Zurück   R32 Club > VW-Forum > Allgemeine VW Fragen

Allgemeine VW Fragen Alle Fragen zu VW und deinem Auto die nichts mit R zutun haben, bitte hier rein!

Antwort
Alt 01.03.2010, 20:32   #1
Werner
 
Avatar von Werner
AW: Steinschlag!!!

Hallo an die Versicherungs-Fachleute hier

Bei meinem Ganzjahreshobel Golf3 ist die Windschutzscheibe durch einen Steinschlag gesprungen! Doch der Wagen läuft als 2Wagen nur auf Haftpflicht.Wie schauts aus,wie oder was kann man machen,daß die Versicherung die Scheibe zahlt?
Werner ist offline  
Alt 01.03.2010, 20:37   #2
.:r-line
 
Avatar von .:r-line
AW: Steinschlag!!!

scheiben sind ab teilkasko mit selbstbeteiligung dabei.
hatte das problem auch mal.die haftpflicht zahlt da nichts
.:r-line ist offline  
Alt 01.03.2010, 20:42   #3
Werner
 
Avatar von Werner
AW: Steinschlag!!!

Danke für deine schnelle Antwort.
Hab mir das schon so in etwa gedacht!
Werner ist offline  
Alt 01.03.2010, 21:26   #4
winzi2000
 
Avatar von winzi2000
AW: Steinschlag!!!

Isse komplett gesprungen?
Wenn nein, ab zu Carglass und selber zahlen
Wenn ja, ab zu Carglass und selber zahlen

Sorry, wirst nicht drum rum kommen...
winzi2000 ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Steinschlag / Rost / Dachkante Raoul_Duke Exterieur 6 29.03.2010 16:56
Steinschlag Allgemein 5 03.08.2004 21:30
Steinschlag vom LKW...... Erlebnisse/Geschichten 9 29.05.2004 18:20
Steinschlag an Frontscheibe und Scheinwerfer?! mini Exterieur 8 11.05.2004 20:51



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de