungen von HGP und basieren nicht auf Serienscheiben! Die SSP-Kupplungen kann ich nicht wirklich empfehlen, die haben nicht mal bei nem gemachten Golf R gehalten und mit der passenden Software schaut's auch schlecht aus... Wirst wohl nix sparen können.
phoenix84 ist offline  
Alt 14.12.2011, 09:51   #5
Tom.Schmeler
 
Avatar von Tom.Schmeler
AW: Turboumbau DSG Doppelkupplung DQ250>DQ500 ?

Ja von SSP hoert man nicht viel Gutes... Welche hast du denn benutzt?
400/500/600er? Software geht aber... HGR machts moeglich.

HGP Spezialanfertigung. OK, aber was?

Korb
Reibscheiben
Stahlscheiben
Naben und Deckel

Oder nur Reibscheiben usw...

Jemand aus USA hat mir gefluestert dass HGP da ein Produkt aus dem OEM Regal nimmt... Irgendwie glaube ich dem auch...

Sparen will ich nicht, ich habe ja eine "HGP". Will nur rausfinden was es mit dem Teil auf sich hat. Denn OEM sieht sie auf jeden Fall aus.
Tom.Schmeler ist offline  
Alt 14.12.2011, 10:43   #6
c4v6biturbo
 
Avatar von c4v6biturbo
AW: Turboumbau DSG Doppelkupplung DQ250>DQ500 ?

Ich hab mal die HGP-Dinger in der Hand gehabt. Es werden 7, statt 6, Scheiben verbaut, glaube ich. Kann es nicht sein, das durch ein etwas "dickeres" Kupplungspaket der Druck auf die Scheiben automatisch größer wird? Und die Scheiben an sich, könnte man doch bei z.b. Sachs-Performance mit einem stabileren Belag versehen lassen?
c4v6biturbo ist offline  
Alt 14.12.2011, 12:11   #7
Tom.Schmeler
 
Avatar von Tom.Schmeler
AW: Turboumbau DSG Doppelkupplung DQ250>DQ500 ?

Da geht es ja schon los. Anhand was wird die Zahl ermittelt, an den Reibscheiben oder den Stahlscheiben inklusive Verschlussdeckel ?

02E DSG DK 1x4 und 1x5 Reibscheiben und 1x5 und 1x4 Stahlscheiben= jeweils 9

Die DSG DK vom DQ500 hat 1x5 und 1x6 Reibscheiben und 1x6 und 1x5 Stahlscheiben = jeweils 11

Was bedeutet also 7 ? Jeweils 7 Reibscheiben, oder nur K1 7 oder K2 7 ?? oder Stahlscheiben ?

Was ich sicher weiss ist dass das Schleppmoment des Oel's groesser wird.
Das wird wohl durch eine eventuelle engere Toleranz so sein, was auf mehr Scheiben im gleichen Korb hin deutet... muss aber nicht ... Die Apressdruecke werden ja durch die Software erhoeht, das traegt auch dazu bei dass man mehr NM fahren kann.

Habe ich auch schon gehoert dass manche sich Scheiben anfertigen lassen...

Wie man sieht, wir fahren hier im totalen Kuestennebel hehe ...
Tom.Schmeler ist offline  
Alt 14.12.2011, 16:16   #8
c4v6biturbo
 
Avatar von c4v6biturbo
AW: Turboumbau DSG Doppelkupplung DQ250>DQ500 ?

Hab mal ein wenig Google benutzt, schau dir das mal an:
http://**********************/showth...ng-verst%E4rkt
c4v6biturbo ist offline  
Alt 14.12.2011, 16:36   #9
Tom.Schmeler
 
Avatar von Tom.Schmeler
AW: Turboumbau DSG Doppelkupplung DQ250>DQ500 ?

was ist das fuer ein Link? Der alte von Rotte Motospott?

Wenn ja, da stehen auch keine 100% Fakten drin.
Tom.Schmeler ist offline  
Alt 14.12.2011, 17:10   #10
c4v6biturbo
 
Avatar von c4v6biturbo
AW: Turboumbau DSG Doppelkupplung DQ250>DQ500 ?

keinen Bock mehr, bin zu doof einen Link einzufügen.
hab Dir eine email geschickt
c4v6biturbo ist offline  
Alt 14.12.2011, 17:44   #11
phoenix84
 
Avatar von phoenix84
AW: Turboumbau DSG Doppelkupplung DQ250>DQ500 ?

Zitat:
Zitat von Tom.Schmeler Beitrag anzeigen
Wie man sieht, wir fahren hier im totalen Kuestennebel hehe ...
Du, ja... HGP fertigt je nach Variante quasi alles selbst, inkl. Druckplatten, Korb etc. Sind auch bei z.b. der 7-Scheiben-Kupplung 7 neue Reib- und 7 neue Stahlscheiben, also dann insg. 14 Scheiben (evtl. von dem einen oder anderen eine mehr oder weniger, hab nicht so genau gezählt).

SSP war übrigens die 600er Variante...
phoenix84 ist offline  
Alt 15.12.2011, 09:37   #12
Tom.Schmeler
 
Avatar von Tom.Schmeler
AW: Turboumbau DSG Doppelkupplung DQ250>DQ500 ?

Ok nur Ich

Gut ist doch mal ne Aussage.
Und wo kauft er die ? Borg, Getrag? Sachs?

Wer macht die Ferrari DSG Kupplugen ?

Irgendwo hat er die ja her, selber macht er die so sicher nicht wie meine Mom M&M's

600er SSP Schlupf, na toll.




Zitat:
Zitat von phoenix84 Beitrag anzeigen
Du, ja... HGP fertigt je nach Variante quasi alles selbst, inkl. Druckplatten, Korb etc. Sind auch bei z.b. der 7-Scheiben-Kupplung 7 neue Reib- und 7 neue Stahlscheiben, also dann insg. 14 Scheiben (evtl. von dem einen oder anderen eine mehr oder weniger, hab nicht so genau gezählt).

SSP war übrigens die 600er Variante...
Tom.Schmeler ist offline  
Alt 15.12.2011, 09:39   #13
Tom.Schmeler
 
Avatar von Tom.Schmeler
AW: Turboumbau DSG Doppelkupplung DQ250>DQ500 ?

Das liegt nicht an dir Egon, der geht in der PN auch nicht...
Das liegt an Rottemottospocht.

Zitat:
Zitat von c4v6biturbo Beitrag anzeigen
keinen Bock mehr, bin zu doof einen Link einzufügen.
hab Dir eine email geschickt
Tom.Schmeler ist offline  
Alt 15.12.2011, 18:24   #14
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: Turboumbau DSG Doppelkupplung DQ250>DQ500 ?

Nimmst den Link-Shortener:
http://bit.ly/
Hansdampf ist offline  
Alt 16.12.2011, 09:47   #15
Beastyboy80
AW: Turboumbau DSG Doppelkupplung DQ250>DQ500 ?

http://bit.ly/t3SPmU
Beastyboy80 ist gerade online  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Das neue DSG "DQ500" bis 600 NM z.B. vom Audi TTRS Klaus Auto News 16 16.06.2010 20:28
Turboumbau SLS SeandaPaul Motortuning 4 24.07.2009 21:55
Turboumbau Reissdorfer Motortuning 91 08.07.2008 14:52
Turboumbau -> Abgasnorm? phoenix84 Allgemeines 11 25.10.2007 08:45
B&B Turboumbau Fringe Motortuning 13 17.07.2007 14:02

Stichworte zum Thema Turboumbau DSG Doppelkupplung DQ250>DQ500 ?

dq500

,

dq500 umbau

,

r32 dq500

,

golf r32 dq500

,

r32 turbo dsg kupplung

,

dsg sportkupplung

,

dq500 kupplung

,

dq500 dsg r32

,

dq500 turbo

,

dq250 im golf 4



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de