Zurück   R32 Club > Allgemeines R32 Forum > Allgemeines

Allgemeines Neuigkeiten, Umfragen, Anfragen und Links die sonst nirgends rein passen :)

Antwort
Alt 10.05.2011, 13:33   #16
enta
 
Avatar von enta
AW: Versicherung für beklopte

Ja bei BTS hieß es auch ein motor mit 100tkm + ist kein problem, lässt sich ohne weiteres versichern und vor dem umbau wird erstmal alles durchgecheckt.
Da gibts dann eine generalüberholung + die teile die dann besonders viel aushalten müssen werden verstärkt.
Es scheint absolut kein problem auch mit solchen laufleistungen zu geben, ich habe mir nur für den 6eR entschieden weil ich die optik mag, das interieur im vergleich zum 5er und vorallem zum 4er der hammer ist und ich mir besseres handling durch das geringere gewicht auf der vorderachse versprochen habe.

Da kann ich nur sagen, man merkt sehr deutlich das kein dickes ungetüm auf der front hängt, was den R deutlich agiler macht.
enta ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Versicherung für 2012 Dummbacke Tips und Tricks 38 02.01.2015 19:36
Versicherung gti-stefan Allgemein 26 08.12.2014 21:27
Suche Versicherung für Golf R32 HGP BiTurbo in der über 500 PS-Klasse ! ( bezahlbar ) SvenB R32 Unterhalt "Finanzierung/Steuer/Versicherung" 25 01.02.2006 18:29
Was zahlt ihr denn so an Versicherung für den R Diddi81 R32 Unterhalt "Finanzierung/Steuer/Versicherung" 38 22.10.2005 17:38
Die neuen Typklassen in der Versicherung für den R Klaus R32 Unterhalt "Finanzierung/Steuer/Versicherung" 24 23.11.2004 20:59



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de