Zurück   R32 Club > Golf 6 R > Allgemein

Allgemein Allgemeines um den VIér

Antwort
Alt 27.03.2010, 17:28   #31
DH-R32
 
Avatar von DH-R32
AW: vw

also was da geredet wird ich habe meinen R auch mit 1000 km gekauft und nicht ganz neu aber einen rs4 wie ihr da alle geil drauf seit dann mit 40000 km kaufen fur 45,000 € ist Blööööööööd lieberkauf ich mir einen R jahreswagen oder vorführwagen dann kriege ich einen R20 voll für 40,000€ sogar wenn du klück hast für 35,000€ was machst du wenn du nen RS4 dann noch 3-4 jahre fährst und dann verkaufen willst mit 80-90,000 km dann a....karte dann kriegst du nix mehr dafür also

und wenn schon RS6 oder TTRS

weil die RS6 Limo ist der Hammer !!!
DH-R32 ist offline  
Alt 27.03.2010, 21:49   #32
Hansdampf
 
Avatar von Hansdampf
AW: vw

Mit dem Wertverlust habt ihr schon recht. Wenn man einen jungen Gebrauchten nimmt, hat man nichts Schlechteres und kann für's gleiche Geld eine Klasse höher fahren.

Andererseits gibt es auch Leute, für die ein Neuwagen sinnvoll ist. Wer z.B. als Selbstständiger genügend verdient, steckt das Geld doch lieber in ein tolles Auto als ins Finanzamt - besonders wenn er oder sie viel fahren muss, z.B. Handelsvertreter. Hinterher kann man den Wagen bei Bedarf wieder günstig privatisieren oder beim Händler gegen einen Neuen eintauschen oder gleich Leasing machen, dann hat man auch immer einen Neuen ...

Ich persönlich habe bisher auch Neuwagen bevorzugt und leider viel Pech gehabt. Die Karren mussten dauernd in die Werkstatt. Die Mängel waren oft erst nach etwa einem Jahr ausgemerzt - manche gar nicht. Mit meinen gebraucht gekauften bin ich immer gut gefahren und werde voraussichtlich auch in Zukunft dabei bleiben.
Hansdampf ist offline  
Alt 27.03.2010, 22:10   #33
celle16v
 
Avatar von celle16v
AW: vw

Zitat:
Zitat von DH-R32 Beitrag anzeigen
also was da geredet wird ich habe meinen R auch mit 1000 km gekauft und nicht ganz neu aber einen rs4 wie ihr da alle geil drauf seit dann mit 40000 km kaufen fur 45,000 € ist Blööööööööd lieberkauf ich mir einen R jahreswagen oder vorführwagen dann kriege ich einen R20 voll für 40,000€ sogar wenn du klück hast für 35,000€ was machst du wenn du nen RS4 dann noch 3-4 jahre fährst und dann verkaufen willst mit 80-90,000 km dann a....karte dann kriegst du nix mehr dafür also

und wenn schon RS6 oder TTRS

weil die RS6 Limo ist der Hammer !!!
Musst dich nicht gleich angegriffen fühlen

Jedem das seine!Ich würde mir halt lieber einen RS4 mit 40 oder 50TKM Laufleistung holen!

Und dein vergleich mit dem wiederverkauf!Golf in 2 jahren mit 40runter ist nicht mehr wert als ein RS$ mit 80 runter!
Also immer locker bleiben
celle16v ist offline  
Alt 29.03.2010, 18:19   #34
DH-R32
 
Avatar von DH-R32
AW: vw

fühle mich doch nicht angegriffen wir duskutieren doch nur in der runde klar des muss jeder selber wissen was er macht aber wie gesagt ein junger gebrauchter da kann man nichts falsch machen !!!!
DH-R32 ist offline  
Alt 30.03.2010, 16:04   #35
Saarloos
 
Avatar von Saarloos
AW: vw

es sollte ja ein Diskussion bleiben.
Bei mir war klar, das ich keinen 4Zylinder wollte und fahre mit dem gebrauchten RS4 nicht schlecht bisher. Vorallem weil auch der KLANG stimmt.
Saarloos ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche




Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de