Zurück   R32 Club > VW-Forum > RSi-Section > Probleme/Defekte

Probleme/Defekte Problem mit deinem RSi, hier rein!

Antwort
Alt 25.05.2009, 21:43   #1
Porcupinetree
 
Avatar von Porcupinetree
AW: Tankanzeige defekt

Hallo zusammen

Heute hat sich meine Tankanzeige verabschiedet Als ich heute losfuhrt hatte ich war der Tank ca. halbvoll. Nach ca. 3 KM fahrt viel die Nadel aus dem nichts auf Null. Nach kurzer Zeit ist die Nadel wieder auf halbvollgesprungen. Das komische ist nur, auf den restlichen 15 KM fahrt ging die Nadel stetig gegen oben. Als ich heute nach der Arbeit wieder Nachhause fuhr, stieg die Nadel noch weiteran. Jetzt steht die Nadel beim 1 Punkt. Sprich der Tank ist angeblich ganz voll und das nach 400 KM. An was kann das blos liegen?


Gruss
Porcupinetree ist offline  
Alt 25.05.2009, 21:51   #2
biSheep
 
Avatar von biSheep
AW: Tankanzeige defekt

Fehlerspeicher Kombiinstrument auslesen und Stellglieddiagnose machen
biSheep ist offline  
Alt 25.05.2009, 22:33   #3
Porcupinetree
 
Avatar von Porcupinetree
AW: Tankanzeige defekt

Tönt als ob ich die Lehrlinge mal beschäftigen könnte diese Woche in der Garage Danke fürs erste
Porcupinetree ist offline  
Alt 26.05.2009, 00:48   #4
R32BT
 
Avatar von R32BT
AW: Tankanzeige defekt

glückwunsch, du hast eine eigene ölquelle entdeckt.....
ist doch ok wenn der tank immer voller wird :-)
R32BT ist offline  
Alt 26.05.2009, 18:53   #5
loveR
 
Avatar von loveR
AW: Tankanzeige defekt

Zitat:
Zitat von R32BT Beitrag anzeigen
glückwunsch, du hast eine eigene ölquelle entdeckt.....
ist doch ok wenn der tank immer voller wird :-)
Schön wär es ja

Ich denk auch immer die Tankanzeige ist kaputt aber ich glaub der Turbo.:R säuft wirklich soviel
loveR ist offline  
Alt 27.05.2009, 00:07   #6
R32BT
 
Avatar von R32BT
AW: Tankanzeige defekt

wieviel verbrauchst du so?
R32BT ist offline  
Alt 27.05.2009, 00:17   #7
Porcupinetree
 
Avatar von Porcupinetree
AW: Tankanzeige defekt

Der Verbrauch pendelt aktuell zwischen 11 bis 12 Liter. Habe jetzt mal ein Termin reserviert für den Fehlerspeicher auszulesen. Der KDB meinte, es könnte ein Tankgeber das zeitliche gesegnet hatte.
Porcupinetree ist offline  
Alt 27.05.2009, 00:21   #8
biSheep
 
Avatar von biSheep
AW: Tankanzeige defekt

Bitte auch einen Stellgliedtest vom Kombiinstrument machen !!

Die Dinger haben beim Beetle auch öfter Probleme
biSheep ist offline  
Alt 27.05.2009, 00:23   #9
R32BT
 
Avatar von R32BT
AW: Tankanzeige defekt

so ein rsi würde mir auch sehr gut gefallen. finde die innenausstattung richtig porno!!!! ok das smart radio ist nicht der reisser aber die carbon- und alcantara sachen gleichen es voll aus :-)
R32BT ist offline  
Alt 27.05.2009, 17:12   #10
PPP
 
Avatar von PPP
AW: Tankanzeige defekt

Zitat:
Zitat von R32BT Beitrag anzeigen
glückwunsch, du hast eine eigene ölquelle entdeckt.....
ist doch ok wenn der tank immer voller wird :-)
Passiert mir immer auf der AB, wenn das Tankflugzeug ansetz
Miniaturansicht angehängter Grafiken
31608-172652_Northrop_EADS_Air_Force_Tanker_NY114.jpg  
PPP ist offline  
Alt 28.05.2009, 07:01   #11
R32BT
 
Avatar von R32BT
AW: Tankanzeige defekt

he he,

coole vorstellung
R32BT ist offline  
Alt 23.02.2010, 22:24   #12
Marcel_K
 
Avatar von Marcel_K
AW: Tankanzeige defekt

ich weis is schon alt hier abe rich wollt mal kein neuen aufmachn und in der suche habe nichts gefunden.

hat der r eig kein kleine-rote-lämple für achtung reseve? bei mir steht nur einmal kurz beim anmachn dran "bitte tanken" oder eben kurz wenns wärend der fahrt in den bereich kommt.

auweh ich seh grad hier binne ja voll falsch ^^ kamma des irgendwie löschen hier? oder verschieben oder so?
marcel
Marcel_K ist offline  
Alt 24.02.2010, 12:40   #13
PPP
 
Avatar von PPP
AW: Tankanzeige defekt

Zitat:
Zitat von Marcel_K Beitrag anzeigen
ich weis is schon alt hier abe rich wollt mal kein neuen aufmachn und in der suche habe nichts gefunden.

hat der r eig kein kleine-rote-lämple für achtung reseve? bei mir steht nur einmal kurz beim anmachn dran "bitte tanken" oder eben kurz wenns wärend der fahrt in den bereich kommt.

auweh ich seh grad hier binne ja voll falsch ^^ kamma des irgendwie löschen hier? oder verschieben oder so?
marcel
Hallo Marcel

natürlich hat der 4er R32 eine Reservelampe in Form einer gelb leuchtenden Zapfseule. Die Meldung im Display erscheint nur vorübergehend, bzw. beim Neustart erneut kurz. Die Lampe leuchtet aber dauerhaft (bis du wieder tankst natürlich). Wenn du die Zündung anmachst, dann leuchten ja kurzzeitig alle Warnsymbole im Tacho als Selbsttest. Solltest du da auch nichts entdecken ist vielleicht das Birnchen hinüber ?
PPP ist offline  
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tankanzeige spinnt Mosh R32 Probleme/Fehler/Defekte 34 26.05.2014 12:58
Tankanzeige spinnt?! EvoTecRacing R32 Probleme/Fehler/Defekte 1 21.09.2011 15:24
Differenzial defekt R32 racer R32 Probleme/Fehler/Defekte 16 10.12.2009 10:16
Servolenkung Defekt ichindeute R32 Probleme/Fehler/Defekte 8 08.10.2009 11:44
Tankanzeige defekt oder spinnt! Domi-R32 R32 Probleme/Fehler/Defekte 31 21.12.2005 21:56



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de