Zurück   R32 Club > Allgemeines R32 Forum > Auto News

Auto News Hier findet Ihr News rund um die Autowelt.

Antwort
Alt 20.10.2006, 09:41   #1
dj_loetkolben
 
Avatar von dj_loetkolben
AW: Russen-Hummer

Combat T-98: Russische Rohnatur

Der Combat T-98 ist ein russischer Offroadpanzer im XXL-Format. Ob als Hard Top mit 3.750 Kilogramm Leergewicht und 5,15 Metern Länge, oder als Kombi mit 4.150 Kilogramm und 5,35 Metern: In ihm stecken über 300 PS Leistung und die Beschussklasse B6.


Dicke Dinger kommen nicht notwendigerweise aus Amerika - wie man am Beispiel des Combat T-98 sehen kann. Sowohl in der Breite als auch in der Höhe misst der Russen-Hummer an die zwei Meter. Unter der gepanzerten Karosserie steckt wahlweise ein Vortec V8-Motor mit knapp 345 PS und 616 Newtonmetern Drehmoment oder ein V8 Turbo-Diesel mit über 300 PS und 712 Newtonmetern Drehmoment. Die Kraftübertragung auf alle vier Räder übernimmt eine Fünfgangautomatik. Damit soll der sportliche Power-Truck 180 km/h Top-Speed erreichen. Die breiten Radhäuser füllen 17 oder 20 Zoll große Aluminiumräder mit Pneus der Dimension 315/70 oder 325/60.


In den Tank sollen bis zu 140 Liter passen, was angesichts der 8,1-Liter-Maschine aus dem Hause GM nicht verwundern dürfte. Angaben zum Verbrauch macht der russische Hersteller nicht. Für den T-98 dürfen zahlfreudige Kunden jedoch mit Preisen zwischen 138.000 und 238.000 Dollar, je nach Grad der Panzerung rechnen. Denn der Riese wartet mit Widerstandsklassen von B2 bis zur höchsten Klasse B7 auf. Dafür sorgt unter anderem auch die Monocoque-Bauweise mit doppelten Stahlschichten und Zwischeneinlagen aus Keramik. Das 50 Millimeter dicke Glass soll vor Gewehrbeschuss schützen - ebenso soll der Combat gegen Minen gefeit sein.


Auf der Kommandobrücke gibt es neben Satellitenradio, Sechsfach-CD-Wechsler, DVD und TV auch zwei Airbags, Tempomat (Cruise Control) und die Instrumententafel des Chevrolet Suburban. Lederausstattung und Holzapplikationen runden die Optik des Interieurs ab.
dj_loetkolben ist offline  
Alt 20.10.2006, 12:16   #2
jesses
 
Avatar von jesses
AW: Russen-Hummer

Krass! Sieht auch sehr "russisch" aus Pragmatisch, martialisch
jesses ist offline  
Alt 20.10.2006, 12:19   #3
SwizzRace
 
Avatar von SwizzRace
AW: Russen-Hummer

als zweit wagen für die frau,wiso nicht?!
SwizzRace ist offline  
Alt 20.10.2006, 16:12   #4
DeepBlueR32
AW: Russen-Hummer

Sieht ja wirklich schauerlich aus.Aber wer Moskau und seine Unterwelt kennt der weiß warum dort nicht nach Verkehrsregeln sondern nach Recht des Stärkeren und Dicke der Panzerung gefahren wird...Für die Russen die sich DAS leisten können ist es wichtiger AK Beschuss standhalten zu können als 2 Sekunden schneller auf 100 zu sein...
DeepBlueR32 ist offline  
Alt 20.10.2006, 16:21   #5
The Stig
 
Avatar von The Stig
AW: Russen-Hummer

Die russische HipHop Szene wird sich freuen, jetzt haben sie auch ihren Hummer den sie mit 25" Chromfelgen pimpen können.
The Stig ist offline  
Alt 20.10.2006, 19:52   #6
wob-i
AW: Russen-Hummer

das ding is echt der burner ... haben die mal mit ein hummer vergliechen auf: "auto motor und sport tv" ... war ein echt kewler bericht
  Beitrag bearbeiten/löschen
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Oenne will einen Hummer Hansdampf Allgemeines OFF TOPIC! 181 04.02.2015 13:57
Russen GTI dj_loetkolben Auto News 15 11.08.2006 20:27



Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Copyright ©2003 - 2015, R32-Club.de